Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Epson EcoTank ET-3700
174° Abgelaufen

Epson EcoTank ET-3700

246,35€309,99€-21%Amazon Angebote
15
eingestellt am 17. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Amazon gibt es derzeit den Epson EcoTank ET-3700 für den o.g Preis.


Technische Daten:

Druckmethode
PrecisionCore™-Druckkopf
Düsenkonfiguration
400 Düsen Schwarz, 128 Düsen pro Farbe
Minimale Tröpfchengröße
3,3 pl, Mit Variable-sized Droplet-Technologie
Tintentechnologie
Pigmenttinte Schwarz und Farbstofftinten
Druckauflösung
4.800 x 1.200 dpi
Kategorie
Home Office, Arbeitsgruppe
Multifunktion
Drucken, Scannen, Kopieren
DruckDruckgeschwindigkeit ISO/IEC 24734
15 Seiten/Min Schwarzweiß, 8 Seiten/Min Farbe
Druckgeschwindigkeit
20 Seiten/Min Farbe (Normalpapier), 33 Seiten/Min Schwarzweiß (Normalpapier)
Duplex-Druckgeschwindigkeit (gemäß ISO/IEC 24734)
6,5 DIN A4-Seiten/Min. Schwarzweiß, 4,5 DIN A4-Seiten/Min. Farbe
Zeit bis zur ersten Seite
Schwarzweiß 9 Sekunden, Farbe 15 Sekunden
Farben
Schwarz, Cyan, Gelb, Magenta
ScannenScanauflösung
1.200 dpi x 2.400 dpi (horizontal x vertikal)
Scannertyp
Contact image sensor (CIS)
PapierspezifikationenAnzahl der Papierfächer
1
Papierformate
9 x 13 cm, 10 x 15 cm, 13 x 18 cm, 13 x 20 cm, 20 x 25 cm, 100 x 148 mm, 16:9, Letter Legal, No. 10 (Umschlag), DL (Umschlag), DIN C6 (Umschlag), DIN B5, DIN A6, DIN A4, DIN A5, Benutzerdefiniert
Duplex
Ja (DIN A4, Normalpapier)
Seitenrand
0 mm oben, 0 mm rechts, 0 mm unten, 0 mm links (Wo Rand festgelegt ist. Sonst: 3 mm oben, links, rechts und unten)
Kapazität des Ausgabepapierfachs
30 Blatt
Papierfachkapazität
150 Blatt Standard, 20 Seiten Fotopapier
Passendes Papiergewicht
64 g/m² - 300 g/m²
Medienverarbeitung
Automatischer Duplexdruck (DIN A4, Normalpapier)
AllgemeinesRecommended number of users
Von 1 to 4
Energieverbrauch
12 W (Kopieren ohne PC, ISO/IEC-Muster 24712), 0,7 W (Energiesparmodus), 5,3 W (Betriebsbereit), 0,3 W (ausgeschaltet)
Betriebsspannung
AC 100 V - 240 V, 50 Hz - 60 Hz
Abmessungen
375‎ x 347 x 187 mm (Breite x Tiefe x Höhe)
Gewicht
5,8 kg
Geräuschpegel
5,2 B (A) mit Epson Premium Glossy Photo Paper/Photo RPM-Modus - 38 dB(A) mit Epson Premium Glossy Photo Paper/Photo RPM-Modus
Kompatible Betriebssysteme
Mac OS X 10.6.8 or later, Windows 10, Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows Vista, Windows XP, Windows XP Professional x64 Edition
Anschlüsse
Wi-Fi, USB, Ethernet, Wi-Fi Direct
WLAN-Sicherheit
WEP 64 Bit, WEP 128 Bit, WPA PSK (TKIP), WPA PSK (AES)
Druckdienste für Cloud- und Mobilgeräte
Epson Connect (iPrint, Email Print, Remote Print Driver, Scan-to-Cloud), Apple AirPrint, Google Cloud Print
Lieferumfang
2 vollständige Tintensets (Bk – 127 ml, CMY – 70 ml), Hauptgerät, Stromkabel, Aufstellanleitung, Software (CD), Garantiedokument
Weitere FunktionenLC-Display
Typ: Farbe, Diagonale: 6,1 cm
SonstigesGarantie
12 Monate Carry-in, 50.000 Seiten
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

15 Kommentare
Die technischen Daten suchen wir dann selber raus 🏻
Martin_Weber17.07.2019 08:44

Die technischen Daten suchen wir dann selber raus 🏻


  • Druckmethode
    PrecisionCore™-Druckkopf
    Düsenkonfiguration
    400 Düsen Schwarz, 128 Düsen pro Farbe
    Minimale Tröpfchengröße
    3,3 pl, Mit Variable-sized Droplet-Technologie
    Tintentechnologie
    Pigmenttinte Schwarz und Farbstofftinten
    Druckauflösung
    4.800 x 1.200 dpi
    Kategorie
    Home Office, Arbeitsgruppe
    Multifunktion
    Drucken, Scannen, Kopieren
  • DruckDruckgeschwindigkeit ISO/IEC 24734
    15 Seiten/Min Schwarzweiß, 8 Seiten/Min Farbe
    Druckgeschwindigkeit
    20 Seiten/Min Farbe (Normalpapier), 33 Seiten/Min Schwarzweiß (Normalpapier)
    Duplex-Druckgeschwindigkeit (gemäß ISO/IEC 24734)
    6,5 DIN A4-Seiten/Min. Schwarzweiß, 4,5 DIN A4-Seiten/Min. Farbe
    Zeit bis zur ersten Seite
    Schwarzweiß 9 Sekunden, Farbe 15 Sekunden
    Farben
    Schwarz, Cyan, Gelb, Magenta
  • ScannenScanauflösung
    1.200 dpi x 2.400 dpi (horizontal x vertikal)
    Scannertyp
    Contact image sensor (CIS)
  • PapierspezifikationenAnzahl der Papierfächer
    1
    Papierformate
    9 x 13 cm, 10 x 15 cm, 13 x 18 cm, 13 x 20 cm, 20 x 25 cm, 100 x 148 mm, 16:9, Letter Legal, No. 10 (Umschlag), DL (Umschlag), DIN C6 (Umschlag), DIN B5, DIN A6, DIN A4, DIN A5, Benutzerdefiniert
    Duplex
    Ja (DIN A4, Normalpapier)
    Seitenrand
    0 mm oben, 0 mm rechts, 0 mm unten, 0 mm links (Wo Rand festgelegt ist. Sonst: 3 mm oben, links, rechts und unten)
    Kapazität des Ausgabepapierfachs
    30 Blatt
    Papierfachkapazität
    150 Blatt Standard, 20 Seiten Fotopapier
    Passendes Papiergewicht
    64 g/m² - 300 g/m²
    Medienverarbeitung
    Automatischer Duplexdruck (DIN A4, Normalpapier)
  • AllgemeinesRecommended number of users
    Von 1 to 4
    Energieverbrauch
    12 W (Kopieren ohne PC, ISO/IEC-Muster 24712), 0,7 W (Energiesparmodus), 5,3 W (Betriebsbereit), 0,3 W (ausgeschaltet)
    Betriebsspannung
    AC 100 V - 240 V, 50 Hz - 60 Hz
    Abmessungen
    375‎ x 347 x 187 mm (Breite x Tiefe x Höhe)
    Gewicht
    5,8 kg
    Geräuschpegel
    5,2 B (A) mit Epson Premium Glossy Photo Paper/Photo RPM-Modus - 38 dB(A) mit Epson Premium Glossy Photo Paper/Photo RPM-Modus
    Kompatible Betriebssysteme
    Mac OS X 10.6.8 or later, Windows 10, Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows Vista, Windows XP, Windows XP Professional x64 Edition
    Anschlüsse
    Wi-Fi, USB, Ethernet, Wi-Fi Direct
    WLAN-Sicherheit
    WEP 64 Bit, WEP 128 Bit, WPA PSK (TKIP), WPA PSK (AES)
    Druckdienste für Cloud- und Mobilgeräte
    Epson Connect (iPrint, Email Print, Remote Print Driver, Scan-to-Cloud), Apple AirPrint, Google Cloud Print
    Lieferumfang
    2 vollständige Tintensets (Bk – 127 ml, CMY – 70 ml), Hauptgerät, Stromkabel, Aufstellanleitung, Software (CD), Garantiedokument
  • Weitere FunktionenLC-Display
    Typ: Farbe, Diagonale: 6,1 cm
  • SonstigesGarantie
    12 Monate Carry-in, 50.000 Seiten
Martin_Weber17.07.2019 08:44

Die technischen Daten suchen wir dann selber raus 🏻


Muss arbeiten
BDY17.07.2019 08:48

Druckmethode PrecisionCore™-DruckkopfDüsenkonfiguration 400 Düsen Schwarz, …Druckmethode PrecisionCore™-DruckkopfDüsenkonfiguration 400 Düsen Schwarz, 128 Düsen pro FarbeMinimale Tröpfchengröße 3,3 pl, Mit Variable-sized Droplet-TechnologieTintentechnologie Pigmenttinte Schwarz und FarbstofftintenDruckauflösung 4.800 x 1.200 dpiKategorie Home Office, ArbeitsgruppeMultifunktion Drucken, Scannen, KopierenDruckDruckgeschwindigkeit ISO/IEC 24734 15 Seiten/Min Schwarzweiß, 8 Seiten/Min FarbeDruckgeschwindigkeit 20 Seiten/Min Farbe (Normalpapier), 33 Seiten/Min Schwarzweiß (Normalpapier)Duplex-Druckgeschwindigkeit (gemäß ISO/IEC 24734) 6,5 DIN A4-Seiten/Min. Schwarzweiß, 4,5 DIN A4-Seiten/Min. FarbeZeit bis zur ersten Seite Schwarzweiß 9 Sekunden, Farbe 15 SekundenFarben Schwarz, Cyan, Gelb, MagentaScannenScanauflösung 1.200 dpi x 2.400 dpi (horizontal x vertikal)Scannertyp Contact image sensor (CIS)PapierspezifikationenAnzahl der Papierfächer 1Papierformate 9 x 13 cm, 10 x 15 cm, 13 x 18 cm, 13 x 20 cm, 20 x 25 cm, 100 x 148 mm, 16:9, Letter Legal, No. 10 (Umschlag), DL (Umschlag), DIN C6 (Umschlag), DIN B5, DIN A6, DIN A4, DIN A5, BenutzerdefiniertDuplex Ja (DIN A4, Normalpapier)Seitenrand 0 mm oben, 0 mm rechts, 0 mm unten, 0 mm links (Wo Rand festgelegt ist. Sonst: 3 mm oben, links, rechts und unten)Kapazität des Ausgabepapierfachs 30 BlattPapierfachkapazität 150 Blatt Standard, 20 Seiten FotopapierPassendes Papiergewicht 64 g/m² - 300 g/m²Medienverarbeitung Automatischer Duplexdruck (DIN A4, Normalpapier)AllgemeinesRecommended number of users Von 1 to 4Energieverbrauch 12 W (Kopieren ohne PC, ISO/IEC-Muster 24712), 0,7 W (Energiesparmodus), 5,3 W (Betriebsbereit), 0,3 W (ausgeschaltet)Betriebsspannung AC 100 V - 240 V, 50 Hz - 60 HzAbmessungen 375‎ x 347 x 187 mm (Breite x Tiefe x Höhe)Gewicht 5,8 kgGeräuschpegel 5,2 B (A) mit Epson Premium Glossy Photo Paper/Photo RPM-Modus - 38 dB(A) mit Epson Premium Glossy Photo Paper/Photo RPM-ModusKompatible Betriebssysteme Mac OS X 10.6.8 or later, Windows 10, Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows Vista, Windows XP, Windows XP Professional x64 EditionAnschlüsse Wi-Fi, USB, Ethernet, Wi-Fi DirectWLAN-Sicherheit WEP 64 Bit, WEP 128 Bit, WPA PSK (TKIP), WPA PSK (AES)Druckdienste für Cloud- und Mobilgeräte Epson Connect (iPrint, Email Print, Remote Print Driver, Scan-to-Cloud), Apple AirPrint, Google Cloud PrintLieferumfang 2 vollständige Tintensets (Bk – 127 ml, CMY – 70 ml), Hauptgerät, Stromkabel, Aufstellanleitung, Software (CD), GarantiedokumentWeitere FunktionenLC-Display Typ: Farbe, Diagonale: 6,1 cmSonstigesGarantie 12 Monate Carry-in, 50.000 Seiten


Habe ich Mal übernommen. Ty
Hatte ihn mir gestern rausgesucht, aber nach den häufig negativen Bewertungen wieder verworfen. Heute Mittag kommt noch der große Bruder im Blitzdeal
Flyingschumi17.07.2019 08:54

Hatte ihn mir gestern rausgesucht, aber nach den häufig negativen …Hatte ihn mir gestern rausgesucht, aber nach den häufig negativen Bewertungen wieder verworfen. Heute Mittag kommt noch der große Bruder im Blitzdeal


Die Frage ist halt, gibt es dafür alternative Nachfüllsets? Also auch so, dass der Tank problemlos befüllt werden kann.
Flyingschumi17.07.2019 08:54

Hatte ihn mir gestern rausgesucht, aber nach den häufig negativen …Hatte ihn mir gestern rausgesucht, aber nach den häufig negativen Bewertungen wieder verworfen. Heute Mittag kommt noch der große Bruder im Blitzdeal


Hoffen wir mal, dass der Blitzdealpreis nicht wie die letzten Male bei atemberaubenden 230€ liegen wird, sondern in Richtung 180€... Bei Amazon IT ist er ja durchgehend für um die 210€ erhältlich.
weneedit17.07.2019 09:21

Hoffen wir mal, dass der Blitzdealpreis nicht wie die letzten Male bei …Hoffen wir mal, dass der Blitzdealpreis nicht wie die letzten Male bei atemberaubenden 230€ liegen wird, sondern in Richtung 180€... Bei Amazon IT ist er ja durchgehend für um die 210€ erhältlich.



Der 3700er soll für 210 erhältlich sein? Glaube ich ja eher nicht! Kann dass sein, dass du da irgendwelche kleineren Modelle meinst?
pworm17.07.2019 10:32

Der 3700er soll für 210 erhältlich sein? Glaube ich ja eher nicht! Kann d …Der 3700er soll für 210 erhältlich sein? Glaube ich ja eher nicht! Kann dass sein, dass du da irgendwelche kleineren Modelle meinst?


Ich hab den 2750 gemeint, am Mittag sind 2750 (12:00), 2650 (13:10) und 4750 (13:25) im Blitzangebot, also gar keine 3700er.
Epson EcoTank ET-3700 (C11CG21401), Farb-Tintenstrahldrucker mit Flachbett-Scanner
Hersteller-Info: epson.de/pro…700
Datenblatt: neon.epson-europe.com/con…700
Benutzerhandbuch: download.epson-europe.com/pub…pdf
Duplex-Druck: ja
Scanner: Flachbett, kein Einzug
Scan-Auflösung: 1200 x 2400 dpi (h x v)
Anschlüsse: USB, LAN, Wi-Fi, Wi-Fi Direct
Resttintenbehälter auswechselbar: ja
Druckkopf auswechselbar: nein
Datenkabel im Lieferumfang: nein
Tinte im Lieferumfang: schwarz für 14.000 Seiten, Farben für 11.200 Seiten
Garantie: 12 Monate Carry-in, bis 50.000 Seiten
PVG und weitere Info bei Geizhals: geizhals.de/eps…v=e
Die nachfüllbaren Tintentanks sind eine gute Sache und sollten eigentlich Standard bei Tintenstrahldruckern sein. Leider kann man den Druckkopf nicht einfach ausbauen, um ihn zu reinigen oder notfalls zu ersetzen.
Vom Kauf eines Epson Druckers kann ich nur ABRATEN. Laßt Euch nicht von niedrigen Druckkosten oder besonderen Features oder einen guten Preis täuschen! Die Art wie diese Geräte gebaut sind ist geplante Obsoleszenz in Reinform! Wir haben das Spitzenmodell Workforce Pro 5620 - damals noch gut bewertet in den allgemeinen Test, heute berichten fast alle Nutzer die gleichen negativen Erfahrungen - bei unserem Modell führt die Art und Weise wie Druckkopf, Tintenzufuhr designt sind, zwangsweise zu Problemen nach einer gewissen Zeit. Durch die Konstruktion (Tintenaufnahme, lange Schläuche zum Druckkopf) ist auch keine effektive Reinigung mit typischen Sets möglich - ich habe jetzt zwei mal zwei Stunden unser Gerät wieder versucht fit zu machen, es lief jeweils wieder für 1-2 Tage, dann war wieder alles verstopft (bei Originaltinte) - die Kosten für diese Aktionen brauche ich nicht zu erwähnen.

Unser Gerät geht zum Elektronikschrott und Produkte die auch nur den Namen Epson tragen, kommen nicht mehr ins Haus oder die Firma!
Fall-Guy17.07.2019 13:25

Vom Kauf eines Epson Druckers kann ich nur ABRATEN. Laßt Euch nicht von …Vom Kauf eines Epson Druckers kann ich nur ABRATEN. Laßt Euch nicht von niedrigen Druckkosten oder besonderen Features oder einen guten Preis täuschen! Die Art wie diese Geräte gebaut sind ist geplante Obsoleszenz in Reinform! Wir haben das Spitzenmodell Workforce Pro 5620 - damals noch gut bewertet in den allgemeinen Test, heute berichten fast alle Nutzer die gleichen negativen Erfahrungen - bei unserem Modell führt die Art und Weise wie Druckkopf, Tintenzufuhr designt sind, zwangsweise zu Problemen nach einer gewissen Zeit. Durch die Konstruktion (Tintenaufnahme, lange Schläuche zum Druckkopf) ist auch keine effektive Reinigung mit typischen Sets möglich - ich habe jetzt zwei mal zwei Stunden unser Gerät wieder versucht fit zu machen, es lief jeweils wieder für 1-2 Tage, dann war wieder alles verstopft (bei Originaltinte) - die Kosten für diese Aktionen brauche ich nicht zu erwähnen.Unser Gerät geht zum Elektronikschrott und Produkte die auch nur den Namen Epson tragen, kommen nicht mehr ins Haus oder die Firma!



Welches Modell/Marke empfiehlst du wenn man einen Tintenstrahldrucker möchte mit nachfüllbaren Tintentank?
Fall-Guy17.07.2019 13:25

Vom Kauf eines Epson Druckers kann ich nur ABRATEN. Laßt Euch nicht von …Vom Kauf eines Epson Druckers kann ich nur ABRATEN. Laßt Euch nicht von niedrigen Druckkosten oder besonderen Features oder einen guten Preis täuschen! Die Art wie diese Geräte gebaut sind ist geplante Obsoleszenz in Reinform! Wir haben das Spitzenmodell Workforce Pro 5620 - damals noch gut bewertet in den allgemeinen Test, heute berichten fast alle Nutzer die gleichen negativen Erfahrungen - bei unserem Modell führt die Art und Weise wie Druckkopf, Tintenzufuhr designt sind, zwangsweise zu Problemen nach einer gewissen Zeit. Durch die Konstruktion (Tintenaufnahme, lange Schläuche zum Druckkopf) ist auch keine effektive Reinigung mit typischen Sets möglich - ich habe jetzt zwei mal zwei Stunden unser Gerät wieder versucht fit zu machen, es lief jeweils wieder für 1-2 Tage, dann war wieder alles verstopft (bei Originaltinte) - die Kosten für diese Aktionen brauche ich nicht zu erwähnen.Unser Gerät geht zum Elektronikschrott und Produkte die auch nur den Namen Epson tragen, kommen nicht mehr ins Haus oder die Firma!



Fall-Guy17.07.2019 13:25

Vom Kauf eines Epson Druckers kann ich nur ABRATEN. Laßt Euch nicht von …Vom Kauf eines Epson Druckers kann ich nur ABRATEN. Laßt Euch nicht von niedrigen Druckkosten oder besonderen Features oder einen guten Preis täuschen! Die Art wie diese Geräte gebaut sind ist geplante Obsoleszenz in Reinform! Wir haben das Spitzenmodell Workforce Pro 5620 - damals noch gut bewertet in den allgemeinen Test, heute berichten fast alle Nutzer die gleichen negativen Erfahrungen - bei unserem Modell führt die Art und Weise wie Druckkopf, Tintenzufuhr designt sind, zwangsweise zu Problemen nach einer gewissen Zeit. Durch die Konstruktion (Tintenaufnahme, lange Schläuche zum Druckkopf) ist auch keine effektive Reinigung mit typischen Sets möglich - ich habe jetzt zwei mal zwei Stunden unser Gerät wieder versucht fit zu machen, es lief jeweils wieder für 1-2 Tage, dann war wieder alles verstopft (bei Originaltinte) - die Kosten für diese Aktionen brauche ich nicht zu erwähnen.Unser Gerät geht zum Elektronikschrott und Produkte die auch nur den Namen Epson tragen, kommen nicht mehr ins Haus oder die Firma!


Danke für die Info/Warnung! Welches Druckaufkommen hattet ihr denn? Und durch welches Gerät habt ihr es ersetzt?
Pauschal ist eine Empfehlung schwierig - Druckaufkommen war mittel bis leicht hoch, nur Dokumente, keine Farbbilder:

Zum einen sind wir wieder zurück auf Farblaserdrucker gegangen, da sind zwar die Kosten für guten Toner enorm, aber im allgemeinen Betrieb waren/sind wir sehr zufrieden - Samsung CLP 620 und Folgeprodukte

Gute Erfahrungen haben wir mit Privatconsumer Canon-Modellen bei denen man direkt am Druckkopf den Toner einsetzt und die man auch gut reinigen kann,

auch ein Brother-Modell mit ähnlichem Aufbau war gut, hat aber nach 2,5 Jahren plötzlich sich nicht mehr angeschaltet (Bring-In-Garantie allerdings 3 Jahre, aber Kundenservice ist sehr langsam bzw. scheint die Sache verschleppen zu wollen) - Obsoleszenz war wahrscheinlich auf 3,5 Jahre geplant (Drahtstärke) und jetzt sind wir 6 Monate früher dran

der Epson sollte eigentlich eine wirtschaftliche Alternative mit gutem Druckbild werden - Druckbild war ok, aber nicht vergleichbar mit Farblaser; wirtschaftlich am Anfang gut; aber in der Endkonsequenz ein Disaster, sowohl wirtschaftlich, als auch ökologisch

Wir schauen jetzt nach einem neuen Farblaserdrucker... bin aber extrem zurückhaltend geworden und Entscheidung steht noch aus...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text