Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Epson LabelWorks LW-K400 Etikettendrucker (QWERTZ, 180 dpi, verschiedene Schriftarten, Cut & Print, integrierter Speicher, Barcode-Druck)
1048° Abgelaufen

Epson LabelWorks LW-K400 Etikettendrucker (QWERTZ, 180 dpi, verschiedene Schriftarten, Cut & Print, integrierter Speicher, Barcode-Druck)

29€42,99€-33%Office-Partner Angebote
Redakteur/in66
eingestellt am 4. Mär 2021

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Falls ihr die guten, alten Zeiten im Büro vermisst, wo ihr immer wieder was vermisst und kein Kollege will es gewesen sein.....
Der Deal lässt euch zwar nicht ins Büro kommen, aber ihr könnt die Situation zumindest nachspielen.
Verseht also alles was euch gehört und seid vorbereitet, wenn ihr wieder ins Büro dürft.
OfficePartner bietet euch wieder die perfekte Grundlage dazu, hier bekommt ihr den Epson LabelWorks LW-K400 Etikettendrucker für 29€ inkl. Versand mit dem Gutscheincode 48HELW.
Sonst verkauft ihn officepartner selbst meist für 42,99€, andere Händler sogar für mehr.

1763522.jpg
LabelWorks LW-K400 – schnelle Etikettenerstellung

Der neue Etikettendrucker von Epson lässt sich über die benutzerfreundliche QWERTZ-Tastatur einfach bedienen. Dank des hellen LC-Displays können Sie die Texteingabe jederzeit überprüfen.

Der Etikettendrucker druckt mit einer schnellen Druckgeschwindigkeit von bis zu 6 mm pro Sekunde. Wenn Sie den integrierten manuellen Papierschneider verwenden, wird das nächste Etikett in einer voreingestellten Serie dank der „Cut & Print“-Funktion automatisch gedruckt, sobald das vorherige Etikett von Ihnen abgeschnitten wird. So können Sie viel Zeit sparen.
Ein weiteres Zeitsparpotential bietet der integrierte Speicher. Dank des internen Speichers können Sie nämlich bis zu 50 Etiketten speichern und bei belieben abrufen, sodass Sie Standardetiketten nicht immer neu schreiben müssen.

Zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten beim Etikettendrucker

Der LabelWorks LW-K400 von Epson bietet Ihnen 780 verschiedene Symbole, 14 verschiedene Schriftarten, 5 verschiedene Schriftgrößen, 87 Rahmen, 2 Tabellen sowie 8 verschiedene Styles. Wie Sie sehen, sind der Gestaltung fast keine Grenzen gesetzt. Das Beschriftungsgerät kann sogar Barcodes drucken. Die Besonderheit an diesem Etikettendrucker ist, dass er extra große Schriftarten hat und der Text automatisch an die gewünschte Größe des Etiketts angepasst werden kann.

Pro Etikett können Sie bis zu 4 Zeilen drucken mit einer maximalen Textlänge von bis zu 80 Zeichen pro Zeile. Die maximale Druckhöhe beträgt 9 mm.

Neben den verschiedenen Schriftarten und Formatvorlagen können Sie unterschiedliche LK-Bänder verwenden – darunter zum Beispiel magnetische, hitzeresistente, floureszierende und reflektierende Bänder sowie Bänder zum Aufbügeln. Zudem verfügt der Drucker über neue Vorlagen für Satinbänder und verbesserte Beschriftungsdesigns für Kabelmarkierungen. Für den Epson LabelWorks LW-K400 sind Bänder mit einer Länge von bis zu neun Metern erhältlich, wodurch Sie ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bekommen. Neben Bändern in unterschiedlichen Längen können Sie folgende Tape-Breiten erhalten: 4 mm, 6 mm, 9 mm, 12 mm und 18 mm.

Erfahren Sie alle weiteren Details zum Epson LabelWorks LW-K400 im ausführlichen Datenblatt.

1763522.jpg
Produktbeschreibung
Epson LabelWorks LW-K400 – Tragbares Beschriftungsgerät

Der Epson LabelWorks LW-K400 ist das vielseitige und umfangreiche Flagschiff unter den Beschriftungsgeräten von Epson. Der LW-K400 bietet neue Produktivitätsfunktionen und äußerst geringe Gesamtbetriebskosten.

Hauptmerkmale des Beschriftungsgerät:

  • Thermotransfer mit einer Druckauflösung von 180 dpi
  • Zahlreiche Schriftarten und Formatvorlagen
  • Cut & Print Funktion: Automatischer Druck des nächsten Etiketts in einer vordefinierten Serie
  • Bedienerfreundliche QWERTZ-Tastatur
  • Kompakte Maße von nur 1,1 x 1,7 x 5,6 cm

Hier der Link zu den technischen Daten --> hier (cdn-assets.office-partner.de/med…pdf)
Zusätzliche Info
"Kompakte Maße von nur 1,1 x 1,7 x 5,6 cm"
Auch falsch es sind 11 x 17 x 5,6 cm (Breite x Tiefe x Höhe)
Hab das Gerät ausprobieren dürfen und daher weis ich das es nicht 1,1 cm breit ist
Beste Kommentare
66 Kommentare
Dein Kommentar