Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Epson WorkForce WF-2750DWF bei Netto Filiale/Online
272° Abgelaufen

Epson WorkForce WF-2750DWF bei Netto Filiale/Online

49,99€70,97€-30%Netto Marken-Discount Angebote
17
eingestellt am 10. Aug 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Laut Netto Angebotszettel (gültig von Montag, 12.08.19 bis Samstag, 17.08.19)
ist der Epson WorkForce WF-2750DWF in der Filiale und Online erhältlich.

Nächster Idealo Vergleichspreis ist 70,97€

Daten zum Epson WorkForce WF-2750DWF:
4in1 WLAN Farb-Multifunktionsgerät zum Drucken, Scannen, Kopieren und Faxen. Einfache Bedienung und schnelle Druckgeschwindigkeit, automatischer Dokumenteneinzug für 30 Seiten. Druckqualität bis zu 4.800 x 1.200 dpi, Scanauflösung bis zu 1200 x 2400 dpi. Drucken in Business-Qualität mit diesem kompakten und kostengünstigen 4-in-1-Drucker mit Wi-Fi, Wi-Fi Direct® und beidseitigem DruckAnwender in kleinen Unternehmen und im Home - Office finden in diesem kompakten 4-in- 1-Drucker alles, was sie brauchen. Der WF-2750DWF bietet beidseitigen Druck inBusiness-Qualität und sorgt mit separaten Einzelpatronen für Kosteneinsparungen. Er bietet außerdem Wi-Fi und Wi-Fi Direct® und ist kompatibel mit Epson Connect1 – für schnelles und einfaches mobiles Drucken.

  • Apple AirPrint und Google Cloud Print kompatibel
  • Duplexdruck in Business-Qualität
  • Wi-FI und Wi-Fi Direct™ - Kabelloses Drucken von überall
  • Separate Einzelpatronen

Business-Qualität
Bei diesem 4-in-1-Drucker kommt ein Precision Core-Druckkopf für beste Qualität und laserscharfe Leistung zum Einsatz. Schnelle Druckgeschwindigkeiten, ein automatischer Dokumenteneinzug für 30 Seiten, 1.200 dpi Scanfunktion sowie Kopieren und Faxen mehrseitiger Dokumente bieten ultimativen Bedienkomfort. Anschlussmöglichkeiten für Wi-Fi und Wi-Fi Direct® sorgen für die Flexibilität, die jedes kleine Unternehmen braucht.

Geringe Betriebskosten
Beim WF-2750DWF kommen Tinten der Füller-Serie 16 von Epson zum Einsatz, die Sie entsprechend Ihrem jeweiligen Druckbedarf in den Patronengrößen Standard oder XL erwerben können. Mit den XL-Tintenpatronen können Sie Ihre Druckkosten um bis zu 25% senken. Dank der Verwendung separater Einzelpatronen muss jeweils nur die verbrauchte Farbe ersetzt werden, was für weitere Kostensenkungen sorgt.

Mobiles Drucken
Mit seiner Epson Connect-Kompatibilität bietet der WF-2750DWF nützliche Funktionen wie Scan-to-Cloud, Email Print und die App Epson iPrint1. Der WF-2750DWF ist auch mit Apple AirPrint3 und Google Cloud Print kompatibel. Dies ermöglicht das kabellose Drucken direkt von Smartphones und Tablets.

Einfache Bedienung
Die automatische Wi-Fi-Einrichtung4 macht das Herstellen der Verbindung zu einem Kinderspiel, während die vordere Papierkassette für 150 Blatt für einfaches Nachfüllen sorgt. Das 5,6 cm große LC-Display mit benutzerfreundlicher Menüführung sorgt für eine einfache und schnelle Navigation des WF-2750DW.
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

17 Kommentare
Grundsätzlich interessant wäre bei Druckern immer, wieviele Seiten im Lieferumfang enthalten sind und was der Nachschub kostet.
Bei Einzugs-Scannern (ADF) wäre interessant, ob sie beidseitig scannen können und ob sie dafür das Papier wenden oder zwei Scan-Leisten haben.

Epson WorkForce WF-2750DWF (C11CF76402), Farb-Tintenstrahldrucker mit Scanner und Fax
Hersteller-Info: epson.de/pro…dwf
Datenblatt: neon.epson-europe.com/con…DWF
Benutzerhandbuch: download.epson-europe.com/pub…pdf
Duplex-Druck: ja
Papierkassette: ja, 150 Blatt
Scanner: Flachbett mit Einzug für 30 Seiten
Scan-Auflösung: 1200 x 2400 dpi (h x v)
Duplex-Scan: nein
Schnittstellen: USB, WLAN
Resttintenbehälter auswechselbar: nein
Druckkopf auswechselbar: nein
Datenkabel im Lieferumfang: nein
Tinte im Lieferumfang: 4 Tintenpatronen für bis zu 175 Seiten
Garantie: 1 Jahr Carry-in
PVG und weitere Info bei Geizhals: geizhals.de/eps…v=e

Ersatztinte:
Epson Tinte 16 XL Multipack (C13T16364010) für ca. 500 Normseiten schwarz und 450 Normseiten farbig, insg. 32,4 ml, ab ca. 46 € inkl. VSK (ca. 10 c€/p, 1420 €/l): geizhals.de/eps…v=e
Bearbeitet von: "Kahlheinz" 10. Aug 2019
Guter Preis, da bekommt man schon viel für wenig Geld. Aber ich hatte leider kein Glück mit einem baugleichen Modell. Epson im unteren Preissegment ist leider einfach nicht zu empfehlen.
Preis ist gut , aber wenn ein Gerät bei Amazon nur 3 Sterne erreicht bei weit über 600 Bewertungen würde ich die Finger von lassen.
Am besten für den Newsletter anmelden und den Bestellwert z.B. mit einigen Paketen Spaghetti über 50 Euro bringen.
Dann entfallen die Versandkosten und man kann den 5 Euro Newsletter Gutschein einlösen.
Aus einer Kundenbewertung von Amazon "Ich kann nur jeden warnen, sich diesen vermeintlich billigen Drucker zu kaufen! Spätestens wenn die Druckerpatrone sehr schnell das erste Mal leer sind, wird's richtig nervig...der Drucker will einen zwingen, die sehr teuren Original Druckerpatronen zu kaufen...die preisgünstigen nimmt er nicht an"
Hatte auch so einen von Epson. Der Druckkopf war relativ schnell kaputt und ich hatte ständig irgendwelche Aussetzer im Druck.
Kann das Teil daher auch nicht empfehlen
DA_HP10.08.2019 16:58

Guter Preis, da bekommt man schon viel für wenig Geld. Aber ich hatte …Guter Preis, da bekommt man schon viel für wenig Geld. Aber ich hatte leider kein Glück mit einem baugleichen Modell. Epson im unteren Preissegment ist leider einfach nicht zu empfehlen.


Hatte auch mal so ein Workforce Teil und dachte bei dem Namen ist ein Gewehr und eine Panzerfaust dabei.... Leider ist der Drucker der letzte Dreck gewesen und hab ihn zum Schluss entsorgt, weil man das Teil nicht mal verschenken kann. Er hat ständig seine Einstellungen vergessen. Grausam
Kahlheinz10.08.2019 16:42

Grundsätzlich interessant wäre bei Druckern immer, wieviele Seiten im L …Grundsätzlich interessant wäre bei Druckern immer, wieviele Seiten im Lieferumfang enthalten sind und was der Nachschub kostet.Bei Einzugs-Scannern (ADF) wäre interessant, ob sie beidseitig scannen können und ob sie dafür das Papier wenden oder zwei Scan-Leisten haben.Epson WorkForce WF-2750DWF (C11CF76402), Farb-Tintenstrahldrucker mit Scanner und FaxHersteller-Info: https://www.epson.de/products/printers/inkjet-printers/for-home/workforce-wf-2750dwfDatenblatt: https://neon.epson-europe.com/content/open/datasheet.php?id=20195&cc=DE&lc=de&name=WorkForce-WF-2750DWFBenutzerhandbuch: https://download.epson-europe.com/pub/download/6031/epson603140eu.pdfDuplex-Druck: jaPapierkassette: ja, 150 BlattScanner: Flachbett mit Einzug für 30 SeitenScan-Auflösung: 1200 x 2400 dpi (h x v)Duplex-Scan: neinSchnittstellen: USB, WLANResttintenbehälter auswechselbar: neinDruckkopf auswechselbar: neinDatenkabel im Lieferumfang: neinTinte im Lieferumfang: 4 Tintenpatronen für bis zu 175 SeitenGarantie: 1 Jahr Carry-inPVG und weitere Info bei Geizhals: https://geizhals.de/epson-workforce-wf-2750dwf-c11cf76402-a1523482.html?plz=&t=v&va=b&vl=de&hloc=at&hloc=de&v=eErsatztinte:Epson Tinte 16 XL Multipack (C13T16364010) für ca. 500 Normseiten schwarz und 450 Normseiten farbig ab ca. 46 € inkl. VSK (ca. 10 c€/p): https://geizhals.de/epson-tinte-16-xl-multipack-c13t16364010-a810746.html?plz=&t=v&va=b&vl=de&hloc=at&hloc=de&v=e


46 Euro für 500 NORM seiten.....))) und ein ganzes Jahr Garantie, kannste nachm Bezahlen direkt aufm Bauhof in die passende Kiste werfen)
Die Ersparnis ist zwar gut, aber 50€ für Mist ist immer noch zu viel.
Keine Wertung für den Deal von mir.
Das Ding hat doch bestimmt mini Tintentanks.
Ist vergriffen.
RippchenMitKraut10.08.2019 18:50

46 Euro für 500 NORM seiten.....))) und ein ganzes Jahr Garantie, kannste …46 Euro für 500 NORM seiten.....))) und ein ganzes Jahr Garantie, kannste nachm Bezahlen direkt aufm Bauhof in die passende Kiste werfen)


Im Lieferumfang sind nur die normalen (d.h. XXS) Patronen für bis zu 175 Seiten Seiten dabei. Allerdings wird ein Teil der ersten Tintenpatronen für die Befüllung des Druckkopfes verbraucht:
"Die Tinte in den mit dem Drucker gelieferten Tintenpatronen wird bei der ersten Inbetriebnahme teilweise aufgebraucht. Um qualitativ hochwertige Ausdrucke zu produzieren, wird der Druckkopf im Drucker vollständig mit Tinte geladen. Dieser Vorgang verbraucht eine entsprechende Menge an Tinte. Aus diesem Grund drucken diese Patronen im Vergleich zu den folgenden Tintenpatronen ggf. weniger Seiten."
Quelle: Bedienungsanleitung, S. 89
Damit werden also nicht viele Seiten druckbar sein.
Hab diesen oder einen ähnlichen Drucker und bin echt zufrieden. Nach vielen Jahren mit HP hatte ich die Schnauze voll und der Umstieg hat sich gelohnt...
Den letzten in

Mannheimer Straße 127
68519 Viernheim

ergattert. Danke für den Deal!
Bearbeitet von: "MarkusvonWellensteyn" 12. Aug 2019
Brisoka10.08.2019 17:56

Aus einer Kundenbewertung von Amazon "Ich kann nur jeden warnen, sich …Aus einer Kundenbewertung von Amazon "Ich kann nur jeden warnen, sich diesen vermeintlich billigen Drucker zu kaufen! Spätestens wenn die Druckerpatrone sehr schnell das erste Mal leer sind, wird's richtig nervig...der Drucker will einen zwingen, die sehr teuren Original Druckerpatronen zu kaufen...die preisgünstigen nimmt er nicht an"


Firmwareupdates vermeiden. Sind meist eh nur dazu, dass man kompatible Chips aussperrt.

Ansonsten bin ich aber uach kritisch. Hatte einen 7620 und hatte bisher mit keinem so viele Probleme. Ncht erkannte Chips, so dass man neu einsetzen musste, ständigs GEspamme, wie toll Originaltinte ist.
Größte Problem waren aber uach Aussetzer im Druckkopf.
Vor allem, wenn Luft im Druckkopf ist, was für den Nutzer wie Verstopfung aussieht, ist es für den Normalanwender nicht unterscheidbar und nicht unbedingt lösbar.
Zudem doof, dass er den Füllstand der Patronen nicht optisch erfasst sondern errechnet. Was auch nachteilig ist.

Tintenkosten sind eigenltihc immer vernachlässigbar, da man sich Nachfüllpatronen, CISS oder vernünftige kompatible Patronen holt.
Und mit Chinaschrottpatronen lässt sich jeder Drucker abschießen.

Für den 2750 dürfte es auch keine drei Jahre Garantie geben, auch nachteilig.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text