Epson WorkForce WF-3620DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker - Amazon Blitzangebote bis 17 Uhr
148°Abgelaufen

Epson WorkForce WF-3620DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker - Amazon Blitzangebote bis 17 Uhr

10
eingestellt am 24. Aug 2016
Amazon Blitzangebote bis 17 Uhr

Epson WorkForce WF-3620DWF 4-in-1 Multifunktionsdrucker

3,5 von 5 Sternen

Testbericht vom Duckerchannel: bit.ly/2bw…aJa

Insgesamt ein guter Drucker fürs kleine Büro / Homeoffice oder auch als Familiendrucker, da der Textdruck gut und günstig ist. Fotodruck ist allerdings zu teuer.

10 Kommentare

Hab zwar "nur" den WF-3520 DWF, aber der richtet schon lange seinen Dienst gut. Daher ein Hot bei diesem Drucker! Cool wäre es, wenn du noch den Vergleichspreis zu dem Drucker von geizhals oder idealo rein schreiben könntest. Das vermissen sicherlich welche

wie sind denn eure erfahrungen allgemein mit tintendruckern?
trocknen die modernen geräte bzw. patronen immernoch ein oder gibt es da technische neuerungen?
ich drucke alle jubeljahr mal und habe daher einen laserdrucker (auch, weil damals die seitenpreise mit tinte höher waren als mit dem laser) und hab mich gefragt, ob man bei den sinkenden tintenpreisen (wobei ich hier von original-tinte spreche) auch zu tintendrucker /-multigeräten raten kann?

Hat jemand Erfahrungen mit Nachbautinten mit diesem Gerät? Hab hier einen defekten Canon MG5250 meiner Tante stehen, kaum benutzt, Fehler B200 , Kopf säubern etc . alles gemacht, Fehler weg aber druckt kein Pünktchen Farbe mehr!

Jetzt ist die Frage: machts dieser Epson hier besser und länger ? Bin irgendwie sehr ratlos, die ver...ar....en einen doch alle mit ihren tollen Produkten !?

Da musst du den richtigen Ersatztinten-Anbieter finden. Hab einen Vorgänger (3540) und nutze nur Alternativen. Der jetzige Hersteller (Bubprint) hat vom Farbergebnis und der Nutzbarkeit (Chip wird erkannt) mit dem Epson keine Probleme. Hab aber auch schon Tinten gekauft, bei denen der Chip nicht erkannt wurde. Die Tinte hat inzwischen glaube ich überall eine brauchbare Qualität und wird ja von den Originalherstellern nur künstlich im Preis hoch gehalten.

Leider schon wieder vorbei...

Den gibts lokal im Media Markt ab und an für 89 €. Vor Kurzem erst gekauft.

Verfasser

Meza100

Hab zwar "nur" den WF-3520 DWF, aber der richtet schon lange seinen Dienst gut. Daher ein Hot bei diesem Drucker! Cool wäre es, wenn du noch den Vergleichspreis zu dem Drucker von geizhals oder idealo rein schreiben könntest. Das vermissen sicherlich welche



Stimmt, da war was...beim nächsten Mal denke ich dran.

Und ich erwähne dann auch, dass die Tinte dafür günstig ist, weil man gut zu einem alternativen Anbieter greifen kann.

Für Fotodruck ist dieser Drucker nicht besonders gut geeignet. Da ist Canon viel besser. Selbst 7 Jahre alte Canon Drucker (MP640) sind in Qualität und Geschwindigkeit diesem Epson im Fotodruck überlegen. Sonst aber ein solides Gerät. Bin selbst wegen Fehler 200 umgestiegen.

Wenn Fotodruck nicht wichtig ist, dann kann ich die Drucker von Brother empfehlen. Tolle Büro-Geräte und eine der günstigsten Drucker in Bezug auf Verbrauch. Das 10er Pack hochwertige Tinte für 30€ ...

Eintrocknen so gut wie nie und wenn, dann ist es bei den Tintenpreisen auch nicht so wild, wenn man mal reinigen muss.

Nie wieder Epson oder Canon ...

Schließ mich an und ergänze HP.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text