Ergänzungsset DIN 13164 KFZ-Verbandskasten 2015
241°Abgelaufen

Ergänzungsset DIN 13164 KFZ-Verbandskasten 2015

31
eingestellt am 1. Jan 2015heiß seit 2. Jan 2015
Hab mich gerade entschieden, ein Ergänzungsset bei ATU zu holen.
1,99 im Shop kaufen, in der Filiale mal abholen...

Den alten Kasten/Tasche im Auto kann demnach bleieb,-die alten Wundtücher/Pflaster fliegen raus....und gut ist.

Günstiger als alles neu kaufen

Bußgeld / Owi ab 1.1.15 bis zu 15€!


Gruß

Basketchicken

Beste Kommentare

ich habe in meinem Benz den originalen Kasten von 1985 und einen neuen. bei ner Kontrolle zeig ich immer erst den alten und wenn sie mich zurechtweisen zieh ich Wie von Geisterhand den guten raus. bei ne Unfall Entscheid ich nach Sympathie welchen ich nehme

Sammelkommentar:

Das angebotene Set braucht keiner, da für den Endverbraucher keine Nachrüstpflicht besteht.

Es gibt sog. Austausch- oder Nachfüllsets, die die sterilen und klebenden Teile erhalten, die dem Ablaufdatum unterliegen. Im Prinzip gute Idee, allerdings findet man von Zeit zu Zeit Angebote hier bei mydealz, in denen neue Komplettkästen günstiger zu haben sind.

Das Mitführen von Verbandmaterial ist eine gute Maßnahme. Ich bin Vielfahrer und helfe mehr als einmal jährlich an Unfallstellen.

Wer sich für die Erste Hilfe auf den Rettungsdienst verlässt könnte dies mit permanenten Verzicht auf das Surfen im Internet bezahlen und auch sonstigem Übergang in den Verrottungsprozess bezahlen. Die Hilfsfrist liegt je nach Bundesland bei 8-17 Minuten (gerne diesen Begriff bei Wikipedia nachschlagen). Bekanntermaßen beginnen spätestens bei 5 Minuten Herz-Kreislaustillstand erste Schädigungen und das Ergebnis einer Reanimation be 17 Minuten mag ich mir gerade nicht vorstellen.

Kleiner Deal für den mydealzer: Wer das Geld für den Erste-Hilfe-Kurs sparen möchte sollte sich im Betrieb als Ersthelfer melden, die Ausbildung zahlt dann die BG und Arbeitszeit ist es auch.

31 Kommentare

Als ich mein Auto neu bekommen habe, war der Verbandskasten das erste was ich raus geschmissen habe

Verfasser

Und, fährst jetzt ohne rum?

Hat sich was in den Gesetzen geändert oder meinst du die MHD, die auch im erste Hilfe Set beachtet werden muss?

Verfasser

din13164.de/

steht eigentlich alles drin...

Gruß und gute Nacht,

basketchicken

Und, wenn ich ein einziges Pflaster benutze, darf ich gleich wieder so ein Ergänzungspaket kaufen, weil der Verbandskasten sonst nicht vollständig ist?

dareal

Hat sich was in den Gesetzen geändert oder meinst du die MHD, die auch im erste Hilfe Set beachtet werden muss?


Änderung der DIN 13164

Bußgeld / Owi ab 1.1.15 bis zu 15€!


Quelle?
Soweit ich informiert bin, gibt es keine Nachrüstpflicht. Man muss erst beim Verfalldatum tauschen, dann gibt es sowieso nur noch neue. Der Handel musste allerdings im Laufe 2014 umstellen, da keine DIN13164 (alt) mehr verkauft werden dürfen.

Saubermacher

Als ich mein Auto neu bekommen habe, war der Verbandskasten das erste was ich raus geschmissen habe



du geiler.

Saubermacher

Als ich mein Auto neu bekommen habe, war der Verbandskasten das erste was ich raus geschmissen habe



vlt weil der alte abgelaufen war??

Saubermacher

Als ich mein Auto neu bekommen habe, war der Verbandskasten das erste was ich raus geschmissen habe


ne, er schmeißt sich im falle eines unfalls auf den verunfallten.
erste hilfe und so, hab ich gehört X)

ich habe in meinem Benz den originalen Kasten von 1985 und einen neuen. bei ner Kontrolle zeig ich immer erst den alten und wenn sie mich zurechtweisen zieh ich Wie von Geisterhand den guten raus. bei ne Unfall Entscheid ich nach Sympathie welchen ich nehme

Da keine Nachrüstpflicht besteht, sehe ich keinen Sinn darin ...

In § 35 h StVZO ist geregelt wer ein Verbandskasten braucht und wie der Inhalt des Verbandskastens auszusehen hat (nach DIN 13164). Weder in § 35 h StVZO noch in der DIN-Norm steht etwas über das Verfallsdatum oder Nachrüstpflicht. Sofern der Verbandskasten der DIN-Norm entspricht, kann m. E. auch nichts passieren. Was nicht heißt, das es nicht doch von überaus korrekten Uniformierten versucht wird ^^

just my 2 cents...

Der alte Verbandskasten darf auch über das Jahr 2014 hinaus bis zum Erreichen seines Verfallsdatums verwendet werden.
Ich hab' da noch 2 Jahre Ruhe...

Das heißt Verbandkasten und nicht VerbandSkasten.
Oder sagst du auch Schamslippen und Schubskasten xD (Zitat Bundeswehr)

mobil.n-tv.de/rat…tml

Also ich habe das als Pflicht verstanden. bei uns hatten die im Lidl nach Wihnachten komplette Kästen zu 4,19 reduziert liegen. habe da zugeschlagen. der alte vier Jahre alte Kasten bleibt für Unfälle im Auto.

scheint wohl ausverkauft zu sein!

christianklupsch

ich habe in meinem Benz den originalen Kasten von 1985 und einen neuen. bei ner Kontrolle zeig ich immer erst den alten und wenn sie mich zurechtweisen zieh ich Wie von Geisterhand den guten raus. bei ne Unfall Entscheid ich nach Sympathie welchen ich nehme



Bist ja ein großer Junge

fu86

Das heißt Verbandkasten und nicht VerbandSkasten. Oder sagst du auch Schamslippen und Schubskasten xD (Zitat Bundeswehr)



Das heißt verbandSkasten

heißt ja auch SchraubenZiehRer

und das heißt nicht Bundeswehr sondern Kanonenfutter

und du heißt Erbsenzähler

fu86

Das heißt Verbandkasten und nicht VerbandSkasten. Oder sagst du auch Schamslippen und Schubskasten xD (Zitat Bundeswehr)



Erbenzähler!

In gewisser Hinsicht finde ich es ziemlich bescheiden den Leuten sowas zu verkaufen...
Schrott den niemand braucht, nur weil man irgendwelches Halbwissen ausnutzt.

Für welchen Fall sollte jemand so ein set brauchen?! Hat man nen Kasten der der alten Norm entspricht darf man ihn bis zum Ende seiner Nutzbarkeit mit sich führen.
Kauft man heute einen, muss er der neuen Norm entsprechen.
Oh, okay, vielleicht gibt es ja Kriminelle Händler die unzertifizierzte Kästen verkaufen, dann wäre so ein set in der tat praktisch

justmytwocents

In gewisser Hinsicht finde ich es ziemlich bescheiden den Leuten sowas zu verkaufen... Schrott den niemand braucht, nur weil man irgendwelches Halbwissen ausnutzt. Für welchen Fall sollte jemand so ein set brauchen?! Hat man nen Kasten der der alten Norm entspricht darf man ihn bis zum Ende seiner Nutzbarkeit mit sich führen. Kauft man heute einen, muss er der neuen Norm entsprechen. Oh, okay, vielleicht gibt es ja Kriminelle Händler die unzertifizierzte Kästen verkaufen, dann wäre so ein set in der tat praktisch



ein Etikett mit neum Verfalldatum wär da mal ein guter Deal.
Allerdings müßte man das ja unter die Verpackungsfolie bekommen,
und verrutsche über dem alten Etikett dürfte es ja auch nicht..

mein Fahrlehrer hat vor seinen Fahrschülern immer folgede Meinung vertreten:
Versorge die Verletzten immer mit dem Zeug aus ihrem Auto.
1. Kein Problem mit Ersatz (-Beschaffung des neuen Kastens).
2. Bei Abgelaufenem / nicht sterilem Verbandszeug - Verletzter wird mit seinem Zeug versorgt - selber Schuld.

Deshalb denkt dran: der Kasten ist in erster Linie für Euch selbst.

hanswursthans

mein Fahrlehrer hat vor seinen Fahrschülern immer folgede Meinung vertreten: Versorge die Verletzten immer mit dem Zeug aus ihrem Auto. 1. Kein Problem mit Ersatz (-Beschaffung des neuen Kastens). 2. Bei Abgelaufenem / nicht sterilem Verbandszeug - Verletzter wird mit seinem Zeug versorgt - selber Schuld. Deshalb denkt dran: der Kasten ist in erster Linie für Euch selbst.


Was machst du dann, wenn du den Kasten nicht findest? Ich mein es ist kein Problem, dass mal ein Auto auf dem Dach landet und die Person noch raus kommt... In nem auf dem Reifen stehendem Auto kanns schon schwer werden da es keine Vorschrift gibt wo sich das Ding befindet. Der eine Hersteller packt das im Kofferraum in die Seitenberkleidung, der andere zum Ersatzrad, woanders liegt das Ding einfach unter einem der beiden Sitze.

Rocoto

Der alte Verbandskasten darf auch über das Jahr 2014 hinaus bis zum Erreichen seines Verfallsdatums verwendet werden. Ich hab' da noch 2 Jahre Ruhe...



eben das nachrüstset braucht kein mensch! alle neuen kästen haben das wohl mit drin.

hanswursthans

mein Fahrlehrer hat vor seinen Fahrschülern immer folgede Meinung vertreten: Versorge die Verletzten immer mit dem Zeug aus ihrem Auto. 1. Kein Problem mit Ersatz (-Beschaffung des neuen Kastens). 2. Bei Abgelaufenem / nicht sterilem Verbandszeug - Verletzter wird mit seinem Zeug versorgt - selber Schuld. Deshalb denkt dran: der Kasten ist in erster Linie für Euch selbst.



Glaube ich dir unversehen...
Wieso sonst gäbe es Soviele Deppen auf deutschen Straßen, irgendwo müssen sie es ja lernen

Ein guter Fahrlehrer würde sagen: tu alles für einen in not geratenen Menschen, Deck ihn mit deinem Nerzmantel zu wenn ihm kalt ist...

Wer ernsthaft so denkt, sollte vielleicht besser kein Auto fahren.
Und das nur zu Punkt 1.

Punkt 2 ist juristisch betrachtet Unfug.
Piep egal ob das dein Kasten, sein Kasten oder der von einem verunglückten Verbandkasten-Laster ist... Eine Schuldfrage stellt sich erst dann, wenn Vorsatz im Spiel ist, wenn du also trotz guter Alternativen (wie z.b. Deinem eigenen, einwandfrei sterilen Verbandkasten) unsterile Verbandmaterialien verwendetet UM deinem gegenüber Schaden zuzufügen...
Mal ganz abgesehen davon dass ich nicht denke, dass sich solche Fragen in der Praxis tatsächlich häufig stellen.

justmytwocents

Punkt 2 ist juristisch betrachtet Unfug. Piep egal ob das dein Kasten, sein Kasten oder der von einem verunglückten Verbandkasten-Laster ist... Eine Schuldfrage stellt sich erst dann, wenn Vorsatz im Spiel ist, wenn du also trotz guter Alternativen (wie z.b. Deinem eigenen, einwandfrei sterilen Verbandkasten) unsterile Verbandmaterialien verwendetet UM deinem gegenüber Schaden zuzufügen... Mal ganz abgesehen davon dass ich nicht denke, dass sich solche Fragen in der Praxis tatsächlich häufig stellen.



Diese ganze Verbandskastengeschichte im Auto ist doch bei uns ziemlicher Humbug. Wieviele der deutschen Autofahrer wissen denn noch überhaupt, wie jemand erstversorgt werden soll. Den Kurs zur Medizinischen Erstversorgung am Unfallort macht man doch nur um den Führerschein zu erlangen. Also bei mir mit 15 Jahren (Damals Klasse 4). Wieviel weis man davon noch 10, 20 oder 30 Jahre später noch?

Es währe viel Sinnvoller als hier noch ein paar Feuchttücher und Pflaster beizupacken, eher jeden Autofahrer alle 5 oder 10 Jahre den Kurs wiederholen zu lassen.

Ich denke das mir der Krankenwagen mit Notarzt eher besser helfen kann. Dieser kann ja auch in ein paar Minuten am Unfallort sein, wenn er denn schnell gerufen wird, was ja dank Mobiltelefonen heutzutage gut möglich ist

Sammelkommentar:

Das angebotene Set braucht keiner, da für den Endverbraucher keine Nachrüstpflicht besteht.

Es gibt sog. Austausch- oder Nachfüllsets, die die sterilen und klebenden Teile erhalten, die dem Ablaufdatum unterliegen. Im Prinzip gute Idee, allerdings findet man von Zeit zu Zeit Angebote hier bei mydealz, in denen neue Komplettkästen günstiger zu haben sind.

Das Mitführen von Verbandmaterial ist eine gute Maßnahme. Ich bin Vielfahrer und helfe mehr als einmal jährlich an Unfallstellen.

Wer sich für die Erste Hilfe auf den Rettungsdienst verlässt könnte dies mit permanenten Verzicht auf das Surfen im Internet bezahlen und auch sonstigem Übergang in den Verrottungsprozess bezahlen. Die Hilfsfrist liegt je nach Bundesland bei 8-17 Minuten (gerne diesen Begriff bei Wikipedia nachschlagen). Bekanntermaßen beginnen spätestens bei 5 Minuten Herz-Kreislaustillstand erste Schädigungen und das Ergebnis einer Reanimation be 17 Minuten mag ich mir gerade nicht vorstellen.

Kleiner Deal für den mydealzer: Wer das Geld für den Erste-Hilfe-Kurs sparen möchte sollte sich im Betrieb als Ersthelfer melden, die Ausbildung zahlt dann die BG und Arbeitszeit ist es auch.

Ich finde das Ablaufdatum der Verbandskästen totalen Quatsch.
Wenn ich (oder ich jemanden) an einer Unfallstelle mit dem Verbandskasten versorgen muss, dann ist es total Wurst ob die Wundauflage steril ist.
Denn dann ist die Wunde eh total verunreinigt, da ist selbst die abgelaufenste Wundauflage noch steriler als der Dreck der schon in der Wunde ist.
Also ist es alles nur zur Gewinnmaximierung der Verbandskastenhersteller.

Ach Kinder - wann ist endlich wieder Schule?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text