293°
ABGELAUFEN
erhöhte Auszahlung: o2 on Business XL [Geschäftskunden]: Allnet Flat | SMS Flat | 10 GB bei 50 Mbit/s LTE + Auslandsoptionen für 9,99 € netto bzw. 16,11 € brutto

erhöhte Auszahlung: o2 on Business XL [Geschäftskunden]: Allnet Flat | SMS Flat | 10 GB bei 50 Mbit/s LTE + Auslandsoptionen für 9,99 € netto bzw. 16,11 € brutto

Verträge & FinanzenHandydealer24 Angebote

erhöhte Auszahlung: o2 on Business XL [Geschäftskunden]: Allnet Flat | SMS Flat | 10 GB bei 50 Mbit/s LTE + Auslandsoptionen für 9,99 € netto bzw. 16,11 € brutto

Redaktion

Preis:Preis:Preis:386,65€
Zum DealZum DealZum Deal
Handydealer24 hat gerade die Auszahlung zum großen Geschäftskundentarif von o2 erhöht. Durch eine einmalige Auszahlung von 533,34 € (netto = brutto) kommt man somit auf einen Effektivpreis von 9,99 € netto bzw. 16,11 € / Monat brutto.

Da immer wieder gewünscht wird, dass brutto gerechnet wird (auch wenn es mMn keinen Sinn macht, Brutto und Netto in einer Rechnung zu vermischen, denn die Auszahlung bleibt ja aufgrund eines Gesetzesurteils trotzdem netto und darf nicht brutto an einen Kunden ausgezahlt werden) rechne ich hier beides vor. Die Bruttorechnung ist eigentlich nur interessant für Kleingewerbler und Freiberufler, die die Kleinunternehmerreglung in Anspruch nehmen und somit keine MwSt. auf Rechnungen ausweisen müsse. Also bitte nicht über die lange Rechnung hier wundern, im Prinzip ist es überhaupt nicht kompliziert.

■ Tarifkonditionen o2 on Business XL nur für Selbstständige, Freiberufler und Kleinunternehmer

• Allnet Flat in alle dt. Netze
• SMS Flat in alle dt. Netze
• 10 GB bei 50,0 Mbit/s LTE
• 120 Freiminuten von Deutschland nach EU, USA, Canada, Russland & Türkei (Festnetz & Mobilnetz)
• 1000 Frei-SMS in der EU, Schweiz, Norwegen, Canada & USA
• 500 MB Datenvolumen in der EU, Schweiz, Norwegen, Kanada und USA
• Multicard inklusive
• Grundgebühr: 18 × 42,95 € netto (in den ersten 6 Monaten fällt keine Grundgebühr an)
• Anschlussgebühr: 0,00 €

──────────────────────────────────────────────────────────

• Nettovertragskosten über 24 Monate: 18 × 42,95 € = 773,11 €

──────────────────────────────────────────────────────────

■ Auszahlung zum o2 on Business XL nur für Selbstständige, Freiberufler und Kleinunternehmer

• Einmalige Auszahlung nach ca. 8-10 Wochen auf das bei der Bestellung angegebene Bankkonto: 533,34 € netto (Auszahlung erfolgt rein netto)
• Gesamtnettofixkosten: 773,11 € – 533,34 = 239,77 €
• Effektive Nettovertragskosten durch Einrechnung der Auszahlung: 239,77 ÷ 24 = 9,99 € / Monat


──────────────────────────────────────────────────────────

• Bruttovertragskosten über 24 Monate: 18 × 42,95 € × 1,19 = 919,99 €

──────────────────────────────────────────────────────────

■ Auszahlung zum o2 on Business XL nur für Selbstständige, Freiberufler und Kleinunternehmer

• Einmalige Auszahlung nach ca. 8-10 Wochen auf das bei der Bestellung angegebene Bankkonto: 533,34 € netto (Auszahlung erfolgt rein netto)
• Gesamtbruttofixkosten: 919,99 € – 533,34 = 386,65 €
• Effektive Nettovertragskosten durch Einrechnung der Auszahlung: 386,65 ÷ 24 = 16,11 € / Monat


■ Rufnummernportierung

Die Mitnahme einer Rufnummer ist generell möglich, allerdings nicht im Bestellprozess, sondern nur selbstständig im Nachgang über den o2 Business online-Login bzw. über die o2 Businness Hotline.

27 Kommentare

Nur für Geschäftskunden bestimmt?

menelik007

Nur für Geschäftskunden bestimmt?



Business = ....?

hm, 16,11€ gabs doch vor nem halben Jahr schon deutlich günstiger. Ist des wieder teurer geworden alles?

hat jemand erfahrung, kann man den tarif auch erst in 3 monaten starten?

menelik007

Nur für Geschäftskunden bestimmt?



jo eigentlich schon aber es reicht wenn man einen gewerbeschein hinschickt. kann man sich relativ einfach besorgen so ein ding. zumindest vor ein paar jahren.

wie lange hat man eigentlich nachträglich für die Rufnummernportierung Zeit? Wenn ich den O2 Vertrag jetzt schließe und dann zum übernächsten Monat meinen anderen Vertrag kündige sollte das doch noch gehen oder?

nachträglich geht das meines wissens nach immer. nach vertragsende nur 30 tage, sonst kann die nummer bereits anderweitig vergeben sein.

Kommentar

datim

wie lange hat man eigentlich nachträglich für die Rufnummernportierung Zeit? Wenn ich den O2 Vertrag jetzt schließe und dann zum übernächsten Monat meinen anderen Vertrag kündige sollte das doch noch gehen oder?

Was soll denn eigentlich so ein Gesetzesurteil sein?

Wie bereits in früheren Auflagen dieses Dealz von vielen bemerkt mydealz.de/353…6e/ ...scheint ausgerechnet dieses "größte" Geschäftskunden-Angebot weiterhin keine bundesweit (oder gar im Roaming, vgl. ausgerechnet günstigstes simquadrat) beiderseits ohne Zusatzkosten erreichbare Festnetznummer auf dem Handy zu bieten, vgl. schon mobilfunk-talk.de/667…tml - oder wie kann man sie ohne weitere Kosten dazuschalten lassen (im Idealfall auch als abgehende Caller-ID auswählbar), wenn Anrufer (in manchen Branchen) so etwas üblicherweise verlangen?

Hat schon mal jemand Erfahrung damit gemacht, wenn ich die Kohle die ich auf mein Konto überwiesen bekomme sofort wieder auf das Vertragskonto überweise? Geht das?

Lieber hier bei handydealer24 oder doch bei mobilefuxx abschließen ?

superzac

Hat schon mal jemand Erfahrung damit gemacht, wenn ich die Kohle die ich auf mein Konto überwiesen bekomme sofort wieder auf das Vertragskonto überweise? Geht das?


Ja, geht. Wie bei allen anderen.

Redaktion

thma44278

Was soll denn eigentlich so ein Gesetzesurteil sein?


Rechtsurteil? Hm, naja, darum gehts jedenfalls:

>>‌ mydealz.de/411…er/

Kann man den Tarif irgendwie fuer November schon ordern oder einfach davon ausgehen, dass der Deal eh immer wieder kommt?

Verstehe das mit der Netto Auszahlung auch nicht so ganz, wird sich dieser Mist evtl. wieder ändern, so dass die Auszahlung wieder, wie früher, "Brutto" ausgezahlt wird?

MErlen

gutes Angebot

TEN

Wie bereits in früheren Auflagen dieses Dealz von vielen bemerkt http://www.mydealz.de/35395/o2-business-xl-geschaeftskunden-tarif-allnet-flat-sms-flat-10gb-lte-50mbits-60-tage-eu-surfen-fuer-effektiv-1666e/#comment-1123097 ...scheint ausgerechnet dieses "größte" Geschäftskunden-Angebot weiterhin keine bundesweit (oder gar im Roaming, vgl. ausgerechnet günstigstes simquadrat) beiderseits ohne Zusatzkosten erreichbare Festnetznummer auf dem Handy zu bieten, vgl. schon http://www.mobilfunk-talk.de/66728-bundesweite-homezone-funktioniert-bei-professional-tarif-nicht.html - oder wie kann man sie ohne weitere Kosten dazuschalten lassen (im Idealfall auch als abgehende Caller-ID auswählbar), wenn Anrufer (in manchen Branchen) so etwas üblicherweise verlangen?



Festnetznummer gibts für 1,50€ extra:
telefon-treff.de/sho…367

TEN

Wie bereits in früheren Auflagen dieses Dealz von vielen bemerkt ...scheint ausgerechnet dieses "größte" Geschäftskunden-Angebot weiterhin keine bundesweit (oder gar im Roaming, vgl. ausgerechnet günstigstes simquadrat) beiderseits ohne Zusatzkosten erreichbare Festnetznummer auf dem Handy zu bieten... - oder wie kann man sie ohne weitere Kosten dazuschalten lassen (im Idealfall auch als abgehende Caller-ID auswählbar), wenn Anrufer (in manchen Branchen) so etwas üblicherweise verlangen?

Danke für den Hinweis, das wäre trotz Aufpreis sehr nützlich, wenn die Nummer bei Bedarf abgehend als Caller-ID setzbar und auch im Roaming für beide Seiten kostenlos erreichbar ist. (Ankommende Anrufe auf der Mobilfunknummer kosten im Roaming weiterhin?)
o2online.de scheint insoweit unklar - Weiß jemand mehr?

Bei bonofo gibts sogar 545,34€ Auszahlung, damit ergibt sich ein monatlicher Preis von 9,49€ (Netto) bzw. 15,62€ (Brutto)

LINK

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text