-105°
Erhöhter Werbebonus bis zu 300€ mit Neukunden werben

Erhöhter Werbebonus bis zu 300€ mit Neukunden werben

Verträge & FinanzenWeltsparen Angebote

Erhöhter Werbebonus bis zu 300€ mit Neukunden werben

Bei Weltsparen gibt es ab dem 8. geworbenen Neukunden 300€ Werberbonus. Wenn man diesen mit dem Neukunden in fairer Weise aufteilt (bspw. Neukunde erhält 250€ von den 300€ + 50€ Neukundenbonus) Dann wären für den Neukunden 300€ + dem Zinssatz auf das Festgeld dass er abschließt möglich.

Genauere Infos bitte dem Link entnehmen

kritische-anleger.de/wel…en/

13 Kommentare

Spam, Schneeballsystem

Wo ist das Problem? Bevor dein Geld auf dem Tagesgeld versauert kannst du hier eine gute Rendite erwirtschaften. (Werberbonus + 0,50% Festgeld für 1 Jahr bei einer Deutschen Bank)

Die Bank scheint es extrem nötig zu haben mit einem derartigen System

Also ehrlich bin immer skeptisch bei solchen Sachen. Aber ohne sich zu informieren Spam zu schreien und Behauptungen aufzustellen ist irgendwie ziemlich dämlich...

Chrizvor 6 m

Die Bank scheint es extrem nötig zu haben mit einem derartigen System



Weltsparen ist keine Bank.

Im Endeffekt muss es jeder selbst entscheiden. Aber ich finde es wie gesagt im aktuellen Zinsumfeld eine gute Alternative. Natürlich würde ich mir jetzt auch keine Bulgarische Bank mit 1,3% Zinsen heraussuchen

CraftyDevilvor 3 m

Also ehrlich bin immer skeptisch bei solchen Sachen. Aber ohne sich zu informieren Spam zu schreien und Behauptungen aufzustellen ist irgendwie ziemlich dämlich...



Das ist bei Weltsparen insgesamt auch nicht angebracht - der Laden ist absolut seriös. Man kann natürlich darüber streiten, ob alle Banken, bei denen man über Weltsparen anlegen kann, wirklich sicher sind, aber das wird ja sogar über inländische Banken getan...

mazznvor 17 m

Spam, Schneeballsystem



Verwechselst du das vielleicht mit Cashboard? Weltsparen hat - wie auch die Konkurrenten Savedo und Zinspilot - überhaupt nichts mit einem Schneballsystem zu tun.
Bearbeitet von: "Horst Schlaemmer" 18. November

Etwas offtopic. Bin seit 13 Monaten bei vaamo, damals mit 50€ willkommensbinus angelockt worden. Bisher habe ich eine Rendite von 12% erwirtschaftet. Das ist mehr als ordentlich finde ich. Klar ist es etwas Risiko, aber das ist kalkulierbar

bernd1234fhdjfvor 27 m

Etwas offtopic. Bin seit 13 Monaten bei vaamo, damals mit 50€ willkommensbinus angelockt worden. Bisher habe ich eine Rendite von 12% erwirtschaftet. Das ist mehr als ordentlich finde ich. Klar ist es etwas Risiko, aber das ist kalkulierbar



"Etwas" Risiko ist untertrieben. Es handelt sich um eine kombinierte Aktien- und Anleihen-Anlage. I.d.R. laufen beide Anlageklassen gegenläufig, es gibt aber durchaus Szenarien, wo beide über einen längeren Zeitraum gleichzeitig sinken. 12 Prozent innerhalb von 13 Monaten sind in Ausnahmefällen, bei einem guten Einstiegszeitpunkt, möglich (Glückwunsch!) - langfristig ist das aber unmöglich zu erzielen.

klar schwankt es, aber auch spätere anlagen sind alle lohnenswert. Man darf kein Geld anlegen, dass man unbedingt braucht. Aber meiner Meinung nach derzeit das einzige Geschäft, dass sich lohnt.

bernd1234fhdjfvor 3 m

klar schwankt es, aber auch spätere anlagen sind alle lohnenswert.


Siehe oben, Man kann damit durchaus auch mehrere Jahre im Minus sein.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text