268°
ABGELAUFEN
Erlebnispark Tripsdrill: Gruppen ab 5 Personen sparen 9 € pro Erwachsener an ausgewählten Samstagen

Erlebnispark Tripsdrill: Gruppen ab 5 Personen sparen 9 € pro Erwachsener an ausgewählten Samstagen

ReisenTripsdrill Angebote

Erlebnispark Tripsdrill: Gruppen ab 5 Personen sparen 9 € pro Erwachsener an ausgewählten Samstagen

Preis:Preis:Preis:97,50€
Zum DealZum DealZum Deal
An ausgewählten Samstagen zahlen Kleingruppen von mindestens 5 Personen nur 19,50 € pro Person im Erlebnispark Tripsdrill.

Der normale Eintrittspreis für einen Erwachsenen beträgt 28,50 €.

Bei einer Gruppe von 5 Erwachsenen spart man 45 € (31 % Ersparnis).

Das Angebot gilt an den folgenden Terminen: 18.04./09.05./20.06./26.09./24.10.2015

Der Eintritt ins Wildparadies ist wie immer inklusive.

10 Kommentare

Cool, ich liebe Tripsdrill

kann man aber nicht online bestelle so wie ichs sehe, oder?

green_absinthe

Cool, ich liebe Tripsdrill


Ich auch
Papa und Töchterchen haben eine Jahreskarte

Tripsdrill ist aber nur für die Kleinen geeignet. Ich war da mal als ich 16/17 war und es war total langweilig. Meinen beiden jüngeren Schwestern war es auch zu langweilig. (Ist aber jetzt auch schon 10 Jahre her).

Da lohnt sich der Aufpreis für Phantasialand oder Holiday Park auf jedenfall.

Die Karacho im Tripsdrill ist nicht arg anders wie die Blue Fire im Europapark und der Wildpark ist im Eintritt inklusive (könnte allerdings knapp werden an einem Tag).

Da hat zumindest Holday Park nicht eindeutig die Nase vorne

Bubu85

Tripsdrill ist aber nur für die Kleinen geeignet. Ich war da mal als ich 16/17 war und es war total langweilig. Meinen beiden jüngeren Schwestern war es auch zu langweilig. (Ist aber jetzt auch schon 10 Jahre her).


In den letzten 10 Jahren hat sich da einiges getan.

Die Grundausrichtung ist trotzdem geblieben. Alles ab 4-6 Jahre zugänglich. Außer die Karacho ist ab 11 Jahre. Für 20-30 Jährige, die Achterbahnen und Wildwasserfahrten oder einen Freefall-Tower mögen, gibts dort nur die eine Karacho.
Ein 20-30 Jähriger sucht im Erlebnispark nicht nach einem Wildpark und Wissenswertem über Tiere.

Sowas wie Freefall gibts auch - den Donnerbalken, Wildwasser gibts und Achterbahnen auch. (Tausendfüssler, Gsengte Sau und Karacho)
Ist halt schwäbisch klein aber fein

Mammut nicht vergessen.
Wenn ich bedenke, dass im Holiday Park auch nur Geforce, Sky Scream und Free Fall (in den ich mich nicht rein traue) "für Anspruchsvollere" sind, dann ist Tripsdrill auf ähnlichem Niveau. Für Jüngere gibt's dagegen jede Menge Attraktionen in beiden Parks.

Der Donnerbalken ist aber nicht hoch und nicht mit dem Free Fall im Holiday Park zu vergleichen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text