Error Fare: Flüge nach Indien ab ca. 210€
176°Abgelaufen

Error Fare: Flüge nach Indien ab ca. 210€

53
eingestellt am 30. Aug 2011
Zurzeit bekommt sehr günstige Flüge nach Indien. Man kommt z.B. nach Mumbai schon für ca. 210€, Delhi für ca. 240€ und Chennai für ca. 320€. Um auf diese Preise zu kommen, muss man ab Brüssel fliegen und zurück nach Berlin. Das heißt man geht z.B. bei Expedia auf die Option “Mehrere Flughäfen” und setzt folgende Route: Brüssel-Mumbai/Mumbai-Berlin. Ihr könnt das ganze von September bis Mitte des Jahres 2012 buchen. Es sind noch viele Flüge vorhanden, jedoch sollte man sich trotzdem beeilen, denn solche “Error Fares” werden schnell wieder korrigiert. Es kann auch sein, das es keine Error-Fare ist, sieht aber stark danach aus.

Textquelle:http://www.urlaubspiraten.de/allgemein/error-fare-flge-nach-indien-ab-ca-210

Qipu mitnehmen!
qipu.de/cas…ia/
-crenzy

53 Kommentare

Verfasser

Hier noch ein paar Screenshots von den Flügen und wie man Mehrere Flüghäfen einstellt:
[Fehlendes Bild]
[Fehlendes Bild]
[Fehlendes Bild]
[Fehlendes Bild]

danke

Brussel Airlines ist eine der wenigen Airlines, die ihre Steuern zurückfordern. Momentan sind das über 200€ und diese werden definitiv nachberechnet, zusätzlich kommt noch eine Gebühr obendrauf.

Es kann jedoch auch sein, daß ihr am Airport stehen gelassen werdet und dann viel Spaß beim verklagen von Expedia + den ganzen Ärger durch die Airline.

Ich spreche aus eigener Erfahrung, weil hier durch ein OJ bewusst die Steuer ausgetrickst wird.

Seitdem riskiere ich nie wieder etwas bei Brussel Airlines.

Finger weg, wenn ihr am Ende nicht draufzahlen wollt.

Großes Kino... und heut Nachmittag ist es weg, danke du Horst

expedia.de/pub…t=1

Bei Linkverkürzer wird man ja gleich verdächtigt Affiliate-Link reinzuhängen...

FaCeOff

Großes Kino... und heut Nachmittag ist es weg, danke du Horst



was bistn du für einer? du bist hier immerhin auf ner schnäppchenseite. wenn hier keiner was postet und jeder alles für sich behält könnte man sich das ja gleich sparen.
leute gibts...

Verfasser

ich halte nichts von hochexklusiven Vereinigungen, wo man solche Error Fares weitergibt. und deinen Horst kannst du dir sparen....:p
Ich denke auch, dass hier viel mehr Leute davon profitieren, als wenn es wochenlang nur einigen wenigen zur Verfügung steht.

Krasses Angebot, wenns morgen mittag noch da is, dann ist der nächste Urlaub halt in Indien ^^

Schonmal die Hotelpreise in Indien gecheckt? Da wird der eine oder andere aber staunen...

direkt weiter von mumbai nach goa..dort runter palolem beach..war ich feb 11..sehr nice..halt typisch dreggsch hinterm strand..dafür hütten&strand sauber und essen billig..und sommerfeeling mitten im deutschen winter;)
achja..wer weiterwill..den flughafen nach domestic wechseln;)

Immer Bedenken: Indien-Visum kostet 50€ + Service Charges der Agencies, und es kann nur noch über solche beantragt werden nicht mehr direkt bei der Botschaft

Tolles Angebot, vielen Dank! Haben bisher gerätselt, wo der nächste Urlaub hingeht, jetzt scheinen wir es zu wissen

Hat jemand Erfahrungen, ob solche Tarife evtl. storniert werden?

Würd' mich ja mal interessieren, wie man solche Error Fares findet, wohl kaum durch stundenlanges ausprobieren aller möglichen Kombinationen. Danke für's posten!

qipu müsste doch zusätzlich funtionieren, oder?

Brussel Airlines ist eine der wenigen Airlines, die ihre Steuern zurückfordern. Momentan sind das über 200€ und diese werden definitiv nachberechnet, zusätzlich kommt noch eine Gebühr obendrauf.

Es kann jedoch auch sein, daß ihr am Airport stehen gelassen werdet und dann viel Spaß beim verklagen von Expedia + den ganzen Ärger durch die Airline.

Ich spreche aus eigener Erfahrung, weil hier durch ein OJ bewusst die Steuer ausgetrickst wird.

Seitdem riskiere ich nie wieder etwas bei Brussel Airlines.

Finger weg, wenn ihr am Ende nicht draufzahlen wollt.

Tolles Angebot, vielen Dank! Haben bisher gerätselt, wo der nächste Urlaub hingeht, jetzt scheinen wir es zu wissen

Hat jemand Erfahrungen, ob solche Tarife evtl. storniert werden?

Würd' mich ja mal interessieren, wie man solche Error Fares findet, wohl kaum durch stundenlanges ausprobieren aller möglichen Kombinationen. Danke für's posten!

qipu müsste doch zusätzlich funtionieren, oder?

Verfasser

@FrequentFlyer: Kannst du deine Aussage irgendwie belegen? Ich hätte gerne etwas offizielles von der Airline oder so....

Tolles Angebot, vielen Dank! Haben bisher gerätselt, wo der nächste Urlaub hingeht, jetzt scheinen wir es zu wissen

Hat jemand Erfahrungen, ob solche Tarife evtl. storniert werden?

Würd' mich ja mal interessieren, wie man solche Error Fares findet, wohl kaum durch stundenlanges ausprobieren aller möglichen Kombinationen. Danke für's posten!

qipu müsste doch zusätzlich funtionieren, oder?

Urlauber12

@FrequentFlyer: Kannst du deine Aussage irgendwie belegen? Ich hätte gerne etwas offizielles von der Airline oder so....


offizielles von der airline? das meinst du doch nicht ernst oder?

FrequentFlyer

Brussel Airlines ist eine der wenigen Airlines, die ihre Steuern zurückfordern. Momentan sind das über 200€ und diese werden definitiv nachberechnet, zusätzlich kommt noch eine Gebühr obendrauf.Es kann jedoch auch sein, daß ihr am Airport stehen gelassen werdet und dann viel Spaß beim verklagen von Expedia + den ganzen Ärger durch die Airline.Ich spreche aus eigener Erfahrung, weil hier durch ein OJ bewusst die Steuer ausgetrickst wird.Seitdem riskiere ich nie wieder etwas bei Brussel Airlines.Finger weg, wenn ihr am Ende nicht draufzahlen wollt.



OMG, danke für die Warnung. Kann das vielleicht noch einer bestätigen, der Deal wäre ja dann nutzlos.

Jimbo54

OMG, danke für die Warnung. Kann das vielleicht noch einer bestätigen, der Deal wäre ja dann nutzlos.



Ja, kann ich. Dieses Loch besteht schon seit längerem, ich bin das vor einem Monat geflogen. Am Check-In wurde mir erst der Einstieg verweigert, erst als ich die 225€ nachzahlte, durfte ich mit!
Sauhaufen... Mache ich nie wieder!

Urlauber12

@FrequentFlyer: Kannst du deine Aussage irgendwie belegen? Ich hätte gerne etwas offizielles von der Airline oder so....



Es geht um die Steuernachforderung, nicht diese Tarife...

Bockwurst

Ja, kann ich. Dieses Loch besteht schon seit längerem, ich bin das vor einem Monat geflogen. Am Check-In wurde mir erst der Einstieg verweigert, erst als ich die 225€ nachzahlte, durfte ich mit!Sauhaufen... Mache ich nie wieder!



225 € pro Person?

Frequentflyer und Bockwurst haben sich beide erst heute auf dieser Seite angemeldet. Beide mit nur einen Post bisher...
Kann jemand von den Admins dieser Seite, deren IPs vergleichen? ;-)

FrequentFlyer

Brussel Airlines ist eine der wenigen Airlines, die ihre Steuern zurückfordern. Momentan sind das über 200€ und diese werden definitiv nachberechnet, zusätzlich kommt noch eine Gebühr obendrauf. Es kann jedoch auch sein, daß ihr am Airport stehen gelassen werdet und dann viel Spaß beim verklagen von Expedia + den ganzen Ärger durch die Airline. Ich spreche aus eigener Erfahrung, weil hier durch ein OJ bewusst die Steuer ausgetrickst wird. Seitdem riskiere ich nie wieder etwas bei Brussel Airlines. Finger weg, wenn ihr am Ende nicht draufzahlen wollt.




Tut mir leid, ich wollte nur helfen und meinte es gut
Ich bin auch nicht dieser User Bockwurst, gerne darf man vergleichen.

Die 225€ müssen einfach nachgezahlt werden, so handhabt Brussel Airlines das. Der Agent sieht auf seinem Screen ein Preis von 218€ Richtung BOM und sowas fällt natürlich sofort auf.

Würdet ihr doch aus so machen oder?

FaCeOff

Großes Kino... und heut Nachmittag ist es weg, danke du Horst



wer hier der horst ist, ist ja wohl offensichtlich, oder?

Verfasser

Hier der Thread aus dem Vielfliegerforum: vielfliegertreff.de/eco…tml
Da spricht keiner von Steuer-Rückforderungen.
In anderen Fliegerforen, wird auch nichts dadrüber gesagt, sondern fleißig gebucht, ich glaube, da will jemand einfach nur ein paar Gerüchte streuen.

Ich habe eine Error Fare bei Brussel Airlines vor ca. 2 Monaten genutzt und es gab keine Probleme. Was soll das immer die Leute hier wirr zu machen? Lächerlich dass man am Flughafen dann auf einmal was extra zahlen soll. Wenn dann meldet sich eine Airline vorher oder storniert das Ganze. Daher Leute: Nutzt das Angebot; bei mir lief alles glatt!

Schonmal darüber nachgedacht, daß insgeheim über unwissende Bucher gelacht wird und daher solche Posts entstehen. Die wissen doch ganz genau, daß ihr dort nachschaut, um euch nochmals abzusichern.

Das ist eine verschworene Gemeindschaft, die Mydealz und seine User hasst und verspottet. Lasst euch doch nicht immer blenden.

Komisch, daß ich nicht alleine in Brüssel abgewiesen worden bin, sondern es noch jemandem passiert ist. In den USA-Foren weiß man darüber ebenfalls längst bescheid, also lasst es lieber mit dem buchen!

In dem Thread von dir geht es hauptsächlich um einen Flug mit British Airways und nicht einzig um den Brüssel Airlines Flug nach Indien !

Verfasser

Also:
Ich habe noch nie davon gehört, dass jemand in ein Flugzeug nicht reingelassen wurde, weil sein Flug zu günstig war. Darüber hinaus bekomme ich eine Bestätigung über den Flug, die rechtskräftig ist. Dann hat die Airline natürlich noch Zeit das Ganze zu stornieren oder zu ändern. Aber am Schalter abgewisen werden, nein das würde auch meinerseits zu sehr vielen Ersatzforderungen führen und rechtliche Schritte nach sich ziehen. Das macht die Airline nicht und wenn doch? Wird geklagt, kann doch nicht sein, dass ich eine Bestätigung von denen erhalte etc. den Flugpreis bezahle und dann nicht ins Flugzeug komme. Es gibt auch genug Menschen, die einfach Brüssel-Mumbai-Berlin gebucht haben, weil die diese Route wollten und haben nun zufällig festgestellt, dass der Preis gut ist.

jobe

wer hier der horst ist, ist ja wohl offensichtlich, oder?



Ja, du!

Sitzplatzreservierungen sind übrigens keine möglich, weil das ein Codeshare ist!

Herrlich was Bockwurst und Frequentflyer hier abziehen:) lang nicht mehr so gelacht:) ich hab schon öfters error fares gebucht und auch geflogen, und noch NIE ist auch nur annähernd was gewesen, auch ist das noch nie jemandem passiert den ich kenne. Das einzige was passieren kann ist das die Airlines das ganze storniert, das passiert aber paar Tage nach der Buchung, aber zu 99% geht das durch und man kann Fliegen:)

Außerdem ists ja logisch das alle anderen Foren mydealz hassen und nur schlechtes für die wollen, ich glaube auch das Brüssel Airline das ganze mit absicht so gemacht hat, weil die auch mydealz hassen und die leute nur reinlegen wollen...herrlich...

es ist eine frechheit das ein paar leute nur das ganze für sich behalten wollen, es gibt ja ziemlich oft error fares nur wissen das die wenigsten, leider, eben wegen solcher gierigen leute wie bockwurst, frequentflyer etc....

Ich hab jetzt auch gebucht, bin gespannt ob das klappt.

FrequentFlyer

Die 225€ müssen einfach nachgezahlt werden, so handhabt Brussel Airlines das. Der Agent sieht auf seinem Screen ein Preis von 218€ Richtung BOM und sowas fällt natürlich sofort auf.Würdet ihr doch aus so machen oder?



Ich bezweifel sehr stark, das das Bodenpersonal Einsicht zu dem gezahltem Preis hat

Alexandr

Ich bezweifel sehr stark, das das Bodenpersonal Einsicht zu dem gezahltem Preis hat



Natürlich. Beim Einchecken kommt immer der Passenger Receipt mit raus, dort steht (sofern das kein IT-Tarif ist) immer der Preis drauf.

So gebucht! Mit etwas Glück gibt's in den Osterferien kein Rindfleisch Vielen Dank! Super Deal!

FrequentFlyer

Die 225€ müssen einfach nachgezahlt werden, so handhabt Brussel Airlines das. Der Agent sieht auf seinem Screen ein Preis von 218€ Richtung BOM und sowas fällt natürlich sofort auf.Würdet ihr doch aus so machen oder?



Die haben Zugang zu weit mehr Informationen als nur den Preis.
Auf unserem Rückflug von Rom, den wir fast verpasst haben, hab ich lediglich nen Ausdruck vom Personal erhalten da ich keine ausgedruckte Boardkarte hatte. Dort standen allerlei Infos, sogar welcher LH-Gutschein für den Flug verwendet wurde und letztendlich auch der Preis und weitere Infos.

FrequentFlyer

Komisch, daß ich nicht alleine in Brüssel abgewiesen worden bin, sondern es noch jemandem passiert ist. In den USA-Foren weiß man darüber ebenfalls längst bescheid, also lasst es lieber mit dem buchen!



Lass mich raten, du warst mit der Bockwurst in Brüssel?
Richte ihm mal schöne Grüße von der myDealZ Community aus!

FrequentFlyer

Schonmal die Hotelpreise in Indien gecheckt? Da wird der eine oder andere aber staunen...



jo, im positiven sinne

Braucht man Impfungen?

doopie

Braucht man Impfungen?



Ich hatte nach dem letzten Indienaufenthalt 3 Wochen lang starken Durchfall und 5kg abgenommen!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text