475°
ABGELAUFEN
Error Fare: Günstige Flüge nach Brasilien inkl. Gepäck nur 136 €

Error Fare: Günstige Flüge nach Brasilien inkl. Gepäck nur 136 €

ReisenMomondo Angebote

Error Fare: Günstige Flüge nach Brasilien inkl. Gepäck nur 136 €

Preis:Preis:Preis:136€
Zum DealZum DealZum Deal
soeben habe ich einen Preisfehler für Flüge nach Brasilien gefunden, bei dem Ihr gerade einmal ab 136 € pro Person bezahlt. Im Preis enthalten sind die Flugtickets, 2x Aufgabe- und Handgepäck. Geflogen wird mit TAP & Iberia sowie TAM ab Porto. Es gibt verschiedene Daten im Zeitraum von Januar 2017 – März 2017 sowie ab 185 € auch im Mai.


Beispiel:

06.03.2017 - 20.03.2017

06.03.2017-13.03.2017

Abflughafen: Porto
Ziel: São Paulo
Reisezeitraum: Januar 2017 – März 2017, Mai 16 ab 185 €
Reisedauer: variabel
Airline: TAP & Iberia sowie TAM
Gepäck: 2x Aufgabe- + 8 kg Handgepäck
Preis pro Person: 136 €

Zubringerflüge ab Köln zb mit Ryanair montags mittags and Abflug nach Brazil dann Abends..

Rückreise müsste man in Porto bleiben, sich die Stadt was angucken und z.b. am Mittwoch wieder nach Köln fliegen. Durch die Zubringerflüge relativiert sich der Preis etwas.

Klingt für mich aber wie ein Abenteuer, zumal man Porto sehen kann und auch mit ner 777-300 ER nach Brasilien fliegt :). Flugzeiten gehen auch in Ordnung. Direktflüge aus AMS oder BRU fangen bei 450 an, aus Deutschland um die 600

Vort Ort in Sao Paulo wie gewohnt über Airbnb findet sich gutes und günstiges


Ein Hinweis: Für Leute die keine Masterkarte haben - wenn Ihr Flugsuche von Skycheck geht wird als kostenlos Zahlungsart (z.b. bei abindenurlaub) auch American Express angenommen. Sonst eben 20 Euro Zahungsgebühr.

Und zur guter letzt: Ich habe meine Etickets schon

ikb979 vor 5m und 26s
Im Juni gibts ab 256€ pP.

32 Kommentare

Darfst nur nicht schwanger sein Treustory.jpg

Admin

Glückwunsch, hatte meinen Deal vorhin gelöscht, weil über Kayak die Fares inzwischen korrigiert waren, aber hier geht's wirklich noch! Sehr nice und danke für den Deal!

-Bucht es über Ab in den Urlaub.de


Airline direct und flüge.de ging bei mir nicht

Admin

Korrigiere: Wenn man die Buchung durchzieht wurde der Preis auch bei den OTAs hier angepasst.

Whippettier

Darfst nur nicht schwanger sein Treustory.jpg



zählt ein Bierbauch als schwanger?

Kommentar

Whippettier

Darfst nur nicht schwanger sein Treustory.jpg

kommt drauf an

David

Korrigiere: Wenn man die Buchung durchzieht wurde der Preis auch bei den OTAs hier angepasst.




Bei mir ging es vor gut einer Stunde über ab in den Urlaub.. Habe auch nicht direkt das erste Anzeigeergebnis genommen

Admin

David

Korrigiere: Wenn man die Buchung durchzieht wurde der Preis auch bei den OTAs hier angepasst.



Ich weiß, da wollte ich es ja posten. Sind inzwischen aber leider bei mindestens 278€.

nur mal interessehalber...wird sowas nicht genauso storniert wie nen preisfehler bei Onlineshops? gibts Erfahrungen?

Schade, war wohl 1-3min zu spät. Geht nirgendwo mehr.

voellig_egal

nur mal interessehalber...wird sowas nicht genauso storniert wie nen preisfehler bei Onlineshops? gibts Erfahrungen?



Deshalb wartet man auf die E Tickets bevor man Hotel und co bucht. Sobald du die hast bist du safe.

voellig_egal

nur mal interessehalber...wird sowas nicht genauso storniert wie nen preisfehler bei Onlineshops? gibts Erfahrungen?


Soweit ich weiß läuft die Ticketmaschine im Hintergrund vollautomatisch und wenn du dein Ticket hast wurde ja quasi von denen "geliefert". Man sollte dann also im Falle einer Stornierung Kosten für Umbuchung, Stornierungen, usw. von anderen Dingen geltend machen können, da man sich ja darauf verlassen hat ein Ticket zu haben. Ich schätze dies wollen die Airlines vermeiden. Hab jedenfalls erst von 1-2 Aktionen gehört (war da nicht was mit Turkisch Airlines!?) wo Error-Fares storniert wurden und bin selbst schon mehrfach mitgeflogen

Im Juni gibts ab 256€ pP.

Hauptsache: wirklich in Porto statt Bordeaux die Reise beginnen

Reisebüro-Panne: Sächsische Kundin bucht Bordeaux statt Porto Eine undeutliche Aussprache im Reisebüro kann teuer werden. Fast 300 Euro muss eine Kundin aus Sachsen für einen Flug zahlen, den sie nie angetreten hat - weil sie den gewünschten Zielort Porto dialektbedingt nicht klar artikulierte. Stuttgart - Eine Buchung ist auch dann gültig, wenn die Mitarbeiterin eines Reiseunternehmens den Zielort wegen undeutlicher Aussprache des Kunden falsch verstanden hat. Der Kunde ist dafür verantwortlich, dass der Mitarbeiter ihn richtig versteht, urteilte das Amtsgericht Stuttgart-Bad Cannstatt. Das berichtet die Deutsche Gesellschaft für Reiserecht in ihrer Zeitschrift "ReiseRecht aktuell". In dem Fall hatte eine Kundin einen Flug nach Porto buchen wollen. Die Mitarbeiterin des Reiseunternehmens buchte jedoch einen Flug nach Bordeaux und forderte vor Gericht den Reisepreis ein. Die aus Sachsen stammende Beklagte habe den Zielort zu undeutlich genannt. Vor der verbindlichen Buchung habe sie zweimal in korrekter hochdeutscher Sprache die Flugroute genannt, erklärte die Mitarbeiterin. Insofern sei ein wirksamer Vertrag mit dem Reiseziel Bordeaux zustande gekommen. Dieser Auffassung folgte das Gericht. Die Kundin musste den Reisepreis in Höhe von 294 Euro zahlen. Diese Art von Fehlbuchung ist kein Einzelfall: Jährlich besuchen mehrere Urlauber einen Ort namens Rodez in Frankreich, die eigentlich nach Rhodos in Griechenland wollen. Auch in Sydney in Nova Scotia, Kanada, landeten schon mehrfach enttäuschte Besucher, die ihren Koffer für eine Australien-Reise gepackt hatten.


Unister geht sowieso nicht durch...

Was wollt ihr denn da?

Über Unister buchen, dann schwimme ich lieber nach Brasilien anstatt bei denen zu buchen... :-)

Nur noch bei Unister, das geht zu 95% nicht durch

voellig_egal

nur mal interessehalber...wird sowas nicht genauso storniert wie nen preisfehler bei Onlineshops? gibts Erfahrungen?



Das gilt aber nicht pauschal, wenn du bei der Buchung hättest sehen können, z.B. durch den viel zu tiefen Preis, das es sich um einen Fehler handelt, und du diesen ausgenutzt hast, können die vom Vertrag innerhalb einer "kurzen" Zeit zurück treten. Ohne das sie dir Folgekosten erstatten müssen (bis auf den Flugpreis). Aber was ist schon per Definition eine "Kurze" zeit, deshalb soll man ja mit den restlichen Buchungen immer zwei Wochen warten, dann dürfen die nämlich nicht mehr so ohne weiteres vom Vertrag zurück treten.

Avatar

GelöschterUser442217

Geht nicht durch.

Warum sollte ich Unister einen kostenlosen Kredit gewähren?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text