Error Fare: Hin- und Rückflüge von Brüssel nach Kapstadt schon für 517€ in der Business Class mit Ethiopian Airlines
248°Abgelaufen

Error Fare: Hin- und Rückflüge von Brüssel nach Kapstadt schon für 517€ in der Business Class mit Ethiopian Airlines

56
eingestellt am 6. Jan 2016
Gerade bei den Urlaubspiraten gespottet:

Ihr startet in Brüssel und fliegt über Paris und Addis Abeba nach Kapstadt. Hin- und Rückflüge in der Business Class bekommt für 517€!

UPDATE: PLZ geht auch - Port Elizabeth

Termine findet ihr von Januar bis Mai. Auch andere Ziele in Afrika sind buchbar.

Hinflug: Dienstag, Donnerstag, Samstag
Rückflug: Montag, Mittwoch
andere Kombinationen möglich!

Bei Einreise aus einem von der WHO als Gelbfieberendemiegebiet deklariertem Land wird der Nachweis einer gültigen Gelbfieberimpfung verlangt. Das gilt auch für einen transitbedingten Zwischenaufenthalt z.B. in Nairobi oder Addis Abeba. Eine Liste der Gelbfieberendemiegebiete finden Sie unter http://www.who.int.

Quelle: urlaubspiraten.de/flu…ass

56 Kommentare

hot!

Verfasser

MDQXqo7.png

Sorry!

Verfasser

fcb1610

Preis ist bei Opodo dann auf 2500.. Cold!



dann nimm halt nen anderen OTA Ich hab gebucht und bereits meine E-Tickets. Ebookers, Expedia, Flugladen alle verkaufen es ;). LG

Aber selbst bei Opodo bekomme ich den Preis:

8HW8U25.png

Wirklich Error Fare? Wer würde sich denn für das 4fache so nen Flug antun mit 2 Stopps und Gesamtreisezeit von je knapp 17 Std.?

der Preis ist natürlich genial, aber die Flugdauer ist mehr als bescheiden

Verfasser

Nictamere

Wirklich Error Fare? Wer würde sich denn für das 4fache so nen Flug antun mit 2 Stopps und Gesamtreisezeit von je knapp 17 Std.?



Wie lange fliegst du sonst bis nach Kapstadt? (mit min. 1 Stop)

Nictamere

Wirklich Error Fare? Wer würde sich denn für das 4fache so nen Flug antun mit 2 Stopps und Gesamtreisezeit von je knapp 17 Std.?



Richtig.. Sind sonst auch 11-12 Std. Top Angebot, leider keine Zeit!

HOT!!
Überlege grade, wie ich das hinbekommen könnte!!
17 Stunden mit 3 Mal Aufenthalt inner Lounge?!
*pfffft* Na und?!

...wenn da nicht die Flugangst wäre!:(

Admin

PLZ geht auch - Port Elizabeth

Der Rand könnte für uns Europäer gar nicht besser stehen und ohnehin hatte ich Südafrika dieses Jahr fix auf dem Schirm. Allerdings wollte ich von CPT nochmal einige Tage Richtung Sabi Sand und dann wird es mit An-/Abreise nach Brüssel unterm Strich doch etwas viel Rödelei.

Bin hin- und hergerissen

admin

PLZ geht auch - Port Elizabeth



Wenn jemand JNB findet, bin ich am Start. Das wäre für die Ursprungsplanung mit Sabi Sand und dann nochmal weiter zu den Vic Falls am sinnvollsten

Verfasser

admin

PLZ geht auch - Port Elizabeth




leider bisschen teurer (ca. 850€):

urlaubspiraten.de/buc…lug

Gabelflüge mit cpt oder plz sind günstiger

Und überall abgelaufen

Verfasser

flowdow

Und überall abgelaufen



stimmt.

Jupp vorbei

Cold, direktflüge (Nachtflüge) nach Kapstadt sind ab frankfurt bereits ab 680 Euro zu haben.

hendla

Cold, direktflüge (Nachtflüge) nach Kapstadt sind ab frankfurt bereits ab 680 Euro zu haben.


Aber nicht im Business...wer lesen kann...

Ethiopian? Ne Danke.

hendla

Cold, direktflüge (Nachtflüge) nach Kapstadt sind ab frankfurt bereits ab 680 Euro zu haben.



Busines bringt halt nichts wenn man 2 mal umsteigen muss und dann 4 Stunden auf Flughäfen verbringen muss

hendla

Cold, direktflüge (Nachtflüge) nach Kapstadt sind ab frankfurt bereits ab 680 Euro zu haben.


Man hast du dir das Ganze auch mal angeschaut bevor du hier nur so eine Grütze postet? Hauptsache irgendwas dumm daher labern. Gab auch Flüge mit nur einmal umsteigen in Addis Abeba oder man konnte im Flugzeug bleiben. Direkter Weiterflug nach 2-3 Stunden ist auch vollkommen in Ordnung. Port Elizabeth war aber nur mit Aufpreis buchbar.

Verfasser

hendla

Cold, direktflüge (Nachtflüge) nach Kapstadt sind ab frankfurt bereits ab 680 Euro zu haben.




Du hast definitiv Ahnung.

person2000

Ethiopian? Ne Danke.


Da hat einer auch keine Ahnung. Ist wohl eine der besseren Afrikanischen Airlines und dazu noch Star Alliance Mitglied. Da wird man n Business sicherlich nichts zu meckern haben und Meilen dürfte es auch einige geben.

Admin

Das tolle an diesem Angebot war ja, dass es der Cloud Nine Deluxe Tarif war, der unbegrenzt oft umbuchbar oder auch stornierbar war ohne Strafgebühren. Man hätte es sich also erstmal auf Halde legen können und noch später entscheiden, ob man wirklich fliegen möchte. Das ist schon durchaus nett.

person2000

Ethiopian? Ne Danke.



Warste schon mit unterwegs?

Ich kann nur gutes berichten (außer vielleicht den gewöhnungsbedürftigen Airport und die "Business Lounge" in Addis)

Die Frage bei einer Umbuchung ist dann aber, ob der Error Preis dann bestehen bleibt.

person2000

Ethiopian? Ne Danke.



Strohhütte mit oben ohne Bedienung ? X)

person2000

Ethiopian? Ne Danke.



Einfach unnötig.

Genauso unnötig wie dein Fullquote.

Finde den Deal eher cold. Erst die umständliche Anreise nach Brüssel, dann langer Zwischenstopp/Aufenthalt in Äthiopien. Full Flat Seats hat Ethiopian auch nicht. Die Strecke von Abbis nach Cape Town wird sogar nur in der 737 geflogen, im "normalen" Sitz mit Economy feeling.

Dann lieber Direktflug aus Frankfurt und man ist in ca. 12 Stunden dort, gerne auch Economy.

nordlicht2005

Finde den Deal eher cold. Erst die umständliche Anreise nach Brüssel, dann langer Zwischenstopp/Aufenthalt in Äthiopien. Full Flat Seats hat Ethiopian auch nicht. Die Strecke von Abbis nach Cape Town wird sogar nur in der 737 geflogen, im "normalen" Sitz mit Economy feeling. Dann lieber Direktflug aus Frankfurt und man ist in ca. 12 Stunden dort, gerne auch Economy.



Hauptsache erstmal dummes Zeug nachschwätzen. Wer keine Ahnung hat.......

Ich bin mal im April dabei.

Im Dreamliner sind Lie Flat Sitze drin
facebook.com/Eth…165
und in der 737 sind 16x 48" Pitch drin.
seatmaestro.com/air…00/

nordlicht2005

Finde den Deal eher cold. Erst die umständliche Anreise nach Brüssel, dann langer Zwischenstopp/Aufenthalt in Äthiopien. Full Flat Seats hat Ethiopian auch nicht. Die Strecke von Abbis nach Cape Town wird sogar nur in der 737 geflogen, im "normalen" Sitz mit Economy feeling. Dann lieber Direktflug aus Frankfurt und man ist in ca. 12 Stunden dort, gerne auch Economy.


Wie bereits geschrieben, gab/gibt es sowohl Flüge mit direkten Anschluß in ADD nach CPT, als auch welche, wo man sich mit entsprechenden Visum und Impfung die Stadt tagsüber hätte anschauen können. Teilweise gibt es bei Nachtaufenthalten sogar frei Hotelübernachtungen. Von daher für mich kein Nachteil. Und selbst in der 737 wirst du in Business noch bequemer reisen, als in der Holzklasse. Auch die Reise nach Brüssel stellt keine große Hürde dar. Wer im Westen der Republik wohnt hat kurze Wege, wie zu jedem anderen Flughafen in Deutschland und aus den anderen Teilen des Landes kann man mit dem Europaspezial der Bahn günstig anreisen oder fliegen. Weiterhin sind die Flugzeiten mit Abflug abends und Ankunft morgens optimal um entspannt nach Brüssel oder zurück am selben Tag zu kommen.
Aber flieg du mal direkt 12 h in der Holzklasse und reise extra nach nach Frankfurt an, dass ist wirklich viel besser. Oder bezahle 3K und mehr für die Business bei anderen Gesellschaften.

Was man auch noch betrachten sollte, sind die Freigepäckgrenzen. Zum einen darf ich mehr mitnehmen und bekomme sogar teilweise meinen Kitestuff für lau mit, auch wenn es laut Gepäckbestimmungen nicht passen würde. Du bist eben ein Premium Kunde.

Loungezugang wäre dann auch noch ein kleiner Vorteil, auch wenn die in ADD nicht so doll sein soll.

Bin neulich mit Ethiopian FRA - ADD - JNB in Economy geflogen. War auch um die 500€, aber halt Holzklasse. Flugzeug und Service waren sehr gut. Der Flughafen ADD inklusive Lounge auf dritte Welt Niveau, aber auszuhalten. Wenn es beim Stopover in ADD bleibt, braucht man auch keine Gelbfieberimpfung für Südafrika. Wer den Zwischenstop für einen Ausflug in die Stadt nutzt, sollte sich vorher aber wirklich impfen lassen. Super auch, dass die Ethiopian Meilen bei Aegean Miles and Bonus großzügig anerkannt werden und man allein durch diesen Trip wahrscheinlich fast schon Staralliance Gold Status erlangen kann.
Doppelt hot von mir!

Mal ne Frage: ist eigentlich jemals jemand hier n error fare auch gefolgen bzw ist sie echt durchgegangen? Ich habs 2 mal probiert und wurde troz etik storniert.....und iwie hab ich gefühlt noch nie glesen "geil - bin geflogen und was spitze"

Verfasser

fabiansey

Mal ne Frage: ist eigentlich jemals jemand hier n error fare auch gefolgen bzw ist sie echt durchgegangen? Ich habs 2 mal probiert und wurde troz etik storniert.....und iwie hab ich gefühlt noch nie glesen "geil - bin geflogen und was spitze"



Ja, bereits mehrmals. Nie ein Problem gehabt. Allerdings immer Economy.

fabiansey

Mal ne Frage: ist eigentlich jemals jemand hier n error fare auch gefolgen bzw ist sie echt durchgegangen? Ich habs 2 mal probiert und wurde troz etik storniert.....und iwie hab ich gefühlt noch nie glesen "geil - bin geflogen und was spitze"



Mehrmals BIZ

Wichtig, Gelbfieber-Impfbescheinigung auch erforderlich bei Zwischenstopp oder Umstieg

Was für den einen oder anderen wichtig ist, man kann "Statusmeilen " sammeln bei ET.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text