188°
ABGELAUFEN
[Error Fare] Kopenhagen / Stockholm oder Göteborg nach New York oder Chicago ab 110€

[Error Fare] Kopenhagen / Stockholm oder Göteborg nach New York oder Chicago ab 110€

ReisenKayak Angebote

[Error Fare] Kopenhagen / Stockholm oder Göteborg nach New York oder Chicago ab 110€

Preis:Preis:Preis:140€
Zum DealZum DealZum Deal
Es gibt gerade eine krasse Error Fare von Air Berlin.

Für 140€ kann man ab Kopenhagen nach New York fliegen.
Also schnell sein, aber nciht zuviel Hoffnung machen, vielleicht wird storniert.

Ein kurzer Zwischenstopp in Deutschalnd auf Hin und Rückweg.
Auf dem Rückflug kann man dort aussteigen.

Ab Goteborg und Stockholm teilweise noch günstiger.

Verfügbarkeit: Mai - Juni

Beispielzeiten:
7:05 CPH - 15:45 JFK 14:40 Std. 1 Stopp (TXL)
21:25 JFK - 18:25 CPH 15:00 Std. 1 Stopp (DUS)

Man kann auch günstige Flüge nach Chicago (ORD) finden

23 Kommentare

Wahnsinns Preis... Aber das mit dem Aussteigen auf dem Rückflug funktioniert nur, wenn man nur mit Handgepäck reist. Sonst darf man zusehen, wie man seinen Koffer aus Kopenhagen oder Stockholm bekommt.

Edit: Beim Hinflug wird man allerdings vermutlich auch nicht so einfach zusteigen können, oder?

Bei den Urlaubspiraten gibts gerade Hin- und Rückflüge nach New York aus Stockholm oder Kopenhagen ab 109 €!



Hier deren Beschreibung zum Error Fare:



Lust auf New York? Dann solltet ihr jetzt zuschlagen!



Ihr startet in Stockholm oder Kopenhagen und fliegt mit Air Berlin über Düsseldorf nach New York City. Hin- und Rückflüge bekommt ihr so schon für 109€.



ACHTUNG: ERROR-FARE



nicht bei der Fluggesellschaft anrufen, keine Mails schreiben usw.

mit der Buchung von Hotels, Mietwagen usw. einige Tage nach Erhalt des e-Tickets warten



Hin und Rückflüge nach Stockholm gibt es bereits ab 26*€:



swoodoo.com/de/…STO



*: Nur Handgepäck. Zusätzliches Gepäck, Snacks, etc. können ggf dazugebucht werden.

Henkli

Wahnsinns Preis... Aber das mit dem Aussteigen auf dem Rückflug funktioniert nur, wenn man nur mit Handgepäck reist. Sonst darf man zusehen, wie man seinen Koffer aus Kopenhagen oder Stockholm bekommt. Edit: Beim Hinflug wird man allerdings vermutlich auch nicht so einfach zusteigen können, oder?


Bei 8 Stunden Aufenthalt kann man doch einfach beim Check In sagen man möchte ans Gepäck oder machen die das nicht?

Henkli

Wahnsinns Preis... Aber das mit dem Aussteigen auf dem Rückflug funktioniert nur, wenn man nur mit Handgepäck reist. Sonst darf man zusehen, wie man seinen Koffer aus Kopenhagen oder Stockholm bekommt. Edit: Beim Hinflug wird man allerdings vermutlich auch nicht so einfach zusteigen können, oder?



Da sagst beim Einsteigen, dass Du in Düsseldorf einem Geschäftspartner ne Flasche Whiskey übergeben must (die man ja im Handgepäck nicht transportieren darf). Dann checken sie Deinen Koffer nur bis nach Düsseldorf durch.

Henkli

Wahnsinns Preis... Aber das mit dem Aussteigen auf dem Rückflug funktioniert nur, wenn man nur mit Handgepäck reist. Sonst darf man zusehen, wie man seinen Koffer aus Kopenhagen oder Stockholm bekommt. Edit: Beim Hinflug wird man allerdings vermutlich auch nicht so einfach zusteigen können, oder?

person2000

Da sagst beim Einsteigen, dass Du in Düsseldorf einem Geschäftspartner ne Flasche Whiskey übergeben must (die man ja im Handgepäck nicht transportieren darf). Dann checken sie Deinen Koffer nur bis nach Düsseldorf durch.


Das weiß ich eben nicht, daher wollte ich nur einen Denkanstoß geben.
Da man üblicherweise aber den "gesicherten" Bereich des Flughafens nicht verlässt und die Koffer automatisiert weiterverarbeitet werden, wird ein Eingreifen eher schwierig. Rein vom System her. Wenn das doch gemacht wird, umso besser. Und klar, der Aufenthalt ist wirklich lang. Nur würde ich dafür nicht meine Hand ins Feuer legen wollen.


Wenn das so einfach ist, wäre das natürlich wirklich klasse.

Admin

Du kannst auch Medikamente, etc. drin haben. Wichtig ist nur, dass man eben beim Einchecken darauf hinweist, dass das Gepäck nicht durchgecheckt werden soll.

Auch wichtig, dass die Umsteigezeit nicht super knapp ist - aber es gibt genug Flüge mit langem Overlay.

Nicht nur in Düsseldorf, auch in Berlin Tegel.

Admin

Es geht noch günstiger ab Stockholm und Götheburg geht auch noch.

Als Ziel geht neben New York auch noch Chicago

Ich pimpe mal den THread etwas

Mega Hot!

Hot , wie gesagt lese mich gerade ein wäre natprlich noch besser den letzten Leg nicht anzutreten. Die MedikamentenSache kann man sicherlich gut anbringen oder? Wo gibt man das genau an? habe mit sowas noch keine Erfahrung. Bin bisher immer "ordentlich" geflogen

Admin

stockholm_ny.jpg
stockholm_chi.jpg

Admin

Waren nebendran auch am schreiben, jetzt hier auch nochmal ausführlicher:
http://www.mydealz.de/deals/sehr-günstige-flüge-von-stockholm-göteborg-oder-kopenhagen-nach-chicago-oder-new-667914

Und vorbei...

was mich jetzt eigentlich davon abhält ist nicht unbedingt der Preis oder die Anreise nach ARN oder CPH, sondern die Tatsache 8h in einem A330 von Air Berlin zu sitzen...

Admin

Glückwunsch allen die zuschlagen konnten.

Ich drück auch die Daumen

Admin

multischwamm

was mich jetzt eigentlich davon abhält ist nicht unbedingt der Preis oder die Anreise nach ARN oder CPH, sondern die Tatsache 8h in einem A330 von Air Berlin zu sitzen...


AB ist nicht so schlecht auf den USA Strecken - meiner Meinung nach.

über kayak kann man noch buchen

multischwamm

was mich jetzt eigentlich davon abhält ist nicht unbedingt der Preis oder die Anreise nach ARN oder CPH, sondern die Tatsache 8h in einem A330 von Air Berlin zu sitzen...


Gut, zieht man natürlich die anderen Anbieter zum Vergleich ran, dann hast du da sicherlich recht.
Geht's Richung SEA würden mir da aber auf der Stelle einige einfallen, die ich bevorzugen würde

Admin

minimalrebel1

über kayak kann man noch buchen


welcher OTA? Die PReise sind bei Kayak noch drin, aber kein OTA hat sie mehr

multischwamm

was mich jetzt eigentlich davon abhält ist nicht unbedingt der Preis oder die Anreise nach ARN oder CPH, sondern die Tatsache 8h in einem A330 von Air Berlin zu sitzen...



Der Service (Essen, Trinken, TV, Personal) ist in der Tat gut. Das Problem ist nur der extrem enge Sitzabstand. Ich weiß, bei LH, United etc. hat man in der Regel auch nur 3-4 cm mehr, aber gerade bei großen Menschen ist jeder Zentimenter mehr Abstand zum Vordermann hilfreich (Knie stoßen an). Kann da nur raten die 90 Euro Reservierungsgebühr für einen Sitz am Notausgang auf Hin und Rückflug zu investieren...

multischwamm

was mich jetzt eigentlich davon abhält ist nicht unbedingt der Preis oder die Anreise nach ARN oder CPH, sondern die Tatsache 8h in einem A330 von Air Berlin zu sitzen...


sorry da würde ich jetzt auch jammern bei dem Preis
dann flieg halt 3x so teuer

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text