290°
ABGELAUFEN
[Errorfare?] Lufthansa Flüge nach Vancouver Kanada (YVR) (von Barcelona, zurück nach FRA) im Frühjahr 2016 für 330€ / 342€ (evtl. sogar 311€)

[Errorfare?] Lufthansa Flüge nach Vancouver Kanada (YVR) (von Barcelona, zurück nach FRA) im Frühjahr 2016 für 330€ / 342€ (evtl. sogar 311€)

ReisenKayak Angebote

[Errorfare?] Lufthansa Flüge nach Vancouver Kanada (YVR) (von Barcelona, zurück nach FRA) im Frühjahr 2016 für 330€ / 342€ (evtl. sogar 311€)

Preis:Preis:Preis:330€
Zum DealZum DealZum Deal
Gerade bei Kayak gefunden:

Lufthansa Economy Flug von Barcelona (BCN) über Frankfurt (FRA) nach Vancouver (YVR). Zurück genau so, kann man aber ja in Frankfurt aussteigen.

Ich habe folgenden Flug gefunden im Februar für 342€, gibt aber bestimmt noch mehr (siehe weiter unten):
Hin:
18:50 Mi 17. Feb ab BCN Barcelona, Spanien
21:05 Mi 17. Feb an FRA Frankfurt am Main, Deutschland
10:20 Do 18. Feb ab FRA Frankfurt am Main, Deutschland (leider 13h Aufenthalt)
11:30 Do 18. Feb an YVR Vancouver, BC, Kanada

Zurück:
13:25 Mo 29. Feb ab YVR Vancouver, BC, Kanada
8:15 Di 1. Mär an FRA Frankfurt am Main, Deutschland

Optional weiter (kann man einfach verfallen lassen):
16:05 Di 1. Mär ab FRA Frankfurt am Main, Deutschland
18:05 Di 1. Mär an BCN Barcelona, Spanien

Aktuell für 342€


Es gibt auch Flüge schon für 330€, gleiche Route, aber auf dem Hinweig noch Umsteigen in Toronto (YYZ). Dafür in Summe aber immer noch schneller, wegen kürzerem Aufenthalt.
Für den Trip werden mir auf Fluege.de sogar noch andere Termine mit Preisen ab 311€ (ohne Kreditkartengebühren) angezeigt. Habe ich aber nicht weiter getestet. Hier der Link:
fluege.de/fli…25/


Preise beinhalten schon 8€ Kreditkartengebühren!

Wie immer sollte man mit weiteren Buchungen auf die Etix-Nummer warten...
Bilder im ersten Kommentar

...
- Michse1000

...
- Michse1000

18 Kommentare

Flug für 342€:
23915719ys.jpg


Flug für 330€:
23915715mi.png

Für Meilensammler vermutlich interessant: Buchungsklasse afaik K, somit nur knapp 1300 Meilen pro Strecke.

Afaik auch keine Error-Fare, sondern Promo für Reisen von Spanien. Aber wird sich sicherlich noch zeigen.

Gab die Flüge vor ein paar Tagen schon für 304€ ex Barcelona.
Für Meilensammler ist Buchungsklasse K deutlich uninteressant, da es kaum Meilen gibt - und bei der beliebtesten Airline, Aegean, das Sammeln in K nicht möglich ist...

Ich nehme mal an, Einsteigen in FRA ist nicht drin? :-)

natürlich nicht!

pfeilimkopp

Ich nehme mal an, Einsteigen in FRA ist nicht drin? :-)



NEIN! Wie immer, sehe auch das aussteigen in Frankfurt schwierig falls das Gepäck nach BCN fliegt....

pfeilimkopp

Ich nehme mal an, Einsteigen in FRA ist nicht drin? :-)


Ich habe das 2x so gemacht, war beides mal kein Problem. Einfach beim Check-In Bescheid sagen und drauf achten, dass ein Band dran gemacht wird, auf dem FRA steht. Musste ich auch nie begründen...

pfeilimkopp

Ich nehme mal an, Einsteigen in FRA ist nicht drin? :-)



Ich glaube, Gepäck fliegt selten ohne Passagier mit - heutzutage

pfeilimkopp

Ich nehme mal an, Einsteigen in FRA ist nicht drin? :-)



? Mein Arbeitskollege ist im Sommer nach Itlaien geflogen sein Gepäck kam dann 5 wochen später aus Ägypten ;), aber wenn es geht FRA beim Rückflug beim Gepäck zu hinterlegen geht es nur 100% würde ich da nicht drauf tippen...

Xanth


pfeilimkopf hat das absolut richtig beschieben!
Es ist ein unterschied b dein Gepäck ungeplant nicht mitgliegt oder ob dein Gepäck da ist und du nicht. Im letzteren Fall wird die Maschine ausgeräumt...
Und ja, es geht problemlos, dass man sagt, dass Gepäck soll nur bis zur Zwischenstation. Wenn sie komisch schaut, sagst einfach, dass du was aus dem Gepäck brauchst/dich umziehen willst und danach das Gepäck wieder aufgibst Aber da fragt eigentlich niemand.


Bei 8h Aufenthalt in Frankfurt wird man sicher eine ausreichende Begründung haben warum man dort sein Gepäck haben will. Manchmal kann man es auch so legen (als Gabelflug) dass man eine Übernachtung einbauen kann (hab das hier nicht probiert ob es geht). Dann bekommt man auf alle Fälle das Gepäck.

Problem ist aber eher der Hinflug, den man von Barcelona aus antreten muss und dann über Nacht in Frankfurt bleibt (Hotel?). Muss man sich schon überlegen ob einem das die Ersparnis Wert ist (regulär kostet es wohl so 730€ wenn ich mir das z.B. von München aus ansehe). Der Flug nach Barcelona kommt ja beim Hinflug auch dazu und evtl. auch noch von Frankfurt weg.

Xanth



Bei Zwischenstationen ist es meist nicht vorgesehen das du aus dem Gate gehst und frisch eincheckst.... Aber egal ich bin mir sicher das geht alles aber es hier allen zu 100% Sichere sache zu verkaufen ist falsch. Wenn was schief läuft haftet ihr doch auch nicht riesigen sollten den Leuten bewusst gemacht werden...

Xanth



Vorweg: Bitte nimm es mir nicht übel; du kannst natürlich tun und lassen, was du möchtest. Gestatte mir bitte dennoch folgenden Hinweis: Deine Beiträge wären deutlich verständlicher (von der Lesbarkeit will ich gar nicht anfangen), wenn du hier und da ein Komma setztest, um deine Sätze zu strukturieren. Auch Rechtschreibung kann dabei helfen.

Xanth

Bei Zwischenstationen ist es meist nicht vorgesehen das du aus dem Gate gehst und frisch eincheckst....


Bei jedem Zwischenstopp z.b. über Nacht ist sowas vorgesehen. Deshalb ist das alles überhaupt kein Problem und den Fluggesellschaften sogar von Vorteil (weniger Gewicht, evtl. einen freien Platz mehr für Überbuchung). Man muss nur mit den Leuten reden und eben aufpassen, dass die nicht pennen und was falsch machen

Premiumuser

Problem ist aber eher der Hinflug, den man von Barcelona aus antreten muss und dann über Nacht in Frankfurt bleibt (Hotel?). Muss man sich schon überlegen ob einem das die Ersparnis Wert ist (regulär kostet es wohl so 730€ wenn ich mir das z.B. von München aus ansehe). Der Flug nach Barcelona kommt ja beim Hinflug auch dazu und evtl. auch noch von Frankfurt weg.



Jepp, der Aufwand ist schon groß. Evtl. lohnt sich das nur für Frankfurter oder wenn man den Zeitraum zwischen den Hinflügen maximiert...
Wobei ich mal sogar behaupten würde, den Preis wird es bald noch öfters geben - ohne Wenn und Aber. Ich bin vorletztes Jahr auch für 330€ von München nach Phoenix und da war der Sprit noch doppelt so teuer

Xanth



Bin Legastheniker und Akademiker, falls du es nicht verstehst tut es mir leid. Werde es aber nicht mehr ändern wollen und können.

Premiumuser

Bei 8h Aufenthalt in Frankfurt wird man sicher eine ausreichende Begründung haben warum man dort sein Gepäck haben will. Manchmal kann man es auch so legen (als Gabelflug) dass man eine Übernachtung einbauen kann (hab das hier nicht probiert ob es geht). Dann bekommt man auf alle Fälle das Gepäck. Problem ist aber eher der Hinflug, den man von Barcelona aus antreten muss und dann über Nacht in Frankfurt bleibt (Hotel?). Muss man sich schon überlegen ob einem das die Ersparnis Wert ist (regulär kostet es wohl so 730€ wenn ich mir das z.B. von München aus ansehe). Der Flug nach Barcelona kommt ja beim Hinflug auch dazu und evtl. auch noch von Frankfurt weg.



Das war meine eigentliche Frage.... Zusteigen in FRA auf dem Hinweg

wenn ich so einen mist schon lese: error fare - bei rechtzeitiger buchung kommt man immer für 300-400 € hin/rück von ger nach can. kein deal - cold.

schwachkopp3

wenn ich so einen mist schon lese: error fare - bei rechtzeitiger buchung kommt man immer für 300-400 € hin/rück von ger nach can. kein deal - cold.


Danke für den gut ausformulierten, überdachten Kommentar
a) Ist ein Fragezeichen hinter dem "Errorfare"
b) Reden wir hier nicht von "300-400 Euro" sondern von max 330€
c) Reden wir hier nicht von Toronto oder so (Ostküste), sondern von Vancouver (Westküste)
d) Zeig mir einen Flug im Dezember 2016 (wäre jetzt ja wohl rechtzeitige Buchung) für 330€ nach Vancouver und ich nehme alles zurück

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text