Es ist wieder soweit " Heide Park" frühbucher Spezial zwei Personen all in für 104€
592°Abgelaufen

Es ist wieder soweit " Heide Park" frühbucher Spezial zwei Personen all in für 104€

30
eingestellt am 9. Dez 2016heiß seit 9. Dez 2016
Heide Park Camp frühbucher Spezial

kurz und knapp

Leistungen:

1 x Übernachtung in bunter Holzhütte

Reichhaltiges Frühstücksbuffet

Umfangreiches Speisenangebot: Abendbuffet (Restaurant „Acapulco“); Snacks an der „Frittenbude“ (wetterabhängig)

Gutschein für kleinen Mittagssnack im Park

Ausgewählte Softdrinks im Holiday Camp von 14.00 bis 23.00 Uhr

Parkeintritt für jeden Tag des Aufenthalts
(Park geschlossen am 24. April, 18. + 25. September 2017)

exklusive Parköffnung ab 09.30 Uhr**

1 x Rabatt Coupons mit Vergünstigungen für den Park
1 x Day Discount Card (5 x 10% Rabatt) für das Designer Outlet Soltau

kostenloses Parken

Anreisezeiten:

08.04. - 31.10.2017

Nicht vergessen!

Cashback beim Restaurant-Besuch im Heidepark mit Airbons!
Kassenzettel hochladen, am Glückrad drehen und mit Glück das zweit teuerste Gericht von
Airbons.de zurück erhalten.

Download Link für IOS:
itunes.apple.com/de/…t=8

Download Link für Android:
play.google.com/sto…=de

Airbons.de Gutscheincode: xj3uvJP6gg und die ersten 2€ auf dein Konto erhalten!
Beste Kommentare

Also es ist ja schon paar Jahre her, dass ich da war, aber da muss man ja mal relativieren:

1. Wen interessiert die Gestaltung? Man fährt dorthin um Achterbahnen zu fahren, nicht um sich wie ein Cowboy oder sonstwas zu fühlen

2. Hä? Alle Bahnen sind immer in Betrieb, außer wenn mal was repariert wird. Und die Wartezeiten im Europapark sind noch viel schlimmer, weil da durchs Dreiländereck dreimal so viele Leute kommen.
2b. Einen Expresspass gibts beim Europapark genauso, der funktioniert auch genauso.
3. Er scheint groß zu sein, aber in Realität zieht er sich lang...hmm, na Hauptsache du weißt, was du meinst

Beide Parks haben ihre Pros und Cons, ich finde z.B. im Europapark viel zuviel Schnulli (Parade, Babybahnen, x öde Shows) und zu wenige große Bahnen (für die Parkgröße). Einen Free-Fall-Tower gibts dort z.B. immer noch nicht.
Europapark hat zum großen Teil total veraltete Bahnen (Euro-Mir, Eurosat), die tatsächlich guten sind rar (Silver Star, blue fire, Wodan). Heidepark hat Colossos, Desert Race, Limit, Scream, Krake und Flug der Dämonen).

Gutes Angebot und guter Deal aber der Heidepark ist scheiße.

Hab selber ein Jahresticket aber nur weil ich es extrem billig bekommen habe, aber war oft genug da und kann von Erfahrung sprechen. Wollte das Ticket nur ausnutzen damit es nicht umsonst gekauft wurde..

1. Total lieblos gestalteter Park abgesehen das schon sehr alte und sehr sehr kleine "Wild west Gebiet" und vielleicht das neue Dragons Gebiet. Beide sind aber eher für kleinere Kinder konzipiert.

2. Wartezeiten... Ich habe noch nie schlimmere Wartezeiten erlebt und statt den Besuchern entgegenzukommen fahren weiterhin nur ganz wenige Achterbahnen usw. auf einmal, aber man kann für ca. Mindestens 100 Euro einem Express Butler kaufen mit dem man sich VORDRÄNGELN darf... Dadurch dürfen die anderen natürlich noch länger warten

3. Wie bei 1. Bereits erwähnt ist der Park total lieblos gestaltet und der Park scheint zwar auf dem Papier sehr groß zu sein (Hektaranzahl), aber in der Realität zieht sich der Park extrem lang und man muss teilweise sehr weit gehen um von einer Attraktion zur anderen zu kommen und bekommt nichts zu sehen ausser leere Glasflächen.

Empfehlen kann ich den Europapark, den ich diesen Sommer das erste mal besucht habe. Extrem liebevoll gestaltet mit vielen Details und man muss trotz extrem hoher Besucherzahlen nicht lange warten (Sie setzen viele Bahnen auf einmal ein).
Schade das ich in der Nähe vom Heidepark und nicht in der Nähe vom Europapark wohne

30 Kommentare

Gutes Angebot und guter Deal aber der Heidepark ist scheiße.

Hab selber ein Jahresticket aber nur weil ich es extrem billig bekommen habe, aber war oft genug da und kann von Erfahrung sprechen. Wollte das Ticket nur ausnutzen damit es nicht umsonst gekauft wurde..

1. Total lieblos gestalteter Park abgesehen das schon sehr alte und sehr sehr kleine "Wild west Gebiet" und vielleicht das neue Dragons Gebiet. Beide sind aber eher für kleinere Kinder konzipiert.

2. Wartezeiten... Ich habe noch nie schlimmere Wartezeiten erlebt und statt den Besuchern entgegenzukommen fahren weiterhin nur ganz wenige Achterbahnen usw. auf einmal, aber man kann für ca. Mindestens 100 Euro einem Express Butler kaufen mit dem man sich VORDRÄNGELN darf... Dadurch dürfen die anderen natürlich noch länger warten

3. Wie bei 1. Bereits erwähnt ist der Park total lieblos gestaltet und der Park scheint zwar auf dem Papier sehr groß zu sein (Hektaranzahl), aber in der Realität zieht sich der Park extrem lang und man muss teilweise sehr weit gehen um von einer Attraktion zur anderen zu kommen und bekommt nichts zu sehen ausser leere Glasflächen.

Empfehlen kann ich den Europapark, den ich diesen Sommer das erste mal besucht habe. Extrem liebevoll gestaltet mit vielen Details und man muss trotz extrem hoher Besucherzahlen nicht lange warten (Sie setzen viele Bahnen auf einmal ein).
Schade das ich in der Nähe vom Heidepark und nicht in der Nähe vom Europapark wohne

Wie ist das Angebot zu verstehen? Einmal übernachten heißt also 2 Tage kostenloser Eintritt in den Park?

Verfasser

wichtig....

bei der Buchung steht erst " ab 72 Euro pro Erwachsener " auf zwei ändern dann gibts den Frühbucherpreis (52€ pro Person) von 104€

bei einem Erwachsenen plus einem Kind geht es nicht....ihr müßt da zwei Erwachsene auswählen dann passt es wieder.

hatte ich vergessen....sorry und viel Spaß

Verfasser

menesvor 2 m

Wie ist das Angebot zu verstehen? Einmal übernachten heißt also 2 Tage kostenloser Eintritt in den Park?

​so ist es eine Nacht schlafen und zwo Tage Eintritt.

Also es ist ja schon paar Jahre her, dass ich da war, aber da muss man ja mal relativieren:

1. Wen interessiert die Gestaltung? Man fährt dorthin um Achterbahnen zu fahren, nicht um sich wie ein Cowboy oder sonstwas zu fühlen

2. Hä? Alle Bahnen sind immer in Betrieb, außer wenn mal was repariert wird. Und die Wartezeiten im Europapark sind noch viel schlimmer, weil da durchs Dreiländereck dreimal so viele Leute kommen.
2b. Einen Expresspass gibts beim Europapark genauso, der funktioniert auch genauso.
3. Er scheint groß zu sein, aber in Realität zieht er sich lang...hmm, na Hauptsache du weißt, was du meinst

Beide Parks haben ihre Pros und Cons, ich finde z.B. im Europapark viel zuviel Schnulli (Parade, Babybahnen, x öde Shows) und zu wenige große Bahnen (für die Parkgröße). Einen Free-Fall-Tower gibts dort z.B. immer noch nicht.
Europapark hat zum großen Teil total veraltete Bahnen (Euro-Mir, Eurosat), die tatsächlich guten sind rar (Silver Star, blue fire, Wodan). Heidepark hat Colossos, Desert Race, Limit, Scream, Krake und Flug der Dämonen).

In solche Parks geht man idR auch nur ausserhalb der Ferien/Saison. War letztes Jahr im Movie Park und das war echt angenehm. Konnten alles einmal fahren ohne groß anzustehen. In der Saison hätten wir das niemals geschafft

War letztes Jahr 2 mal im Park und wie die restlichen 20 Jahre davor auch restlos begeistert. Tolle Achterbahnen, Super Stimmung, Fahrgeschäfte auch nach Jahrzehnten super in Schuss. Mit dem Demonenflug sind wir bestimmt 5 mal gefahren.

Gestaltung: Das ursprüngliche Konzept nach Parköffnung war rot/weiß mit den Maskottchen. Irgendwann in den letzten Jahren hat man mitbekommen das solche Themenparks viel besser sind und hat entsprechend reagiert und Fahrgeschäfte mit einem Dämonensidekick, Krake, Wüste usw versehen. Ich mag das aber es wirkt halt etwas planlos zusammengestückelt.

Wartezeit: Ist ein Mythos, ich war auch in Belantis, Serengeti Park, Hansa Park und Movie Park und überall musste man zu Stoßzeiten elend lange anstehen. Mittlerweile steht man sogar nicht mehr überall in der prallen Sonne.

Bin nächstes Jahr auch wieder dabei.

Weiß einer wie lange das Angebot geht ? Danke im Voraus

Ich war letztes Jahr dort und es hat sich wirklich gelohnt:
- Tolle Achterbahnen (ich glaube man durfte sogar eine halbe Stunde früher ausgewählte Attraktionen besuchen als die "normalen" Gäste)
- Super Essen (Buffetessen/Frühstück war wirklich lecker und sehr vielfältig. Zudem gab es an der Frittenbude Snacks wie Pommes, Chicken Nuggets, Pizza und Hot Dogs. Da war wirklich für jeden etwas dabei.)
- Schönes Abendprogramm mit Musik und Spielen
- Hellhörige Hütten (sind m.M. nach nicht ganz so schlimm, da man abends eh müde ins Bett fällt)

Wir haben dieses Angebot dieses Jahr genutzt, 2 Personen für 99 € und selbst für 104 € ist der Preis echt unschlagbar. Es gibt eine App, mit der man die Wartezeiten der Bahnen gut im Blick behalten kann und dadurch immer dort hin kann, wo weniger los ist. Insbesondere morgens und am späten Nachmittag hatten wir kaum Anstehzeiten - trotz langem Wochenende im Mai! Natürlich dauerts an den großen Attraktionen zu den Hauptzeiten länger, aber das ist doch in jedem Freizeitpark so...
Ein Hinweis jedoch zur Übernachtung. Diese Holzhütten sind wirklich sehr sehr spärlich eingerichtet, hauchdünne Wände etc (wir haben bei unseren Nachbarn jedes Wort verstanden). Also für eine Nacht gehts, aber länger würde ich da auf keinen Fall schlafen wollen.

Cronusvor 46 m

Gutes Angebot und guter Deal aber der Heidepark ist scheiße. Hab selber ein Jahresticket aber nur weil ich es extrem billig bekommen habe, aber war oft genug da und kann von Erfahrung sprechen. Wollte das Ticket nur ausnutzen damit es nicht umsonst gekauft wurde.. 1. Total lieblos gestalteter Park abgesehen das schon sehr alte und sehr sehr kleine "Wild west Gebiet" und vielleicht das neue Dragons Gebiet. Beide sind aber eher für kleinere Kinder konzipiert. 2. Wartezeiten... Ich habe noch nie schlimmere Wartezeiten erlebt und statt den Besuchern entgegenzukommen fahren weiterhin nur ganz wenige Achterbahnen usw. auf einmal, aber man kann für ca. Mindestens 100 Euro einem Express Butler kaufen mit dem man sich VORDRÄNGELN darf... Dadurch dürfen die anderen natürlich noch länger warten 3. Wie bei 1. Bereits erwähnt ist der Park total lieblos gestaltet und der Park scheint zwar auf dem Papier sehr groß zu sein (Hektaranzahl), aber in der Realität zieht sich der Park extrem lang und man muss teilweise sehr weit gehen um von einer Attraktion zur anderen zu kommen und bekommt nichts zu sehen ausser leere Glasflächen. Empfehlen kann ich den Europapark, den ich diesen Sommer das erste mal besucht habe. Extrem liebevoll gestaltet mit vielen Details und man muss trotz extrem hoher Besucherzahlen nicht lange warten (Sie setzen viele Bahnen auf einmal ein). Schade das ich in der Nähe vom Heidepark und nicht in der Nähe vom Europapark wohne

Zu Punkt 1: Kann ich nicht nachvollziehen, gibt deutlich lieblosere Parks in der BRD.
Zu Punkt 2: Ich war bisher "nur" 4-5 mal im Heidepark, jedoch habe ich bei meinen Besuchen nie lange anstehen müssen, unabhängig von Ferien oder Feiertagen.
Zu Punkt 3: Die weiten Wege kann ich ebenfalls nicht nachvollziehen. Finde ich weder länger noch kürzer als in anderen Parks (nationale und internationale Parks berücksichtigt)

just my two cents



Cronusvor 1 h, 4 m

man kann für ca. Mindestens 100 Euro einem Express Butler kaufen mit dem man sich VORDRÄNGELN darf... Dadurch dürfen die anderen natürlich noch länger warten




Was ist denn das für ein geldgieriger Drecksladen....
Bearbeitet von: "gg62" 9. Dez 2016

Für Leute die dort übernachten möchten ein fairer Preis.
Allerdings für mein persönliches empfinden zu teuer da es vor langer Zeit mal eine Aktion 4 Personen für 99 Euro gab. Aber die wird es wohl nicht mehr geben.
Die Hütten sind wirklich hellhörig aber zum schlafen reicht es. Das Speiseangebot war für den Preis vollkommen ausreichend.
Ob man 2 Tage hintereinander in den Park muss muss jeder selbst wissen. Mir reicht einer da man auch bei einem Tag fast alles mehrfach fahren kann.

gg62vor 39 m

Was ist denn das für ein geldgieriger Drecksladen....

heide-park.de/tic…tml
Den Preis scheint er aus der Luft gegriffen zu haben.

Man fährt ja auch idealer weise in solche Parks außerhalb der Ferienzeiten oder irgendwelcher Brückentage. Am besten an einem Dienstag oder Mittwoch, klar nimmt man sich für sowas dann einen Tag Urlaub oder ähnliches dafür steht man dann zu meist so gut wie nirgends an und kann so oft und lange fahren bis einem die Birne platzt - so machen wir es Jahr für Jahr und sind jedesmal zufrieden! Lange Wartezeiten ade und so einen express scheiß muss man sich dann auch nicht holen

Cronusvor 2 h, 1 m

Gutes Angebot und guter Deal aber der Heidepark ist scheiße. Hab selber ein Jahresticket aber nur weil ich es extrem billig bekommen habe, aber war oft genug da und kann von Erfahrung sprechen. Wollte das Ticket nur ausnutzen damit es nicht umsonst gekauft wurde.. 1. Total lieblos gestalteter Park abgesehen das schon sehr alte und sehr sehr kleine "Wild west Gebiet" und vielleicht das neue Dragons Gebiet. Beide sind aber eher für kleinere Kinder konzipiert. 2. Wartezeiten... Ich habe noch nie schlimmere Wartezeiten erlebt und statt den Besuchern entgegenzukommen fahren weiterhin nur ganz wenige Achterbahnen usw. auf einmal, aber man kann für ca. Mindestens 100 Euro einem Express Butler kaufen mit dem man sich VORDRÄNGELN darf... Dadurch dürfen die anderen natürlich noch länger warten 3. Wie bei 1. Bereits erwähnt ist der Park total lieblos gestaltet und der Park scheint zwar auf dem Papier sehr groß zu sein (Hektaranzahl), aber in der Realität zieht sich der Park extrem lang und man muss teilweise sehr weit gehen um von einer Attraktion zur anderen zu kommen und bekommt nichts zu sehen ausser leere Glasflächen. Empfehlen kann ich den Europapark, den ich diesen Sommer das erste mal besucht habe. Extrem liebevoll gestaltet mit vielen Details und man muss trotz extrem hoher Besucherzahlen nicht lange warten (Sie setzen viele Bahnen auf einmal ein). Schade das ich in der Nähe vom Heidepark und nicht in der Nähe vom Europapark wohne



kann ich nicht bestätigen, super park, nette Leute, und das Hotel super klasse, wir waren 2 Nächste und 3 Tage da und es war super klasse. Anstellzeiten mehr als ok, und alles andere auch.

Cold. Die letzten beiden Jahre gab es 4 Personen für 99€...
Vorher wird nicht gebucht, wo kommen wir da hin...

Schade, dass es das ganze nicht als Gutschein gibt.
wäre ein schönes Geschenk.

Verfasser

kochmikvor 4 h, 43 m

Cold. Die letzten beiden Jahre gab es 4 Personen für 99€... Vorher wird nicht gebucht, wo kommen wir da hin...

​zu festgelegten Zeiten mit Beschränkungen wie z.B. nur einen Tag Eintritt und der kostet schon 46€ pro Erwachsener (ab 12Jahre )

Heidepark aufjedenfall für Leute die gerne Achterbahn fahren. Ich persönlich mag aber lieber Themenparks, wo man in eine "andere Welt" abtaucht. Ich bin einer von 100 der den Moviepark besser findet

War vor zwei Jahren für 99€ mit vier Personen dort. Das war super und sowas wäre nochmal toll!! Den Preis für zwei find ich zuviel. Wohne dazu zu nah dran und 2 für 1 Gutscheine gibts ja auch überall.
Aber ich fands dort super

War dieses Jahr auch dort.

Hütten sehr hellhörig, man hört wirklich jeden Pups von draußen oder aus den Nachbarhütten, selbst mit Ohrstöpseln. Das aber auch der größte Kritikpunkt.
Der zweite Kritikpunkt ist die Musik der Attraktionen, insbesondere beim Fluch der Dämonen.

Ansonsten war es aber sehr schön. Hatte mir dieses Jahr 2 Tage ein paar Wochen vor den Sommerferien ausgesucht. Wetter war Bombe zu dem Zeitpunkt, lustigerweise auch die einzigen beiden Tage wo das Wetter schon so traumhaft war.

Mitarbeiter sehr nett, konnte schon früher einchecken weil Hütten bereits frei waren, außerdem wurde darauf geachtet, da nicht alle Hütten besetzt waren, dass die Nachbarhütten frei bleiben. Essen war super und reichhaltig. Da ich Mydealzer bin hatte ich mir ne Vodka Flasche mitgebracht und in die kostenlosen Becher Softdrinks rein, und dann in der Hütte meinen Vodka dazugekippt. Man muss / will ja sparen necht

Abends gab es Karaoke Programm, was auch sehr nett war. War an einem Donnerstag und Freitag dort. Donnerstag Wartezeiten von bis zu 45 Minuten, außerdem war Limit und Scream kaputt. Kann natürlich passieren. Am Freitag waren in den Attraktionen maximal 20 Minuten Wartezeit, teilweise konnte man bei den Achterbahnen einfach durchgehen. Ein Mitarbeiter meinte nachher auch, dass es Freitags immer so leer ist, sodass die Wartezeiten sehr kurz sind. Scream war noch immer kaputt, aber Limit wurde um kurz nach 10Uhr eröffnet, sodass ich als erstes dort mitfahren durfte, und zum Glück überlebte ich die Testphase.. Denn nachdem Limit repariert wurde, gab es gar keinen Testlauf.

Ansonsten fand ich die Bügel sehr hart, sodass ich nach den 2 Tagen überall blaue Flecken auf den Schultern hatte. Aber war echt schön insgesamt.

Statistisch gesehen, ist freitags im Heide Park am "wenigsten" los

Epule9. Dezember

kann ich nicht bestätigen, super park, nette Leute, und das Hotel super klasse, wir waren 2 Nächste und 3 Tage da und es war super klasse. Anstellzeiten mehr als ok, und alles andere auch.


Beim Personal kann ich auch nicht meckern, super nette Leute und die Schauspieler bei den Shows sind wirklich sehr sehr gut. Zu meinen restlichen Aussagen stehe ich aber und das mit dem Express Butler hatte ich nur gehört, dass man um die 100 Euro (anscheinend ein bisschen weniger) ausgeben muss, damit er sich lohnt. Wenn man ihn für 40 Euro einmal benutzen kann erachte ich dies als äußerst sinnlos.
Beim Europapark war ich ja auch erst einmal und der Park war extrem voll, aber durch die vielen Bahnen die gleichzeitig gefahren sind, waren die Wartezeiten relativ kurz.
Bearbeitet von: "Cronus" 11. Dez 2016

Beachtet, dass die Hütten ohne Badezimmer ausgestattet sind und der Weg zu den Toiletten/Duschen je nach Lage der Hütte ein wenig entfernt sein können. Das AI-Essen hat mich nicht sonderlich überzeugt, aber was will man auch erwarten. Schon alleine für zwei Tage Eintritt für zwei Personen + Snacks im Park + Parken lohnt sich das Angebot fast schon.

Ich mache es seit Jahren so, dass ich mich mit meinem Camper auf den Parkplatz stelle und dort in traumhafter Ruhe übernachte ;-) Toiletten und Essen/Trinken kann man natürlich auch nutzen...also wer die Möglichkeit hat, sollte das auch tun, anstatt sich die Hütten zu geben!

Die Hütten ansich fand ich gar nicht so schlecht, relativ geräumig und mit Sitzecke

MrChef9. Dezember 2016

Weiß einer wie lange das Angebot geht ? Danke im Voraus

dieses Angebot ist nur bis zum 31. Januar 2017 buchbar.

kochmik9. Dezember 2016

Cold. Die letzten beiden Jahre gab es 4 Personen für 99€... Vorher wird …Cold. Die letzten beiden Jahre gab es 4 Personen für 99€... Vorher wird nicht gebucht, wo kommen wir da hin...


Zeig mal bitte nen Link oder Deal hier, der beweist, dass es die letzten beiden Jahre für 99€/4 Personen ging. Soweit ich weiß, gab es dieses Angebot das letzte Mal in 2014. 2015 weiß ich noch von 160€/4 Personen und für 2016 habe ich keine Infos.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text