Esprit-Ware bei kik kaufen, bei Esprit umtauschen, Geld zurück + 10 Euro-Gutschein kassieren
273°Abgelaufen

Esprit-Ware bei kik kaufen, bei Esprit umtauschen, Geld zurück + 10 Euro-Gutschein kassieren

92
eingestellt am 17. Mai 2012
Es wurde bereits im eigentlichen kik-Deal als Kommentar gepostet.. aber der besseren Übersicht halber (und weil es ein eigener Deal ist) noch mal extra:

ESPRIT Deutschland schreibt auf seiner Facebook-Seite:

Die jüngste Aktion von KiK hat bei euch vielleicht schon für Irritation gesorgt. Hinter den Esprit Produkten, die bei dem Textil-Diskont ab sofort angeboten werden, können wir nicht zu 100% mit unserem Namen stehen.

Wenn ihr Esprit Kleidung "wirklich" clever kaufen möchtet, dann bringt eure bei KiK erstandenen Esprit Styles umgehend in einen Esprit Store und ihr erhaltet bis Samstag, den 19.05.2012 euer Geld zurück und zusätzlich einen 10,- Euro Esprit Shopping-Gutschein. Gleichzeitig unterstützt Ihr auch noch einen guten Zweck!

Wie's funktioniert:

1. gebt die bei KiK gekauften Esprit Styles einfach in einem Esprit Store ab*,
2. wir erstatten euch gegen Vorlage des KiK Kassenbons den vollen KiK Verkaufspreis,
3. belohnen euch mit einem persönlichen Dankeschön-Gutschein in Höhe von 10,- Euro** und
4. spenden den Artikel an eine soziale Einrichtung.

Wer ist da nicht dabei?

*Gilt nur für bei KiK erstandene Kleidungsstücke der Marke Esprit.
**Nur ein Shopping-Gutschein pro Person. Nur ein Shopping-Gutschein pro Transaktion. Einlösbar bis zum 30.06.2012. Der Shopping-Gutschein gilt für den Einkauf in einem teilnehmenden Esprit Store, in Deutschland und Österreich (nicht im Esprit Online Shop). Auch eine Rückgabe der Ware über den Esprit Online Shop ist nicht möglich.

Beste Kommentare

BassKiLLaZ

Wie asozial ist den sowas und so ein Aufwand für 10€ mydealz verkümmert immer mehr harz4 lebe hoch


BassKiLLaZ

Mydealz eben nur noch Asseln hier


An deiner Ausdrucksweise und deinem Satzbau (kennst du Satzzeichen?) lässt sich dein gesellschaftlicher und sozialer Status bestens erkennen. Wenn du mydealz nicht leiden kannst geh weg. Das ist für alle hier wahrscheinlich am Besten.

Esprit hat eben Angst um seinen Ruf. Und das die zurückgebrachten Artikel auch noch gespendet werden ist doch ne gute Sache.
Seh nicht was daran asozial sein soll.

Wasn das fürn Scheiss?

BassKiLLaZ

Wie asozial ist den sowas und so ein Aufwand für 10€ mydealz verkümmert immer mehr harz4 lebe hoch


Ich glaube, du hast diese Aktion nicht verstanden, Esprit will das so!
92 Kommentare

Wasn das fürn Scheiss?

ist doch gut

ist doch gut

Esprit hat eben Angst um seinen Ruf. Und das die zurückgebrachten Artikel auch noch gespendet werden ist doch ne gute Sache.
Seh nicht was daran asozial sein soll.

Esprit hat ja strange Leute in ihrer Marketingabteilung.
Muss ja trotzdem ökonomisch sinnvoll für die sein.

Verfasser

StringerBell

Esprit hat ja strange Leute in ihrer Marketingabteilung.Muss ja trotzdem ökonomisch sinnvoll für die sein.


Es geht wohl in erster Linie darum, kik zu zeigen wo der Hammer hängt.. der Verkauf dort war nicht abgesprochen/genehmigt.

Tolle Sache Esprit.
Wirklich toll, dass die Sachen gespendet und nicht verbrannt und zerhäckselt werden, wie bei anderen Firmen. TOP!

Wie krass ist das denn. Was glauben die wer die sind.
Und wie peinlich ... bei Kik einkaufen und im Esprit-Shop umtauschen, macht doch kein Mensch.

BassKiLLaZ

Wie asozial ist den sowas und so ein Aufwand für 10€ mydealz verkümmert immer mehr harz4 lebe hoch


Ich glaube, du hast diese Aktion nicht verstanden, Esprit will das so!

BassKiLLaZ

Wie asozial ist den sowas und so ein Aufwand für 10€ mydealz verkümmert immer mehr harz4 lebe hoch


BassKiLLaZ

Mydealz eben nur noch Asseln hier


An deiner Ausdrucksweise und deinem Satzbau (kennst du Satzzeichen?) lässt sich dein gesellschaftlicher und sozialer Status bestens erkennen. Wenn du mydealz nicht leiden kannst geh weg. Das ist für alle hier wahrscheinlich am Besten.

KIK ist das doch völlig egal. Im Gegenteil, die freuen sich doch wenn alles verkauft wird.

Ob Esprit die Klamotten wirklich spendet, mag ich mal bezweifeln.

BassKiLLaZ

Wie asozial ist den sowas und so ein Aufwand für 10€ mydealz verkümmert immer mehr harz4 lebe hoch

BassKiLLaZ

Mydealz eben nur noch Asseln hier



Das ist eine lustige These - ich fürchte aber so leicht sind Idioten nicht auszumachen

so dolle die "sorge" von esprit auch sein mag, wenn nun alle bei kik die sachen kaufen, dann ist es in kiks augen ein voller erfolg und sie machen weiter mit der ware!also genau das gegenteil von dem was esprit möchte!
naja macht nichts bald gibts lacoste beim euroshop und camp david und jack&jones bei tedi^^

BassKiLLaZ

Wie asozial ist den sowas und so ein Aufwand für 10€ mydealz verkümmert immer mehr harz4 lebe hoch

BassKiLLaZ

Mydealz eben nur noch Asseln hier



Ganz grosses Kino! Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen!
Aber damit auch Du noch etwas lernst (z.B. Satzzeichen): 'Wenn Du mydealz nicht leiden kannst, dann geh weg.' Und 'am besten' schreibt man klein, kommt nämlich von 'gut, besser, am besten'. So, genug von Rechtschreibung und Satzzeichen. Hier handelt es sich um ein Board und da finde ich das nicht unendlich wichtig.

Über gesellschaftlichen und sozialen Status will ich gar nicht erst reden. Aber wer so auf eine Aussage reagiert, scheint sich ertappt zu fühlen. Das mal zu deinem Niveau.

Aber auch ich finde diese Aktion von Esprit zweifelhaft, weil sie dazu führt, dass Leute sinnlos bei KIK etwas kaufen. Nur um anschliessend bei Esprit den 10€ Einkaufsgutschein zu bekommen. Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.

BassKiLLaZ

Wie asozial ist den sowas und so ein Aufwand für 10€ mydealz verkümmert immer mehr harz4 lebe hoch

BassKiLLaZ

Mydealz eben nur noch Asseln hier



Ganz grosses Kino! Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen!
Aber damit auch Du noch etwas lernst (z.B. Satzzeichen): 'Wenn Du mydealz nicht leiden kannst, dann geh weg.' Und 'am besten' schreibt man klein, kommt nämlich von 'gut, besser, am besten'. So, genug von Rechtschreibung und Satzzeichen. Hier handelt es sich um ein Board und da finde ich das nicht unendlich wichtig.

Über gesellschaftlichen und sozialen Status will ich gar nicht erst reden. Aber wer so auf eine Aussage reagiert, scheint sich ertappt zu fühlen. Das mal zu deinem Niveau.

Aber auch ich finde diese Aktion von Esprit zweifelhaft, weil sie dazu führt, dass Leute sinnlos bei KIK etwas kaufen. Nur um anschliessend bei Esprit den 10€ Einkaufsgutschein zu bekommen. Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Camp David haben sie doch schon damals bei Woolworth verkauft!!

Clone91

Tolle Sache Esprit.Wirklich toll, dass die Sachen gespendet und nicht verbrannt und zerhäckselt werden, wie bei anderen Firmen. TOP!



habe längere zeit bei ESPRIT gearbeitet und muss dich enttäuschen: bei waren, die aufgrund von rissen, fehlern, etc. umgetauscht wurde, wurde genau das mit dem zerreißen und vernichten gemacht.

Also dass die Sachen, die kaputt oder fehlerhaft sind, gespendet werden, kann ich bestätigen. Habe ebenfalls eine Zeit lang bei Esprit gearbeitet und da gingen die defekten Teile regelmäßig in ein Frauenhaus!

2 angebliche ehemalige Mitarbeiter, 2 aussagen... Hahahh

Also das verstehe ich jetzt nicht ganz...
Wenn also KIK Esprit Kleidung verkauft, muß es ja Original sein.
Und bloß, weil die ihre Esprit Stores in Gefahr sehen, machen die so eine Aktion.
Irgendjemand muß es ja abgesegnet haben, sonst wäre es ja nicht möglich, was KIK da jetzt macht.
Es gibt also Billig Esprit und "gehobenes " Esprit oder wie?
Die sind selbst schuld.

cpeth

so dolle die "sorge" von esprit auch sein mag, wenn nun alle bei kik die sachen kaufen, dann ist es in kiks augen ein voller erfolg und sie machen weiter mit der ware!also genau das gegenteil von dem was esprit möchte!naja macht nichts bald gibts lacoste beim euroshop und camp david und jack&jones bei tedi^^


Würde mich nicht wundern wenn es Ayran and Jones bald bei Tedi gibt ...

mhotz

Also das verstehe ich jetzt nicht ganz...Wenn also KIK Esprit Kleidung verkauft, muß es ja Original sein.Und bloß, weil die ihre Esprit Stores in Gefahr sehen, machen die so eine Aktion.Irgendjemand muß es ja abgesegnet haben, sonst wäre es ja nicht möglich, was KIK da jetzt macht.Es gibt also Billig Esprit und "gehobenes " Esprit oder wie?Die sind selbst schuld.



Nein:

Der Sprecher erklärt: "Es sind Produkte, die aus Überproduktion in den internationalen Markt verkauft wurden - unter der Maßgabe, dass sie nicht zurück nach Europa gelangen." Einer oder mehrere Händler haben sich an diese Vorgabe offenbar nicht gehalten. "Wir versuchen jetzt, nachzuvollziehen, welchen Weg die Ware gegangen ist." Noch wisse Esprit nicht, wie sie zu Kik gekommen ist. Bei Kik war für eine Antwort auf diese Frage am Mittwochabend niemand mehr zu erreichen.

Die Aktion von Esprit finde ich insofern gut, als dass Kik wirklich das Allerletzte ist. Mit denen würde ich als Hersteller auch nicht gern in Verbindung gebracht werden. Daher schöne Aktion, gerade auch weil die Sachen gespendet werden. Lohnt sich für Esprit, aber natürlich auch für die Empfänger der Spenden.

Weniger schön, und damit kommen wir zum Deal, ist der Aufruf jetzt doch zu Kik zu rennen, irgendwas von Esprit zu kaufen, das zurückzugeben und dann die 10 € zu kassieren. Wer macht sowas? Ich finde das nicht einmal "asozial", wie hier geschrieben, sondern schlicht peinlich. Schnäppchen hin oder her, bei manchen scheint irgendwie der Verstand auszusetzen sobald sie irgendwo einen Vorteil sehen. Wundert mich dass hier nicht bereits der Tipp kam das doch mehrfach hintereinander zu machen... Am Besten mit Perücke und Bart. So könnte ihr gleich mehrere Gutscheine rausholen!!!111elf

@ puzzle123: Ich kann mir gut vorstellen dass das lokal unterschiedlich gehandhabt wird.

Und ich bleibe dabei, die Ware von Esprit ist Qualitativ der letzte Kram.
Daher werde ich weder bei KiK noch bei Esprit was kaufen.

Ich bin beruhigt, dass die Kik Aktion nicht von Esprit initiiert wurde, das zeigen sie hier deutlich.
Und wenn doch alles so abgesprochen war, dann ist es ein genialer Marketing-Gag: Die alteingesessenen Esprit Kunden werden beruhigt, die Marke ist jetzt populärer und Umsatz wird auf beiden Seiten generiert. Perfekt!

FF

PS: Die Debatten hier über vermeintlich asoziales Verhalten sind traurig und peinlich.

Passt schon soweit, dass KiK jetzt Esprit verkauft. Esprit hat auch net ne höhere Quali als KiK und lässt die Sachen genauso wie KiK im fernen Ausland fertigen.

Die verklagen zum Schluss kik

BassKiLLaZ

Mydealz eben nur noch Asseln hier



Was mich hier immer wieder wundert ist, dass Leute wie BassKillaz und hansholz noch nicht mal einen Monat hier angemeldet sind und sich über das Forum und die Gangart beschweren!

Hansholz hat sich heute angemeldet und der Bass-piller vor 13 Tagen.
Was soll das Leute? Wenn ihr mit den MyDealz-Geflogenheiten nicht umgehen könnt, dann verzieht euch!

Haha, ich dachte dass das ganze ein scherz sein soll aber das ist ja derren ernst.

aber wie schon von einem vorposter erwähnt, quali mäßig tut sich da nix. kik könnte der offizielle sales Markt von Esprit sein.

hansholz

Aber auch ich finde diese Aktion von Esprit zweifelhaft, weil sie dazu führt, dass Leute sinnlos bei KIK etwas kaufen. Nur um anschliessend bei Esprit den 10€ Einkaufsgutschein zu bekommen. Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.



Du scheinst es nicht wirklich zu verstehen, oder? Die Aktion ist von Esprit initiiert. Es entsteht somit für alle Parteien ein Vorteil und für den fuchsigen Mydealzer ein kleiner Gutschein.

puzzle123

2 angebliche ehemalige Mitarbeiter, 2 aussagen... Hahahh



... und wo soll da das "Hahahh" sein ???
... schon bemerkt, dass es mehr als einen Espit-Shop gibt und vielleicht wird da jeweils anders gehandelt ...
... stark reduzierte Esprit-Ware gibt es übrigens auch oft bei "T k maxx" ...

Warum hier Esprit so eigenartig reagiert, bleibt fragwürdig, denn gäbe es da wirklich eindeutige Rechteprobleme, könnte Esprit diese Aktion sofort stoppen ... und würde es auch ...

... also erscheint mir das mehr als Werbegag, um die teure Ware zu verkaufen (der Gutschein wird ja dafür eingelöst) ...
Ob die Sachen wirklich gespendet werden, bleibt unkontrollierbar fragwürdig !!!

Natürlich ist sowas von beiden Seiten abgesegnet.
aber bei kik etwas günstig kaufen um es dann bei Esprit wieder zurück zu geben um dann einen GUTSCHEIN und KEIN BARGELD zu bekommen um dort überteuerte Sachen für 10 € günstiger zu kaufen ( die dann immer noch zu teuer sind) dürfte wohl sehr unlogisch sein. Und da KIK damit Werbung gemacht hat, müssen sie ja vorher mit Esprit Rücksprache gehalten haben.

Alles in allem, wer was schönes bei Kik zu einem günstigen Preis findet, sollte es kaufen und behalten.

Durch die Aktion kommt Esprite wieder ins Gerede, als hochwertiges Unternehmen. Was heutzutage immer schwieriger wird und der Druck durch andere Lables immer größer.
diese Aktion dürfte für Esprite sogar günstiger sein als jede Fernsehwerbung und vor allen viel Erfolgreicher. Da die 10 Euro als Werbungskosten abgerechnet werden und auch in die Preise mit einkalkuliert sind.

Es stellt sich die Frage, ob man(n) die Gutscheine kombinieren kann. Da ich kein Facebook-Jünger bin, kann ich leider nicht recherchieren. Falls man(n) sie kominieren könnte, wäre das durchaus von Vorteil.

FeuchtFarmer

Ich bin beruhigt, dass die Kik Aktion nicht von Esprit initiiert wurde, das zeigen sie hier deutlich. ...(



FAKT ist, wenn da rechtemäßig irgend etwas unklar ist, könnte und würde ESPRIT diese Aktion unverzüglich zum absoluten Schaden von kik stoppen ...
Genau das passiert nicht, also stecken andere Motive dahinter !!!

Diese Aktion lässt nur an Esprit Zweifel aufkommen ...
... und Nutznehmer ist ausschließlich Esprit !!!

wenn ich wüßte, dass die sachen auch zu 100% gespendet werden, geh ich morgen zu kik und kauf den ganzen scheiß. den gutschein könnt ihr gern haben.

StringerBell

Esprit hat ja strange Leute in ihrer Marketingabteilung.Muss ja trotzdem ökonomisch sinnvoll für die sein.


Schwachsinn, Esprit hat seine alte Ware an Kik, Penny etc. verkauft, weil sie es nicht losgeworden sind. Letztes Jahr hatten viele Textilhändler massive Absatzprobleme.

okolyta

Natürlich ist sowas von beiden Seiten abgesegnet. aber bei kik etwas günstig kaufen um es dann bei Esprit wieder zurück zu geben um dann einen GUTSCHEIN und KEIN BARGELD zu bekommen um dort überteuerte Sachen für 10 € günstiger zu kaufen ( die dann immer noch zu teuer sind) dürfte wohl sehr unlogisch sein. Und da KIK damit Werbung gemacht hat, müssen sie ja vorher mit Esprit Rücksprache gehalten haben. Alles in allem, wer was schönes bei Kik zu einem günstigen Preis findet, sollte es kaufen und behalten. Durch die Aktion kommt Esprite wieder ins Gerede, als hochwertiges Unternehmen. Was heutzutage immer schwieriger wird und der Druck durch andere Lables immer größer. diese Aktion dürfte für Esprite sogar günstiger sein als jede Fernsehwerbung und vor allen viel Erfolgreicher. Da die 10 Euro als Werbungskosten abgerechnet werden und auch in die Preise mit einkalkuliert sind.


Geb ich dir vollkommen recht.

Also wenn es die Aussage unten wirklich gab, würde ich die Wahrhaftigkeit mal anzweifeln. "Noch wisse Esprit nicht, wie sie zu Kik gekommen ist" Wenn man weiß, dass die Ware zu kik ging, warum dann die ganze Aktion? Trotz der langsamen Gerichtsmühlen in Deutschland wäre eine Einstweilige Verfügung möglich.

Und was sind 10€??? Der Kunde geht in mind. 2 Läden, vermutlich sogar 3! Kauf bei kik, Rückgabe bei Esprit, und vermutlich Einlösung des Gutscheins in einem anderen Laden/Tag. Also ich glaub 3€ pro Ladenbesuch eines Kunden ist von den Kosten für den Modehändler her sehr gering. Der Kunde geht einerseits durch den ganzen Laden um zur Kasse zu gelangen und beim Einlösen des Gutscheins nehmen vermutlich die wenigsten nur einen Artikel und erst recht nicht einer der genau 10€ kostet. Die Aktion ist zudem nur bis Samstag gültig...
also für mich ist das, mit diesem Aufwand, kein guter Deal!!!

mhotz

Nein: Der Sprecher erklärt: "Es sind Produkte, die aus Überproduktion in den internationalen Markt verkauft wurden - unter der Maßgabe, dass sie nicht zurück nach Europa gelangen." Einer oder mehrere Händler haben sich an diese Vorgabe offenbar nicht gehalten. "Wir versuchen jetzt, nachzuvollziehen, welchen Weg die Ware gegangen ist." Noch wisse Esprit nicht, wie sie zu Kik gekommen ist. Bei Kik war für eine Antwort auf diese Frage am Mittwochabend niemand mehr zu erreichen.

(o)(o)

BassKiLLaZ

Wie asozial ist den sowas und so ein Aufwand für 10€ mydealz verkümmert immer mehr harz4 lebe hoch



harz4 , ist das irgend nen Berg im Harz oder was ?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text