264°
[Essen] kostenloses, anonymes WLAN im Einkaufszentrum am Limbecker Platz
[Essen] kostenloses, anonymes WLAN im Einkaufszentrum am Limbecker Platz
  1. Freebies
Kategorien
  1. Freebies

[Essen] kostenloses, anonymes WLAN im Einkaufszentrum am Limbecker Platz

Waren am Samstag in Essen im Einkaufszentrum am Limbecker Platz und haben dort gesehen, dass für alle kostenloses und anonymes WLAN bereitgestellt wird. Man muss keine Daten eingeben, sondern nur die Nutzungsbedingungen akzeptieren und kann pro Sitzung zwei Stunden kostenlos surfen. Danach kann man sich sofort wieder neu anmelden und erhält zwei weitere Stunden.

-----------------------------------------------------

Zwei Stunden kostenfrei im W-LAN surfen.

Wählen Sie in Ihren Einstellungen das WLAN "-free Limbecker Platz Essen" aus und öffnen Sie danach Ihren Browser. Anschließend die Nutzungsbedingungen per Klick akzeptieren und kostenfrei lossurfen.

Das WLAN ist auf allen Verkaufsebenen verfügbar.

Beste Kommentare

Wann hören diese WLAN-"Deals" endlich auf?

Schon seit 3 Jahren.... Was nen Deal....

Der Deal ist Grundsätzlich hot, nur leider wurde in der Überschrift etwas verwechselt.
Und die Deal-Beschreibung muss überarbeitet werden....

Gemeint ist nämlich:

Kostenloses Essen im WLAN .... nicht kostenloses WLAN in Essen!!

27 Kommentare

ist doch in jedem Einkaufszentrum "anonym". und deine MAC Adresse wird mitgesendet btw.

Schon seit 3 Jahren.... Was nen Deal....

Ronnys Erben...

FCHFlo

ist doch in jedem Einkaufszentrum "anonym". und deine MAC Adresse wird mitgesendet btw.



Von mir aus auch die BK Adresse, aber diese ganzen free WLAN sind doch schon 10 Jahre zu spät.

Top Deal! Stell Dir mal vor dass sowas weltweit Standard ist. Noch ein Tip: Es gibt auch von diversen Shops kostenlose Newsletter, Kataloge, etc.

Spam

Wann hören diese WLAN-"Deals" endlich auf?

Das W-Lan meiner Nachbarin ist auch offen, ob ich hier auch mal einen Deal dazu erstellen sollte?

Verdammt, mein W-Lan-Kabel ist defekt. Hat da jemand eine Lösung für mich?

Lord_Disick

Das W-Lan meiner Nachbarin ist auch offen, ob ich hier auch mal einen Deal dazu erstellen sollte?


Ja.

lokales freies wlan fuer ein einkaufszentrum = insta- u. autocold

Naruto

Ronnys Erben...



Dazu fällt mir spontan das hier ein : Ronny

Bei uns in einem OWL-Oberzentrum gibt es das nicht. Hier haben höchstens mal vereinzelte Cafes oder Kneipen kostenlosen Internetzugang. Der ist dann Passwortgeschützt und nur für die Kunden zugänglich. Nicht einmal an unserer Uni gibt es ein freies Internet. Ich muss mich da immer mit meinem Uni-Account anmelden.

Cold & Spam

Avatar

GelöschterUser157101

Lord_Disick

Das W-Lan meiner Nachbarin ist auch offen, ob ich hier auch mal einen Deal dazu erstellen sollte?



Das WLAN meiner Nachbarn hatte ne WEP Verschlüsselung ... quasi offen! Soll ich das Passwort hier jetzt auch posten?

Davon abgesehen ... kostenloses WLAN! WOW! Kündige ich jetzt meinen Anschluss im Büro und in der Wohnung und fahr für Internet in einen Markt?! Mein Traffic bei Yodafone lass ich auch auf einen kleineres Paket setzen.

Avatar

GelöschterUser157101

Cadillac1969

Verdammt, mein W-Lan-Kabel ist defekt. Hat da jemand eine Lösung für mich?



WLAN Spray ... das WD40 für Wireless Verbindungen! Hilft immer!

" FREIFUNK "

Kein Freebie - man muss erstmal in ein WLAN-fähiges Gerät investieren.

Der Deal ist Grundsätzlich hot, nur leider wurde in der Überschrift etwas verwechselt.
Und die Deal-Beschreibung muss überarbeitet werden....

Gemeint ist nämlich:

Kostenloses Essen im WLAN .... nicht kostenloses WLAN in Essen!!

Cadillac1969

Verdammt, mein W-Lan-Kabel ist defekt. Hat da jemand eine Lösung für mich?


Das WD40 hat sich gerade mein Nachbar ausgeliehen! Hoffentlich läßt er was übrig von dem Zeug, ist immer so schwer zu besorgen.

Freies WLan müsst es flächendeckend geben. Dafür würd ich sogar freiwillig Gebühren bezahlen, ganz im Gegensatz zur GEZ.

Im Ausland gibts echt überall kostenloses Wifi. Sowas wird in Deutschland leider unmöglich sein

Ferdi27

Freies WLan müsst es flächendeckend geben. Dafür würd ich sogar freiwillig Gebühren bezahlen, ganz im Gegensatz zur GEZ.


Dann mach es doch einfach: Link

bei freifunk anmelden und/oder weitersagen.

Ferdi27

Freies WLan müsst es flächendeckend geben. Dafür würd ich sogar freiwillig Gebühren bezahlen, ganz im Gegensatz zur GEZ.



Das ist von flächendeckend sehr sehr weit entfernt. Und es ist hässlich pink!

Ach deshalb sitzen da so oft die Kiddies mit ihren Smartphones so cool am Springbrunnen rum.

Generell ein guter Tipp, da das Thema "freies WLAN" aufgrund der vielen Verwirrungen darum ja gerne mal geistig zu den Akten gelegt wird.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text