127°
ABGELAUFEN
Essen Motorshow 2012 Eintrittskarte inkl Parkticket für 11,90
Essen Motorshow 2012 Eintrittskarte inkl Parkticket für 11,90
ReisenEssenStadtmarketing Angebote

Essen Motorshow 2012 Eintrittskarte inkl Parkticket für 11,90

Preis:Preis:Preis:11,90€
Für die Essener Motorshow gibt es Online wieder Eintrittskarten mit über 50 Prozent Rabatt zu kaufen. Als besonderen Bonus gibt es diesmal noch ein Parkticket gratis hinzu, wodurch man nochmals 4-5 Euro spart (Parkhaus P10)

Für 11,90 anstatt 24,00 Euro (mit Parken geht der offiziele Preis sogar Richtung 30,00 Euro) ist es ein super Schnäppchen.

8 Kommentare

Hatten wir schon.

der Preis ist HOT, aber die Veranstaltung seit Jahren nur noch eine Ansammlung von RTL2-Zuschauern...

hukd.mydealz.de/dea…302

ABER: Suche findet NIX unter "Motorshow", nur unter "Motor Show" ... oO

Übrigens kein Deallink - war da auch ein Reflink drin wie in deinem anderen Deal (_;)

in dem anderen Deal steht ja, das es bei Groupon Ruhrpott ist

Und vor allem eher Neuwagen vorstellung...ich weiß noch vor 15/20 Jahren (kann man das überhaupt schreiben, da war die Hälfte der Mydealzer noch gar nicht in planung) lag da der Hauptteil auf Tuning und Special-Cars.

Schlicki

aber die Veranstaltung seit Jahren nur noch eine Ansammlung von RTL2-Zuschauern...

untatage

Und vor allem eher Neuwagen vorstellung...ich weiß noch vor 15/20 Jahren (kann man das überhaupt schreiben, da war die Hälfte der Mydealzer noch gar nicht in planung) lag da der Hauptteil auf Tuning und Special-Cars.Schlicki aber die Veranstaltung seit Jahren nur noch eine Ansammlung von RTL2-Zuschauern...

also vor neun Jahren war es auch noch ganz gut. Allerdings kam es mir vor als wenn es die Veranstaltung nur gibt, um den Kiddies billig China-"Tuning" Klamotten zu verkaufen.

So ne Veranstaltung für Leute mitm kleinen Pillemann die den "Dicken" auf der Straße raushängen lassen müssen. So war es früher mit dem ganzen Tuning-Scheiß. Ist das heute seriöser geworden?

m1ster0

So ne Veranstaltung für Leute mitm kleinen Pillemann die den "Dicken" auf der Straße raushängen lassen müssen. So war es früher mit dem ganzen Tuning-Scheiß. Ist das heute seriöser geworden?



Seriöser nicht unbedingt, aber ich komme auch noch aus einer zeit wo nahezu jedes zweite auto "gepimpt" war, aber mittlerweile sieht man ja eher sollten sowas .. die goldenen tuning Zeiten sind wohl vorbei.

Ich fand die zeit ganz witzig wenn ich so an meinen alten Golf 1 denke .. der war zwar etwas Asi aber auch iwo ne ziemlich coole karre

Jaja die guten alten Zeiten, wo der Sprit noch bezahlbar war und man sorgenfrei "cruisen" konnte ^^

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text