Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Esstisch aus Akazie Echtholz ca.160cm x 85cm "MALMÖ"
2307° Abgelaufen

Esstisch aus Akazie Echtholz ca.160cm x 85cm "MALMÖ"

226,13€299€-24%mömax Angebote
87
eingestellt am 19. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Mömax bekommt ihr wieder nen guten Preis für diverse Tische mit dem Gutschein ------MÖBELMWST------ auch auf reduzierte Artikel anwendbar.

Hier jetzt der Echtholztisch aus Akazie mit den Maßen 160cm x 85cm.

1588736.jpg
Der Preis bezieht sich auf Click & Collect, also Abholung aus der Filiale!!!

Die Versandkosten betragen, wer es nicht abholen kann oder will, 39.95€ und zwar für ganze Bestellung!!!

Beschreibung:

Farbe: Akaziefarben
Material: Holz, Metall
Beinabstand Längsseite: 100 cm
Farbe der Beine: Schwarz
Länge/Breite/Höhe: 160/85/76 cm
Materialstärke Tischplatte: 26 mm
Holzart: Akazie
Holzqualität: Echtholz
Hinweise für den Kunden
Hinweise zur Lieferung: zerlegt
Esstisch Malmo

Dieser Artikel ist NUR ONLINE !!!
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Timmi919.05.2020 07:51

Also ich kriege mein Handy immer umsonst. Zahle nur 40,- € im Monat für de …Also ich kriege mein Handy immer umsonst. Zahle nur 40,- € im Monat für den Vertrag.


Ähh, ja .... Satire oder bist Du tatsächlich neun Jahre alt Timmi?
Mydealbreaker19.05.2020 07:13

Wen juckt die aufgedoppelte Platte? Hab einen von der Sorte mit 55mm …Wen juckt die aufgedoppelte Platte? Hab einen von der Sorte mit 55mm dicke, das könnte man am Stück nie bezahlen


Na so teuer sind die nun auch wieder nicht:
mokana.de/pro…ch/

Klar, keine 200€, aber man kauft den Tisch ja auch nicht alle drei Monate neu.

Wenn man natürlich direkt einen Schnitt aus dem Baum haben möchte legt man bei einer großen Tischplatte schon ein paar Scheine auf den Tisch, aber das wäre ja auch nochmal eine andere Liga. Hätte im übrigen auch noch nach vielen Jahren seinen Wert, was ich bei einem Tisch wie aus dem Deal stark bezweifle.

Verstehe immer nicht, warum man 1.000€ für ein Smartphone ausgibt und dann sollen andere Sachen die man täglich benutzt fast nix kosten. (Bett, Esstisch usw.)

Mömax und XXXLutz verkaufen die Dinger bestimmt gut, also gibt es auch genug Leute denen das gefällt und in dieser Form reicht. Wie immer, alles Geschmackssache.
So langsam kann ich die Dinger dank Mömax und XXXLutz nicht mehr sehen. Sowas müsste doch inzwischen jeder Horst zu Hause haben.

mydealz.de/gru…sch

Grundsätzlich vielleicht ja nicht schlecht, aber in diesen preisangepassten Varianten mit dünnen oder aufgedoppelten Platten dann doch eher so ein Roller Chic.
TC8319.05.2020 08:36

Also ich tanke mein Auto immer für 20€ ... egal wie der Benzinpreis ist:P


Die Mineralölkonzerne hassen diesen Trick!
87 Kommentare
So langsam kann ich die Dinger dank Mömax und XXXLutz nicht mehr sehen. Sowas müsste doch inzwischen jeder Horst zu Hause haben.

mydealz.de/gru…sch

Grundsätzlich vielleicht ja nicht schlecht, aber in diesen preisangepassten Varianten mit dünnen oder aufgedoppelten Platten dann doch eher so ein Roller Chic.
f78gk4319.05.2020 07:09

So langsam kann ich die Dinger dank Mömax und XXXLutz nicht mehr sehen. …So langsam kann ich die Dinger dank Mömax und XXXLutz nicht mehr sehen. Sowas müsste doch inzwischen jeder Horst zu Hause haben.https://www.mydealz.de/gruppe/esstischGrundsätzlich vielleicht ja nicht schlecht, aber in diesen preisangepassten Varianten mit dünnen oder aufgedoppelten Platten dann doch eher so ein Roller Chic.


Wen juckt die aufgedoppelte Platte? Hab einen von der Sorte mit 55mm dicke, das könnte man am Stück nie bezahlen
Sind das Maße oder Massen?
Mydealbreaker19.05.2020 07:13

Wen juckt die aufgedoppelte Platte? Hab einen von der Sorte mit 55mm …Wen juckt die aufgedoppelte Platte? Hab einen von der Sorte mit 55mm dicke, das könnte man am Stück nie bezahlen


Na so teuer sind die nun auch wieder nicht:
mokana.de/pro…ch/

Klar, keine 200€, aber man kauft den Tisch ja auch nicht alle drei Monate neu.

Wenn man natürlich direkt einen Schnitt aus dem Baum haben möchte legt man bei einer großen Tischplatte schon ein paar Scheine auf den Tisch, aber das wäre ja auch nochmal eine andere Liga. Hätte im übrigen auch noch nach vielen Jahren seinen Wert, was ich bei einem Tisch wie aus dem Deal stark bezweifle.

Verstehe immer nicht, warum man 1.000€ für ein Smartphone ausgibt und dann sollen andere Sachen die man täglich benutzt fast nix kosten. (Bett, Esstisch usw.)

Mömax und XXXLutz verkaufen die Dinger bestimmt gut, also gibt es auch genug Leute denen das gefällt und in dieser Form reicht. Wie immer, alles Geschmackssache.
f78gk4319.05.2020 07:46

Na so teuer sind die nun auch wieder …Na so teuer sind die nun auch wieder nicht:https://www.mokana.de/produkt/living-edge-baumstamtisch/Klar, keine 200€, aber man kauft den Tisch ja auch nicht alle drei Monate neu.Wenn man natürlich direkt einen Schnitt aus dem Baum haben möchte legt man bei einer großen Tischplatte schon ein paar Scheine auf den Tisch, aber das wäre ja auch nochmal eine andere Liga. Hätte im übrigen auch noch nach vielen Jahren seinen Wert, was ich bei einem Tisch wie aus dem Deal stark bezweifle.Verstehe immer nicht, warum man 1.000€ für ein Smartphone ausgibt und dann sollen andere Sachen die man täglich benutzt fast nix kosten. (Bett, Esstisch usw.)Mömax und XXXLutz verkaufen die Dinger bestimmt gut, also gibt es auch genug Leute denen das gefällt und in dieser Form reicht. Wie immer, alles Geschmackssache.


Also ich kriege mein Handy immer umsonst. Zahle nur 40,- € im Monat für den Vertrag.
Timmi919.05.2020 07:51

Also ich kriege mein Handy immer umsonst. Zahle nur 40,- € im Monat für de …Also ich kriege mein Handy immer umsonst. Zahle nur 40,- € im Monat für den Vertrag.


Ähh, ja .... Satire oder bist Du tatsächlich neun Jahre alt Timmi?
f78gk4319.05.2020 07:56

Ähh, ja .... Satire oder bist Du tatsächlich neun Jahre alt Timmi?



Made my Day. Hab mir einen Screenshot gemacht, sollte der Tag unverhofft schlecht verlaufen. Dann einfach nochmal lesen und alles ist wieder gut
Warte seit 3 1/2 Monaten auf meinen...
Wenn man zwei verschiedene Bestellungen tätigt, kann man den Gutschein ebenfalls auf die dazugehörige Sitzbank anwenden.
Timmi919.05.2020 07:51

Also ich kriege mein Handy immer umsonst. Zahle nur 40,- € im Monat für de …Also ich kriege mein Handy immer umsonst. Zahle nur 40,- € im Monat für den Vertrag.


Also ich tanke mein Auto immer für 20€ ... egal wie der Benzinpreis ist:P
f78gk4319.05.2020 07:46

Na so teuer sind die nun auch wieder …Na so teuer sind die nun auch wieder nicht:https://www.mokana.de/produkt/living-edge-baumstamtisch/Klar, keine 200€, aber man kauft den Tisch ja auch nicht alle drei Monate neu.Wenn man natürlich direkt einen Schnitt aus dem Baum haben möchte legt man bei einer großen Tischplatte schon ein paar Scheine auf den Tisch, aber das wäre ja auch nochmal eine andere Liga. Hätte im übrigen auch noch nach vielen Jahren seinen Wert, was ich bei einem Tisch wie aus dem Deal stark bezweifle.Verstehe immer nicht, warum man 1.000€ für ein Smartphone ausgibt und dann sollen andere Sachen die man täglich benutzt fast nix kosten. (Bett, Esstisch usw.)Mömax und XXXLutz verkaufen die Dinger bestimmt gut, also gibt es auch genug Leute denen das gefällt und in dieser Form reicht. Wie immer, alles Geschmackssache.


Tatsächlich auch ein hübscher Tisch zu einem fairen Preis, da hast du Recht!
nowak19.05.2020 08:16

Warte seit 3 1/2 Monaten auf meinen...


Hatten bei mömax auch mal bestellt, Gartenmöbel. Haben wir am Ende auch storniert weil nichts vorwärts ging, dann wurde der Bestellstatus mal endlich geändert von "bestellt" zu "Versand wird vorbereitet". eine Woche später wieder ein Rückschritt zu "bestellt" wo du dir als denkst WTF?!
Ende vom Lied war eine Stornierung unserer Seite. Lieber paar Euro mehr in die Hand genommen und zum Mitbewerber gegangen.
Super schön, würde wunderbar in meine Einrichutng passen aber leider immer noch recht teuer...
nowak19.05.2020 08:16

Warte seit 3 1/2 Monaten auf meinen...


Genau, mir gehts nicht anders - mein Status bezüglich Verarbeitung des Auftrags ändert sich auch nicht
Cooler Tisch -fairer Preis!
f78gk4319.05.2020 07:46

Na so teuer sind die nun auch wieder …Na so teuer sind die nun auch wieder nicht:https://www.mokana.de/produkt/living-edge-baumstamtisch/Klar, keine 200€, aber man kauft den Tisch ja auch nicht alle drei Monate neu.Wenn man natürlich direkt einen Schnitt aus dem Baum haben möchte legt man bei einer großen Tischplatte schon ein paar Scheine auf den Tisch, aber das wäre ja auch nochmal eine andere Liga. Hätte im übrigen auch noch nach vielen Jahren seinen Wert, was ich bei einem Tisch wie aus dem Deal stark bezweifle.Verstehe immer nicht, warum man 1.000€ für ein Smartphone ausgibt und dann sollen andere Sachen die man täglich benutzt fast nix kosten. (Bett, Esstisch usw.)Mömax und XXXLutz verkaufen die Dinger bestimmt gut, also gibt es auch genug Leute denen das gefällt und in dieser Form reicht. Wie immer, alles Geschmackssache.


Hat jemand Erfahrungen mit dem Laden in Holland gemacht? Wie hoch sind die Lieferkosten nach GER?
Leider sind die Beine sehr unpraktisch. Das macht den Tisch ziemlich schrottig. Die sind so nah beieinander, dass man dem Sitznachbar auf die Pelle rückt. Wer relativ breite Stühle hat bekommt diese dann auch nicht mehr unter den Tisch.

Im Sommer mit kurzer Hose oder morgens in Buxe am Frühstückstisch kommt man auch noch ziemlich schnell an die Beine. Durch das eisig kalte Metall ist das echt unangenehm.

Wer vor Kopf sitzt und die Füße nicht still halten kann stößt sich recht schnell am unteren Teil vom "U".

Auch wenn er optisch etwas her macht, wegen den Tischbeinen würde ich diesen Tisch nicht nochmal kaufen.
Habe ihn damals für 209€ bestellt. Lieferzeit 3 monate und defekt gekommen....
Achtung bei mömax.
1) ich habe selber im FEB einen sessel+hocker gekauft und warte bis heute auf den hocker. Keine Rückmeldung von mömax auf zahlreiche Mails und Anrufe. Paypal als Mediator hat gesagt ich soll Strafanzeigen stellen.
2) lest euch die Facebook Kommentare unter den geposteten Bildern durch. Das gleichen Problem scheinen gerade sehr viele Kunden zu haben.
Bearbeitet von: "TobiKR" 19. Mai
TC8319.05.2020 08:36

Also ich tanke mein Auto immer für 20€ ... egal wie der Benzinpreis ist:P


Die Mineralölkonzerne hassen diesen Trick!
Oh dieses Mal nicht die klassische wildeiche
Ich kann von dem Tisch mehr als abraten. Die Qualität des Holzes ist zwar gut, allerdings ist die Verarbeitung der Beinkonstruktion absolut mangelhaft. Bei zwei bestellten Tischen waren die Bohrungen schief und an einem Tisch hatte die Beinhöhe sogar 1cm Unterschied.
micoco19.05.2020 11:44

Ich kann von dem Tisch mehr als abraten. Die Qualität des Holzes ist zwar …Ich kann von dem Tisch mehr als abraten. Die Qualität des Holzes ist zwar gut, allerdings ist die Verarbeitung der Beinkonstruktion absolut mangelhaft. Bei zwei bestellten Tischen waren die Bohrungen schief und an einem Tisch hatte die Beinhöhe sogar 1cm Unterschied.


Bei mir genauso
So vom Foto her stellt man sich den Tisch größer vor als er ist, also 160x85cm ist m.E. recht mau.
Auch hier wieder der Hinweis, dass Akazienmöbel in der Preisklasse gerne aus minderwertigem Splintholz bestehen. Der "edle" dunkle Look entsteht durch ein Bad in Öl. Beim ersten Schleifen kommt dann fast weißes Holz zum vorschein, gerne auch mit vielen Rissen, faulen Stellen und unsauberer Leimung. Das Schleifen ist der absolute Horror, weil die dicke Ölpampe gut zusetzt. (guter Blogeintrag dazu) Wer eine Probe will, bekommt im Baumarkt abgepackte Akazienholz-Leimplatten. Einfach mal mit etwas Schleifpapier rübergehen. Das gleiche gilt auch für die (Schreib)tischplatten aus dem Baumarkt. Kann im Nachhinein nur davon abraten. Lieber etwas mehr investieren in hochwertige heimische Hölzer, oder bei derart "simplen" Möbeln direkt Holzplatte beim Fachhändler holen und Tischbeine von ebay. Fachhändler wissen auch welche Qualität (Astlöcher, Restfeuchte, etc.) das Holz hat. Den dunkle Look bekommt man auch bei solider Eiche mindestens genauso gut mit einem passenden Öl hin.

Gesendet von einem Akazienholz-Schreibtisch (Kaufpreis ~100€ bei Obi), der mich noch heute ärgert


PS: Gibt auch Onlineholzhändler, die kostenfrei Produktproben haben. So kann man sich unverbindlich von der Qualität überzeugen
Bearbeitet von: "FoxyJackal" 19. Mai
micoco19.05.2020 11:44

Ich kann von dem Tisch mehr als abraten. Die Qualität des Holzes ist zwar …Ich kann von dem Tisch mehr als abraten. Die Qualität des Holzes ist zwar gut, allerdings ist die Verarbeitung der Beinkonstruktion absolut mangelhaft. Bei zwei bestellten Tischen waren die Bohrungen schief und an einem Tisch hatte die Beinhöhe sogar 1cm Unterschied.


Wasserablauf, ist ein Feature.
Derzeit: ca. 9-10 Wochen
und: nur online erhältlich -> Anschauen wird spannend.
f78gk4319.05.2020 07:46

Na so teuer sind die nun auch wieder …Na so teuer sind die nun auch wieder nicht:https://www.mokana.de/produkt/living-edge-baumstamtisch/Klar, keine 200€, aber man kauft den Tisch ja auch nicht alle drei Monate neu.Wenn man natürlich direkt einen Schnitt aus dem Baum haben möchte legt man bei einer großen Tischplatte schon ein paar Scheine auf den Tisch, aber das wäre ja auch nochmal eine andere Liga. Hätte im übrigen auch noch nach vielen Jahren seinen Wert, was ich bei einem Tisch wie aus dem Deal stark bezweifle.Verstehe immer nicht, warum man 1.000€ für ein Smartphone ausgibt und dann sollen andere Sachen die man täglich benutzt fast nix kosten. (Bett, Esstisch usw.)Mömax und XXXLutz verkaufen die Dinger bestimmt gut, also gibt es auch genug Leute denen das gefällt und in dieser Form reicht. Wie immer, alles Geschmackssache.


Der Tisch macht definitiv was her? Hast du den?
Ob man den auch als PC-Tisch nutzen kann? Könnte nice sein.

Edith:
micoco19.05.2020 11:44Ich kann von dem Tisch mehr als abraten. Die Qualität des Holzes ist zwar gut, allerdings ist die Verarbeitung der Beinkonstruktion absolut mangelhaft. Bei zwei bestellten Tischen waren die Bohrungen schief und an einem Tisch hatte die Beinhöhe sogar 1cm Unterschied.

Lukasz_Gala19.05.2020 11:37Habe ihn damals für 209€ bestellt. Lieferzeit 3 monate und defekt gekommen....

dann lieber nicht
Bearbeitet von: "xapi" 19. Mai
EskimoCB19.05.2020 11:28

Leider sind die Beine sehr unpraktisch. Das macht den Tisch ziemlich …Leider sind die Beine sehr unpraktisch. Das macht den Tisch ziemlich schrottig. Die sind so nah beieinander, dass man dem Sitznachbar auf die Pelle rückt. Wer relativ breite Stühle hat bekommt diese dann auch nicht mehr unter den Tisch. Im Sommer mit kurzer Hose oder morgens in Buxe am Frühstückstisch kommt man auch noch ziemlich schnell an die Beine. Durch das eisig kalte Metall ist das echt unangenehm.Wer vor Kopf sitzt und die Füße nicht still halten kann stößt sich recht schnell am unteren Teil vom "U".Auch wenn er optisch etwas her macht, wegen den Tischbeinen würde ich diesen Tisch nicht nochmal kaufen.


Stimmt, aber selbst für handwerklich unbegabte leicht anpassbar: Einfach daneben eine Latte verschrauben und die Beine dort anbringen. Kosten dafür: 10€ im Baumarkt
Leider immer nur die naturfarbe und nicht grau...
in grau und 180x100 hab ich knappe 500€ gelöhnt aber ein toller Tisch. Fehlen nur nich tolle Stühle
26304169-5kqlN.jpg
Mydealbreaker19.05.2020 12:12

Stimmt, aber selbst für handwerklich unbegabte leicht anpassbar: Einfach …Stimmt, aber selbst für handwerklich unbegabte leicht anpassbar: Einfach daneben eine Latte verschrauben und die Beine dort anbringen. Kosten dafür: 10€ im Baumarkt


Klär mich bitte auf: Die Beine weiter in die Mitte oder den Rand des Tisches versetzten? Hatte ihn als Esstisch und/oder PC/Arbeitstisch überlegt, aber eure Kommentare sind so vernichtend, dass ich mir das gerade überlege
Tropenholz... wer's braucht!
xapi19.05.2020 12:10

Ob man den auch als PC-Tisch nutzen kann? Könnte nice …Ob man den auch als PC-Tisch nutzen kann? Könnte nice sein.Edith:micoco19.05.2020 11:44Ich kann von dem Tisch mehr als abraten. Die Qualität des Holzes ist zwar gut, allerdings ist die Verarbeitung der Beinkonstruktion absolut mangelhaft. Bei zwei bestellten Tischen waren die Bohrungen schief und an einem Tisch hatte die Beinhöhe sogar 1cm Unterschied.Lukasz_Gala19.05.2020 11:37Habe ihn damals für 209€ bestellt. Lieferzeit 3 monate und defekt gekommen....dann lieber nicht


Man kann Massivholzplatten super als Schreibtisch nutzen. Ein ordentliches Stahlgestell mit Mitteltraverse (= nett für Kabelführung) gibts bei Ebay für ca 130€, oder gleich Höhenverstellbar wenn die Kohle da ist. Würde aber wie gesagt lieber eine solide Eichenplatte empfehlen. Die hält ewig
Kojan119.05.2020 12:27

Klär mich bitte auf: Die Beine weiter in die Mitte oder den Rand des …Klär mich bitte auf: Die Beine weiter in die Mitte oder den Rand des Tisches versetzten? Hatte ihn als Esstisch und/oder PC/Arbeitstisch überlegt, aber eure Kommentare sind so vernichtend, dass ich mir das gerade überlege


In meinem Fall weiter nach außen, sodass 2 Stühle nebeneinander passen
FoxyJackal19.05.2020 11:52

Auch hier wieder der Hinweis, dass Akazienmöbel in der Preisklasse gerne …Auch hier wieder der Hinweis, dass Akazienmöbel in der Preisklasse gerne aus minderwertigem Splintholz bestehen. Der "edle" dunkle Look entsteht durch ein Bad in Öl. Beim ersten Schleifen kommt dann fast weißes Holz zum vorschein, gerne auch mit vielen Rissen, faulen Stellen und unsauberer Leimung. Das Schleifen ist der absolute Horror, weil die dicke Ölpampe gut zusetzt. (guter Blogeintrag dazu) Wer eine Probe will, bekommt im Baumarkt abgepackte Akazienholz-Leimplatten. Einfach mal mit etwas Schleifpapier rübergehen. Das gleiche gilt auch für die (Schreib)tischplatten aus dem Baumarkt. Kann im Nachhinein nur davon abraten. Lieber etwas mehr investieren in hochwertige heimische Hölzer, oder bei derart "simplen" Möbeln direkt Holzplatte beim Fachhändler holen und Tischbeine von ebay. Fachhändler wissen auch welche Qualität (Astlöcher, Restfeuchte, etc.) das Holz hat. Den dunkle Look bekommt man auch bei solider Eiche mindestens genauso gut mit einem passenden Öl hin. Gesendet von einem Akazienholz-Schreibtisch (Kaufpreis ~100€ bei Obi), der mich noch heute ärgert PS: Gibt auch Onlineholzhändler, die kostenfrei Produktproben haben. So kann man sich unverbindlich von der Qualität überzeugen


irgendwelche empfehlenswerten Online-Holzhändler? find es gerade schwer irgendwas Seriöses zwischen Ramsch und Wucher zu finden.
Ananas19.05.2020 12:50

irgendwelche empfehlenswerten Online-Holzhändler? find es gerade schwer …irgendwelche empfehlenswerten Online-Holzhändler? find es gerade schwer irgendwas Seriöses zwischen Ramsch und Wucher zu finden.



Habe mangels Platz noch nichts online gekauft, aber wichtig ist wohl, dass Angaben zum Holz gemacht werden. Herkunft, Holzfeuchte, Sortierung. Seriöse Händler kennzeichnen günstiges Holz, normales und Premium (weniger Holzlöcher, optisch ansprechende Sortierung der einzelnen Lamellen) sehr deutlich. Würde auch darauf achten, dass es europäisches Holz ist. Deppe24 macht einen guten Eindruck und bietet auch Zuschnitt und Probeexample an. Die Proben, die ich hier habe, machen einen guten Eindruck. Je nach Größe wäre vielleicht auch lokaler Holzfachhandel (nicht Baumarkt) empfehlenswert, da Spedition auch teuer ist.

Von Händlern, die speziell mit Holz für Tischplatten oder "Schreibtischkonfigurator" werben, würde ich Abstand nehmen. Die haben zwar echt coole Produktproben und Websites, aber dieses ganze Marketingblabla finanziert man natürlich mit. Bei einfachen Holzhändlern hast du ja idR auch die Möglichkeit, die genauen Maße anzugeben.
Bearbeitet von: "FoxyJackal" 19. Mai
Nachdem ich mich gerade bei der Mangoholztruhe irrte, liege ich hier nun definitiv richtig: Der Kauf von Akazienholz sollte nach Möglichkeit vermieden werden.

Siehe hier. Gibt's bestimmt auch mit schönen einheimischen Holzsorten.
Bearbeitet von: "Acajou" 19. Mai
FoxyJackal19.05.2020 12:53

Habe mangels Platz noch nichts online gekauft, aber wichtig ist wohl, dass …Habe mangels Platz noch nichts online gekauft, aber wichtig ist wohl, dass Angaben zum Holz gemacht werden. Herkunft, Holzfeuchte, Sortierung. Seriöse Händler kennzeichnen günstiges Holz, normales und Premium (weniger Holzlöcher, optisch ansprechende Sortierung der einzelnen Lamellen) sehr deutlich. Würde auch darauf achten, dass es europäisches Holz ist. Deppe24 macht einen guten Eindruck und bietet auch Zuschnitt und Probeexample an. Die Proben, die ich hier habe, machen einen guten Eindruck. Je nach Größe wäre vielleicht auch lokaler Holzfachhandel (nicht Baumarkt) empfehlenswert, da Spedition auch teuer ist.Von Händlern, die speziell mit Holz für Tischplatten oder "Schreibtischkonfigurator" werben, würde ich Abstand nehmen. Die haben zwar echt coole Produktproben und Websites, aber dieses ganze Marketingblabla finanziert man natürlich mit. Bei einfachen Holzhändlern hast du ja idR auch die Möglichkeit, die genauen Maße anzugeben.


da finden sich einige Erfahrungen wieder, ja glaube da setze ich eher mal auf den Besuch vor Ort hier, mal sehen. danke!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text