Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
E.S.T. - Esbjörn Svensson Trio: Live In London [2CD]
341°

E.S.T. - Esbjörn Svensson Trio: Live In London [2CD]

6
eingestellt am 10. MaiBearbeitet von:"Amy2013"
Normalerweise kostet die Doppel-CD so ca. 16,99 €

Der Deal war eigentlich von JPC, doch Amazon ist mitgezogen und so spart man sich die Versandkosten wenn man eine Amazon Locker Box schicken lässt, oder Prime Kunde ist.

Edit (2020-05-13): bei Amazon ist die CD zurzeit nicht verfügbar, aber bei JPC fallen bis Sonntag die Versandkosten weg.

Edit (2020-06-10): bei Amazon ist die CD wieder verfügbar, und sogar noch mal um 1 Euro im Preis gefallen. 7,99,-€. Bei JPC kostet sie nun 9,99,-€

JPC Deal 8,99,-€ + 2,99,-€ Versandkosten

Idealo

Das Konzert kommt zwar nicht an den Hamburg oder Gothenburg Live Mitschnitt ran, ist aber dennoch empfehlenswert.


1583758.jpg
Ein besonderer Livemitschnitt
Vor zehn Jahren musste die Musikwelt Abschied von Esbjörn Svensson nehmen. Der schwedische Jazzpianist verstarb im Alter von gerade einmal 44 Jahren.

Mit seinem Trio, bestehend aus dem Bassist Dan Berglund und dem Schlagzeuger Magnus Öström, feierte Svensson große Erfolge.

2018 gibt es ein weiteres Konzertalbum des Ensembles: »Live In London« heißt der Mitschnitt von 2005.



e.s.t. haben Musikgeschichte geschrieben: Der Jazz wie wir ihn heute kennen, wäre ohne das Esbjörn Svensson Trio so nicht denkbar. Von der Mitte der Neunzigerjahre an prägte die »Rockband, die Jazz spielt« die Musikszene eineinhalb Jahrzehnte lang wie keine andere Band. Das Geheimnis lag in der Grenzen überschreitenden Spielidee: Einfache, unvergleichlich prägnante Melodielinien ließ Mastermind Esbjörn Svensson in langen Schleifen exzessiv dynamisch steigern, was eine unwiderstehliche Sogwirkung erzeugte. Der lakonische Minimalismus des »nordic sound« verband sich mit formalen und harmonischen Prinzipien der europäischen Klassik, mit der Improvisation und der Freiheit des Jazz sowie mit der Klarheit und rhythmischen Wucht des Pop und Rock.

Live Konzerte waren stets ein unvergessliches Erlebnis und so ist es nicht verwunderlich, dass Live in Hamburg von der Times 2010 zum »Jazzalbum des Jahrzehnts« gekürt wurde. Nun erscheint mit Live in London ein weiteres zeitloses Konzertdokument: ein umjubeltes, ausverkauftes Konzert im Londoner »Barbican« aus dem Jahre 2005. Die Band zeigt sich hier auf der Höhe ihrer Popularität und Schaffenskraft. Besonders die Musik aus dem bis heute bestverkauften e.s.t. Album, »Viaticum«, wird hier vorgestellt.

Das Konzert ruft uns in Erinnerung, was bereits Till Brönner feststellte: »Das Zusammenwirken dieser drei Ausnahmemusiker wird für lange Zeit leuchtendes Beispiel und Maßstab für heutige und zukünftige Generationen bleiben«.


Rezensionen
»... das E. S.T.-Konzert in der britischen Metropole ist eine wunderbare Ergänzung zu dem ein Jahr später absolvierten brillanten Auftritt des Trios ›Live In Hamburg‹.« (Stereo, Juni 2018)

»Ein hundertfünfminütiges Highlight des populären Jazz.« (Audio, Juni 2018)

»Einfache, aber unvergleichlich prägnante Melodien, die sich in langen Schleifen wiederholen und sich dabei exzessiv steigern, das Fehlen einengender stilistischer Grenzen, das seine Musik von Jazz zu Stilen wie Pop und Rock führte, dazu die andauernde Gratwanderung zwischen Komplexität und Schlichtheit.« (Good Times, Juni / Juli 2018)

»e. s.t. war eine irre Combo und der Mitschnitt unterstreicht das mit Charme.« (stereoplay, Juli 2018)

»Das neue Album macht schmerzlich bewusst, was für einen Verlust die Jazzwelt mit dem Tode Svenssons zu verkraften hatte.« (Jazzthing, Juni - August 2018)
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

6 Kommentare
Hot!
Ich durfte die verbliebenen Musiker von e.s.t. zusammen mit den Jenaer Philharmonikern erleben und später auch als Rymden. Großartig!
Guter Deal, Danke! CD habe ich leider schon. Und das verpaßte Live-Erlebnis läßt sich leider nicht mehr nachholen. Es ist ein Jammer um das viel zu schnelle Ende dieses Trios, was da noch hätte alles kommen können.
RIP Esbjörn Svensson, der Verlust ist auch heute noch schmerzlich.
Eins meiner liebsten live-Alben!
bei Amazon ist die CD zurzeit nicht verfügbar, aber bei JPC fallen bis Sonntag die Versandkosten weg.
bei Amazon ist die CD weiterhin noch zu dem Preis verfügbar
bei Amazon ist die CD wieder verfügbar, und sogar noch mal um 1 Euro im Preis gefallen. 7,99,-€. Bei JPC kostet sie nun 9,99,-€
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text