Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 9 Oktober 2021.
402°
Gepostet 9 September 2021

KNX ETS5 Home mit 50% Rabatt bei Absolvierung des ETS eCampus Voucher

229,84€416,50€-45%
21,54€ aus Niederlande ·
malotira's Profilbild
Geteilt von
malotira
Mitglied seit 2011
21
162

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mehr von Elektronik

Finde mehr Deals in Elektronik

Alle Deals anzeigen

Entdecke mehr Deals auf unserer Startseite

Wenn ihr aktuell den Onlinekurs beim ETSCampus absolviert, bekommt ihr wahlweise einen "ETS Lite Voucher" mit 70% Rabatt oder den "ETS Home Voucher" mit 50% Rabatt. Damit landet ihr für die ETS Home Version bei nur 229,84€ (inkl. Versand). Nach meiner Meinung ein Bestpreis. Hierzu müsst ihr einfach die Basis-Schulung zu ETS machen und im Anschluss den Fragebogen ausfüllen.


Zum Ende des Jahres erscheint die ETS 6 Home. Laut Support darf die aktuelle erworbene ETS5 Home Version, gratis auf ETS6 Home geupdatet werden.

Zitat Support: “Das kostenlose Upgrade auf ETS6 Home erhalten Sie bei Freigabe. Sie finden dann später im Shop das Upgrade zur kostenlosen Bestellung.“

Wichtig! Mit der ETS Home könnt ihr maximal 64 physikalische KNX-Geräte verwalten. Hierzu gehören Aktoren, Sensoren, Taster @HansWurst321 Danke!
KNX Mehr Details unter
Zusätzliche Info
Bearbeitet von malotira, 10 September 2021
Sag was dazu

108 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. HansWurst321deins's Profilbild
    HansWurst321deins
    utm09.09.2021 19:43

    Ist bei mir ähnlich. Habe schon viel auf dem Testbrett gespielt (auch mit …Ist bei mir ähnlich. Habe schon viel auf dem Testbrett gespielt (auch mit ioBroker, NodeRED etc.) und bin aktuell dabei das Haus welches demnächst fertig wird zu parametrieren.Wenn er die wirklich nur als ein Gerät zählt wäre die ETS Home Version für mich völlig ausreichend.Ich habe z.B. die 1Home Bridge verbaut (ob die drin bleibt ist unklar, habe diese kostenfrei vom Hersteller erhalten), welche 10 Adressen belegt:[Bild]


    Wenn du alles hast kannst du es doch ganz leicht prüfen. Einfach mal einen neuen Raum anlegen, nur die bridge rein und dann in den Raumeigenschaften unter Info nach der Gerätezahl schauen:
    33194104-rxCCm.jpg
    Da hast du ja genau die Anzahl der Geräte, die für ETS bzw. Die Lizenz relevant ist.
  2. HansWurst321deins's Profilbild
    HansWurst321deins
    Velociratops09.09.2021 15:33

    Hat jemand ne Idee was die ETS 6 Home für Randbedingungen haben wird? Ich …Hat jemand ne Idee was die ETS 6 Home für Randbedingungen haben wird? Ich hätte schon gerne ne zweite Linie für außen, aber nur dafür lohnt sich der Sprung zu pro nicht wirklich...


    Einzige Begrezung der Home sind 1 Projekt und 64 Geräte. Auf wievielen Linien verteilt ist egal. Zumindestens meckert meine Home nur, wenn ich mehr als 64 Geräte einfügen will, ein zweiter Adressbereich für die zweite Linie ist kein Problem.
  3. egeus's Profilbild
    egeus
    33328909-RBCme.jpgHabe testweise vier Projekte angelegt, das klappt.
  4. dismantled's Profilbild
    dismantled
    In der ETS5 Home ist das Update auf ETS6 Home enthalten - so stand es in der Email.
    Kommen zu den 196,54€ noch Steuern - wie bei der KNXOrg üblich?
  5. HansWurst321deins's Profilbild
    HansWurst321deins
    malotira09.09.2021 14:36

    Dann wäre der Deal ja noch interessanter. Allerdings finde ich nur was zu …Dann wäre der Deal ja noch interessanter. Allerdings finde ich nur was zu Pro Version eine entsprechende Aktion: https://www.knx.org/knx-de/fuer-fachleute/newsroom/de/neuigkeiten/Juli-ETS5-Professional-und-kostenloses-Upgrade-auf-die-ETS6/


    33190580_1.jpg
    Ich hatte kurz vor der Aktion gekauft und deshalb nett nachgefragt. Aber dann gehe ich davon aus, das es auch beim normalen Kauf dabei ist. (bearbeitet)
  6. Lykane's Profilbild
    Lykane
    Ich habe gerade noch eine EMail bekommen in der ich den lite Gutschein in einen Home Gutschein wechseln konnte.
  7. franzi_88's Profilbild
    franzi_88
    utm09.09.2021 20:47

    Ich habe 165qm mit Außenbewegungsmelder, Schaltaktoren, Jalousiaktoren, …Ich habe 165qm mit Außenbewegungsmelder, Schaltaktoren, Jalousiaktoren, Heizungsaktoren, Glastaster, BM/PM, Rauchmelder, LED-Controller (16 Kreise), Wassermelder, IP-Router + 1Home Bridge und würde damit gut auskommen (habe sicher noch 1-2 Dinge vergessen).Aber wie immer ... kommt drauf an Packst du an jede Jalousie/Steckdose einen eigenen UP-Aktor wirds sicher irgendwann eng wenn du schon 20 Antriebe nur für die Fenster hast. Machst du viel zentral sollte es eigl möglich sein bei einem "normalen" Haus ohne KNX in maximalster Ausbaustufe.Etwas Reserve sollte man sich auch immer offen halten. Ich bin mir sicher, dass meine Anlage mit der Zeit auch noch etwas wachsen wird. Außen macht man evtl. auch noch ein paar Dinge mit KNX (Garage, Tor, Bewässerung).


    Genau so ist es. Große zentrale REG mit vielen Kanälen kosten nicht nur weniger pro Kanal als kleine UP „Pillen“, sie sorgen auch für eine niedrigere Gerätezahl. Dafür muss man mehr Kupfer in die Wand legen.

    Eine solide Planung ist alles.
  8. Heinz_Spack's Profilbild
    Heinz_Spack
    Super, Dongle ist in Zustellung
    Nochmals Danke für den Deal! Ich hab auch nochmal den Support nach dem Update auf ETS6 angesprochen. Aber ob die 5er dadurch entwertet wird hatte ich nicht gefragt. Mir wurde geschrieben, dass beide Versionen downloadbar sein werden und auch zum Dongle kompatibel sind. Falls jemand genauere Infos hat, immer gerne her. Ich bin nachher erstmal froh über das Update von 4 auf 5 Endlich keine XP-Maschine mehr, endlich MDT-Taster mit eigenen Symbolen versorgen, endlich per IP-Interface programmieren (ja, ich hab eins, das ist mit 4 leider nicht mehr kompatibel. Dafür musste ich immer per USB verbunden vor'm Schaltschrank sitzen ) (bearbeitet)
  9. auxman's Profilbild
    auxman
    Es wurde doch erst die Aktion bis Ende September verlängert mit kostenlosem Upgrade auf ETS 6, bezieht sich das nicht auch auf die HOME Version?
  10. HansWurst321deins's Profilbild
    HansWurst321deins
    Mir wurde ein kostenloses Upgrade meiner kürzlich erworbenen ets5 Home auf ets6 versprochen, also gehe ich mal davon aus, das es eine ets6 Home gibt.
  11. malotrira's Profilbild
    malotrira
    d3sp3rados1309.09.2021 15:06

    Ok, was mache ich falsch?[Bild]


    Ich sehe gerade, das ist mit und ohne Mehrwertsteuer …. Bitte die MWST in den Deal aufnehmen
  12. DanYo's Profilbild
    DanYo
    Mal eine komplette Anfängerfrage: Wir überlegen, ein Haus, das bald saniert wird, mit KNX auszustatten. Braucht man dafür zwingend dieses ETS, wenn man sonst alles mit Home Assistant steuert?
  13. malotira's Profilbild
    malotira Autor*in
    DanYo09.09.2021 15:16

    Mal eine komplette Anfängerfrage: Wir überlegen, ein Haus, das bald s …Mal eine komplette Anfängerfrage: Wir überlegen, ein Haus, das bald saniert wird, mit KNX auszustatten. Braucht man dafür zwingend dieses ETS, wenn man sonst alles mit Home Assistant steuert?


    Wenn man KNX Komponenten verbaut ist das zwingend. Die Teile kannst du sonst nicht porgramieren. (bearbeitet)
  14. MaBa1909's Profilbild
    MaBa1909
    DanYo09.09.2021 15:16

    Mal eine komplette Anfängerfrage: Wir überlegen, ein Haus, das bald s …Mal eine komplette Anfängerfrage: Wir überlegen, ein Haus, das bald saniert wird, mit KNX auszustatten. Braucht man dafür zwingend dieses ETS, wenn man sonst alles mit Home Assistant steuert?


    Ja mit der ETS parametriest du die Anlage.
  15. bjk2000's Profilbild
    bjk2000
    DanYo09.09.2021 15:16

    Mal eine komplette Anfängerfrage: Wir überlegen, ein Haus, das bald s …Mal eine komplette Anfängerfrage: Wir überlegen, ein Haus, das bald saniert wird, mit KNX auszustatten. Braucht man dafür zwingend dieses ETS, wenn man sonst alles mit Home Assistant steuert?



    Ja, da kommst du nicht drum rum. In der ETS "programmierst" du die ganzen Aktore und Funktionen. Home Assistent stellt dir nur die Visualisierung zur Verfügung und die Möglichkeit die KNX Geräte mit anderen Geräte zu kombinieren.
  16. Simon1186's Profilbild
    Simon1186
    Danwir09.09.2021 15:23

    Bedeutet 64 Geräte … jeder Teil Einzeln ? Also Aktoren je Zi …Bedeutet 64 Geräte … jeder Teil Einzeln ? Also Aktoren je Zimmer(Schalter). Dazu noch der Schaltaktor(z.B.12fach) im Schrank ?


    Jeder Aktor oder auch Taster, Sensor etc. wie viele Kanäle ein Gerät hat ist nicht ausschlaggebend.
  17. Simon1186's Profilbild
    Simon1186
    DanYo09.09.2021 15:26

    Ok, aber laut HASS-Doku lässt sich nicht nur visualisieren, sondern auch …Ok, aber laut HASS-Doku lässt sich nicht nur visualisieren, sondern auch steuern. Wäre für mich persönlich doof, wenn das nicht ginge.


    Du kannst Steuern, aber dafür müssen die Geräte erst einmal eingerichtet sein. Also mindestens eine Adresse haben. Dafür brauchst du eine ETS.
  18. bjk2000's Profilbild
    bjk2000
    DanYo09.09.2021 15:26

    Ok, aber laut HASS-Doku lässt sich nicht nur visualisieren, sondern auch …Ok, aber laut HASS-Doku lässt sich nicht nur visualisieren, sondern auch steuern. Wäre für mich persönlich doof, wenn das nicht ginge.



    Steuern kann man das schon aber allein um die Adressen auf die Geräte zu bekommen brauchst du die ETS
  19. snowy18's Profilbild
    snowy18
    Kann ich mit dem Gutschein auch das Upgrade von Lite auf Home günstiger bekommen?
  20. malotira's Profilbild
    malotira Autor*in
    DanYo09.09.2021 15:53

    Wie lange ist der Gutschein denn gültig?


    Ab aktvierung 2 Wochen
  21. malotrira's Profilbild
    malotrira
    Ich habe mittlerweile auch den Support angeschrieben. Dieser hat mir bestätigt, dass man beim Kauf einer ETS5 Home Version automatisch Upgrade berechtigt ist auf eine ETS6 Home Version. Zitat Support:“Das kostenlose Upgrade auf ETS6 Home erhalten Sie bei Freigabe. Sie finden dann später im Shop das Upgrade zur kostenlosen Bestellung.“ (bearbeitet)
  22. HansWurst321deins's Profilbild
    HansWurst321deins
    utm09.09.2021 20:01

    Guter Hinweis, Danke!Ich habe mich tot gesucht an welcher Stelle die ETS …Guter Hinweis, Danke!Ich habe mich tot gesucht an welcher Stelle die ETS die Geräte zählt Manchmal kann es so einfach sein Also es werden wirklich nur die Geräte gezählt...die zusätzlichen Adressen ignoriert er


    Wenn du dann die oberste Ebene, sprich Projektnamen markierst bekommst du die Gesamtzahl, bei mir aktuell 54 mit solider KNX (Grund-)Ausstattung (bearbeitet)
  23. utm's Profilbild
    utm
    Dude852809.09.2021 20:42

    Realistisch Einschätzung... Reichen die 64 Geräte für ein EFH...


    Ich habe 165qm mit Außenbewegungsmelder, Schaltaktoren, Jalousiaktoren, Heizungsaktoren, Glastaster, BM/PM, Rauchmelder, LED-Controller (16 Kreise), Wassermelder, IP-Router + 1Home Bridge und würde damit gut auskommen (habe sicher noch 1-2 Dinge vergessen).
    Aber wie immer ... kommt drauf an Packst du an jede Jalousie/Steckdose einen eigenen UP-Aktor wirds sicher irgendwann eng wenn du schon 20 Antriebe nur für die Fenster hast. Machst du viel zentral sollte es eigl möglich sein bei einem "normalen" Haus ohne KNX in maximalster Ausbaustufe.
    Etwas Reserve sollte man sich auch immer offen halten. Ich bin mir sicher, dass meine Anlage mit der Zeit auch noch etwas wachsen wird. Außen macht man evtl. auch noch ein paar Dinge mit KNX (Garage, Tor, Bewässerung). (bearbeitet)
  24. jan_r91's Profilbild
    jan_r91
    Hat bei mir funktioniert. Erst stand nirgendwo was von dem Home-Rabatt. Nachdem ich dann die Schulung gemacht und die Umfrage ausgefüllt habe, ist noch eine weitere E-Mail gekommen, mit der ich den 'normalen' ETS-Lite Gutschein in den ETS-Home Gutschein umtauschen konnte. Vielen Dank
    Allerdings habe ich 'nur' 208,25€ (175€ + 19%) gespart, da die Versandkosten ja immer anfallen
  25. jan_r91's Profilbild
    jan_r91
    Ja, in der Mail ist das beschrieben, wie es zur Umfrage geht.
  26. Flattermann1822's Profilbild
    Flattermann1822
    Lykane09.09.2021 15:34

    Hey Hallo,guter Deal Danke. Ich habe den eCampus abgeschlossen aber nur …Hey Hallo,guter Deal Danke. Ich habe den eCampus abgeschlossen aber nur einen KNX Lite Gutschein erhalten. Du hast "wahlweise" geschrieben. Wo kann ich denn wählen, dass ich gerne einen Home Gutschein hätte?Danke und Grüße


    bei mir gibt es auch kein "Home Gutschein" sondern:

    Ein Gutschein mit einem Preisnachlass von 70% für eine ETS-5-Lite-Version
    Ein Gutschein mit einem Preisnachlass von 7.5% für die AUFRÜSTUNG von ETS 5 Lite auf ETS 5 Professional oder ETS5 Home(*)
  27. Heinz_Spack's Profilbild
    Heinz_Spack
    Flattermann182212.09.2021 13:35

    bei mir gibt es auch kein "Home Gutschein" sondern: Ein Gutschein mit …bei mir gibt es auch kein "Home Gutschein" sondern: Ein Gutschein mit einem Preisnachlass von 70% für eine ETS-5-Lite-VersionEin Gutschein mit einem Preisnachlass von 7.5% für die AUFRÜSTUNG von ETS 5 Lite auf ETS 5 Professional oder ETS5 Home(*)


    Einfach die Umfrage aus der Mail machen WlkikiV
  28. Manuel_rempp's Profilbild
    Manuel_rempp
    Wurde auch Zeit, dass endlich mal ein Nachlass für die Home kommt, Danke!
  29. franzi_88's Profilbild
    franzi_88
    egeus18.09.2021 11:32

    Danke! Home ist bestellt, auch wenn mir die Lizenzpolitik der KNX Gruppe …Danke! Home ist bestellt, auch wenn mir die Lizenzpolitik der KNX Gruppe zuwieder ist... kann man aber nichts machen :-) Endlich gibt es überhaupt eine für private Zwecke verwendbare Version, auch wenn 64 Geräte für manche sicher knapp ist... Es wäre aus meiner sicht sicherheitsbeleuchtung auch die 1 Projekt Grenze mehr als ausreichend.


    Was genau gefällt dir nicht?
    Hättest du lieber ein Abo-Modell? Ich nicht.
    Jahrelang haben die privaten Bauherren gemeckert dass es ausschließlich die Professional für 1000 € gab - aus meiner Sicht auch zurecht. Jetzt gibt es eine Home Version günstig und immer noch meckern welche. Egal was ein Hersteller macht, er kann es nie allen recht machen, wie man hier sieht.
  30. Heinz_Spack's Profilbild
    Heinz_Spack
    Wir haben in unserem knapp 2 Jahre alten EFH gerade einmal 28 Geräte verbaut. Gut, ca. vier fehlen für die Grundausstattung noch, Ende offen. Ein paar PMs, 2 6er-Heizungsaktoren, vielfach-Schalt-, Dimm-, Binär- und Jalousie-Aktoren. Der Rest sind 1-2 Schalter pro Raum. Außenlinie gibt es erstmal nicht.

    Ich habe noch nicht viele andere KNX-Installationen gesehen, aber für unseren Gebrauch ist eine Lizenz für 64 Geräte mehr als ausreichend und es sind sogar noch 50% an Puffer vorhanden.

    Wenn man mit 64 Geräten nicht auskommt, lehne ich mich mal aus dem Fenster und behaupte, dass einem 1190€ dann auch nicht weh tun

    Diese Lizenz ist für 235€ ein echtes Schnäppchen, wie ich finde. Sogar mit kostenlosem Upgrade auf ETS6. Solange die KNX-Gruppe die Kohle (auch) irgendwie dafür verwendet, nicht irgendwann von einem anderen System verdrängt zu werden, ist alles tutti (bearbeitet)
  31. egeus's Profilbild
    egeus
    33325563_1.jpgKann ich dir hoffentlich gleich beantworten...

    Update: Vielleicht auch etwas länger... Download mit 40kB/s - da fühle ich mich in meine DSL lite Zeit zurückversetzt. (bearbeitet)
  32. Heinz_Spack's Profilbild
    Heinz_Spack
    MDT-Updater funktioniert :-)
  33. Heinz_Spack's Profilbild
    Heinz_Spack
    Also die Lizenz wird im Konto ersetzt. ETS5-Lizenz ist jetzt ETS6 im Konto. Nach Installation erkennt ETS6 die Lizenz aber nicht. Muss das noch freigeschaltet werden? Ich spiele da mal weiter herum.
    ETS5 läuft aktuell jedenfalls noch.
  34. Heinz_Spack's Profilbild
    Heinz_Spack
    Hab die Lizenz nun manuell hinzugefügt. Sind jetzt beide vorhanden, ETS5 und ETS6. Und beide Programme laufen parallel.

    Nur die Lizenz für ETS5 sollte man sich vor dem Upgrade sichern. Vllt. bekommt man die vom Support nochmal, wenn man fragt? Ich hab sie jedenfalls vorher gesichert
  35. gtgeorge79's Profilbild
    gtgeorge79
    Doublefist02.10.2021 08:58

    Hi, wir planen im August mit einem Neubau eines EFH anzufangen. Lohnt es …Hi, wir planen im August mit einem Neubau eines EFH anzufangen. Lohnt es sich jetzt schon die ETS Home Version zu holen oder kommen diese Angebote öfter?Bin mir aktuell auch noch nicht so ganz sicher ob die 64 Geräte ausreichen. Gibt es für die ETS Home eventuell ein kostengünstiges Update auf ETS Pro?


    Dieser Deal ist Bestpreis für die Home Version. Die Aktionen in der Vergangenheit lagen immer drüber. Sollte die Home Version nicht ausreichend, kannst Du später upgraden auf die Professional Version. Home Version und Upgrade auf die Professional Version werden genauso viel kosten, wie wenn Du die Professional Version sofort gekauft hättest. (bearbeitet)
  36. jaygr1's Profilbild
    jaygr1
    Geht immernoch.
    70% lite oder 50% home
  37. straight87's Profilbild
    straight87
    Eben den KNX ETS5 eCampus absolviert und beide Gutscheine (70% od. 7,5%) wie erwartet erhalten. Im Spamordner war dann aber unerwartet eine Email mit einem Link zur Umwandlung der beiden Gutscheine in einen 50% Gutschein für ETS6 home oder 25% Gutschein für ETS pro. Ich hab eben die ETS6 home für 234,19€ kaufen können. (bearbeitet)
  38. Preisfuchs111's Profilbild
    Preisfuchs111
    auxman09.09.2021 14:27

    Es wurde doch erst die Aktion bis Ende September verlängert mit …Es wurde doch erst die Aktion bis Ende September verlängert mit kostenlosem Upgrade auf ETS 6, bezieht sich das nicht auch auf die HOME Version?


    Welche Aktion?
  39. malotira's Profilbild
    malotira Autor*in
    auxman09.09.2021 14:27

    Es wurde doch erst die Aktion bis Ende September verlängert mit …Es wurde doch erst die Aktion bis Ende September verlängert mit kostenlosem Upgrade auf ETS 6, bezieht sich das nicht auch auf die HOME Version?


    Ich habe auf der ETS-Webseite nichts hierzu gefunden.... Kannst du den Link posten? Würde es dann in der Dealbeschreibung aufnehmen. (bearbeitet)
  40. malotira's Profilbild
    malotira Autor*in
    HansWurst321deins09.09.2021 14:34

    Mir wurde ein kostenloses Upgrade meiner kürzlich erworbenen ets5 Home auf …Mir wurde ein kostenloses Upgrade meiner kürzlich erworbenen ets5 Home auf ets6 versprochen, also gehe ich mal davon aus, das es eine ets6 Home gibt.


    Dann wäre der Deal ja noch interessanter. Allerdings finde ich nur was zu Pro Version eine entsprechende Aktion: knx.org/knx…S6/
's Profilbild