EU Internet-Paket & Sprach-Paket 60 bei Aldi-Talk ab 1.8.11 buchbar für je 4,99€
94°Abgelaufen

EU Internet-Paket & Sprach-Paket 60 bei Aldi-Talk ab 1.8.11 buchbar für je 4,99€

13
eingestellt am 1. Aug 2011
Für alle EU-Urlauber, die gerne auch dort mal Ihre Mails abrufen oder zuhause anrufen wollen hat Aldi-Talk seit heute (1.8.11) zwei neue Tarife im Angebot. Beide kosten 4,99€ und verlängern sich nicht automatisch. Innerhalb von 7 Tagen können die jeweiligen Pakete nur einmal gebucht werden, nach Verbrauch der 60 MB / Minuten fallen die üblichen Gebühren an. (0,49€ pro MB | 0,41€ pro Min)

EU-Internet-Paket 60:
Das EU Internet-Paket 60 beinhaltet 60 MB Inklusiv-Volumen, das in der gesamten EU für 7 Tage genutzt werden kann.
Reicht sicherlich aus, um mal Nachrichten zu lesen und die Mails abzurufen - nicht viel mehr. Wer nicht viel mehr machen will, findet hiermit eine günstige Lösung.

EU-Sprach-Paket 60:
Das EU Sprach-Paket 60 beinhaltet 60 Inklusiv-Minuten, die in der gesamten EU für 7 Tage genutzt werden können.
Reicht wohl aus um der Oma Bescheid zu geben und beim Nachbarn nachzufragen, ob das Haus noch steht, aber sicherlich nicht um mit dem schmerzlich vermissten Freund/Freundin ausführliche Liebesschwüre auszutauschen.

Fazit:
Wenn man eh Aldi-Talk Kunde ist und sich nicht für den Urlaub eine andere SIM-Karte besorgen möchte, ist das sicherlich eine gute Angelegenheit. Hatte mir erst überlegt in Spanien eine spanische SIM zu holen um ab und zu mal in die Mails und auf SPIEGELonline zu schaun, aber der Aufwand ist mir zu groß und 60MB werden dafür reichen.
Auch der Sprachtarif ist mit 8,3 Cent pro Minuten gut zu gebrauchen, wenn man mit 60 Minuten in 7 Tagen auskommt.
Vor allem beim Datentarif weiß man nicht, wann die 60MB aufgebraucht sind und wann wieder der normale Tarif anfällt - außerdem sind 60MB wirklich nicht sehr viel! Beim Sprachtarif kann man ja einfach auf die Uhr schauen.

13 Kommentare

Ähnliche Pakete haben auch andere E+Derivate. Endlich kommt man auf den Dreh, dass prohibitive Preise eher zu Frust und Streitigkeiten führen, als leicht überteuerte "Normalpreise".

Das gute bei Prepaid ist, dass, sofern bspw. 10€ drauf sind - 4,99€ Datentarif - 4,99€ Sprach-Paket, einfach nichts mehr geht und man so hohen Kosten aus dem Weg geht. Nachladen kann man ja wieder ( dann halt ohne Internet / Telefonie ).

Finde das Angbot sehr gut, ich hoffe das setzt sich so oder ähnlich auch bei weiteren Anbietern durch.

Genau so etwas habe ich gesucht! Da eben wie von Hansi beschrieben kein Risiko besteht.

Weiß jemand, was so ein Starterpaket kostet?

Das ist der erste Schritt für Extrem-Wenig-Surfer. Aber 60 MB ist für eine Woche extrem wenig und die darüber hinausgehenden Gebühren sind immer noch hoffnungslos überteuert.:-(

Bin bei O2, da kosten 10mb am Tag 3,50€ :-!

paetke

Genau so etwas habe ich gesucht! Da eben wie von Hansi beschrieben kein Risiko besteht.Weiß jemand, was so ein Starterpaket kostet?


12,99€ mit 10€ Guthaben

paetke

Genau so etwas habe ich gesucht! Da eben wie von Hansi beschrieben kein Risiko besteht.Weiß jemand, was so ein Starterpaket kostet?


THX!

tondino

Das ist der erste Schritt für Extrem-Wenig-Surfer. Aber 60 MB ist für eine Woche extrem wenig und die darüber hinausgehenden Gebühren sind immer noch hoffnungslos überteuert.:-(


Ich komm mit 200MB im Monat locker aus(im Handy)...

es ist scheiße

tondino

Das ist der erste Schritt für Extrem-Wenig-Surfer. Aber 60 MB ist für eine Woche extrem wenig und die darüber hinausgehenden Gebühren sind immer noch hoffnungslos überteuert.:-(



Im Urlaub sollst du auch höchstens auf den Wellen surfen. Nutzt die Zeit mal für etwas anderes.
Also mir reichen die 60MB um Mails zu prüfen und bei GoogleReader rein zu schauen damit ich kein Schnäppchen verpasse.
Selbst mit dem "normalen" EU-Preis (~42Cent/MB) habe ich kein Problem. Auch wenn sonst das Symbian-OS nicht der Renner ist... Zumindest habe ich dort mein Datenvolumen unter Kontrolle und es laufen auch keine Apps/Dienste im Hintergrund der dauernd irgendwelche Daten übertragen

Verfasser

Hat übrigens gut geklappt und man kann sein noch vorhandenes Datenvolumen jederzeit unter der 1155 kostenfrei abfragen. 60 MB pro Woche haben dicke gereicht!

Wenn es nicht reicht?
Wie teilen sich die 7 Tage auf - ich denke mal - einmal aktiviert und die Uhr läuft -liege ich da richtig?
Wie kann ich, wenn gewünscht ein Anschlußpaket ordern?

Verfasser

Hatte das Paket an einem Samstag gebucht, und es war bis zum nächsten Samstag 23:59 (deutsche Zeit!) gültig.
Man kann das Paket nur einmal in 7 Tagen buchen, falls also nach 5 Tagen das Volumen aufgebraucht ist, muss man warten, oder den normalen Roaming Tarif bezahlen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text