Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
eufy Security SpaceView Video Babyphone
249° Abgelaufen

eufy Security SpaceView Video Babyphone

119,99€159,99€-25%Amazon Angebote
61
eingestellt am 24. FebBearbeitet von:"Flesbek"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Aktuell gibt es wieder auf amazon mit dem Gutscheincode JESSYBBM das eufy SpaceView Babyphone zum Bestpreis von 119,99€.

Das Babyphone ist ähnlich zum Philips Avent Babyphone, soll laut Kommentaren jedoch eine noch bessere Bildqualität besitzen (siehe hierzu Amazon-Rezensionen).
Angeblich kann man die Kamera später auch gut als Überwachungskamera nutzen.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

61 Kommentare
Kann jemand was sagen ob es gut ist? Danke
Haben die Kamera etwa 3 Wochen ausprobiert.
Super gute Kamera Qualität und tolle Funktion mit dem drehen und neigen über die Elterneinheit.
Jedoch wurde der Lautstärkealarm auch nach nem Update nur ungenügend umgesetzt bzw ausgelöst.
Gab auch öfter nur schwankenden Empfang.
Haben es dann zurückgeschickt und uns für das avent scd843 entschieden.
Trotz schlechterer Bildqualität leider viel zuverlässiger

Trotzdem sehr guter Preis für das Gerät und einige andere tolle Funktionen. 🏼
Bearbeitet von: "dampfkramp" 24. Feb
Am Samstag für nen 10er mehr bestellt ...
Wenn man auf die neuste Firmware aktualisiert sollte es eines der Besten Babyphones am Markt sein.
dampfkramp24.02.2020 11:50

Haben die Kamera etwa 3 Wochen ausprobiert.Super gute Kamera Qualität und …Haben die Kamera etwa 3 Wochen ausprobiert.Super gute Kamera Qualität und tolle Funktion mit dem drehen und neigen über die Elterneinheit.Jedoch wurde der Lautstärkealarm auch nach nem Update nur ungenügend umgesetzt bzw ausgelöst.Gab auch öfter nur schwankenden Empfang.Haben es dann zurückgeschickt und uns für das avent scd843 entschieden.Trotz schlechterer Bildqualität leider viel zuverlässiger Trotzdem sehr guter Preis für das Gerät und einige andere tolle Funktionen. 🏼


Lautstärke Alarm ungenügend gelöst heißt?
flokrappe24.02.2020 11:47

Kann jemand was sagen ob es gut ist? Danke



Video ist immer schlecht, da immer wieder Verbindungsabbrüche (ohne das man es merkt). Die Avent-Geräte sind aber zumindest ok... das hier ist leider nix gescheites.
Wichtig wäre mir, dass der Ton sicher übertragen würde.
fazer4324.02.2020 11:55

Lautstärke Alarm ungenügend gelöst heißt?


Bedeutet zb., dass unser Kind geredet hat und wir ihn durch die geschlossenen Türen hören konnten, sich das Display jedoch nicht eingeschaltet hat.
Empfindlichkeit stand natürlich auf hoch.

Habe dies dem Support geschildert und mir wurde eine RMA angeboten, haben dad Gerät jedoch an Amazon zurückgeschickt.
dampfkramp24.02.2020 12:08

Bedeutet zb., dass unser Kind geredet hat und wir ihn durch die …Bedeutet zb., dass unser Kind geredet hat und wir ihn durch die geschlossenen Türen hören konnten, sich das Display jedoch nicht eingeschaltet hat.Empfindlichkeit stand natürlich auf hoch.Habe dies dem Support geschildert und mir wurde eine RMA angeboten, haben dad Gerät jedoch an Amazon zurückgeschickt.


Danke für den Bericht, deckt sich auch mit einigen Rezensionen.
Ich verzichte dann hier und warte auf einen Avent Deal.
bastiian24.02.2020 12:13

Danke für den Bericht, deckt sich auch mit einigen Rezensionen.Ich …Danke für den Bericht, deckt sich auch mit einigen Rezensionen.Ich verzichte dann hier und warte auf einen Avent Deal.


Kein Problem
dampfkramp24.02.2020 11:50

Haben die Kamera etwa 3 Wochen ausprobiert.Super gute Kamera Qualität und …Haben die Kamera etwa 3 Wochen ausprobiert.Super gute Kamera Qualität und tolle Funktion mit dem drehen und neigen über die Elterneinheit.Jedoch wurde der Lautstärkealarm auch nach nem Update nur ungenügend umgesetzt bzw ausgelöst.Gab auch öfter nur schwankenden Empfang.Haben es dann zurückgeschickt und uns für das avent scd843 entschieden.Trotz schlechterer Bildqualität leider viel zuverlässiger Trotzdem sehr guter Preis für das Gerät und einige andere tolle Funktionen. 🏼


ich suche auch, aber die Bildqualität schreckt mich doch etwas ab... (aus einer Amazon Rezension zum Avent 843, immerhin Philips´ aktuelles Topmodell...)

links: Avent SCD 843
rechts: Eufy Spaceview

Zuverlässigkeit beim Auslösen wäre aber schon wichtig...

25150502-bwks0.jpg
Bearbeitet von: "go_pro" 24. Feb
go_pro24.02.2020 12:22

ich suche auch, aber die Bildqualität schreckt mich doch etwas ab... (aus …ich suche auch, aber die Bildqualität schreckt mich doch etwas ab... (aus einer Amazon Rezensions zum Avent 843)links: Avent SCD 843rechts: Eufy SpaceviewZuverlässigkeit beim Auslösen wäre aber schon wichtig... [Bild]


Krass... Unterschied wie Tag und Nacht.
Ich habe das Eufy mal bestellt. Wir wollen nur den Mittagsschlaf überwachen, Nachts pennt der Kleine eh bei uns.
Danke an den Ersteller, dass du mich auf dieses Produkt gebracht hast.
go_pro24.02.2020 12:22

ich suche auch, aber die Bildqualität schreckt mich doch etwas ab... (aus …ich suche auch, aber die Bildqualität schreckt mich doch etwas ab... (aus einer Amazon Rezension zum Avent 843, immerhin Philips´ aktuelles Topmodell...)links: Avent SCD 843rechts: Eufy SpaceviewZuverlässigkeit beim Auslösen wäre aber schon wichtig... [Bild]


Bildqualität im abgedunkelten Raum ist bei eufy wirklich gut.
Auch bei der Zuverlässigkeit des Auslösens hatte ich bei meinen Versuchen keine Probleme: je nach Stufe führte sogar das Aufschlagen von Bettdecken zur Auslösung. Man will ja eigentlich nicht wegen jeden Pups aktiv werden, sondern nur wenn der oder die Kleine wirklich wach wird und quängelt.
25150827-pNajs.jpgWir haben ein NoName Gerät aus Banggood für knapp 50€ im Einsatz.
Die Kamera muss immer an ein Netzteil.
Das Bedienteil hat einen Akku.

Haben 1 feste und 2 Trockenbauwände zwischen Kinderzimmer und Wohnzimmer und die Übertragung ist stabil.
Qualität ist kein gestochen scharfes FullHD aber man sieht ausreichend, wenn zumindest an der Deckenlampe das Mondlicht an ist.

Für den Preis vollkommen in Ordnung.

Zu dem aus diesem Deal kann ich leider nichts sagen, Bekannte haben das Philips Avent Set und die Bildqualität ist, wie ich finde dort noch schlechter.
SinErgy24.02.2020 12:47

Bildqualität im abgedunkelten Raum ist bei eufy wirklich gut.Auch bei der …Bildqualität im abgedunkelten Raum ist bei eufy wirklich gut.Auch bei der Zuverlässigkeit des Auslösens hatte ich bei meinen Versuchen keine Probleme: je nach Stufe führte sogar das Aufschlagen von Bettdecken zur Auslösung. Man will ja eigentlich nicht wegen jeden Pups aktiv werden, sondern nur wenn der oder die Kleine wirklich wach wird und quängelt.


Danke für deine Einschätzungen!
Habe in vergangenen Eufy Deals und Rezensionen nun auch gelesen, dass manche die Sensitivität von Stufe 1 bis 5 verwechseln (Stufe 1 ist die höchste, Stufe 5 die niedrigste) und es deshalb schlechter bewerten.
Auch der Vox-Modus soll laut dem alten Deal@HeyMrK durch Update (von 2.3.8 auf 2.4.4) nun möglich sein.

Bisher 3 mal als Deal für 129€ und einmal für 119€. Spricht aktuell alles fürs Eufy...
Dodgerone24.02.2020 11:58

Video ist immer schlecht, da immer wieder Verbindungsabbrüche (ohne das …Video ist immer schlecht, da immer wieder Verbindungsabbrüche (ohne das man es merkt). Die Avent-Geräte sind aber zumindest ok... das hier ist leider nix gescheites.


Absolut falsch. Da musst du mal gucken, ob du nichts falsch eingestellt hast
Also wir habe das Babyphone aufgrund des sehr schlecht funktionierenden VOX Modus zurück geschickt. Man konnte teilweise direkt am Mikrofon der Kamera laut sprechen und der VOX Modus hat sich nicht eingeschaltet. Auch die Aktivierungsstufen der Einschalt Sensibilität zu verändern und die aktuellste Firmware von Eufy hat nichts verbessert.

Der normal Audioalarm Modus dagegen hat immer super funktioniert und das Bild bei Tag und Nachts steht der Konkurrenz in nichts nach.

Wer also auf den VOX Modus verzichten kann bekommt ein klasse Babyphone.
Bearbeitet von: "sikdarkangel" 24. Feb
Alternativ holt man sich ein gutes Babyphone, welches auch zufriedenstellend den Alarm auslöst und beschafft sich eine „simple“ Überwachungskamera mit Push-Benachrichtigung auf dem Handy, sobald eine Bewegung registriert wird...solche Kameras (auch mit relativ brauchbaren Aufnahmen bei Dunkelheit) kosten tatsächlich auch nicht die Welt...und Papa oder Mama können dem / der Kleinen auch während der Arbeit mal beobachten
Bearbeitet von: "BernteXD" 24. Feb
Läuft das über irgendwelche Server/WLAN oder DECT?
BernteXD24.02.2020 13:19

Alternativ holt man sich ein gutes Babyphone, welches auch …Alternativ holt man sich ein gutes Babyphone, welches auch zufriedenstellend den Alarm auslöst und beschafft sich eine „simple“ Überwachungskamera mit Push-Benachrichtigung auf dem Handy, sobald eine Bewegung registriert wird...solche Kameras (auch mit relativ brauchbaren Aufnahmen bei Dunkelheit) kosten tatsächlich auch nicht die Welt...und Papa oder Mama können dem / der Kleinen auch während der Arbeit mal beobachten


hat aber den Nachteil, dass die Kamera immer ein WLAN Netz benötigt. Die Eufy kann man auch mal da betreiben wo es kein Internet gibt.

Fraggle300024.02.2020 13:26

Läuft das über irgendwelche Server/WLAN oder DECT?


Läuft auf jeden Fall ohne WLAN
hatten uns damals gegen Eufy entschieden, da es bei dem Model keinen Alarm bei Verbindungsabbruch gab. Weiß nicht, ob es bei dem auch noch so ist. Die Kamara ist natürlich super!
Ich kann euch nur eins sagen...alle hier genannten negative Punkte (Vox-Modus, löst zu spät aus, Verbindungsabbrüche und keine Anzeige dessen,...) sind alle spätestens mit der aktuellen Firmware behoben.

Mit der neuesten FW löst das Babyphone genauso schnell aus, wie das Avent. Alles andere ist im Welten besser, als beim Avent.

Es gibt für mich nur einen klitzekleinen negativen Punkt und zwar, dass es an der Kamera keinen Aus-/Ein-Schalter gibt. Aber ich ziehe immer das Kabel ab und fertig
Mal eine Frage an die Besitzer des Babyphones.
Bekommt man eine visuelle Meldung wenn das Kind laut wird?
Also sprich ich bin am Kochen, die Dunstabzughaube ist voll am dröhnen und ich kann nicht hören ob das Baby Laute von sich gibt.
Rant:
Kann mir eigentlich mal jemand erklären, warum es bei meinen Echo dots nicht möglich ist, eine Babyfon-Funktion zu realisieren?

Ich meine: Ich habe da jetzt einen kleinen Rechner mit einem Array hochentwickelter Mikrofone auf dem Tisch, aber kein Mensch bei Amazon scheint auf die Idee gekommen zu sein eine Funktion einzubauen, dass das Ding "bei Geräusch irgendwo anruft".
Ich meine, so schwer kann das doch nicht sein!?!?!
Wie peinlich für Amazon ist das eigentlich?

Notiz: Ja, ich kenne "drop in" - ist aber unpraktisch, weil die dauerhaft beistehende Verbindung regelmäßig dazu führt dass das Handy wegen "Akku leer" aus geht, noch bevor das Baby schreit. (Fun Fact: Babyfons werden oft abends genutzt, zu einem Zeitpunkt wo das Handy bereits einen Tag Nutzung hinter sich hat).

Geht sowas beim google mini eigentlich?
GOPL24.02.2020 14:05

Mal eine Frage an die Besitzer des Babyphones.Bekommt man eine visuelle …Mal eine Frage an die Besitzer des Babyphones.Bekommt man eine visuelle Meldung wenn das Kind laut wird?Also sprich ich bin am Kochen, die Dunstabzughaube ist voll am dröhnen und ich kann nicht hören ob das Baby Laute von sich gibt.


Ja, neben dem typischen Vox-Modus (also Bild und Ton geht an), kann ein Alarm eingestellt werden. Dieser kann in verschiedenen Stufen auslösen und die Dauer kann man auch einstellen.
Fraggle300024.02.2020 13:26

Läuft das über irgendwelche Server/WLAN oder DECT?



Würde mich auch interessieren, denn Strahlung ist ja auch wichtig...

Weiß da jemand etwas?
Wie bekommt man die aktuellste Firmware drauf?
Blutwurst8524.02.2020 16:30

Wie bekommt man die aktuellste Firmware drauf?



eufylife.com/pro…1D3

unten bei Downloads ist die FW und ne Anleitung. Scheint einfach zu sein. Ich werde es heute Abend mal testen falls meine Bestellung nicht die neuste FW hat.
HeyMrK24.02.2020 13:45

Ich kann euch nur eins sagen...alle hier genannten negative Punkte …Ich kann euch nur eins sagen...alle hier genannten negative Punkte (Vox-Modus, löst zu spät aus, Verbindungsabbrüche und keine Anzeige dessen,...) sind alle spätestens mit der aktuellen Firmware behoben. Mit der neuesten FW löst das Babyphone genauso schnell aus, wie das Avent. Alles andere ist im Welten besser, als beim Avent. Es gibt für mich nur einen klitzekleinen negativen Punkt und zwar, dass es an der Kamera keinen Aus-/Ein-Schalter gibt. Aber ich ziehe immer das Kabel ab und fertig


Als wir das Babyphone im Januar getestet haben, hatte ich die in dem Moment aktuelle Software installiert.
Ob dies 2.38 oder 2.44 war kann ich nicht mehr sagen.
Die SW-Aktualisierung ist ganz einfach.

1 Vorteil hat das Avent zudem noch, die Gerät lassen sich über 5V laden, es kann also auch eine Powerbank oder ähnliches angeschlossen werden und das Babyphone zb. im Auto benutzt werden.
dampfkramp24.02.2020 18:45

Als wir das Babyphone im Januar getestet haben, hatte ich die in dem …Als wir das Babyphone im Januar getestet haben, hatte ich die in dem Moment aktuelle Software installiert.Ob dies 2.38 oder 2.44 war kann ich nicht mehr sagen.Die SW-Aktualisierung ist ganz einfach.1 Vorteil hat das Avent zudem noch, die Gerät lassen sich über 5V laden, es kann also auch eine Powerbank oder ähnliches angeschlossen werden und das Babyphone zb. im Auto benutzt werden.



? das Eufy kann man doch auch über 5V laden
dampfkramp24.02.2020 12:08

Bedeutet zb., dass unser Kind geredet hat und wir ihn durch die …Bedeutet zb., dass unser Kind geredet hat und wir ihn durch die geschlossenen Türen hören konnten, sich das Display jedoch nicht eingeschaltet hat.Empfindlichkeit stand natürlich auf hoch.Habe dies dem Support geschildert und mir wurde eine RMA angeboten, haben dad Gerät jedoch an Amazon zurückgeschickt.


Kann ich bestätigen, hatten das Babyfon auch da, aber wegen der bescheidenen Aktivitätsüberwachung haben wir es zurück geschickt. Und die Dauerübertragung in der Nacht ist keine Lösung... irgendwie will man schlafen und wenn man den VOX Modus von Philips kennt, weiss man, was man trotz schlechteren Bild hatte.
GOPL24.02.2020 18:56

? das Eufy kann man doch auch über 5V laden

Meine, dass es eine andere Spannung und auf jeden Fall kein micro-usb hat.
Das testen wir für den Preis mal, danke.
dampfkramp24.02.2020 23:22

Meine, dass es eine andere Spannung und auf jeden Fall kein micro-usb hat.



Doch Cam und Monitor haben Micro Usb und können mit 5V geladen werden. Die mitgelieferten Netzteile liefern 5V und am PC hat es auch während des Updates geladen.
bluetears24.02.2020 23:15

Kann ich bestätigen, hatten das Babyfon auch da, aber wegen der …Kann ich bestätigen, hatten das Babyfon auch da, aber wegen der bescheidenen Aktivitätsüberwachung haben wir es zurück geschickt. Und die Dauerübertragung in der Nacht ist keine Lösung... irgendwie will man schlafen und wenn man den VOX Modus von Philips kennt, weiss man, was man trotz schlechteren Bild hatte.



Wie schon oben von mir geschrieben. Es reagiert seit dem neusten FW Update genauso schnell, wie das Avent. Ich hatte jahrelang Avent und weiß wovon ich rede.
HeyMrK25.02.2020 07:05

Wie schon oben von mir geschrieben. Es reagiert seit dem neusten FW Update …Wie schon oben von mir geschrieben. Es reagiert seit dem neusten FW Update genauso schnell, wie das Avent. Ich hatte jahrelang Avent und weiß wovon ich rede.


hatte das im Dezember bei Amazon für 120 € erworben und dann im Januar die damalige aktuelle FW aufgespielt, die den VOX Modus nachgerüstet hat. Mit der lief es nicht sauber, daher ging es zurück. Wenn sie jetzt eine neue FW haben, die nach dem erstmaligen Patch vom VOX Modus was verbessert hat, gerne wieder.

Allerdings, beachtet bitte, sobald Ihr an der Empfangseinheit das Video einschaltet, klackt das Kameramodul im Zimmer vom Kind. Das empfand unser Sohn tatsächlich als störend. Das surren des Motors beim drehen hätten sie auch leiser lösen können.
bluetears25.02.2020 07:27

hatte das im Dezember bei Amazon für 120 € erworben und dann im Januar die …hatte das im Dezember bei Amazon für 120 € erworben und dann im Januar die damalige aktuelle FW aufgespielt, die den VOX Modus nachgerüstet hat. Mit der lief es nicht sauber, daher ging es zurück. Wenn sie jetzt eine neue FW haben, die nach dem erstmaligen Patch vom VOX Modus was verbessert hat, gerne wieder.Allerdings, beachtet bitte, sobald Ihr an der Empfangseinheit das Video einschaltet, klackt das Kameramodul im Zimmer vom Kind. Das empfand unser Sohn tatsächlich als störend. Das surren des Motors beim drehen hätten sie auch leiser lösen können.


Man muss hier aber auch mal betrachten was man für den Preis bekommt. Und wieso sollte man den Motor starten wenn das Kind schläft? Man richtet die Cam doch vor dem Schlafen schon auf das Kind aus.
Ich bin auf jeden Fall sehr positiv vom Babyphone überrascht.
Also wenn man sich über das Surren beim Schwenken beschwert.. ganz ehrlich.. das macht man doch eigentlich nie bis selten.

Bin echt froh, dass ich kein Hersteller von irgendwas bin. Wenn ich dann die Kommentare von manchen Käufern lesen würde.. würde ich mir ziemlich oft an den Kopf fassen
Infos zum Firmware Update, da man es nicht leicht findet:
anderes, als das beigelegte Micro-USB-Kabel nehmen (das was dabei war wurde bei mir nicht erkannt)
Zip-Datei hier runterladen = Update auf 2.4.4: eufylife.com/pro…1D3

Aus Amazon-Rezension: "Erst Kamera an den PC anschließen, wird als USB Stick erkannt. Die Kamera Datei drauf kopieren (aus der entpackten zip), warten bis fertig. Dann die Empfangseinheit eingeschaltet dran, gleiches Spiel, dauert nur was länger (wenn Copy fertig, startet die Einheit neu (kann aber auch manuell gemacht werden dann)). Danach nochmal die Einheit resetten und die Kamera neu verbinden. Dauert für beide keine 10 Min!"
ist vorbei oder?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text