Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
eufy Überwachungskamera eufyCam E 1 Jahr Akkulaufzeit, 1080p Auflösung Zusatzkamera
233° Abgelaufen

eufy Überwachungskamera eufyCam E 1 Jahr Akkulaufzeit, 1080p Auflösung Zusatzkamera

127,49€149,99€-15%Amazon Angebote
23
eingestellt am 30. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Eufy ist eigentlich ähnlich wie Arlo etc. ABER gibt es keine weiteren Gebühren.
Preis für die Zusatzcam ist endlich mal wieder günstiger.

Basisstation ist notwendig!

  • 365 TAGE AKKULAUFZEIT: Ihre IP65 wetterfeste Überwachungskamera dient Ihnen 365 Tage lang und im Standby-Modus sogar 3 Jahre lang!
  • FULL HD QUALITÄT: 1080p Auflösung in Kombination mit unserer fortschrittlichen Nachtsichtstechnologie stellt sicher, dass jede Aufnahme kristallklar aufgezeichnet wird. (Gesichtserkennung wird nicht unterstützt)
  • KEINE GEBÜHREN: eufyCam E wird mit einer 16GB microSD-Speicherkarte geliefert und benötigt keine zusätzlichen Gebühren. (Bis zu zehn 30-Sekunden lange Videos pro Tag. Cloud-Storage optional.)
  • KINDERLEICHTE INSTALLATION: Einfach auf einer glatten Oberfläche anbringen und Ihre Überwachungskamera ist einsatzbereit.
  • MIT DABEI: Eine eufyCam E, eine magnetische Befestigung für Innenbereiche, eine stabile Befestigung für Draußen, ein Mikro-USB-Ladekabel, ein Warnungsaufkleber, eine Bedienungsanleitung sowie unkomplizierter Kundenservice.

Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

23 Kommentare
Auch die Basis ist im Set mit 2 Kameras günstiger zu haben. Normalpreis sind da 399€, aktuell für 339€ zu haben amazon.de/euf…WU=
Wofür ist denn die Basis? Ja, die Frage ist ernst gemeint..
Kann ich die ohne basis usw. Nutzen ?
Brauner201430.09.2019 15:28

Kann ich die ohne basis usw. Nutzen ?


Nein, geht nicht ohne Basis
Wenn eine Kamera schon efeu heißt....
Avatar
GelöschterUser940335
hat mal jemand den 20% corporate benefits gutschein bei den cams probiert ? funktioniert der bei allen artikeln oder nur staubsaugerrobottern ? wäre natürlich sehr viel günstiger dann
Besser oder schlechter als die Argus 2 ? Mit dem Solarpanel in regelmäßigen Abständen für etwa 100€ zu bekommen. Es ist nur ein WLAN Router notwendig (den hat wohl jeder Zuhause
Bearbeitet von: "nokion" 30. Sep
Ich habe ein Alexa-artiges Gerät von diesem Hersteller, das Eufy Genie. Es wurden damals Erweiterungen per Firmware Update angepriesen. Seit dem 3.4.2018 gab es dann aber nie mehr Updates.
Ein glatte Betrug heute noch auf der Homepage Werbung damit zumachen, dass weitere tolle Features nachgereicht werden.
Avatar
GelöschterUser940335
nokion30.09.2019 16:19

Besser oder schlechter als die Argus 2 ? Mit dem Solarpanel in …Besser oder schlechter als die Argus 2 ? Mit dem Solarpanel in regelmäßigen Abständen für etwa 100€ zu bekommen. Es ist nur ein WLAN Router notwendig (den hat wohl jeder Zuhause


und genau weil man sie eben "nur" per wifi und somit cloud verbindung nutzen kann,nicht vergleichbar.
GelöschterUser94033530.09.2019 16:30

und genau weil man sie eben "nur" per wifi und somit cloud verbindung …und genau weil man sie eben "nur" per wifi und somit cloud verbindung nutzen kann,nicht vergleichbar.


WLAN Router ist nur offline oder über eine VPN Verbindung erreichbar. Problem gelöst ich habe aber selber keine Probleme mit der Cloud
Mäxsimo30.09.2019 15:34

Nein, geht nicht ohne Basis


Sauteuer dann. Da nutze ich lieber meine Reolink weiter. Ca 100 Euro. Da geht auch nix in die Cloud und Zusatzkosten gibt es auch keine.Basis nicht nötig.
GelöschterUser94033530.09.2019 16:30

und genau weil man sie eben "nur" per wifi und somit cloud verbindung …und genau weil man sie eben "nur" per wifi und somit cloud verbindung nutzen kann,nicht vergleichbar.



Drum habe ich auch eien von Reolink
Avatar
GelöschterUser940335
nokion30.09.2019 16:33

WLAN Router ist nur offline oder über eine VPN Verbindung erreichbar. …WLAN Router ist nur offline oder über eine VPN Verbindung erreichbar. Problem gelöst ich habe aber selber keine Probleme mit der Cloud


ich hab damit auch überhaupt keine probleme und würde zur argus 2 greifen..nur eben wegen der verschiedenen "systeme" nicht so wirklich vergleichbar..
GelöschterUser94033530.09.2019 16:13

hat mal jemand den 20% corporate benefits gutschein bei den cams probiert …hat mal jemand den 20% corporate benefits gutschein bei den cams probiert ? funktioniert der bei allen artikeln oder nur staubsaugerrobottern ? wäre natürlich sehr viel günstiger dann


Funzt einwandfrei - landest bei 319,99€ für die Basis.

119,99€ für diese extra Cam hier.
Bearbeitet von: "Joerg_Lippmann" 30. Sep
Avatar
GelöschterUser940335
Joerg_Lippmann30.09.2019 17:50

Funzt einwandfrei - landest bei 319,99€ für die Basis.119,99€ für diese ext …Funzt einwandfrei - landest bei 319,99€ für die Basis.119,99€ für diese extra Cam hier.


ok.dank dir fürs testen...da der gutscheincode ja jetzt bekannt ist und ihn alle nutzen können, ist der preisvergleich wohl 119,99€ für die zusatzcamera..daher ist der deal hier cold EDIT: ah ok..sehe gerade,das bild ist weg..dann doch nicht
Bearbeitet von: "GelöschterUser940335" 30. Sep
GelöschterUser94033530.09.2019 16:13

hat mal jemand den 20% corporate benefits gutschein bei den cams probiert …hat mal jemand den 20% corporate benefits gutschein bei den cams probiert ? funktioniert der bei allen artikeln oder nur staubsaugerrobottern ? wäre natürlich sehr viel günstiger dann



...
GelöschterUser94033530.09.2019 17:57

ok.dank dir fürs testen...da der gutscheincode ja jetzt bekannt ist und …ok.dank dir fürs testen...da der gutscheincode ja jetzt bekannt ist und ihn alle nutzen können, ist der preisvergleich wohl 119,99€ für die zusatzcamera..daher ist der deal hier cold EDIT: ah ok..sehe gerade,das bild ist weg..dann doch nicht

Welchen Gutscheincode?
Avatar
GelöschterUser940335
siweinja30.09.2019 18:14

Welchen Gutscheincode?


den von corporate benefits..da gibt es 20% auf alles direkt bei eufy auf der homepage im shop ..da es hier glaube ich mal ärger gab und die gutscheine nicht öffentlich gepostet werden sollen, ist er eben nicht mehr sichtbar..falls du ihn haben möchtest,schreib ne pn ;-)
gibts überhaupt irgend eine batterie betriebene Kamera, deren videos ich irgendwie auf ein NAS bekomme (von mir aus auch kopieren der daten von cam sdcard auf NAS)?
HauptiBaupti01.10.2019 07:52

gibts überhaupt irgend eine batterie betriebene Kamera, deren videos ich …gibts überhaupt irgend eine batterie betriebene Kamera, deren videos ich irgendwie auf ein NAS bekomme (von mir aus auch kopieren der daten von cam sdcard auf NAS)?


Die EufyCams kannst Du auf dem NAS (z.B. Synology) Einrichten. Base Station brauchst du aber trotzdem. Schicke Dir eine PM
HauptiBaupti01.10.2019 07:52

gibts überhaupt irgend eine batterie betriebene Kamera, deren videos ich …gibts überhaupt irgend eine batterie betriebene Kamera, deren videos ich irgendwie auf ein NAS bekomme (von mir aus auch kopieren der daten von cam sdcard auf NAS)?


Diese kanns
danke, hab mal bestellt. was mich am meisten stört (genau wie bei der Arlo), dass ein eigenes funknetz aufgebaut wird, welches nicht erweitert bzw. verlängert werden kann. Ich hab bei mir auf dem Grundstück schon dafür gesorgt, dass ich in jeder Ecke MEIN Wlan habe, aber die Basisstation der Eufy bzw. Arlo kommt eventuell nicht so weit. Falls doch, dann wundert mich, wie die das schaffen. Momentan hab ich eine Fritzbox und 4 Mesh Points im Einsatz. Notfalls geht das Set zurück
so, inzwischen wurde geliefert und getestet. geht wieder zurück (mal schauen, ob das problemlos klappt).

Hauptkritikpunkte:
1. Kamera ist nicht komplett offline zu nutzen. Natürlich ist es schön, dass es eine out of the Box App für das Smartphone gibt. Natürlich läuft die Kommunikation (inkl. Benachrichtigung) dann über die Cloud. Aber leider bietet die Homebase kein Webinterface für lokale Nutzung. Sämtliche Konfiguration geht über die App und zudem ist die API für lokale Nutzung (insb. Einbindung in openHAB oder ähnliche Software) nicht offen.
2. Es wird mit Anbindung an die Synology Surveillance Station geworben. Leider geht das aber nur bis zu 2 Kameras. Nicht falsch verstehen, das liegt nicht an den Lizenzen für die Surveillance Station, sondern einfach daran, dass man in der App bzw. der Home base nicht mehr 2 Kameras für RTSP Streams konfigurieren kann.
3. Beim Versuch die Kamera zu stehlen ertönt zwar (kurz) an der Kamera ein Alarmsignal. Mit einem langen Druck auf die Sync Taste verstummt dieser aber sofort.
4. Die home base spannt ihr eigenes WLAN auf (macht Arlo leider genau so). Zum einen lässt sich dies nicht erweitern, zum anderen ist dies nicht mit 802.11w gegen Deauth Attacken gewappnet.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text