Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
[Euronics oder Berlet] HP 14 Zoll Notebook 8GB RAM 128GB SSD 1TB HDD Windows 10 Laptop 14-cm0610ng Full HD, IPS, Ryzen 5 2500U
411° Abgelaufen

[Euronics oder Berlet] HP 14 Zoll Notebook 8GB RAM 128GB SSD 1TB HDD Windows 10 Laptop 14-cm0610ng Full HD, IPS, Ryzen 5 2500U

499€599€-17%EURONICS Angebote
43
eingestellt am 1. FebBearbeitet von:"jamesblond"
Bei Euronics oder Berlet bekommt ihr das HP 14 Zoll Notebook 8GB RAM 128GB SSD 1TB HDD Windows 10 Laptop 14-cm0610ng zum guten Preis

► PVG 599€

Preis gilt bei Abholung !

Denkt an shoop !

Hier die anderen Links und der PVG: idealo.de/pre…tml


Display 14", 1920x1080, 157dpi, non-glare, IPS, 220cd/m²
CPU AMD Ryzen 5 2500U, 4x 2.00GHz
RAM 8GB DDR4-2400 (2x 4GB Module)
HDD 1TB
SSD 128GB M.2 SATA
Grafik AMD Radeon Vega 8 (IGP), HDMI
Anschlüsse 2x USB-A 3.0, 1x USB-A 2.0, 1x Gb LAN
Wireless WLAN 802.11b/g/n (1x1, Realtek RTL8723DE), Bluetooth 4.2, Miracast
Akku Li-Ionen, 3 Zellen, 41Wh, 10.5h Laufzeit
Gewicht 1.47kg
Betriebssystem Windows 10 Home 64bit
Eingabe Tastatur mit DE-Layout (Rubber-Dome), Touchpad
Webcam 0.9 Megapixel
Optisches Laufwerk N/A
Cardreader SD-Card
Abmessungen (BxTxH) 335x234x20mm
Herstellergarantie ein Jahr
Zusätzliche Info

Gruppen

43 Kommentare
An sich wäre der Preis wirklich gut, aber das dürfte wieder so ein Modell sein, welches extrem unter Thermal-Throttling leidet
Avatar
GelöschterUser964579
Rein von den Daten her Top, für son Ding wollte ich vor 3 Monaten noch über 500€ bezahlen.

Ist mittlerweile was anderes geworden, aber 14", IPS, Ryzen 5 und dann noch SSD+HDD mit Windows, mega
Das Selbe mal in 17 Zoll!
MarzoK01.02.2019 15:00

An sich wäre der Preis wirklich gut, aber das dürfte wieder so ein Modell s …An sich wäre der Preis wirklich gut, aber das dürfte wieder so ein Modell sein, welches extrem unter Thermal-Throttling leidet



Das ist doch ein U-Prozessor? Ist die Kühlung bei HP-Notebooks so schlecht?
Sehr gutes Gerät, letztes Jahr im November bei den Black-Friday-Deals für 449€ gekauft. Leistungsstark, leise und optisch ganz hübsch anzusehen, leider nur 1 Jahr HP-Garantie, kann für 75€ aber verlängert werden.
Ist der HP besser als der Lenovo 330s für 360€?
Der IdeaPad ist ohne Windows und nur mit 128GB (sollte erweiterbar sein).

Laptop wird hauptsächlich für Filme/Videos und für Office benutzt.
Bearbeitet von: "SaPu" 1. Feb
fwonline01.02.2019 15:18

Sehr gutes Gerät, letztes Jahr im November bei den Black-Friday-Deals für 4 …Sehr gutes Gerät, letztes Jahr im November bei den Black-Friday-Deals für 449€ gekauft. Leistungsstark, leise und optisch ganz hübsch anzusehen, leider nur 1 Jahr HP-Garantie, kann für 75€ aber verlängert werden.



Bist du sicher, dass es dieses Modell war? Ich glaub das wurde erst Januar gelauncht
128 GB SSD sind nicht mehr zeitgemäß, 256 sind muss, besser 512 GB! 🤮
Bearbeitet von: "angefragt" 1. Feb
SaPuvor 10 m

Ist der HP besser als der Lenovo 330s für 360€?Der IdeaPad ist ohne Wi …Ist der HP besser als der Lenovo 330s für 360€?Der IdeaPad ist ohne Windows und nur mit 128GB (sollte erweiterbar sein).Laptop wird hauptsächlich für Filme/Videos und für Office benutzt.

Bei den sehr günstigen musst du unbedingt auf den Akku gucken. Hatte letztens nen 320s Zuhause mit 2 Std Akku beim Surfen.
angefragtvor 2 m

128 SSD nicht mehr zeitgemäß 🤮



Wenn zusätlich eine HDD an Bord ist geht es
rubicvor 12 m

Das ist doch ein U-Prozessor? Ist die Kühlung bei HP-Notebooks so schlecht?


Bei den günstigen Modellen wohl leider schon... Da dieses Modell hier aber eine Neuauflage ist, kann das natürlich auch verbessert worden sein.
angefragtvor 3 m

128 SSD nicht mehr zeitgemäß 🤮


Mit einer Synology zuhause ist das absolut ausreichend, hab in keinem meiner Notebooks eine größere Platte drin. Somit kommt es immer auf den Einsatzzweck an
jamesblondvor 9 m

Bist du sicher, dass es dieses Modell war? Ich glaub das wurde erst Januar …Bist du sicher, dass es dieses Modell war? Ich glaub das wurde erst Januar gelauncht


Hast recht, es war dieses Modell hier HP-14-CM0301NG
Ist halt einer der billigen HP Plastikbomber, heißt: extrem dünnes Plastik drumherum und sehr schlechte Verarbeitung. Und wie bei vielen HP Laptops wird vermutlich der laute Lüfter fast permanent laufen, selbst wenn der im BIOS ausgeschaltet ist
Der Preis ist gut, aber ich würde in dem Preissegment nicht mehr einsteigen... und nur 128GB SSD ist definitv am falschen Ende gespart, auch wenn ne HDD dabei ist.
Im Fall eines Notebooks würde mich schon der Stromverbrauch der HDD und die damit verringerte Akkulaufzeit stören.
Bearbeitet von: "Was_lezde_Preis" 1. Feb
128 GB mit Windows und noch ner fetten Office oder Adobe Suite und du kannst das Teil vergessen. Auf der HDD kannst du Daten ablegen aber flüssiges arbeiten mit Videos schneiden, konvertieren, große Photoshop Dateien oder Daten übertragen auf USB 3 Sticks oder über ein schnelles WiFi Netz, ist sehr zeitintensiv.

Ich möchte zumindest Windows und all meine Programme auf der SSD haben plus Dateien die ich bearbeiten will. HDD tue ich mir nicht mehr an ausser vielleicht zum Archivieren. Ich hasse es das der Virenscanner ständig arbeitet und nie zur Ruhe kommt. Auf ner SSD tut er seine Arbeit in Bestzeit. Installieren, deinstallieren, kopieren läuft alles super schnell auf SSD fast in Echtzeit, so sollte es sein. SSD spart mir enorm Zeit.

Für kleine Laptops halte ich 256GB für Minimum, 512GB sind zeitgemäß und preislich akzeptabel.
Bearbeitet von: "angefragt" 1. Feb
angefragt01.02.2019 15:27

128 GB SSD sind nicht mehr zeitgemäß, 256 sind muss, besser 512 GB! & …128 GB SSD sind nicht mehr zeitgemäß, 256 sind muss, besser 512 GB! 🤮


Mir persönlich würden sogar nur 64GB vollkommen ausreichen.
Meine Frau wünscht sich ein kleines Notebook (also gern kleiner als 15") hauptsächlich zum Bearbeiten und Archivieren von Familien-/Urlaubsbildern und Videos.
Die eher kleine SSD für Windows würde vermutlich reichen, die 1TB HDD zum Archivieren scheint mir da praktisch zu sein.

Das angesprochene Thermal-Throttling macht mir Sorgen! Ist dieses Gerät davon betroffen
So ein Angebot nur mit Intel i5 .....
😳 :/
kann mir da jemand was empfehlen?
lupini01.02.2019 16:29

So ein Angebot nur mit Intel i5 .....😳 :/ kann mir da jemand was …So ein Angebot nur mit Intel i5 .....😳 :/ kann mir da jemand was empfehlen?


Warum unbedingt Core i5 :/

Nein, da wirst du so schnell auch Nichts im Angebot finden...erst recht nicht mit SSD-HDD Kombi.
Bearbeitet von: "MarzoK" 1. Feb
ppertovor 58 m

Ist halt einer der billigen HP Plastikbomber, heißt: extrem dünnes Plastik …Ist halt einer der billigen HP Plastikbomber, heißt: extrem dünnes Plastik drumherum und sehr schlechte Verarbeitung. Und wie bei vielen HP Laptops wird vermutlich der laute Lüfter fast permanent laufen, selbst wenn der im BIOS ausgeschaltet ist



Ist halt einer der billigen HP Plastikbomber,


gebe Dir zu 100 % Recht !
schreibe hier gerade auf einem HP Laptop AMD A12 9700P und nach einem Jahr sieht das Plastik aus, als wenn ich den Läppi 10 Jahre misshandelt hätte..( Das war bei meinem alten Fujitsu) nicht so...
Markus_0711vor 26 m

Mir persönlich würden sogar nur 64GB vollkommen ausreichen.


Dann benutzt du es wahrscheinlich nur zum Schreiben, Videos schauen und Surfen. Das kann man fast mit jedem Notebook aber geht es darüber hinaus wird es schnell unkomfortabel.
Bearbeitet von: "angefragt" 1. Feb
MarzoK01.02.2019 16:34

Warum unbedingt Core i5 :/ Nein, da wirst du so schnell auch Nichts im …Warum unbedingt Core i5 :/ Nein, da wirst du so schnell auch Nichts im Angebot finden...erst recht nicht mit SSD-HDD Kombi.


Wenn in den Hardware Voraussetzungen einer Software drin steht mind. Intel I3.... Kann ich da trotzdem einen AMD Prozessor nehmen? :/
lupinivor 1 m

Wenn in den Hardware Voraussetzungen einer Software drin steht mind. Intel …Wenn in den Hardware Voraussetzungen einer Software drin steht mind. Intel I3.... Kann ich da trotzdem einen AMD Prozessor nehmen?


? Klar doch^^
Bearbeitet von: "MarzoK" 1. Feb
dommsenvor 39 m

Meine Frau wünscht sich ein kleines Notebook (also gern kleiner als 15") …Meine Frau wünscht sich ein kleines Notebook (also gern kleiner als 15") hauptsächlich zum Bearbeiten und Archivieren von Familien-/Urlaubsbildern und Videos.Die eher kleine SSD für Windows würde vermutlich reichen, die 1TB HDD zum Archivieren scheint mir da praktisch zu sein.Das angesprochene Thermal-Throttling macht mir Sorgen! Ist dieses Gerät davon betroffen


Dafür wäre ein Tablet mit Cloud Anbindung gut. Leicht zu bedienen, transportieren und zum zeigen und du kannst schnell mal Photos bearbeiten, videos schneiden und über Soziale Medien teilen oder der Oma etwas aufs Handy schicken.
Bearbeitet von: "angefragt" 1. Feb
Sollte ausreichen um ein wenig zu zocken
Ich habe mir bei OTTO diesen hier gekauft. Hat 15 Zoll und eine 256GB SSD und 1 TB HDD dazu noch drei Jahre Garantie und 1 Jahr Office 365 Personal. Gab es sogar vor zwei Wochen um die 450 Euronen. Nur die Lieferzeit ist bei 4 Wochen.
weichheimervor 42 m

Ich habe mir bei OTTO diesen hier gekauft. Hat 15 Zoll und eine 256GB SSD …Ich habe mir bei OTTO diesen hier gekauft. Hat 15 Zoll und eine 256GB SSD und 1 TB HDD dazu noch drei Jahre Garantie und 1 Jahr Office 365 Personal. Gab es sogar vor zwei Wochen um die 450 Euronen. Nur die Lieferzeit ist bei 4 Wochen.


Ebenso.
Bis jetzt absolut zufrieden.
Verarbeitung ist ausreichend, gute Performance, flüsterleise und quasi kaum Abwärme (bis jetzt bei lockeren Anwendungen).
Nur Windows 10 ist kacke, aber muss ja.
angefragtvor 3 h, 28 m

128 GB mit Windows und noch ner fetten Office oder Adobe Suite und du …128 GB mit Windows und noch ner fetten Office oder Adobe Suite und du kannst das Teil vergessen. Auf der HDD kannst du Daten ablegen aber flüssiges arbeiten mit Videos schneiden, konvertieren, große Photoshop Dateien oder Daten übertragen auf USB 3 Sticks oder über ein schnelles WiFi Netz, ist sehr zeitintensiv.Ich möchte zumindest Windows und all meine Programme auf der SSD haben plus Dateien die ich bearbeiten will. HDD tue ich mir nicht mehr an ausser vielleicht zum Archivieren. Ich hasse es das der Virenscanner ständig arbeitet und nie zur Ruhe kommt. Auf ner SSD tut er seine Arbeit in Bestzeit. Installieren, deinstallieren, kopieren läuft alles super schnell auf SSD fast in Echtzeit, so sollte es sein. SSD spart mir enorm Zeit.Für kleine Laptops halte ich 256GB für Minimum, 512GB sind zeitgemäß und preislich akzeptabel.


Mit so was Photoshop und Video schneiden!???? es tut mir leid, hier sind Sie falsch! Surfen, schreiben,Mail checken, Youtube, Videos gucken - für viele Leute der ist gut!!!
weichheimer01.02.2019 18:27

Ich habe mir bei OTTO diesen hier gekauft. Hat 15 Zoll und eine 256GB SSD …Ich habe mir bei OTTO diesen hier gekauft. Hat 15 Zoll und eine 256GB SSD und 1 TB HDD dazu noch drei Jahre Garantie und 1 Jahr Office 365 Personal. Gab es sogar vor zwei Wochen um die 450 Euronen. Nur die Lieferzeit ist bei 4 Wochen.


RAM verlötet oder wechselbar?
weichheimer01.02.2019 18:27

Ich habe mir bei OTTO diesen hier gekauft. Hat 15 Zoll und eine 256GB SSD …Ich habe mir bei OTTO diesen hier gekauft. Hat 15 Zoll und eine 256GB SSD und 1 TB HDD dazu noch drei Jahre Garantie und 1 Jahr Office 365 Personal. Gab es sogar vor zwei Wochen um die 450 Euronen. Nur die Lieferzeit ist bei 4 Wochen.


Wie ist die akkukaufzeit? Ist der Lüfter laut? Bist du zufrieden?
Klasse Deal!
Avatar
GelöschterUser772789
Hp Notebooks sind heute nicht mehr so schlecht, wie sie optisch aussehen.
Hp gibt noch jahrelang neue BIOS-updates herraus.
Selbst bei 4 Jahre Notebooks gibts immerzu BIOS-updates.
128GB zu wenig? Wo downloadet ihr eure Programme denn bitte? Ich habe Windows 8.1/10 mit Office und Adobe und komme gerade mal auf 60GB lol

Die Schmuddelfilme aus dem Internet sollte man eben nicht auf die Systemplatte laden
Bearbeitet von: "ShekelLover" 2. Feb
Habe mal zugeschlagen, Thermal Throttling gucke ich mir an, über ebay immerhin 1 Monat Rückgaberecht und keine Versandkosten.
bibo123vor 22 h, 12 m

RAM verlötet oder wechselbar?


Kann ich leider nicht beantworten.
born_hardvor 22 h, 14 m

Wie ist die akkukaufzeit? Ist der Lüfter laut? Bist du zufrieden?


Habe ihn hauptsächlich über das Netzteil laufen. Aber im Akkubetrieb hält er bei mir fast 2 Stunden. Der Lüfter ist schon etwas laut wenn er unter Volllast läuft.
Aber ansonsten bin ich super zufrieden mit dem Teil. Fährt schnell hoch und das Arbeitstempo ist auch Recht flott
Hat's jemand gekauft und kann was zum Thermal Throttling sagen?
blubb2kvor 11 h, 19 m

Hat's jemand gekauft und kann was zum Thermal Throttling sagen?


Würde mich auch interessieren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text