174°
[Euronics offline/online?] Kobo Arc 10HD 2560 × 1600 Pixel ab Mittwoch - Idealo 199€

[Euronics offline/online?] Kobo Arc 10HD 2560 × 1600 Pixel ab Mittwoch - Idealo 199€

ElektronikEURONICS Angebote

[Euronics offline/online?] Kobo Arc 10HD 2560 × 1600 Pixel ab Mittwoch - Idealo 199€

Preis:Preis:Preis:149€
Ab Mittwoch gibt es in den Euronics Filialen das Kobo Arc 10HD für 149€ im Angebot.
Ob es das Tablet auch online geben wird kann ich nicht sagen.

Nächster Preis laut Idealo 199€.


Display
10,1 Zoll HD+ Display
Auflösung: 2560 x 1600 Pixel
Pixeldichte: 300 ppi
Touch: 10 Point-Multitouch-Technologie, randloses Display
Video-Wiedergabe bis zu 1080p

Allgemeine Daten
Prozessor: Nvidia Tegra 4 Quad-Core 1,8 GHz
Arbeitsspeicher: 2 GB DDR3L RAM
Kamera: 1,3 MP HD-Frontkamera (720p)
Audio: Dual-Stereo-Lautsprecher, Mikrofon
Speicherplatz: 16 GB (davon 12,9 GB verfügbarer Speicher)
Akkulaufzeit: Bis zu 9,5 Stunden
Standby-Zeit Bis zu 25 Tage
Akkukapazität: 6550 mAh
Betriebssystem: Android 4.2.2 Jelly Bean, Google Play-zertifiziert
Navigation: Touch-Sensorik für Startseite, Zurück und Menü. Ein-/Aus- und Lautstärke-Knöpfe

Konnektivität
Dual-Band-WLAN 802.11 a/b/g/n mit 2x2 MIMO
Bluetooth v4.0
Miracast-Support für WLAN-Mediastreaming

Anschlüsse
Micro-USB-Anschluss
Micro-HDMI-Ausgang
3,5 mm Universal-Kopfhörerbuchse mit Inline-Mikrofon-Unterstützung

Sensoren
Gyroskop
Beschleunigungsmesser
Umgebungslicht

14 Kommentare

Wollte ich auch schon posten. Sehr guter Preis. Sehr viel mehr hat sich bei Android Tablets von den Spezifikationen her nicht mehr getan. Einziger Nachteil kein SD Slot. wieviel Speicher man aber tatsächlich braucht ist jedem selbst überlassen

Außer einer Speicherkartenerweiterung hat das Teil ja richtig gute Features. Für den Preis sicherlich kein Fehlkauf.

Sehr gut!

Wieso steht in diesen Posts NIE die Größe des Arbeitsspeichers? Deswegen cold!

haguero

Wieso steht in diesen Posts NIE die Größe des Arbeitsspeichers? Deswegen cold!


Im ernst? Unfähiger gehts bald nicht...

Hauptschule erfolgreich abgebrochen - Glückwunsch!

Sorry, bin wohl temporär blind gewesen.

Scheint manche euronics-Händler wollen gar nicht verkaufen...
LINK allesebook.de/tab…41/
(s. unten die Kommentare...) -> Servicewüste BRD

Ach ja, GPS hat es auch keines eingebaut.

Das Kobo ist technisch weitgehend bauähnlich (bis auf Details) mit dem Gigaset QV1030.
Beide Geräte werden wahrscheinlich von Quanta für Kobo und Gigaset produziert.
Quanta ist ein bekannter OEM Produzent und hat auch schon für Amazon und andere Marken gefertigt.

Beide sind hochwertige 10" Tablets für den allgemein Gebrauch und bieten Retina Auflösung.

Kobo:
- kleiner Akku 6500maH (ca. 4-5h Laufzeit surfen)
- kein SD kartenschacht
- keine Rückkamera mit LED
- kein GPS
- kein NFC
+ micro HDMI Out
- Android mit viel Spam-Apps
+ schneller Tegra4 SoC (2GB)
- nur Android 4.2.2 (kein Update angekündigt)

Gigaset QV 1030:
+ grosser Akku 9000mah (ca. 7-8h Laufzeit surfen)
+ SD Kartenschacht
+ Rückkamera mit Dual LED
+ schneller Tegra4 SoC (2GB RAM)
+ GPS integriert
- kein NFC
- kein micro HDMI Out
+ Stock Android (kaum Spam Apps)
- nur Android 4.2.2 (Updade seit Frühjahr 2014 angekündigt, aber bis jetzt nichts! Auch kein Release-Termin!)

Bei beiden lässt sich in den Energie-Einstellungen von "Performance (4 Kerne)" auf "balanced (2Kerne)" drosseln und spart somit Akku-Energie. Auch lässt sich beim Kobo die Ghz auf 1 Ghz limitieren.

Bei aktuellen 3D games wird wegen der Retina-Auflösung der SoC Chip seeehr warm und kommte an seine grenzen (Retina = mehr Pixel = höherer Rechenaufwand für SoC = Framerate niedriger als bei 1280x800 Pixel).

Die technischen Angaben oben im Dealpost enthält einen Fehler: es ist ein Tegra4 verbaut!!!

Der Preis ist gut, wenn man mit den Mängeln: Akkulaufzeit, fehlender SD kartenschacht usw leben kann.

Das Gigaset gab es letzte Woche bei MeinPaket für 164 Euro

Da interessiert mich das Gigaset jetzt doch weitaus mehr. Ich werde mal den nächsten deal von diesem abwarten.

Nachteil wohl beim Gigaset QV 1030: Es lädt sehr langsam und bei gleichzeitiger Verwendung wenig bis rein gar nicht.

Nachtrag:

Habe das Kobo jetzt hier in der Hand.

Eindruck:
+ gute Verabeitung
+ das Monolith Design mag ich
+ sehr schnelle SoC CPU
+ gutes Display
+ Wlan fkt. Gut
+ rootfaehig

- android 4.4 ist ein Muss. Kobo mach!
- SD Slot weglassen ist dumm

Das Display ist nach Boot auf sRGB Farbkorrektur gestellt mit warmer farbabstimmung - ist besser beim lesen - lässt sich aber in den Settings von srgb auf nativ stellen....dann ist weisd auch strahlend weiss. Die Helligkeit nimmt auch etwad zu.

In Reviews wird der warme farbton und die max. Helligkeit oft kritisiert. Die tester scheinen die option nicht gesehen zu haben.

Für 149 euro fuer ein retina tablet....geil. Werde es behalten.....neben meinem win8 tablet.

demekian

Nachteil wohl beim Gigaset QV 1030: Es lädt sehr langsam und bei gleichzeitiger Verwendung wenig bis rein gar nicht.




ebay.de/itm…615

Das GIGASET-QV1030 für 169€

@ Critter21

Ist der gleiche Händler wie bei dem MeinPaket Angebot von letzter Woche.
Ist wohl der aktuelle Ausverkaufspreis und echt gut.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text