[euronics-xxl@eBay] Samsung U28E590D - 28" 4K UHD Monitor (3840x2160, 370cd/m², 1ms, TN-Panel, 100%sRGB, 60 Hz, AMD FreeSync, 10 Bit@8bit+FRC, 2x HDMI, 1x DP, VESA)
716°Abgelaufen

[euronics-xxl@eBay] Samsung U28E590D - 28" 4K UHD Monitor (3840x2160, 370cd/m², 1ms, TN-Panel, 100%sRGB, 60 Hz, AMD FreeSync, 10 Bit@8bit+FRC, 2x HDMI, 1x DP, VESA)

229€283,78€-19%eBay Angebote
63
eingestellt am 1. AugBearbeitet von:"Xdiavel"
PVG: 283,78€

Beim Verkäufer EURONICS Mülheim-Kärlich GmbH erhaltet ihr auf eBay den Samsung U28E590D - 28" UHD 4K Monitor zum neuen Bestpreis (laut Preisverlauf und mydealz-Suche) für 229€. Der Monitor hat neben der UHD-Auflösung ein vollwertiges 10 Bit (8bit + FRC) TN-Panel samt AMD FreeSync, 1ms Reaktionszeit, 100% sRGB Farbraum sowie eine Bildwiederholfrequenz von 60 Hz zu bieten. Vergleichbare Alternativen mit gleichen Specs beginnen bei 338,99€

Ich denke mit diesem Angebot kann sich mein 1.500ter Deal zeigen lassen.

Vergesst ggf. Shoop oder Payback nicht. Weitere 5% lassen sich mit diesem Deal sparen (Endpreis = 217,55€).

Test / Review:
tomshardware.com/rev…tml
4kmonitor.net/sam…0d/

Diagonale: 28"/71.1cm • Auflösung: 3840x2160, 16:9, 157dpi • Helligkeit: 370cd/m² • Kontrast: 1.000:1 (statisch), keine Angabe (dynamisch) • Reaktionszeit: 1ms • Blickwinkel: 170°/160° • Panel: TN • Form: gerade • Beschichtung: matt (non-glare) • Hintergrundbeleuchtung: White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter • Farbtiefe: 10bit (8Bit+FRC) • Farbraum: 100% (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3) • Bildwiederholfrequenz: 60Hz • Variable Synchronisierung: Adaptive Sync/AMD FreeSync, 40-60Hz • Unschärfereduktion: N/A • Signalfrequenz: 30-135kHz (horizontal), 24-75Hz (vertikal) • Anschlüsse: 1x HDMI 2.0, 1x HDMI 1.4, 1x DisplayPort 1.2 • Weitere Anschlüsse: N/A • USB-Hub Out: N/A • USB-Hub In: N/A • Audio: 1x Line-Out • Ergonomie: N/A (Höhe), N/A (Pivot), N/A (Drehung), +20°/-2° (Neigung) • Farbe: schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), silber (Standfuß) • VESA: 75x75 (frei) • Leistungsaufnahme: 45W (maximal), 38W (typisch), 0.3W (Standby) • Jahresverbrauch: 55.48kWh • Energieeffizienzklasse: B • Stromversorgung: DC-In • Abmessungen (BxHxT): 661x469x187mm (mit Standfuß), 661x381x74mm (ohne Standfuß) • Gewicht: 5.28kg (mit Standfuß), keine Angabe (ohne Standfuß) • Besonderheiten: Steuerkreuz, Picture-in-Picture, Sicherheitsschloss (Kensington) • Herstellergarantie: zwei Jahre (Bring-In)
1211101.jpg
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Für 177€ beim Primeday gekauft. Das Panel ist spitze würde ich jedem empfehlen
cRaZy_bisCuiTvor 11 m

Das ist eben wieder reines Marketing-Blah-Blah: Was habe ich von 4K, wenn …Das ist eben wieder reines Marketing-Blah-Blah: Was habe ich von 4K, wenn es 60 Hz und TN sind? Mal ganz ehrlich: Lieber ein ordentliches WQHD oder FHD-Panel aber als IPS/VA und einer sinnigen FreeSync range.Du merkst gar nicht, wie sie dich als Anwender trollen, oder? Genau das Gleiche haben sie bei den geringeren Auflösungen auch gemacht: Jedes Jahr häppchenweise Features wie 120/144 Hz oder ordentliche Panels Stück für Stück nachreichen....


Bitte einen Link zu einem WQHD 120Hz 10bit IPS für 229€ Danke.
PS: Stop Trolling
cRaZy_bisCuiTvor 12 m

Das ist eben wieder reines Marketing-Blah-Blah: Was habe ich von 4K, wenn …Das ist eben wieder reines Marketing-Blah-Blah: Was habe ich von 4K, wenn es 60 Hz und TN sind? Mal ganz ehrlich: Lieber ein ordentliches WQHD oder FHD-Panel aber als IPS/VA und einer sinnigen FreeSync range.Du merkst gar nicht, wie sie dich als Anwender trollen, oder? Genau das Gleiche haben sie bei den geringeren Auflösungen auch gemacht: Jedes Jahr häppchenweise Features wie 120/144 Hz oder ordentliche Panels Stück für Stück nachreichen....


Die Anwender trollen sich höchstens selbst mit ihrem überhöhten Anspruchsdenken. 60 Hz erscheinen mir mehr als ausreichend für die meisten Tätigkeiten. Wer unbedingt mehr braucht kann das ja zum entsprechenden Preis auch haben.
Ich hab den zu programmieren und muss sagen, das Ding ist spitze!
60hz hin oder her, für die meisten ist es eh irrelevant.
Wer auf so einem Monitor zocken will soll einfach mehr Geld ausgeben, für alles andere (Multimedia, Büro etc) reicht es nicht nur aus, sondern ist perfekt!
63 Kommentare
Für 177€ beim Primeday gekauft. Das Panel ist spitze würde ich jedem empfehlen
WildPotatovor 2 m

Für 177€ beim Primeday gekauft. Das Panel ist spitze würde ich jedem emp …Für 177€ beim Primeday gekauft. Das Panel ist spitze würde ich jedem empfehlen



Spitze? TN? 60 Hz?
cRaZy_bisCuiTvor 2 m

Spitze? TN? 60 Hz?


Die Farben sind durch 10bit sogar besser als bei vielen IPS Panels. Und was soll der Kommentar bzgl 60 Hz? Es handelt sich um UHD - für ein 10bit 120Hz Panel musst du gut das Fünffache ausgeben
WildPotatovor 3 m

Die Farben sind durch 10bit sogar besser als bei vielen IPS Panels. Und …Die Farben sind durch 10bit sogar besser als bei vielen IPS Panels. Und was soll der Kommentar bzgl 60 Hz? Es handelt sich um UHD - für ein 10bit 120Hz Panel musst du gut das Fünffache ausgeben


Das ist eben wieder reines Marketing-Blah-Blah: Was habe ich von 4K, wenn es 60 Hz und TN sind? Mal ganz ehrlich: Lieber ein ordentliches WQHD oder FHD-Panel aber als IPS/VA und einer sinnigen FreeSync range.

Du merkst gar nicht, wie sie dich als Anwender trollen, oder? Genau das Gleiche haben sie bei den geringeren Auflösungen auch gemacht: Jedes Jahr häppchenweise Features wie 120/144 Hz oder ordentliche Panels Stück für Stück nachreichen....
Was denn jetzt? QHD oder UHD?
Bearbeitet von: "Dwoelf_Ender" 1. Aug
Dwoelf_Endervor 2 m

Was denn jetzt? QHD oder UHD?



Danke, Tippfehler ist korrigiert.
cRaZy_bisCuiTvor 11 m

Das ist eben wieder reines Marketing-Blah-Blah: Was habe ich von 4K, wenn …Das ist eben wieder reines Marketing-Blah-Blah: Was habe ich von 4K, wenn es 60 Hz und TN sind? Mal ganz ehrlich: Lieber ein ordentliches WQHD oder FHD-Panel aber als IPS/VA und einer sinnigen FreeSync range.Du merkst gar nicht, wie sie dich als Anwender trollen, oder? Genau das Gleiche haben sie bei den geringeren Auflösungen auch gemacht: Jedes Jahr häppchenweise Features wie 120/144 Hz oder ordentliche Panels Stück für Stück nachreichen....


Bitte einen Link zu einem WQHD 120Hz 10bit IPS für 229€ Danke.
PS: Stop Trolling
cRaZy_bisCuiTvor 12 m

Das ist eben wieder reines Marketing-Blah-Blah: Was habe ich von 4K, wenn …Das ist eben wieder reines Marketing-Blah-Blah: Was habe ich von 4K, wenn es 60 Hz und TN sind? Mal ganz ehrlich: Lieber ein ordentliches WQHD oder FHD-Panel aber als IPS/VA und einer sinnigen FreeSync range.Du merkst gar nicht, wie sie dich als Anwender trollen, oder? Genau das Gleiche haben sie bei den geringeren Auflösungen auch gemacht: Jedes Jahr häppchenweise Features wie 120/144 Hz oder ordentliche Panels Stück für Stück nachreichen....


Die Anwender trollen sich höchstens selbst mit ihrem überhöhten Anspruchsdenken. 60 Hz erscheinen mir mehr als ausreichend für die meisten Tätigkeiten. Wer unbedingt mehr braucht kann das ja zum entsprechenden Preis auch haben.
WildPotatovor 2 m

Bitte einen Link zu einem WQHD 120Hz 10bit IPS für 229€ Danke.PS: Stop Tr …Bitte einen Link zu einem WQHD 120Hz 10bit IPS für 229€ Danke.PS: Stop Trolling


Folgendes Argument kommt dann in etwa wie: Wer nicht mal 800€ für einen gescheiten Monitor ausgeben kann, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.
Bearbeitet von: "Deutschmaschine" 1. Aug
Ich hab den zu programmieren und muss sagen, das Ding ist spitze!
60hz hin oder her, für die meisten ist es eh irrelevant.
Wer auf so einem Monitor zocken will soll einfach mehr Geld ausgeben, für alles andere (Multimedia, Büro etc) reicht es nicht nur aus, sondern ist perfekt!
Wird es bei Monitor-Deals auch mal positive Kommentare geben oder sind die immer voll mit Leuten die über jede Kleinigkeit meckern, die ihnen nicht passt?
Das es ein TN-Panel ist, bekommt man leider stark zu spüren. Allein schon mit Word zu arbeiten ist unangenehm, da der weiße Hintergrund nur in der Mitte weiß ist. Links und rechts wird es sehr schnell gelblich. Habe mir dann das ganze im Laden neben einem IPS-Monitor angeschaut (sehr günstiger von LG) mit irgendwelchen Naturvideos. Der Unterschied ist enorm (subjektiv).
Zocke seit einem Jahr auf diesem Monitor. Das Panel und die Farben sind für die Preisklasse wirklich Top.

Hauptsache meckern obwohl man den Monitor noch nie live gesehen hat.
Ich hab mir das Teil letzten September gekauft. Ist für den Preis soweit ... okay.

Man sollte sich jedoch dessen bewusst sein, dass die HDMI Steckplätze keinen aktuellen Standard unterstützen, dementsprechend ist dieses Display quasi nur per Display Port verwendbar.
Sonst hat man spürbare Verzögerungen
Bearbeitet von: "wuzza" 1. Aug
Xdiavelvor 25 m

Danke, Tippfehler ist korrigiert.


Ich glaube euronics hat auch einen Tippfehler gemacht
18153422-QFn0n.jpg
Taugt der für Videobearbeitung und Gaming? Oder könnt ihr mir einen anderen Monitor bis 300€ für Gaming und Videobearbeitung empfehlen? (2700x, 1080ti)
Fürs Office wäre der ja ganz nett, die 10 bit sind ein schönes Extra, wenn die Blickwinkelstabilität aber so mau ist, wird man auch keine Freude damit haben.
TeHa94vor 2 m

Fürs Office wäre der ja ganz nett, die 10 bit sind ein schönes Extra, wenn …Fürs Office wäre der ja ganz nett, die 10 bit sind ein schönes Extra, wenn die Blickwinkelstabilität aber so mau ist, wird man auch keine Freude damit haben.



Genau davon rede ich: Was bitte hast du denn von 10 bit, wenn du davon dank TN nichts siehst?
WildPotatovor 29 m

Bitte einen Link zu einem WQHD 120Hz 10bit IPS für 229€ Danke.PS: Stop Tr …Bitte einen Link zu einem WQHD 120Hz 10bit IPS für 229€ Danke.PS: Stop Trolling



Das hat mit Trolling nichts zu tun: Nur weil es keinen besseren Monitor zu diesem Preis gibt (in gleicher Größer & Auflösung) heißt es nicht, dass man diesen auch kaufen sollte.
WildPotatovor 50 m

Für 177€ beim Primeday gekauft. Das Panel ist spitze würde ich jedem emp …Für 177€ beim Primeday gekauft. Das Panel ist spitze würde ich jedem empfehlen


Wow. Glückwunsch. Das war echt ein Schnapper.
WildPotatovor 53 m

Für 177€ beim Primeday gekauft. Das Panel ist spitze würde ich jedem emp …Für 177€ beim Primeday gekauft. Das Panel ist spitze würde ich jedem empfehlen


Die gabs doch als WHD und für 196€? Wie kamst du auf den Preis?
Habe das Vorgängermodell ohne Freesync. Zum zocken sind die 60 Hz vollkommen ausreichend, da meine Grafikkarte eh keine 60 FPS@4K schafft
Leider kein ebay plus Artikel
NoRe146vor 17 m

Die gabs doch als WHD und für 196€? Wie kamst du auf den Preis?


Die Preise variieren - hatte den günstigsten mit Zustand "Akzeptabel" genommen - aber der war letztendlich neu und hatte keine Mängel.
WildPotatovor 8 m

Die Preise variieren - hatte den günstigsten mit Zustand "Akzeptabel" …Die Preise variieren - hatte den günstigsten mit Zustand "Akzeptabel" genommen - aber der war letztendlich neu und hatte keine Mängel.


Also WHD?
xERiCTioNxvor 1 h, 2 m

Wird es bei Monitor-Deals auch mal positive Kommentare geben oder sind die …Wird es bei Monitor-Deals auch mal positive Kommentare geben oder sind die immer voll mit Leuten die über jede Kleinigkeit meckern, die ihnen nicht passt?


Die dann das Modell auch meist noch nicht mal selbst getestet bzw einen Bericht dazu gelesen haben
Dwoelf_Endervor 48 m

Ich glaube euronics hat auch einen Tippfehler gemacht [Bild]


Nee keien Tippfehler ist nur eine komisch angabe Samsung > 23" (Samung großer 23 Zoll)
WildPotatovor 1 h, 31 m

Die Farben sind durch 10bit sogar besser als bei vielen IPS Panels. Und …Die Farben sind durch 10bit sogar besser als bei vielen IPS Panels. Und was soll der Kommentar bzgl 60 Hz? Es handelt sich um UHD - für ein 10bit 120Hz Panel musst du gut das Fünffache ausgeben


Als ob das Teil echte 10bit hätte 8bits+FRC sind weit entfernt von 10bit... Top Preis fürs Gesamtpaket, aber man muss sich nicht alles schönreden nur weil man es besitzt.
staficvor 1 h, 27 m

Als ob das Teil echte 10bit hätte 8bits+FRC sind weit entfernt von …Als ob das Teil echte 10bit hätte 8bits+FRC sind weit entfernt von 10bit... Top Preis fürs Gesamtpaket, aber man muss sich nicht alles schönreden nur weil man es besitzt.


Hab 2 verschiedene Webseiten gefunden die unterschiedliche Sachen behaupten Bezüglich 10bit. Wo hast du denn die Info her?
cRaZy_bisCuiTvor 2 h, 31 m

Genau davon rede ich: Was bitte hast du denn von 10 bit, wenn du davon …Genau davon rede ich: Was bitte hast du denn von 10 bit, wenn du davon dank TN nichts siehst?


Ich frage mich ja immer noch wie manche vor dem PC Monitor sitzen und nichts sehen (bzgl. Blickwinkel Abhängigkeit)...

klar wenn ich bei mir zuhause aufm Klo sitze sehe ich nichts auf dem Bildschirm im Wohnzimmer nichts,liegt aber bei mir weniger am Panel...
Bearbeitet von: "seriousal" 1. Aug
seriousalvor 18 m

Ich frage mich ja immer noch wie manche vor dem PC Monitor sitzen und …Ich frage mich ja immer noch wie manche vor dem PC Monitor sitzen und nichts sehen (bzgl. Blickwinkel Abhängigkeit)... klar wenn ich bei mir zuhause aufm Klo sitze sehe ich nichts auf dem Bildschirm im Wohnzimmer nichts,liegt aber bei mir weniger am Panel...



Das hat damit nichts zu tun. Wenn du zentriert davor sitzt und der Durchmesser hinreichend groß ist, sind die Farben an den Rändern bereits verfälscht. Für Office egal, zum Surfen, vielleich egal. Spätestens bei Fotobearbeitung macht das keinen Spaß.
slow_slowvor 3 h, 2 m

Taugt der für Videobearbeitung und Gaming? Oder könnt ihr mir einen a …Taugt der für Videobearbeitung und Gaming? Oder könnt ihr mir einen anderen Monitor bis 300€ für Gaming und Videobearbeitung empfehlen? (2700x, 1080ti)


Hab den Monitor seit einigen Jahren hier stehen (kann also sein, dass es ein Vorgängermodell ist). Schneide damit Videos und spiele Games in 4K. Beim Videoschnitt kann man endlich (zumindest im Rohmaterial und im Ergebnis), die Videos in voller Auflösung sehen. 4K ist bereits seit 2015 bei vielen Kameras an Board. Bereits mit einer Geforce 980Ti lässt sich das bei vielen Spielen bis 60 fps realisieren. Am meisten zocke ich Overwatch und das klappt super. Ich empfehle jedoch einen 2. Monitor mit einer niedrigeren Auflösung daneben zu stellen, weil nicht alle Programme oder Webseiten auf 4K optimiert sind.

Klar sind die Monitore mit 4K+HDR und 120FPS besser als das Teil, nur die kosten auch entsprechend Geld und benötigen eine noch bessere Grafikkarte. bis die in besseren Preisregionen landen bleib ich definitiv weiterhin zufrieden bei meinem Samsung.
Bearbeitet von: "Stupstier" 1. Aug
Stupstiervor 12 m

Hab den Monitor seit einigen Jahren hier stehen (kann also sein, dass es …Hab den Monitor seit einigen Jahren hier stehen (kann also sein, dass es ein Vorgängermodell ist). Schneide damit Videos und spiele Games in 4K. Beim Videoschnitt kann man endlich (zumindest im Rohmaterial und im Ergebnis), die Videos in voller Auflösung sehen. 4K ist bereits seit 2015 bei vielen Kameras an Board. Bereits mit einer Geforce 980Ti lässt sich das bei vielen Spielen bis 60 fps realisieren. Am meisten zocke ich Overwatch und das klappt super. Ich empfehle jedoch einen 2. Monitor mit einer niedrigeren Auflösung daneben zu stellen, weil nicht alle Programme oder Webseiten auf 4K optimiert sind.Klar sind die Monitore mit 4K+HDR und 120FPS besser als das Teil, nur die kosten auch entsprechend Geld und benötigen eine noch bessere Grafikkarte. bis die in besseren Preisregionen landen bleib ich definitiv weiterhin zufrieden bei meinem Samsung.


Okay danke. Dann bin ich mal gespannt auf das Teil. Preis Leistungs mäßig hatte ich mir den vorher schon rausgesucht. Da musste ich bei dem Preis zu schlagen.
Und gekauft. Danke für den Deal!
cRaZy_bisCuiTvor 4 h, 31 m

Das ist eben wieder reines Marketing-Blah-Blah: Was habe ich von 4K, wenn …Das ist eben wieder reines Marketing-Blah-Blah: Was habe ich von 4K, wenn es 60 Hz und TN sind? Mal ganz ehrlich: Lieber ein ordentliches WQHD oder FHD-Panel aber als IPS/VA und einer sinnigen FreeSync range.Du merkst gar nicht, wie sie dich als Anwender trollen, oder? Genau das Gleiche haben sie bei den geringeren Auflösungen auch gemacht: Jedes Jahr häppchenweise Features wie 120/144 Hz oder ordentliche Panels Stück für Stück nachreichen....


Tatsächlich das 10 Fache
Mein alter Monitor ging heute morgen kaputt. Der Deal kam daher gerade zur rechten Zeit, Danke!
Für Office Anwendungen reicht der Monitor lang
Deutschmaschinevor 7 h, 46 m

Folgendes Argument kommt dann in etwa wie: Wer nicht mal 800€ für einen ge …Folgendes Argument kommt dann in etwa wie: Wer nicht mal 800€ für einen gescheiten Monitor ausgeben kann, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.


Warum kaufen sich denn nur die wenigsten Monitore für über 100 euro obwohl in Deutschland eine geringe AL Quote herrscht?
jeffrey112vor 3 m

Warum kaufen sich denn nur die wenigsten Monitore für über 100 euro obwohl …Warum kaufen sich denn nur die wenigsten Monitore für über 100 euro obwohl in Deutschland eine geringe AL Quote herrscht?


Also, so ganz verstehe ich deinen Beitrag nicht. Aber ich vermute auch, dass du meinen auch nicht verstanden hast.
Habe ihn seit 1 Jahr für 239 Euro gekauft. Läuft bei einer Ps4 Pro und an einem Mac. Bin sehr zufrieden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text