323°
ABGELAUFEN
[Euronics]Apple iPad Air 2 gold 128 GB

[Euronics]Apple iPad Air 2 gold 128 GB

ElektronikEURONICS Angebote

[Euronics]Apple iPad Air 2 gold 128 GB

Preis:Preis:Preis:444€
Zum DealZum DealZum Deal
*** nicht mehr verfügbar ***

lokaler Deal des Apple iPad Air 2 gold mit 128 GB - kann online bestellt werden natürlich VERSANDKOSTENFREI
Der nächste Idealo Preis liegt bei 493€.

  • Display: 9,7 Zoll / 24,63cm, TFT, IPS, Retina Display, Touchfunktion
  • Bildauflösung: 2048 x 1536 Pixel
  • Prozessor: A8X Chip mit 64-Bit Architektur, M8 Motion Coprozessor
  • Betriebssystem: iOS 9
  • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
  • interner Speicher: 128 GB
  • Farbe: gold / weiß
  • Kamera (integriert): ja, Frontkamera 1,2 MP, Rückkamera 8 MP
  • Kommunikation: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.2
  • Anschlüsse: Apple Lightning Connector, Audio (3,5mm Klinkenstecker)
  • Funktionen: WLAN-Internet, E-Mail, Video-/ Bilder- und Musikwiedergabe, Apple-Anwendungen
  • sonstiges: schlankes, elegantes Design, integrierter Lautsprecher, Fingerabdruck-Scanner
  • Lieferung: inkl. Netzadapter, Lightning-USB-Datenkabel
  • Akku: Lithium-Polymer
  • Maße (BxHxT): 17 x 24 x 0,6cm
  • Gewicht: 437g

20 Kommentare

Arbeitest du im Euronics Mülheim-Kärlich?

Crytharvor 3 m

Arbeitest du im Euronics Mülheim-Kärlich?


Nein. Nicht wissentlich.

jetzt noch ein über 2 Jahre altes iPad kaufen????
Vor allem eins mit vielen bestätigten Kinderkrankheite im Design wie Displayschwierigkeiten (durchdrücken der Finger hinterm Display), Brummen des Gehäuses ab 70% Lautstärke der Lautsprecher...
Nee, danke!

Nadinevor 13 m

jetzt noch ein über 2 Jahre altes iPad kaufen????Vor allem eins mit vielen bestätigten Kinderkrankheite im Design wie Displayschwierigkeiten (durchdrücken der Finger hinterm Display), Brummen des Gehäuses ab 70% Lautstärke der Lautsprecher...Nee, danke!

Ich gehe davon aus Du hast iPad Air2 und hast all diese Probleme?

xtermvor 25 m

Ich gehe davon aus Du hast iPad Air2 und hast all diese Probleme?


absolut! hier mal ein paar der allgemein bekannten probleme des über 2 jahre alten gerätes:






Dass die Akkulaufzeit bedingt durch die geringe Bauhöhe keine Bäume ausreißt, ist selbstredend. Es hat weitere Mängel, aber die kann man gut im Macforum oder bei iszene lesen.

wer jetzt (kurz vor der absehbaren veröffentlichung des nachfolgers) noch so ein problembehaftetes altgerät kauft, ist selber schuld.
kein vorgänger hatte dermaßen viele designbedingte probleme.... äh... "features".
Bearbeitet von: "Nadine" 29. Oktober

Die Probleme hat meins auch

Ich hatte das iPad Air 2 mal, aber die Fehler sind mir nie aufgefallen. Liegt eventuell daran, dass ich mein Tablet nie mit 100% Lautstärke benutzt habe (warum auch?) und nicht mit dem Tablet wippe. Für die normalsterbliche Nutzung sehe ich da keine Einschränkungen. Der Bug mit dem Sound ist mir eventuell unbewusst einmal passiert, aber mit einem intuitiven Neustart war es schon wieder gelöst.

Bei meinem macht sich das Displayproblem auch dann bemerkbar, wenn es nur auf dem Tisch liegt. Und die Gehäusevibrationen finde ich schon ab 10% Lautstärke nervig.

Hab mein Air 2 damals auch schnell wieder verkauft. Das mit der Lautstärke hat mich zu sehr genervt, da das vibrieren schon bei leiser Lautstärke nervte.

Absolut TOP für den Preis. Vor allem wegen der 2GB RAM läuft iOS10 butterweich im Vergleich zum iPad Air bspw. Was das "nervige" Brummen angeht: Apple hat dem iPad Air 2 eine etwas zu basslastige Audiowiedergabe spendiert, was mich aber persönlich nicht so stört. Gerade in dieser Ausstattung (128GB) schlägt das Air 2 das iPad Pro 9,7 in Sachen Preis/Leistung bei weitem. Zugreifen!

3% Cashback über Shoop nicht vergessen!

Ich bin gespannt und habe es bestellt, denn ich bin von dem Preis mehr als begeistert. Seit 5 Jahren bin ich jetzt mit dem iPad 2. Generation unterwegs und sowas von genervt... und die 128 GB sind ja mal mega. Mit meinen gerade mal 16 GB bin ich so oft an den Rand des Möglichen gekommen. Und mal ehrlich, wer schaut sich schon den halben Tag ein weißes Display an und erfreut sich der Fingerabdrücke?

Von welchen Vibrationen redet ihr? Kenne ich nicht.

Bei mir keine Probleme... hab es sogar gebraucht auf Ebay gekauft und kann keine Mängel feststellen. Würde eher eines mit weniger Speicher kaufen und dann später auf ein Neueres wechseln. Wär mir auch zu viel Geld für ein "älteres" Gerät.
Gibt aber ein Hot Jeder hat seine eigene Meinung und der Preis ist gut.

Bearbeitet von: "FuersBesteKlo" 29. Oktober

Man kann bei einem dünnen Tablet Druck auf das Display ausüben WOW.. das ist ja mal eine Erkentniss. Das das normal ist sei mal ignoriert was.. das sind mal richtig harte Argumente gegen das Air2 lol

V8powervor 6 h, 11 m

Bei meinem macht sich das Displayproblem auch dann bemerkbar, wenn es nur auf dem Tisch liegt. Und die Gehäusevibrationen finde ich schon ab 10% Lautstärke nervig.


jep, das ding ist mist! meins liegt nur rum! aber merke: "der normalsterbliche merkt ja nicht, dass er schrott gekauft hat." lol! tolle begründung der intelligenzallergiker hier.
man darf den konsumenten also ruhig teuren elektroschrott verkaufen, weil die es ja eh nicht merken

dkmac79vor 1 h, 49 m

Man kann bei einem dünnen Tablet Druck auf das Display ausüben WOW.. das ist ja mal eine Erkentniss. Das das normal ist sei mal ignoriert was.. das sind mal richtig harte Argumente gegen das Air2 lol


es gibt noch mehr argumente dagegen: dass das ding 2 jahre alt ist. dass es damals zum release schon mehr designflaws hatte als jedes andere modell zuvor. dass jedes aktuelle tablet in der preisregion das iPad locker übertrumpft...

wer dieses unausgereifte ding jetzt noch kauft, hat es nicht anders verdient! los, lemminge, kauft. ihr merkt den unterschied zu einem richtigen iPad ja eh nicht, wenn ich meinen vorredner mal zitieren darf

made my day!

Was ist den das "richtige" iPad? Und was für Designfehler gibt es denn noch?

dkmac79vor 26 m

Was ist den das "richtige" iPad? Und was für Designfehler gibt es denn noch?

Geh mal auf macforums. Oder t3n. Da kannst du dich schlau lesen. Das aktuell richtige iPad ist das Pro. Ob das iPad Air 3 wieder ein brauchbares Display/Lautsprecher o.ä. bekommt, steht noch in den Sternen. Wird aber sicher nicht mehr lange dauern. Dieses fehlerhafte Altgerät hier würde ich jetzt nicht mehr kaufen. Kannst ja ein iPhone 5S dazu kaufen. Ist ähnlich alt und überholt.

dkmac79vor 4 h, 7 m

Man kann bei einem dünnen Tablet Druck auf das Display ausüben WOW.. das ist ja mal eine Erkentniss. Das das normal ist sei mal ignoriert was.. das sind mal richtig harte Argumente gegen das Air2 lol


Darum ging es doch gar nicht

Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Da.La. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text