[euronics.de] Sonos Beam (schwarz & weiß)
1644°Abgelaufen

[euronics.de] Sonos Beam (schwarz & weiß)

388€440€-12%EURONICS Angebote
64
eingestellt am 9. Nov
Mein erster Deal, habt Erbarmen...

Auf der Suche nach einer Sonos Beam bin ich bei Euronics auf folgendes Angebot gestoßen:

Sonos Beam in schwarz:
euronics.de/xxl…arz

oder weiß:
euronics.de/xxl…iss

für 388,00€ bei Filialabholung.
(PVG idealo: 440€ inkl. Lieferung).

5€ Rabatt gibt es nochmal mit dem Newsletter Gutschein (euronics.de/new…ng/?emsrc=affiliate&refID=affilinet)

Macht bei Filialabholung 383€ für die Sonos Beam.

Bei Lieferung kommen 4,99€ Versandkosten hinzu.

Shoop bietet zusätzlich 1,5% Cashback.
Das macht effektiv 377,26€ bei Abholung und 382,17€ bei Lieferung.

Top Preis für alle die nicht auf den Black Friday warten wollen/können (so wie ich).
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Guter Preis

Ich warte trotzdem auf BlackFriday
Bearbeitet von: "AWEC" 9. Nov
Viel billiger wird es nicht werden .. auch nicht am Black Friday
Bearbeitet von: "Bruce_Wayne" 9. Nov
64 Kommentare
Guter Preis

Ich warte trotzdem auf BlackFriday
Bearbeitet von: "AWEC" 9. Nov
Viel billiger wird es nicht werden .. auch nicht am Black Friday
Bearbeitet von: "Bruce_Wayne" 9. Nov
Bei Sovendus gibt es nen 10€ ab 80€ Gutschein, einfach den Thalia E-Book Trick anwenden
Ist der Sound ausreichend? Bass und Klang soll schlechter als bei der Playbase und Playbar sein
moin, hab die playbar auch und die beam steht der in nichts nach, zumal da HDMI mit ARC verbaut ist
Bearbeitet von: "Icke-NOH" 9. Nov
Immer noch zu teuer für 350~ wär ich dabei
Der Newsletter Gutschein hat bei mir nicht funktioniert, wahrscheinlich weil es hier von einem Drittanbieter kommt
murr4yvor 25 m

Der Newsletter Gutschein hat bei mir nicht funktioniert, wahrscheinlich …Der Newsletter Gutschein hat bei mir nicht funktioniert, wahrscheinlich weil es hier von einem Drittanbieter kommt


Habe noch einen 10€ Gutschein- bei Interesse pn
Noch kann ich mich beherrschen
lassebullerbuvor 1 h, 13 m

Ist der Sound ausreichend? Bass und Klang soll schlechter als bei der …Ist der Sound ausreichend? Bass und Klang soll schlechter als bei der Playbase und Playbar sein


Heute gerade bei Media Markt angehört. Die beam hat null power, wenn man sie mit den beiden großen vergleicht. Nimm lieber die playbase oder die Playbar.
jones71vor 59 m

Habe noch einen 10€ Gutschein- bei Interesse pn


Danke, zu spät
Icke-NOHvor 1 h, 46 m

moin, hab die playbar auch und die beam steht der in nichts nach, zumal da …moin, hab die playbar auch und die beam steht der in nichts nach, zumal da HDMI mit ARC verbaut ist


Hab auch beide gehört - also playbar und Beam. Da war der Unterschied schon gewaltig. PB geht locker ohne sub durch, die beam total blass. Allerdings war die beam nicht mit trueplay eingesessen.
ist das soooo krass
Lohnt sich. Super Teil & erstaunlicher Bass für die Größe. Dazu ein Super klarer klang.
Der Newsletter Gutschein funktioniert nicht und bei shoop kann der Markt nicht ausgewählt werden!
Besser eine Beam oder zwei Play One? Ich würde die Play One ausschließlich über den Apple TV nutzen.
Hatte die Beam und hab Sie an einen Freund weiterverkauft. Bass war völlig ausreichend, aber die Stimmen waren eher warm als klar. Das hat mir persönlich nicht gefallen. Vom räumlichen Klang her war ich aber echt erstaunt, gerade im Zusammen Spiel mit 2x Play:1. Jedoch ist Sonos allgemein sehr auf Apple ausgerichtet das fängt bei Trueplay an und hört in der App auf. Alexa wollte auch nicht so einfach funktionieren. Wenn man Sonos eh schon hat, ist es meiner Meinung nach eine bessere Erweiterung als eine Playbar, gerade HDMI Arc und Cec ist ein Segen. Persönlich warte ich auf ein Angebot für Bose Soundtouch 300, die Soundbar 500 und 700 haben meiner Freundin und mir im Laden schon besser gefallen als die Sonos Playbar und Beam. Aber der Freund der mir die beam abgekauft hat ist sehr begeistert (:
Bearbeitet von: "l3L4CKY" 9. Nov
Bei der Conrad Aktion in München mit 10% und 50/40 Aktion nur 323,28€
kisuuuvor 1 m

Bei der Conrad Aktion in München mit 10% und 50/40 Aktion nur 323,28€ (n …Bei der Conrad Aktion in München mit 10% und 50/40 Aktion nur 323,28€


in München ist doch die Aktion: 1x Pro Kunde, also eine Ersparnis möglich von 10€ oder nicht?
Bearbeitet von: "SebastianC" 9. Nov
SebastianCvor 3 m

in München ist doch die Aktion: 1x Pro Kunde, also eine Ersparnis möglich v …in München ist doch die Aktion: 1x Pro Kunde, also eine Ersparnis möglich von 10€ oder nicht?


Conrad München 449€ - 10% = 404,10€. Ich brauch dann 8 Gutscheine 8*50 = 400. Effektiv für Gutscheine gezahlt 8*40 = 320 + 4,10 (Rest der nicht durch Gutschein abgedeckt ist) = 324,10€. Da ist die Ersparnis bisl höher
the_bikervor 1 h, 56 m

Heute gerade bei Media Markt angehört. Die beam hat null power, wenn man …Heute gerade bei Media Markt angehört. Die beam hat null power, wenn man sie mit den beiden großen vergleicht. Nimm lieber die playbase oder die Playbar.


Totaler Quatsch. Die Beam steht bei mit schon lange ubd reicht in jedem Fall aus. Dass das Ding im 2000qm Media Markt keinerlei Feeling bietet kann sich jeder denken. Sowas kannst du dort unmöglich probehören und einen richtigen Eindruck bekommen.

Habe die Beam mit der Playbase bei mir verglichen. Die Base hat mehr Klangvolumen, ansonsten keinerlei Unterschied.
Bin mit der Beam sehr zufrieden. Musik klingt sehr gut und klar. Stimmen beim TV sind immer verständlich, auch wenn der Ton nicht mega laut ist.
Bass könnte natürlich besser sein, aber bei der kompakten Bauweise war wohl nicht mehr drin. Ich hab ihn der App erhöht, dann muss die Lautstärke nicht so aufgedreht werden
Alexa läuft übrigens top.
Bearbeitet von: "Lexino" 10. Nov
Ich finde ohne zusätzliche Play(1) geht die Beam vom Klang her gar nicht ...
Habe meine Beam beim Angebot von Amazon.es gekauft.
Ich hatte vorher die hochgelobte Bose Soundtouch 300 zuhause, die im Saturn echt gut klang und natürlich vom Verkäufer angepriesen wurde. Trotz der damals gültigen 19% Aktion bei Saturn ( Endpreis bei ca. 535€) habe ich sie am gleichen Tag zurück gebracht. Vorallem hat mich die Preis/Leistung rein gar nicht überzeugt. Dann auch noch die wirklich miserable App. Und ich hatte permanent Bedarf an dem zusätzlichen Sub empfunden. Vielleicht hatte ich ein Montagsprodukt.

Die Beam hat sicher weniger witksamen virtuellen Sound, jedoch stimmt für mich hier das P/L Verhältnis besser. Die App ist mit iOS total gut. TruePlay bringt für mich auch ein wenig. Und definitiv mangelt es nicht am Bass - den muss ich hin und wieder etwas runter regulieren. Zumindest reicht es fürs normale TV schauen oder Musik hören.

Ich bin eindeutig mit der Beam zufrieden, obwohl sie sicher kein Schnäppchen ist. Die einfache Erweiterungsmöglichkeit und die App tragen ihr übriges dazu bei.
ABER Sound empfindet jeder anders, jeder hat andere Gegebenheiten! Daher lautet die Deviae ausprobieren und immer selbst entscheiden. Da bringen ect. Tests rein gar nichts.
Guten Morgen,
hat jemand einen Vergleich zur Polk Command Bar?
lassebullerbuvor 11 h, 17 m

Ist der Sound ausreichend? Bass und Klang soll schlechter als bei der …Ist der Sound ausreichend? Bass und Klang soll schlechter als bei der Playbase und Playbar sein


Naja man muss sehen das die Playbase in der Tiefe als auch in der Breite deutlich mehr Größe hat.

Die Beam würde ich nur für kleine Räume empfehlen
gjw10vor 7 h, 27 m

Hab auch beide gehört - also playbar und Beam. Da war der Unterschied …Hab auch beide gehört - also playbar und Beam. Da war der Unterschied schon gewaltig. PB geht locker ohne sub durch, die beam total blass. Allerdings war die beam nicht mit trueplay eingesessen.ist das soooo krass


Moin, also mit Trueplay steht und fällt das Sonos Erlebnis. Wenn Du zu Hause hörst einmal mit und ohne Trueplay sind das schon Welten.
lassebullerbuvor 11 h, 43 m

Ist der Sound ausreichend? Bass und Klang soll schlechter als bei der …Ist der Sound ausreichend? Bass und Klang soll schlechter als bei der Playbase und Playbar sein


Nein, habe ihn wieder zurückgeschickt damals
Wie sieht es denn mit der Teufel Cinebar One+ aus? Die kostet mit aktivem Sub dann so um die 300€.
hpovor 9 h, 33 m

Besser eine Beam oder zwei Play One? Ich würde die Play One ausschließlich …Besser eine Beam oder zwei Play One? Ich würde die Play One ausschließlich über den Apple TV nutzen.


Besser zwei Play1, eine Play5, eine Beam und den Sub 😁
aceite.dearganvor 21 m

Besser zwei Play1, eine Play5, eine Beam und den Sub 😁



Und wo kommt da die Play 5 hin ?

Ich brauche eigentlich kein HDMI und habe die Hoffnung, dass mit zwei Play One der Stereosound besser zur Geltung kommt.

Hat jemand das System Apple TV + zwei Play One über AirPlay im Einsatz?
aceite.dearganvor 21 m

Besser zwei Play1, eine Play5, eine Beam und den Sub 😁


Klingt super, aber wofür die Play5
Besser 2 Play 3 (vorhanden)
Oder 2 Play One (Einer vorhanden)?
Bearbeitet von: "FreebieWolf" 10. Nov
hpovor 10 h, 12 m

Besser eine Beam oder zwei Play One? Ich würde die Play One ausschließlich …Besser eine Beam oder zwei Play One? Ich würde die Play One ausschließlich über den Apple TV nutzen.


Soweit ich weiß, können Play Ones nur als Rear verbunden werden mit Playbar, Playbase oder Beam. Nicht alleine als Stereo
FunnySmokervor 20 m

Klingt super, aber wofür die Play5


Das selbe habe ich mich auch gefragt....
FreebieWolfvor 14 m

Besser 2 Play 3 (vorhanden)Oder 2 Play One (Einer vorhanden)?


Play 3 können nicht über AirPlay 2 eingebunden werden, zumindest nicht alleine.
murr4yvor 4 m

Soweit ich weiß, können Play Ones nur als Rear verbunden werden mit P …Soweit ich weiß, können Play Ones nur als Rear verbunden werden mit Playbar, Playbase oder Beam. Nicht alleine als Stereo



Sicher? Auch nicht über AirPlay?
Gremlinmastervor 57 m

Wie sieht es denn mit der Teufel Cinebar One+ aus? Die kostet mit aktivem …Wie sieht es denn mit der Teufel Cinebar One+ aus? Die kostet mit aktivem Sub dann so um die 300€.


Hab ich, verliert dauernd die hdmi Verbindung zum Fernseher. Manchmal gibt es such Mega laute Störgeräusche bis man die Quelle ändert. Bin Mega unzufrieden.
hpovor 1 m

Play 3 können nicht über AirPlay 2 eingebunden werden, zumindest nicht a …Play 3 können nicht über AirPlay 2 eingebunden werden, zumindest nicht alleine.


Hab kein ios
Würde TruePlay mit einem fremden iphone einmessen.

Also lieber 2 play one?
Einen Apple TV ab der 3 Gen besitzt du aber?
hpovor 44 m

Einen Apple TV ab der 3 Gen besitzt du aber?


Apple Gegner.
Hab nichts im Haus von Apple
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von MTMRS5. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text