390°
ABGELAUFEN
Eurotronic COMET DECT Funk-Thermostat für 33,45 Euro per Sofortüberweisung
Eurotronic COMET DECT Funk-Thermostat für 33,45 Euro per Sofortüberweisung
Home & LivingConrad Angebote

Eurotronic COMET DECT Funk-Thermostat für 33,45 Euro per Sofortüberweisung

Preis:Preis:Preis:33,45€
Zum DealZum DealZum Deal
Dank benni1984gibt es den alten Deal bei Conrad wieder. Falls der wieder reaktiviert werden soll, bitte diesen Deal löschen.

Mit dem Newsletter-Gutschein kommt ihr auf gute 33,45€ inkl Versand.

PVG: ab 43,90€

Bei Amazon aktuell 3,7 von 5 Sternen

Überblick:
Ideal für FRITZ!Box
Bis zu 12 Comet DECT-Regler pro FRITZ!Box
Spart bis zu 30 % Heizkosten

Beschreibung
Der programmierbare Energiespar-Regler für Ihr Heimnetz mit DECT.

Comet DECT macht die Heizung smart
Mit dem Comet DECT erweitern Sie einfach Ihr FRITZ!Box Heimnetz um eine clevere Lösung für die Heizkörper-Steuerung. Der Energiespar-Regler wird sicher per DECT-Funk ins Heimnetz eingebunden. Er lässt sich bequem mit dem PC, Notebook, Smartphone oder Tablet einrichten und steuern.
Stellen Sie einfach über die Benutzeroberfläche die Zeiten ein, zu denen Sie nicht zu Hause sind. Egal ob Arbeitsalltag oder Urlaub - sparen Sie Energie durch das automatische Absenken der Temperatur. Und wenn Sie nach Hause kommen, erwartet Sie bereits Ihr wohltemperiertes Zuhause. Der Heizkörperregler ist zudem so smart und erkennt, wenn Sie das Fenster öffnen. Sofort schließt er das Ventil für einen zuvor festgelegten Zeitraum und spart zusätzlich Heizkosten.

Heizung von unterwegs steuern
Sie kommen eine halbe Stunde früher nach Hause als geplant? Kein Problem. Mit der MyFRITZ!App Android und IOS greifen Sie einfach von unterwegs auf die Voreinstellungen zu und schalten die Heizung ein.
Ein Push-Service informiert Sie zudem per E-Mail über wichtige Ereignisse wie einen niedrigen Batteriestand des Heizkörperthermostats.

52 Kommentare

FHEM-kompatibel?
Bearbeitet von: "Diogen" 13. Jan

SpeddyHvor 4 m

https://www.mydealz.de/visit/comment/13012880/7547706Manche haben es wohl geschafft


Danke!

hab seit gestern so ein teil im einsatz.
Wenn ich die Temperatur manuell hochsetze wird dann ca nach 1h (zur vollen stunde) wieder auf die Spartemperatur zurückgesetzt im schedule habe ich nur spartemperatur. Kann man das Schedule komplett deaktivieren und nur manuell steuern?

Verfasser

1nsanevor 4 m

hab seit gestern so ein teil im einsatz.Wenn ich die Temperatur manuell hochsetze wird dann ca nach 1h (zur vollen stunde) wieder auf die Spartemperatur zurückgesetzt im schedule habe ich nur spartemperatur. Kann man das Schedule komplett deaktivieren und nur manuell steuern?


Müsste gehen. Du kannst ja im Scheduler auch einen Tag nix eintragen. Damit müsste immer die manuell eingestellte Temperatur gelten.

SpeddyHvor 17 m

Müsste gehen. Du kannst ja im Scheduler auch einen Tag nix eintragen. Damit müsste immer die manuell eingestellte Temperatur gelten.


So sieht das im Moment aus wenn ich manuell auf 19 ° stelle setzt er automatisch nach gewisser zeit wieder die 18,5 °
Eigentlich sollte der manuelle overwrite nur bei wechsel Komfort ->Spar oder Spar -> Komfort gelöscht werden
13017186-rHuws.jpg

und hier auch nochmal.. läuft mit FHEM, Echo Skill von FHEM und aufm Iphone mit Fritch.. Auf der Pebble mit F!B Switch

Verfasser

1nsanevor 27 m

So sieht das im Moment aus wenn ich manuell auf 19 ° stelle setzt er automatisch nach gewisser zeit wieder die 18,5 °Eigentlich sollte der manuelle overwrite nur bei wechsel Komfort ->Spar oder Spar -> Komfort gelöscht werden[Bild]


Schau mal hier:

amazon.de/for…F2Q

Scheinbar ist der von dir gewünschte Anwendungsfall so nicht gewünscht.
Aber vielleicht hat ja noch jemand anderes ne kluge Idee.

SpeddyHvor 4 m

Schau mal hier:https://www.amazon.de/forum/-/Tx7TLR2NRS9U2L/ref=ask_dp_dpmw_al_hza?asin=B00TA5DF2QScheinbar ist der von dir gewünschte Anwendungsfall so nicht gewünscht.Aber vielleicht hat ja noch jemand anderes ne kluge Idee.



ja es gibt ja kein wechsel von spar und komfort temperatur das ist ja das was ich meine ich will die temperatur manuell regeln.
na ich schreib nochmal in ein forum da gibts rege konversationen vlt. hat jemand ne idee..

Was kostet das WIFI pro Funkthermostat den pro Jahr? Man hat ja durchaus auch mal 10 Heizkörper.

Echt jetz, DECT?!!!
Strahlungsquelle in jedem Raum

Kann man sich öffters beim Newsletter anmelden ? kann man sich mit "anderer" Mailadresse anmelden ? ist es mit anderen Gutscheinen kombinierbar ?

Verfasser

Einnamevor 8 m

Was kostet das WIFI pro Funkthermostat den pro Jahr? Man hat ja durchaus auch mal 10 Heizkörper.


Funk um genau zu sein. Und redet ja auch nur aller 15 Minuten mit der Fritzbox. Sollte also gegenüber der Heizersparnis durch die 10 Heizkörper eher minimal sein.

Verfasser

benni1984vor 6 m

Kann man sich öffters beim Newsletter anmelden ? kann man sich mit "anderer" Mailadresse anmelden ? ist es mit anderen Gutscheinen kombinierbar ?



Du kannst mit z.B. 10 Minuten Mail dir auch mehrere Gutscheine machen. Aber geht nur einer pro Bestellung.

Gutes Teil. Seit 4 Monaten im reibungslosen Gebrauch

SpeddyHvor 14 m

Funk um genau zu sein. Und redet ja auch nur aller 15 Minuten mit der Fritzbox. Sollte also gegenüber der Heizersparnis durch die 10 Heizkörper eher minimal sein.


DECT

WildcatHendricksvor 21 m

Echt jetz, DECT?!!!Strahlungsquelle in jedem Raum


Dein Smartphone strahlt anscheinend viel mehr...

Verfasser

Boody12305vor 5 m

DECT


Es ist trotzdem Funktechnik. Aber eben kein Wlan, weil Wlan andere Frequenzbereiche nutzt. Darum ging es mir

Boody12305vor 25 m

Gutes Teil. Seit 4 Monaten im reibungslosen Gebrauch


Ahh, alles klar. Beim Kauf nicht nachgedacht und jetzt kritische Käufer anranzen
Dass DECT die stärkste Strahlungsquelle im Haushalt ist und andere Eindringtiefe als Handystrahlung ist narürlich gaaaanz neu.
aber lass mal, ich würde mich auch ärgern, so einen gekauft zu haben.

Wie lange hält denn die verbaute Batterie? Das wäre mir am wichtigsten zu wissen..

Hab auch drei davon seit ein paar Tagen im Einsatz und bin sehr zufrieden.
Habe zwar ein paar Euro mehr bezahlt, aber jetzt alle wieder abbauen und zurückschicken und neue bestellen usw: Nö.
Aber die 39 € alleine sind schon gut!

WildcatHendricksvor 1 h, 3 m

Ahh, alles klar. Beim Kauf nicht nachgedacht und jetzt kritische Käufer anranzen Dass DECT die stärkste Strahlungsquelle im Haushalt ist und andere Eindringtiefe als Handystrahlung ist narürlich gaaaanz neu.aber lass mal, ich würde mich auch ärgern, so einen gekauft zu haben.


Vorsicht !
DECT Heizkörper Thermostate die stärkste Strahlungsquelle im Haushalt? Quelle?
DECT arbeitet übrigens mit 1880-1900 MHz, LTE im Bereich 700-2600 MHz, ich kann da eine gewisse Überschneidung erkennen und Frage mich wieso DECT so viel schlimmer sein soll als LTE auf gleicher Frequenz. Und dein Handy hast du den ganzen Tag bei dir, die Heizkörperthermostate im Regelfall nicht.

In einem anderen Thread hieß es mal, dass dieses Thermostat nicht mit der Fritzbox kommuniziert, wenn der DECT Stromsparmodus eingeschalten ist.

Wie stark die DECT Sendeleistung der FBox schädlich sein kann, weiß ich nicht. Aber viel Zeit des Tages sitze ich nur 2 Meter entfernt von der Box. Deshalb ist mir der Stromsparmodus schon einigermaßen wichtig.

Ich warte deshalb noch auf das eigens von AVM produzierte Thermostat. Das dürfte ja eigentlich nicht mehr so lange auf sich warten lassen bis es auf den Markt erscheint.

SeeeDvor 6 h, 27 m

Wie lange hält denn die verbaute Batterie? Das wäre mir am wichtigsten zu wissen..

Bei mir nun ein knappes Jahr bei recht häufiger manueller Temperaturanpassung aufgrund fröstelnder Freundin ... habe 2 Stück im Wohnzimmer im Einsatz...

Hotbird78vor 8 h, 22 m

und hier auch nochmal.. läuft mit FHEM, Echo Skill von FHEM und aufm Iphone mit Fritch.. Auf der Pebble mit F!B Switch

Hast du einen Link für die Anleitung zur Echo-Einbindung? Steuerung über das Interface der Fritzbox ist ja echt nervig... dann würde ich mir doch mal sone Alexa anschaffen;)

1nsanevor 10 h, 9 m

ja es gibt ja kein wechsel von spar und komfort temperatur das ist ja das was ich meine ich will die temperatur manuell regeln.na ich schreib nochmal in ein forum da gibts rege konversationen vlt. hat jemand ne idee..



ich habe das problem auch, wenn du eine lösung hast wäre ich für den tipp dankbar

noxx89vor 37 m

ich habe das problem auch, wenn du eine lösung hast wäre ich für den tipp dankbar

​einfach spar uns Komfort auf aus stellen dann kann man auch manuell über die Fritz APP steuern.


nochmal wegen der Strahlung.
habe das teil jetzt einige Tage und seither habe ich derbe Kopfschmerzen.
sitze ca 1m von dem teil entfernt (PC) .
könnte aber an sonst was liegen ich beobachte mal weiter .

Rakghoulvor 1 h, 0 m

​einfach spar uns Komfort auf aus stellen dann kann man auch manuell über die Fritz APP steuern. nochmal wegen der Strahlung. habe das teil jetzt einige Tage und seither habe ich derbe Kopfschmerzen. sitze ca 1m von dem teil entfernt (PC) . könnte aber an sonst was liegen ich beobachte mal weiter .



ich habe 3 stück. 1 im büro, 1 im wohnzimmer und 1 im schlafzimmer. und ich merke rein gar nix.
hab aber auch handy auf nachttisch usw ....

Verfasser

Rakghoulvor 5 h, 29 m

habe das teil jetzt einige Tage und seither habe ich derbe Kopfschmerzen. sitze ca 1m von dem teil entfernt (PC) . könnte aber an sonst was liegen ich beobachte mal weiter .


Hab 2 im Einsatz (Wohnzimmer, Bad) und kann auch nix derartiges feststellen. Auch bei den reichlichen Amazon-Rezensionen gibt es da irgendwas in der Richtung. Entweder bist du dann sehr anfällig oder sie kommen von was anderem.

Verfasser

SeeeDvor 14 h, 49 m

Wie lange hält denn die verbaute Batterie? Das wäre mir am wichtigsten zu wissen..


Das Thermostat im Wohnzimmer hab ich jetzt bereits ein Jahr und die Batterie noch nicht gewechselt.

Dass das Display die überwiegende Zeit aus ist hilft da eben ungemein.

Die max! Thermostate kosten 14,90 das Stück. Der max cube ca 30. Finde ich besser

Verfasser

Tribun83vor 8 m

Die max! Thermostate kosten 14,90 das Stück. Der max cube ca 30. Finde ich besser


Ist aber auch eine komplett andere Infrastruktur. Möglichkeiten für SmartHome gibt es jede Menge und jede hat wohl auch so seine Eigenheiten. Die Rezensionen für den Cube sind da auch sehr unterschiedlich.

Vorteil hier, die Fritzbox steht eh schon rum, brauch also keinen zusätzlichen Cube.

mrkuddelmuddelvor 10 h, 51 m

Hast du einen Link für die Anleitung zur Echo-Einbindung? Steuerung über das Interface der Fritzbox ist ja echt nervig... dann würde ich mir doch mal sone Alexa anschaffen;)

wiki.fhem.de/wik…hem

Aaaaaaber.. die war doch schon mal günstiger mit dem 7,77€ Gutschein.. hmmm..

Verfasser

edit: dieser kommentar kann gelöscht werden
Bearbeitet von: "SpeddyH" 14. Jan

WildcatHendricksvor 19 h, 35 m

Ahh, alles klar. Beim Kauf nicht nachgedacht und jetzt kritische Käufer anranzen Dass DECT die stärkste Strahlungsquelle im Haushalt ist und andere Eindringtiefe als Handystrahlung ist narürlich gaaaanz neu.aber lass mal, ich würde mich auch ärgern, so einen gekauft zu haben.



ist wie dein FN Telefon!

Sehr GEIL!! vielen dank für die Info, habe mir beim letzten mal 3Stück gekauft und war so begeistert das ich noch die letzten 2Heizkörper damit ausstatten wollte.

Läuft 1A, kann es jeden nur empfehlen es ist sehr angenehm

PS: Qipu nicht vergessen 1,41€

Rakghoul14. Januar

​einfach spar uns Komfort auf aus stellen dann kann man auch manuell über die Fritz APP steuern. nochmal wegen der Strahlung. habe das teil jetzt einige Tage und seither habe ich derbe Kopfschmerzen. sitze ca 1m von dem teil entfernt (PC) . könnte aber an sonst was liegen ich beobachte mal weiter .



ja dann schaltet er sich auch nach ner weil auf aus auch wenn man die temperatur manuell hochregelt!

1nsanevor 34 m

ja dann schaltet er sich auch nach ner weil auf aus auch wenn man die temperatur manuell hochregelt!


wenn du manuel auf 21 grad stellst dann heizt er bis 21 grad am thermostat(man kann auch zb - 4 grad unterschied raumtemperatur einstellen) und dann geht er natürlich aus und regelt nach ner zeit wieder nach.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text