Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Eve Aqua - Smarte Bewässerungssteuerung, Bewässerungstimer Apple HomeKit inkl. Versand (Prime)
232° Abgelaufen

Eve Aqua - Smarte Bewässerungssteuerung, Bewässerungstimer Apple HomeKit inkl. Versand (Prime)

81,47€93,89€-13%Amazon Angebote
21
eingestellt am 21. JunVerfügbar: Bundesweit

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Amazon gibt es aktuell die smarte Bewässerungssteuerung für gut 12 € weniger. Solche Angebote gibt es nicht all zu häufig.

Aktivieren Sie Ihren Rasensprenger automatisch – zum optimalen Zeitpunkt. Oder schalten Sie Ihren Rasensprenger von unterwegs ein, das Abschalten erledigt Eve Aqua dann von selbst. So machen Sie aus Ihrem einfachen Außenwasserhahn eine intelligente Wasserquelle für den Garten. So bleiben Rasen und Pflanzen immer grün - selbst wenn Sie im Urlaub sind.

- Mühelose Steuerung: Aktivieren Sie Ihren Rasensprenger via Siri, App oder direkt am Gerät per Knopfdruck
- Automatische Abschaltung: Ab jetzt sind Überschwemmungen & Wasserverschwendung passé
- Zeitpläne: Automatische Bewässerung, auch ohne iPhone-Verbindung
- Verbrauchsberechnung: Behalten Sie Ihre Gießmengen mit der Eve App im Blick
- Einfache Einrichtung
- Kindersicherung
- wetterfest & lichtresistent
- Bewässerungstimer
- Sprachsteuerung
- Verbrauchsschätzung
- Gewinde: 26,5 mm
- Druck: Min 1 bar / Max 5 bar
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

21 Kommentare
22080399-8lIc6.jpg
Mowo4521.06.2019 18:57

[Bild]


Ist nur reduziert wg. der MediaMarkt 19% Aktion. Kostet dort bei Abholung das gleiche. Sonst plus 4,99€ Versandkosten.
Heutzutage sind aber ja alle faul und lassen sich alles nach Hause liefern
Ich würde es ja toll finden, wenn es was gäbe, was das Wasser Reservoir meiner Blumenkästen auffüllt ohne es überlaufen zu lassen, ähnlich wie bei einem Spülkasten der Toilette.

Länger als ne halbe Woche reicht der Vorrat da drinnen nie und wenn ich mal 3 Wochen weg bin, muss ich immer improvisieren. Habe bisher immer mit Frischhaltefolie gearbeitet, um das Wasser im Kreislauf quasi festzuhalten. Aber so toll ist das für die Pflanzen nicht wirklich.
Bearbeitet von: "KarstenS2" 21. Jun
Du könntest den Zeitplan doch entsprechend einstellen, dass alle drei Tage der Wasserfluss aktiviert wird. Die Wassermenge kannst du ja bestimmen und die Pumpe entsprechend lang anlassen.
Habe das Ding gerade im Garten verbaut. Ist echt klasse, dass nun alles automatisiert läuft.
payless21.06.2019 20:36

Habe das Ding gerade im Garten verbaut. Ist echt klasse, dass nun alles …Habe das Ding gerade im Garten verbaut. Ist echt klasse, dass nun alles automatisiert läuft.


Wie ist das mit dem Bluetooth Empfang? Ich bin da etwas skeptisch bezüglich der Reichweite... ich habe mein Apple TV ja nicht im Garten...
juhuli21.06.2019 21:15

Wie ist das mit dem Bluetooth Empfang? Ich bin da etwas skeptisch …Wie ist das mit dem Bluetooth Empfang? Ich bin da etwas skeptisch bezüglich der Reichweite... ich habe mein Apple TV ja nicht im Garten...


Genau der Grund warum ich das Gerät zurückgesendet habe. So lange die Rollläden oben waren war noch halbwegs Empfang da, wenn die unten waren, dann war bei 10 m Luftline zick. Außerdem macht automatisierte Bewässerung ohne Sensor wenig Sinn.
Schnappigator21.06.2019 21:21

Genau der Grund warum ich das Gerät zurückgesendet habe. So lange die R …Genau der Grund warum ich das Gerät zurückgesendet habe. So lange die Rollläden oben waren war noch halbwegs Empfang da, wenn die unten waren, dann war bei 10 m Luftline zick. Außerdem macht automatisierte Bewässerung ohne Sensor wenig Sinn.


Okay, das ist so in etwa meine Befürchtung. Wir haben auch automatisierte Bewässerung (zeitgesteuert) ohne Sensor, was bei Rasenflächen und auch unseren Beeten nicht schädlich ist. Wir kriegen unser Wasser aber auch aus einem Brunnen, daher ist zu viel Gießen für uns auch nicht das Riesenproblem, aber für alle anderen macht ein Sensor schon Sinn...
Danke für deinen Erfahrungsbericht!
Du hast allerdings bei Amazon 30 Tage Rückgaberecht, insofern kannst du natürlich bestellen und probieren. Ich hatte das bei der letzten Aktion gemacht, eben weil die Bewertungen so unterschiedlich ausfielen. Sowohl der Aqua also auch der Degree gingen zurück, weil beide die in meinem Fall nötige Reichweite zum Apple TV nicht hatten. Habe das gleiche Problem aber auch bei Fensterkontakten von Koogeek gehabt, Bluetooth ist einfach nicht ideal, wenn man nicht mehrere Hundert Teuros für mehrere Apple TV‘s ausgeben will.
Bearbeitet von: "Schnappigator" 21. Jun
juhuli21.06.2019 21:15

Wie ist das mit dem Bluetooth Empfang? Ich bin da etwas skeptisch …Wie ist das mit dem Bluetooth Empfang? Ich bin da etwas skeptisch bezüglich der Reichweite... ich habe mein Apple TV ja nicht im Garten...


Das Apple TV ist quasi direkt daneben. Da habe ich Glück gehabt. Aber einen Sensor braucht man nicht: Man kann je auch aus der Ferne die Bewässerung an- oder ausschalten.
Mowo4521.06.2019 20:10

Du könntest den Zeitplan doch entsprechend einstellen, dass alle drei Tage …Du könntest den Zeitplan doch entsprechend einstellen, dass alle drei Tage der Wasserfluss aktiviert wird. Die Wassermenge kannst du ja bestimmen und die Pumpe entsprechend lang anlassen.


Sounds like a really smart Steuerung.
Bearbeitet von: "Wunderkind" 21. Jun
juhuli21.06.2019 21:15

Wie ist das mit dem Bluetooth Empfang? Ich bin da etwas skeptisch …Wie ist das mit dem Bluetooth Empfang? Ich bin da etwas skeptisch bezüglich der Reichweite... ich habe mein Apple TV ja nicht im Garten...


Habe ansonsten auf nem Raspberry Homebridge installiert und kann damit die Wetterbedingungen als Trigger setzen. Geht händisch aber ähnlich einfach.
sieht gut aus, klasse Sache
payless21.06.2019 22:59

Das Apple TV ist quasi direkt daneben. Da habe ich Glück gehabt. Aber …Das Apple TV ist quasi direkt daneben. Da habe ich Glück gehabt. Aber einen Sensor braucht man nicht: Man kann je auch aus der Ferne die Bewässerung an- oder ausschalten.


Und woher weiß ich z.B. im Urlaub ob und wie viel es geregnet hat? Wenn ich zuhause bin kann ich auch selbst bis zum Wasserhahn laufen und den aufdrehen
Kann mir jmd ein smartes Bewässerungssystem für den Balkon im DIY empfehlen? Soll so in die Richtung Raspberry Pi-Bastelstunde gehen
Schnappigator22.06.2019 07:13

Und woher weiß ich z.B. im Urlaub ob und wie viel es geregnet hat? Wenn …Und woher weiß ich z.B. im Urlaub ob und wie viel es geregnet hat? Wenn ich zuhause bin kann ich auch selbst bis zum Wasserhahn laufen und den aufdrehen


Na entweder Netatmo oder Kachelmann. ( Gibt erstaunlich gute Karten zur Niederschlagsmenge der letzten Tag Tage etc. Wenn man 20km entfernt arbeitet kann man zumindest in meiner Region den Niederschlag zu Hause auch nicht immer erkennen)
Die letzten 24 h in unserer Region

Eigentlich brauche ich sowas hoffte aber eher auf was aus China. Gibt's alternativen für einen normalen Wasser Anschluss und weiß jemand wie hoch der Druck sein darf?
Bearbeitet von: "huhu22" 22. Jun
Schnappigator22.06.2019 07:13

Und woher weiß ich z.B. im Urlaub ob und wie viel es geregnet hat? Wenn …Und woher weiß ich z.B. im Urlaub ob und wie viel es geregnet hat? Wenn ich zuhause bin kann ich auch selbst bis zum Wasserhahn laufen und den aufdrehen


Wie oben beschrieben. Man benötigt keinen Sensor, der einem sagt, dass es geregnet hat. Der nützt einem nichts, wenn es direkt nach dem Gießen regnet. Es reicht die Wettervorhersage. Und man kann gutes Wetter als Auslöser für eine Szene mit Bewässerung erstellen.
Michi22.06.2019 07:24

Kann mir jmd ein smartes Bewässerungssystem für den Balkon im DIY e …Kann mir jmd ein smartes Bewässerungssystem für den Balkon im DIY empfehlen? Soll so in die Richtung Raspberry Pi-Bastelstunde gehen


Ich habe sowas in der Art: NASUM automatisch Bewässerungssystem DIY Micro Drip Garten Bewässerung Gartenbewässerung verstellbar Pflanzen Wasser Gartenschlauch automatisch Kits (15M Schläuche Set) amazon.de/dp/…T50
Das kann dann mit dieser Wasseruhr mit Raspberry und Homebridge verbunden werden. Habe ich auch auf dem Balkon.
Da ich gerade den Garten der potentiellen Schwiegereltern alle zwei Tage wegen deren Urlaubsreise wässern muss und mir wegen dieses Deals wieder die Frage von gestern in den Kopf kam:

Gibt es so ein Bewässerungssystem, das seine Hauptwassermenge aus einer 300L Regentonne nimmt und bei Knappheit ein "Backup" aus einer Wasserleitung? Dann hätte ich schon ein Weihnachtsgeschenk und in Zukunft keinen Stress mehr mit dem Gießen dort.
Schnappigator21.06.2019 22:05

Du hast allerdings bei Amazon 30 Tage Rückgaberecht, insofern kannst du …Du hast allerdings bei Amazon 30 Tage Rückgaberecht, insofern kannst du natürlich bestellen und probieren. Ich hatte das bei der letzten Aktion gemacht, eben weil die Bewertungen so unterschiedlich ausfielen. Sowohl der Aqua also auch der Degree gingen zurück, weil beide die in meinem Fall nötige Reichweite zum Apple TV nicht hatten. Habe das gleiche Problem aber auch bei Fensterkontakten von Koogeek gehabt, Bluetooth ist einfach nicht ideal, wenn man nicht mehrere Hundert Teuros für mehrere Apple TV‘s ausgeben will.


Meinst du auch damit ein Bewässerungssystem von Aqara? Da kenne ich nämlich keines
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text