403°
ABGELAUFEN
[Everbuying] HDMI Switch mit 1.4a (3D + 4k@30Hz) mit 4 In / 1 Out + Fernbedienung für 6,47€
[Everbuying] HDMI Switch mit 1.4a (3D + 4k@30Hz) mit 4 In / 1 Out + Fernbedienung für 6,47€
ElektronikEverbuying Angebote

[Everbuying] HDMI Switch mit 1.4a (3D + 4k@30Hz) mit 4 In / 1 Out + Fernbedienung für 6,47€

Deal-Jäger

Preis:Preis:Preis:6,47€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

Gestern hatte ich schon mal nach einem HDMI Switch geschaut; auf Everbuying ist mir noch ein interessanter aufgefallen. Ihr erhaltet den 4 In / 1 Out Switch inkl. Fernbedienung für 6,47€.

Kreiert euch einen neuen Account (mit einer Wegwerfemailadresse) und setzt im Laufe des Bestellprozesses die 100 EB ein (= 1,76€ Rabatt). Endpreis: 6,47€.


PVG: schwierig, ich habe einen Switch mit 5 In für ~8€ gefunden, ansonsten darunter nur mit HDMI 1.3 (also ohne 4K-Support) resp. mit 3 In ohne Fernbedienung


Lasst euch nicht von den Angaben beirren, eine Übersicht der Spezifikationen zu HDMI 1.4a findet ihr im 1. Kommentar.

Den anderen Deal hab ich euch verlinkt, diesen findet ihr im 1. Kommentar.


Main Features:
● Supports HDMI1.4A
● Supports 3D
● Supports highest video resolution 1080P / 60Hz (480P 560P 720P 1080P)
● Supports 2.25Gbps data rate for tmds clock up to 225MHz
● Supports 24 / 30 / 36 bit deep color
● Supports Standard AWG26 cable, input up to 15 metres, output up to 25 metres
● Supports single and high definition display for multiple sources, such as DVD Players and Satellite Receivers, Digital Projectors, A/V Receivers, TV Boxes
● Remote Control for operational flexibility and easy to control
● Need DC5V / 1A power supply

Beste Kommentare

Was ist mit DAT DING KOST GERADE MAL 6,47 €!

30 Kommentare

Ob der Funktioniert, gibts unabhängige Reviews/Bewertungen/Whatever?
Was ist mit CEC?
Was ist mit ARC?
Was ist mit EDID?
Was ist mit HDCP?


Bearbeitet von: "Valis" 7. Jun 2016

Was ist mit DAT DING KOST GERADE MAL 6,47 €!

Da ein Switch nichts mit dem Signal macht, sollte das als funktionieren. Aber wissen tut man es erst nach einem Test.

Bearbeitet von: "y5b" 7. Jun 2016

ob der automatisch erkennt, wenn ein eingang benutzt wird und auf den wechselt? mein aktueller 3er switch kann das, aber eigentlich könnte ich noch einen weiteren platz brauchen...

Ich glaube das automatische switchen machen alle aktuell erhältlichen hdmi switche.
Die Frage ist ob das Teil auch mit der alten Zicke PS4 umgehen kann?
Aber mit Netzteil sollte das warscheinlich klappen, ohne zickt die PS4 bei diesen Switchen ja gerne rum, was bei der PS3 noch alles problemlos funktionierte.

Was mir allerdings auffällt ist die Tatsache das eine angeschlossene PS4 auch im ausgeschalteten Zustand gerne mal über den HDMI Datenkanal quatscht, was dann zur Folge hat das automatische HDMI Switche auf selbige umschalten und man dann ein schwarzes Bild sieht.
Kommt immer besonders gut wenn man gerade auf der xbox oder wii-u zockt und an einer haarigen Stelle angekommen ist, zack Bild weg, Leben weg.

Cobra71

das eine angeschlossene PS4 auch im ausgeschalteten Zustand gerne mal über den HDMI Datenkanal quatscht, was dann zur Folge hat das automatische HDMI Switche auf selbige umschalten und man dann ein schwarzes Bild sieht.Kommt immer besonders gut wenn man gerade auf der xbox oder wii-u zockt und an einer haarigen Stelle angekommen ist, zack Bild weg, Leben weg.



Oh yes, dann kennst du aber noch nicht den Sky Receiver. Der sendet dauerhaft (bei mir) ein Signal inkl. HDMI CEC und blockiert alle anderen Geräte mit HDMI CEC (z.B. meine Soundbar). ÄTZEND, warum so ne kacke produziert wird bleibt mir unerklärlich. Gerät im Standby = kein HDMI Signal, egal welcher Form, mehr senden. Musste extra für das Kackteil ne Steckdose mit Fernbedienung kaufen um den Receiver nach dem Benutzen komplett auszubekommen.

Man merkt, dass mich das leicht aufregt. Wie viele Stunden ich damals an der nicht funktionierenden Soundbar verloren habe... :P

LG

Cobra71

Ich glaube das automatische switchen machen alle aktuell erhältlichen hdmi switche.Die Frage ist ob das Teil auch mit der alten Zicke PS4 umgehen kann?Aber mit Netzteil sollte das warscheinlich klappen, ohne zickt die PS4 bei diesen Switchen ja gerne rum, was bei der PS3 noch alles problemlos funktionierte.Was mir allerdings auffällt ist die Tatsache das eine angeschlossene PS4 auch im ausgeschalteten Zustand gerne mal über den HDMI Datenkanal quatscht, was dann zur Folge hat das automatische HDMI Switche auf selbige umschalten und man dann ein schwarzes Bild sieht.Kommt immer besonders gut wenn man gerade auf der xbox oder wii-u zockt und an einer haarigen Stelle angekommen ist, zack Bild weg, Leben weg.


Klingt nach Dark Souls. Alle anderen Spiele können ja einfach pausiert werden (lame).

Das 5 zu 1 von Banggood (mit Fernbedienung) kann ich empfehlen.

Habt ihr mit Kreditkarte oder Paypal bezahlt?
Wenn ich die 100 EB eingebe, zeigt er mir erst die 6,47 Euro an. Wenn ich dann auf Paypal weitergeleitet werde, sind es dort wieder 8,24 Euro.

y5b

Da ein Switch nichts mit dem Signal macht, sollte das als funktionieren. Aber wissen tut man es erst nach einem Test.


Ein HDMI Switch macht mehr als nur intern die Kontakte miteinander zu verbinden.
HDMI CEC wäre beispielsweise recht nutzlos wenn der Switch nur ein einfacher Schalter wäre.


Ohne Bewertungen kauft man hier völlig blind..

Wer so ein Teil aber wirklich braucht sollte überlegen ob er nicht mehr ausgeben will für ein halbwegs gescheites Gerät und nicht son noname dingen wie hier.
Bearbeitet von: "Valis" 7. Jun 2016

So ein Switch mit Toslink Ausgang wäre perfekt

y5b

Da ein Switch nichts mit dem Signal macht, sollte das als funktionieren. Aber wissen tut man es erst nach einem Test.



Öhm doch. Laut Spezifikationen ist Pin 13 die Datenleitung. Die Interpretation übernimmt nicht der Switch. Das machen die verbundenen Geräte.
Das einzige was der Switch machen muss ist seinem Namen gerecht werden und die Befehle weitergeben.

Amko

Das 5 zu 1 von Banggood (mit Fernbedienung) kann ich empfehlen.


Ist das der für aktuell 7,06 Euro?

Amko

Das 5 zu 1 von Banggood (mit Fernbedienung) kann ich empfehlen.


Klar, ist Normalpreis unter 10 USD nur macht MyDealz in letzter Zeit viele Evermülllinks hier rein..

banggood.com/5-P…tml

Ob PS4, Unitymedia, Nvidia Shield TV oder Raspberry PI = super!
Bearbeitet von: "Amko" 7. Jun 2016

Amko

Das 5 zu 1 von Banggood (mit Fernbedienung) kann ich empfehlen.


Der unterstützt aber kein 3D, oder?

VerfasserDeal-Jäger

Amko


Das ist eben nicht der gleiche. Der unterstützt nur HDMI 1.3 = kein 4k und kein 3D.
sped187

Der unterstützt aber kein 3D, oder?


Ja, und auch kein 4K, da es HdMI 1.3 ist.

Amko

Das 5 zu 1 von Banggood (mit Fernbedienung) kann ich empfehlen.



​Specification:
Maximum Single Link Range: 1920X1200, 1080P
Output Video: HDMI 1.4+HDCP1.0/1.1
DTV/HDTV: 480i/576i/480p/720p/1080i/1080p
HDMI Compliance: HDMI 1.4
Frequency: Up to 250 MHz
Video Amplifier Bandwidth: 2.5Gbps/250MHz

Das steht da, nutze kein 3D und kein 4K, obwohl einige Filme 4K verfügbar wären.
Ich wollt es ja nur in den Raum werfen, weil ich denke, dass das mit 1080p 99% langen wird und ich das Teil bereits nutze.

Ganz nebenbei: bei Amazon über CLS - ist das selbe, nur da kostet es deutlich mehr und Logo von CLS ist drauf.

Amko

Das 5 zu 1 von Banggood (mit Fernbedienung) kann ich empfehlen.


War ja auch kein Vorwurf, sondern eine ernst gemeinte Frage. Bei der PS3 ja auch keine unberechtigte. Mein “alter“, aber keinesfalls austauschwürdiger, AVR schleift nämlich leider kein 3D durch. Denke mal das wird bei dem von dir vorgeschlagenen Splitter auch so sein - im Gegensatz zu dem aus dem Deal.

Habe auch die Probleme mit PS4 Sky Receiver und vor allem Amazon Box gerade das Ding lauft jetzt bei mir mit extra Steckdose zum ausschalten.

y5b

Da ein Switch nichts mit dem Signal macht, sollte das als funktionieren. Aber wissen tut man es erst nach einem Test.


Und wie soll der Switch bitte sehr umschalten über HDMI-CEC wenn er nix interpretiert? Das kann technisch gar nichts funktionieren. Erklärs mir wie soll der Switch auf den passenden Eingang schalten wenn da keine Logik drinsteckt?

Knopf, Infrarotfernbedinung etc. such dir was aus. Oder so wie es im Standard definiert ist (5V auf HotPlug).
Btw. Spannung anlegen ist keine Interpretation. Und da hier mehrere Eingänge sind, muss eine manuelle Umschaltung erfolgen.

Logik ist nicht Interpretation!

Bearbeitet von: "y5b" 7. Jun 2016

wofür braucht man das? Reichen die Slots im AV Receiver nicht?

y5b

Knopf, Infrarotfernbedinung etc. such dir was aus. Oder so wie es im Standard definiert ist (5V auf HotPlug). Btw. Spannung anlegen ist keine Interpretation. Und da hier mehrere Eingänge sind, muss eine manuelle Umschaltung erfolgen. Logik ist nicht Interpretation!


Ich rede nur von etwas ganz anderem. Nein mehrere Eingänge heißt nicht dass man manuell Umschaltung muss denn dies kann man ebenso über HDMI-CEC regeln, jedes moderne TV Gerät kann das beispielsweise oder AVRs. Nur die Box kann es nicht wenn es nur rein Kontakte verbindet. Davon rede ich auch die ganze Zeit, welche Features das Teil denn hat und welche eben nicht.

Immer noch nein. Gerät 1 CEC und Endgerät CEC. Gerät 1: Play. Alles geht an. Soweit so gut. Gerät 2 CEC Play - und was jetzt? Es ist nicht definiert was zwei Geräte machen. Das entspricht nicht der Aufgabe des Switches das zu managen. Oder gar Gerät 3CEC Stopp/Off. Geht dann Gerät 1CEC mitsamt Endgerät aus?

Nicht definiert - nicht Teil des Standards und erst recht nicht Aufgabe des Switches (dein Endgerät wei der oben genannte TV schon, er ist kein Switch). Da wirst du ein Gerät benötigen, welches du selbst programmierst und die Fälle abfängst.
Dad ist aber per Definition kein Switch.

Und dennoch ist das Signal durchgeschleift. Nur das Endgerät kann es nicht ordentlich interpretieren weil: Off über CEC bei gleichzeitig 5V auf HotPlug = nicht definiert.


Bearbeitet von: "y5b" 8. Jun 2016

Im tv sitzt aber ein Switch.... Und wenn du eine Quelle einschaltest so kann wechselt der Switch im tv auf den passenden Eingang und schaltet auch den Fernseher ein. Dies kann dieser Switch aber nicht weil er cec nicht auswertet.

Ein Fernseher hat wieviele Eingänge? Mehr als einen. Dort wird an verschiedenen Eingängen gemessen. Wie soll denn von 4 auf einen Eingang das funktionieren? Bitte mal nachdenken!

Dein ganzes Gerede funktioniert nicht. CECwird je Eingang auf dem Endgerät ausgewertet. Wie soll denn das mit einem Switch funktionieren? Es ist _nicht_ definiert.

Bearbeitet von: "y5b" 9. Jun 2016

Amko

Das 5 zu 1 von Banggood (mit Fernbedienung) kann ich empfehlen.



Danke für den Tipp. Ich war auf der Suche nach einem 5 Port Switch und hab das von CLS auf Amazon (/dp/B00E0HZWNE aktuell ~22€) gesehen, hat dort gute Rezensionen. Jetzt bestelle ich lieber das von banggood
Achja und HDMI 1.4 unterstützt 3D...

Amko

Das 5 zu 1 von Banggood (mit Fernbedienung) kann ich empfehlen.



​Die wollen es einfach nicht habeb, freut mich wenn ich helfen konnte.

Rambazamba

[quote=Amko



​Die wollen es einfach nicht habeb, freut mich wenn ich helfen konnte.[/quote]


Dankeschön auch meinerseits.
Nur 2,5 Wochen Lieferzeit. Kam dann per Einschreiben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text