[Everbuying] Xiaozhai (BOBOVR) Z4 - 3D VR Brille fürs Smartphone
189°Abgelaufen

[Everbuying] Xiaozhai (BOBOVR) Z4 - 3D VR Brille fürs Smartphone

34
eingestellt am 20. Aug 2016
Bei Everbuying.net gibt es momentan als EmailOnly-Deal die Xiaozhai (BoboVR) Z4 Mini VR für 13,42€.
Wenn man die 120 Punkte für Neuanmeldung+Emailbestätigung+Profilbildupload einlöst müsste man
auf einen Preis von ca. 11,66€ kommen.

Vergleichspreis: 17,54€ bei Gearbest.

Die Z4 Mini ist der kleinere und jüngere Bruder der BoboVR Z4.
Das VR-Headset wurde kompakter gestaltet und die störenden Kopfhörer entfernt.
Zusätlich wurde die Schaumstoffpolsterung verbessert und die Linsen nochmals vergrößert.

Die Z4 und der kleine Bruder Z4 Mini sind die besten VR-Headsets momentan auf dem Markt im Niedrigpreissegment (bis 50€).

Hier als Referenz der Deal zur BoboVr Z4:
mydealz.de/dea…031

PS:
Der EmailOnly-Deallink stammt aus einem Newsletter von Everbuying
(es handelt sich nich um einen Reflink)

34 Kommentare

Hä wie 120 Punkte für Neuanmeldung, E-Mail bestätigung, Profilbild ??? Wo steht das alles kann das gar niergends finden ?

Razorbladefish

Hä wie 120 Punkte für Neuanmeldung, E-Mail bestätigung, Profilbild ??? Wo steht das alles kann das gar niergends finden ?


Meld dich neu an, bestätige die Mail, stell ein Bild ein und heul nicht rum

Wie schlägt die sich im Vergleich zur Shinecon?

Hab letzteres und bemängele den fehlenden Magnet-schalter und die geringe FOV

Razorbladefish

Hä wie 120 Punkte für Neuanmeldung, E-Mail bestätigung, Profilbild ??? Wo steht das alles kann das gar niergends finden ?


Razorbladefish

Hä wie 120 Punkte für Neuanmeldung, E-Mail bestätigung, Profilbild ??? Wo … Hä wie 120 Punkte für Neuanmeldung, E-Mail bestätigung, Profilbild ??? Wo steht das alles kann das gar niergends finden ?


Analog zu hier: (nur die ersten 3 Punkte)

https://www.mydealz.de/dea…106

o.k 11.66€ hats gekostet. Aber gefunzt

Verfasser

Arrbok

Wie schlägt die sich im Vergleich zur Shinecon?Hab letzteres und bemängele den fehlenden Magnet-schalter und die geringe FOV



Ist wesentlich besser als die Shinecon VR Brille:
- Kein schwarzer Rand ums Bild bei 5,5"
- Touchschalter
- besseres FOV
- Größere Linsen

Ist wirklich momentan das beste was man sich kaufen kann unter 50€.
Ansonsten bei Gearbest die SnailVR für 36€, hat aber nicht soviele Einstellmöglichkeiten.
Bearbeitet von: "DealWolf" 20. Aug 2016

Verfasser

Razorbladefish

o.k 11.66€ hats gekostet. Aber gefunzt


Danke, ich habe es aktualisiert.
Bearbeitet von: "DealWolf" 20. Aug 2016

Arrbok

Wie schlägt die sich im Vergleich zur Shinecon?Hab letzteres und bemängele den fehlenden Magnet-schalter und die geringe FOV



Hab das Z4 mit den Hörern sowie das Shinecon und muss sagen es ist nicht mal im Ansatz vergleichbar. Das Z4 hat ein wesentlich besseres FOV und fühlt sich insgesamt auch einfach wertiger und angenehmer zu tragen an. Einen Magnetschalter hat man beim Z4 allerdings nicht aber das ist eh nicht mehr zu empfehlen. Man hat einen Knopf an der Seite der den Touchscreen berührt und das wird auch von den neueren Apps so unterstützt. Magnetschalter ist eigentlich outdated.

@ DealWolf & K3v1
Danke, werd's bestellen! bei 12€ beißt die Maus keinen Faden ab:)

Bei mir waren es 11,48€
Besten Dank!

was genau könnte man damit anfangen ??

könnte ich das am pc anschließen und zum Beispiel battlefield 4 damit zocken ?

skgo

was genau könnte man damit anfangen ??könnte ich das am pc anschließen und zum Beispiel battlefield 4 damit zocken ?



Nein, es ist nur eine Spielerei

Ich komm auf 11,38€ übers Handy bestellen gibts noch 2%
*Geizhals*
Neuanmeldung ohne Bild 110 Punkte + 2%
Yeah!!!

VR ist doch schon ne tote Technologie wie WAP etc. Der nächste Schritt ist ER (emerged reality) von Intel und eine Klasse höher ist AR (augmented reality) Brillen wie Hololens von Microsoft.

Kostet nur 11€ wenn man das über sein Handy macht. PayPal schlägt da noch 20 Cent drauf...
Im Endeffekt 11,20€

NichtDieMama_

VR ist doch schon ne tote Technologie wie WAP etc. Der nächste Schritt ist ER (emerged reality) von Intel und eine Klasse höher ist AR (augmented reality) Brillen wie Hololens von Microsoft.


Wen juckt denn bei unter 12€, was der nächste Schritt ist?
Über die Zukunftsaussichten dieser Technologie denke ich vielleicht bei 50€ nach, da soll die Brille dann auch ne Weile halten, aber bestimmt nicht hier.

NichtDieMama_

VR ist doch schon ne tote Technologie wie WAP etc. Der nächste Schritt ist ER (emerged reality) von Intel und eine Klasse höher ist AR (augmented reality) Brillen wie Hololens von Microsoft.


Und dieses Internetz (weiß nicht genau, wie man es schreibt). Braucht alles überhaupt kein Mensch!

skgo

was genau könnte man damit anfangen ??könnte ich das am pc anschließen und zum Beispiel battlefield 4 damit zocken ?


Da steckst Du vorne Dein Smartphone rein und benutzt es mit entsprechenden Apps als 3D-Display.
Anschließen kannst Du das (im Moment noch) nirgends.

Verfasser

skgo

was genau könnte man damit anfangen ??könnte ich das am pc anschließen und zum Beispiel battlefield 4 damit zocken ?



Nicht ganz richtig.
Man kann schon damit Spiele von seinem PC auf die VR-Brille bzw. Smartphone streamen.
Mit der APP "Trinus VR" ist das Möglich, hat aber noch ein paar Kinderkranheiten und ist weiterhin in Entwicklung.
Bearbeitet von: "DealWolf" 20. Aug 2016

Bessere Erfahrungen hat man mMn mit Riftcat/Vridge. Es spiegelt nicht nur den Inhalt von Spielen ans Handy über USB/WLAN es emuliert eine richtige HMD. Einfach eingerichtet lassen sich Steam VR und Oculus Spiele spielen. Hab das bisschen beste VR (trotz shinecon) mit Elite Dangerous und Siehe gehabt. Bildqualität war auch super (1440@60) einzig der Drift stört etwas, klappt aber wenn man mit Controller spielt und einem drehenden Stuhl sitzt. Software Ist in Beta und reduziert. Bin gespannt wie das ganze mit der bobovr wird

10.87€ mit der N26 Mastercard X)

Für das Geld 'nen versuch wert. Bisher hatte ich ein cardboard und war echt überrascht.

Nutze das eigentlich nur für 2D & Sky 3D Filme mit Kodi 16.1 (3D SBS aktiviert)

Gefällt mir besser als die ganzen Cinema SBS Apps.

[quote=Peterssen]10.87€ mit der N26 Mastercard X)

Für das Geld 'nen versuch wert. Bisher hatte ich ein cardboard und war echt überrascht.

Nutze das eigentlich nur für 2D & Sky 3D Filme mit Kodi 16.1 (3D SBS aktiviert)

Gefällt mir besser als die ganzen Cinema SBS Apps. [/quote]

​hey peterssen, hört sich interessant an, kannst du da 2,3 sätze mehr zu (be)schreiben... danke

Bester

​hey peterssen, hört sich interessant an, kannst du da 2,3 sätze mehr zu (be)schreiben... danke



Gerne

Vorab: In den Optionen - Einstellungen - Video - Beschleunigung musste ich "Hardware-Beschleunigung erlauben MediaCodec" aktivieren sowie "Hardware-Beschleunigung erlauben MediaCodec (Surface)" deaktivieren. Dort kann man in den Wiedergabe-Einstellungen auch weitere 3D Voreinstellungen vornehmen. In den Einstellungen System - Video-Hardware gibt es weitere 3D Voreinstellungen.

Du startest ein Video oder einen Stream und aktivierst 3D in den Video-Einstellungen/OSD, falls Kodi nicht schon automatisch anhand des Dateinamens/Video-Materials auf 3D umstellt.

Meine Settings für mein bestes Side-by-Side Resultat in Kodi: Vergrößerung 0,93 Vertikale Verschiebung -0,46 Pixel Seitenverhältnis 2.00.

Bei normalen Filmen nutzt man auch den 3D Modus um mit einer VR Brille Videos im SBS-Verfahren schauen zu können.
Hierfür muss ich allerdings bei Start kurz manuell:

1. in den Video Einst. den "Stereoskopischen 3D-Modus des Videos" von "automatisch" auf "nebeneinander" stellen,
2. zurück im OSD im neuen 3D Button 3D aktivieren, sowie anschließend
3. zurück in den Video-Einstellungen den Stereoskopischen 3D-Modus wieder auf "automatisch stellen"

Et voila, zwei identische Video-Bilder nebeneinander (side-by-side)


Dieser Workaround ist bei mir nötig, weil ich statt zweier identischer Video-Bilder nebeneinander sonst immer ein halbiertes Video-Bild links/rechts hatte und auch der 3D Button bei 2D Filmen standardmäßig beim Start nicht aufgetaucht ist, ergo 3D deaktiviert war.

Falls es dafür eine schönere Lösung gibt (Skin, config, addon whatever) - nur her damit!

Für mich sind die Kodi Vorteile: Ich kann jedes 2D/3D Video (auch mit DTS), sei es lokal, über Netzwerkfreigabe oder Enigma2 Client-, Plexclient-, Mediathek- oder Amazon-Video-Addon relativ bequem mit dem Smartphone in der VR-Brille schauen. Ohne Workaround und mit Kodi Skin optimiert für VR/Smartphone wär's natürlich noch besser.

Am besten wäre natürlich ein Android VR Modus...
Bearbeitet von: "Peterssen" 21. Aug 2016

NichtDieMama_

VR ist doch schon ne tote Technologie wie WAP etc. Der nächste Schritt ist ER (emerged reality) von Intel und eine Klasse höher ist AR (augmented reality) Brillen wie Hololens von Microsoft.



du meinst das NEULAND??

Bei mir scheint morgen bereits die Zustellung zu erfolgen

Latest Parcel Tracking InformationStatus:Your shipment has arrived at the postal operator of the country of destination and will be delivered in the coming days.Time:Tue, 30 Aug 2016 17:15:24

Verfasser

Peterssen

Bei mir scheint morgen bereits die Zustellung zu erfolgen



Du Glückspilz
Ich habe min. 1 Tag früher bestellt und meins wurde erst heute Richtung Deutschland geflogen.

Feedback über die VR-Brille würde mich freuen.
Viel Spaß!

Ich habe den selben Status allerdings früher :P

Tue, 30 Aug 2016 17:15:23

Grad angekommen (Neuss). Hätte nicht gedacht, dass es so schnell geht.. sieht und sitzt schon mal gut

Also was mir schonmal aufgefallen ist: (Im Vergleich zur Shinecon)
- überraschend leicht
- kein Druck mehr auf der Nase
- der Touchbutton klappt problemlos überall
- das reinstellen des Smartphones (LG G5) klappt trotz Case, immer problemlos und deutlich schneller
- Sichtweite ist auch besser, dafür ist es minimal unschärfer (ist ja klar)

=> es ist viel angenehmer sich umzugucken, kann mir vorstellen länger Zeit damit zu verbringen als mit der alten.
Später teste ich auch mal Elite Dangerous.

Für 11€ aufjedenfall nicht schlecht. Bin gespannt waas daydream so bringen wird, und ob mehr Smartphones diesen Standard unterstützen als gedacht.

Bearbeitet von: "Arrbok" 31. Aug 2016

Verfasser

Arrbok

Ich habe den selben Status allerdings früher :PTue, 30 Aug 2016 17:15:23Grad angekommen (Neuss). Hätte nicht gedacht, dass es so schnell geht.. sieht und sitzt schon mal gutAlso was mir schonmal aufgefallen ist: (Im Vergleich zur Shinecon)- überraschend leicht- kein Druck mehr auf der Nase- der Touchbutton klappt problemlos überall- das reinstellen des Smartphones (LG G5) klappt trotz Case, immer problemlos und deutlich schneller- Sichtweite ist auch besser, dafür ist es minimal unschärfer (ist ja klar)=> es ist viel angenehmer sich umzugucken, kann mir vorstellen länger Zeit damit zu verbringen als mit der alten.Später teste ich auch mal Elite Dangerous.Für 11€ aufjedenfall nicht schlecht. Bin gespannt waas daydream so bringen wird, und ob mehr Smartphones diesen Standard unterstützen als gedacht.



Danke für dein Feedback.

Mein Status:
Tue, 30 Aug 2016 05:16:09
Departure to country of destination

Was genau macht Daydream? Normale Apps VR tauglich?
Ist Elite Dangerous mit VR-Brille überhaupt spielbar?

DealWolf

Danke für dein Feedback.Mein Status: Tue, 30 Aug 2016 05:16:09Departure to country of destination Was genau macht Daydream? Normale Apps VR tauglich?Ist Elite Dangerous mit VR-Brille überhaupt spielbar?


Daydream ist der Nachfolger von Google Cardboard mit neuer SDK u.d Anforderungen ans Smartphone und einen Bewegubgscobtroller, wirst die nächsten Wochen davon sicherlich mehr hören.

Ich nutze die Software Riftcat / Vridge um mittels Cardboard die htc vive zu simulieren. Spiele bei denen kein Raum oder die Handcontroller nötig sind laufen also genauso.

Software installieren auf beiden Geräten. Handy an My anschließen. Dann über Riftcat entweder Steam VR starten oder ältere Oculus Demos starten. Der Bildschirminhalt wird aufs Handy gespiegelt und geteilt, dafür schickt das Handy die Positionsdaten, in die man gerade schaut... Definitiv mein bestes VR Erlebnis! Man kann unendlich viele 10min Session kaufen. Für mehr muss man Geld zahlen. Ist aber noch Beta
Bearbeitet von: "Arrbok" 31. Aug 2016

Ist auch bei mir heute angekommen. Habs nur kurz testen können, hat aber nen guten Eindruck gemacht. Danke nochmal!

Verfasser

Grenzpreis

Ist auch bei mir heute angekommen. Habs nur kurz testen können, hat aber nen guten Eindruck gemacht. Danke nochmal!



Jo, heute Abend ist die Z4 mini auch bei mir angekommen.

Also für den Preis kann ich nicht meckern.

Die Nasenpartie muss ich noch modifizeren, da krieg ich zu wenig Luft mit dem fetten Polster.
Auch einige Licht-Einfallstore muss ich noch stopfen.

Dann habe ich persönlich das Problem, dass der untere Bildschirmbereich unscharf wird, wenn sich minimal der Winkel verändert. Die Linsen sind ja fixiert, also kann ich das nur über die Straps korrigeren. Tendenziell wird der obere Bereich zu sehr ran gedrückt und der untere hat somit zuviel Abstand.

Wie findet ihr die VR Brille?

Verfasser

Peterssen2. September

Also für den Preis kann ich nicht meckern.Die Nasenpartie muss ich noch modifizeren, da krieg ich zu wenig Luft mit dem fetten Polster.Auch einige Licht-Einfallstore muss ich noch stopfen.Dann habe ich persönlich das Problem, dass der untere Bildschirmbereich unscharf wird, wenn sich minimal der Winkel verändert. Die Linsen sind ja fixiert, also kann ich das nur über die Straps korrigeren. Tendenziell wird der obere Bereich zu sehr ran gedrückt und der untere hat somit zuviel Abstand.Wie findet ihr die VR Brille?



Ich habe bisher ne Menge VR-Brille auch die bekannte Shinecon, die aber weit schlechter ist.
Die besten VR-Brillen sind für mich bisher die Z4 mini aus diesem Deal und die Snail VR, die aber weit teurer ist und nicht so viele Einstellmöglichkeiten hat.
Die Snail VR ist etwas besser verarbeitet und hat minimal klarere Linsen, aber dafür mehr als drei mal so teuer und die Einstellmöglichkeiten sind sehr begrenzt.
Z4 mini ist klarer Sieger!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text