100°
Everki Glide Laptop Rucksack (bis 17,3")

Everki Glide Laptop Rucksack (bis 17,3")

Dies & DasLEGALO Angebote

Everki Glide Laptop Rucksack (bis 17,3")

Preis:Preis:Preis:63,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Aktuell gibt es den sehr guten Everki Glide Laptop Rucksack für 63,90 EUR inkl. Versand.
Idealo: 79,80 EUR, also gute 19% Ersparnis.

Der Everki Glide Laptop Rucksack ist recht kompakt für einen 17"er Rucksack und hat dennoch neben vielen kleinen sinnvollen Fächern, Ablagen und dem Notebookfach noch ein Fach für ein Tablet.
Er ist sehr gut verarbeitet laut Rezensionen und kommt auch noch mit einer 30 Jahre Garantie.

Amazon 5/5 Sterne:
amazon.de/dp/…92Y

Kleines Werbevideo welches alle Fächer und den Rucksack allgemein beschreibt:
youtube.com/wat…0SE

Herstellertext/Featureliste:
Spezielles Fach für Notebooks bis 43,94cm (17,3')
Zum Patent angemeldetes, integriertes Ecken-Schutz-System
Besonders weich gefüttertes Kindle/iPad/Tablet-Fach
Geräumige, bestens organisierte Fächer
30 jähriger Schutz bei Material- und Herstellungsfehlern

Der Shop in diesem Deal -3DEALS- wird von Legalo betrieben, einem Studentenshop. Bei denen hatte ich schon mehrfach in Vergangenheit bestellt - war bisher immer zufrieden gewesen. Die haben nun auch ein Tagesdeal-Portal wie es aussieht.

Die Deals auf 3Deals sind für alle erhältlich, es ist kein Studentenshop.

-----------

Für Studenten gibt es auch ein weiteres interessantes Angebot bei den 17" Rucksäcken.
Ich verlinke einfach zum alten Deal, weil das Angebot wieder funktioniert mit dem gleichen Gutscheincode
mydealz.de/dea…349

9 Kommentare

"Der Shop in diesem Deal wird von Legalo betrieben"

Der Shop in diesem Deal - 3DEALS- wird von Legalo betrieben...ist es so schwer den Namen des Shops zu erwähnen? Worin liegt eigentlich das Problem, dass so viele den Namen des Shops bzw. Verkäufers nicht erwähnen? Echt unverständlich.

woodrobertz

"Der Shop in diesem Deal wird von Legalo betrieben" Der Shop in diesem Deal - 3DEALS- wird von Legalo betrieben...ist es so schwer den Namen des Shops zu erwähnen? Worin liegt eigentlich das Problem, dass so viele den Namen des Shops bzw. Verkäufers nicht erwähnen? Echt unverständlich.


Oh wow... wie man sich wegen sowas aufregen kann... sorry wenn ich dir den Einstieg in deinen Montag so versaut habe
Ich hab es nun reingeschrieben wie gewünscht.
Protipp: Man kann auch an einen Deal selber Informationen ergänzen wenn es so wichtig ist
Ach und wie wäre es wenn du vielleicht ein Regelbuch mit Checkliste erstellen könntest für die Dealerstellung auf Mydealz. Selbst ich, der schon den einen oder anderen Deal gemacht hat, vergisst immer wieder im Dschungel der ungeschriebenen Mydealz-Gesetze immer wieder die eine oder andere Sache.
Viele pochen auf irgendwelche ungesagten Regeln, aber keiner will diese mal zusammenfassen. Viel blabla, aber keiner mag sich die Mühe machen.

woodrobertz

"Der Shop in diesem Deal wird von Legalo betrieben" Der Shop in diesem Deal - 3DEALS- wird von Legalo betrieben...ist es so schwer den Namen des Shops zu erwähnen? Worin liegt eigentlich das Problem, dass so viele den Namen des Shops bzw. Verkäufers nicht erwähnen? Echt unverständlich.



Was sind wohl die wichtigsten Informationen, wenn du etwas kaufst?

Hier ein Protipp: Es sind drei Dinge:

1. Verkäufer
2. Sache
3. Preis

woodrobertz

1. Verkäufer 2. Sache 3. Preis



Mag stimmen, aber diese Liste ist ein Garant, dass man sofort Probleme bekommt mit der Community.
Es fehlen auf jeden Fall:
- Vergleichpreise
- Artikelbeschreibung
- Tests oder Erfahrungsberichte
- korrekter Link zum Deal

Und du siehst ja selber an dir, wenn man auch nur einen Pups vergisst und den kleinsten Fehler macht. Bekommt man irgendwelche Leute rein die sofort meckern. Dass der Name vom Shop gefehlt hat, war kein Problem wenn man in den Deal interessiert ist, aber das ist halt auf Mydealz genauso kein Argument wie "man kann sich die Artikeldetails ja googeln".


Also sorry, dass ich dich mit diesem Detail so sehr verärgert und deinen Montag kaputt gemacht habe.

woodrobertz

1. Verkäufer 2. Sache 3. Preis



Das mag sein, aber wie ich schon schrieb "Was sind wohl die wichtigsten Informationen, wenn du etwas kaufst?"

Wenn du den Verkäufer und die Sache kennst, aber der Preis dir unbekannt ist, dann macht das keinen Sinn. Wenn du den Verkäufer und den Preis kennst, aber nicht für welche Sache der Verkäufer diesen Preis anbietet, dann stehst du auf dem Schlauch. Genauso, wenn du Preis und Sache kennst, aber nicht den Verkäufer.

Also: Diese drei Infos sind die wichtigsten Infos, die man wissen muss. Anschließend kommen dann die weiteren Informationen wie zB Versandkosten, Vergleichspreis, etc.

woodrobertz

1. Verkäufer 2. Sache 3. Preis



Also auch wenn das wie "selber googeln" eigentlich kein Argument ist. Es ist glaube ich halb so tragisch wenn der Deallink funktioniert und man dann selber guckt wie der Shop heißt, wenn es einen überhaupt interessiert.
Und ich stelle ja auch nicht in Frage, dass deine Liste korrekt ist... oder habe ich das?

Sie ist denke ich nur dein Garant dafür, Kommentare wie deine zu bekommen - also nicht ausreichend lang. Und weißte wenn es ein Monitor wäre oder ein Notebook, wäre alles noch viel schlimmer. Dann dürfen Details wie TN und IPS oder glänzend und matt auch nicht fehlen, sonst gibt es wieder Nörgler.

Von daher bleib mal ganz locker. Deine Liste ist ok und ich hab was wichtiges vergessen.
Hab mich auch für deinen zerstörten Montag schon mehrfach auch entschuldigt.

woodrobertz

1. Verkäufer 2. Sache 3. Preis



Du hast mich nicht verstanden. Ich habe bemängelt, dass du neben all den schönen und hilfreichen und interessanten Details, die wichtigste Info vergessen hast zu erwähnen und das passiert hier bei vielen. Stelle ich einen Deal ein, dann gehören diese Infos wie Versandkosten, Full HD, etc. in den Text rein. Richtig. Aber vor allem gehört der Verkäufer in den Text rein aus den oben genannten Gründen.

POPCORN! FULL-HD-RUCKSACK!
Ich hab mal hot gevoted. Wegen des Deals...

bestellt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text