Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
EVGA GeForce GTX 1660 Ti XC Black Gaming (6GB GDDR6, HDB Lüfter) - Empfehle eher 1070 :)
177° Abgelaufen

EVGA GeForce GTX 1660 Ti XC Black Gaming (6GB GDDR6, HDB Lüfter) - Empfehle eher 1070 :)

269,99€294,90€-8%Amazon Angebote
24
eingestellt am 28. Mai
  • Anschlüsse1x DVI, 1x HDMI 2.0b, 1x DisplayPort 1.4a
  • ChipTU116-400-A1 "Turing"
  • Chiptakt: 1500MHz / Boost: 1770MHz
  • Speicher 6GB GDDR6, 1500MHz, 192bit, 288GB/s
  • Shader-Einheiten / TMUs / ROPs 1536 / 96 / 48
  • TDP 130W (EVGA)
  • Externe Stromversorgung 1x 8-Pin PCIe
  • Kühlung 1x Axial-Lüfter (90mm)
  • Gesamthöhe Triple-Slot
  • Abmessungen 190x111x55mm
  • Besonderheiten H.265 encode/decode, NVIDIA G-Sync, NVIDIA VR-Ready, HDCP 2.2

Hinweis.Vergleichspreis ist nicht der günstigste aber inklusive Versand ist das der günstigste Vergleichspreis..

Meine Empfehlung: Zotac GeForce GTX 1070 Mini, 8GB GDDR5 bei Saturn aktuell für 259€
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
"Meine Empfehlung: Zotac GeForce GTX 1070 Mini, 8GB GDDR5 bei Saturn aktuell für 259€"
-> wieso?
Ich habe eine GTX 1070 Zotac Extreme Core und eine MSI Gaming X 1660ti...
Die 1660ti ist fast immer etwas schneller... Hat DDR6 VRAM... Und vor allem: die TDP ist um einiges geringer -> weniger Abwärme -> geringere Temperaturen bei selber Leistung -> leiser & geringere Strom Rechnung
Klar... 6GB VRAM... Aber jetzt von Zukunfssicherheit bei ner 1070 zu sprechen? Ich brauche nur mehr VRAM, wenn ich Spiele auf höheren Einstellungen spielen will... Bei neueren Games werde ich diese aber sowieso runter drehen müssen... Vor allem bei ner Mini wäre mir die geringere TDP wichtig!
EVGA als Firma nur zu empfehlen. Klasse Support
Der Deal ist also ausschließlich für Leute die eine schlechtere Karte für mehr Geld kaufen möchten?
24 Kommentare
EVGA als Firma nur zu empfehlen. Klasse Support
Ist der Preis gut für die mini oder wird der noch fallen?
Der Deal ist also ausschließlich für Leute die eine schlechtere Karte für mehr Geld kaufen möchten?
"Meine Empfehlung: Zotac GeForce GTX 1070 Mini, 8GB GDDR5 bei Saturn aktuell für 259€"
-> wieso?
Ich habe eine GTX 1070 Zotac Extreme Core und eine MSI Gaming X 1660ti...
Die 1660ti ist fast immer etwas schneller... Hat DDR6 VRAM... Und vor allem: die TDP ist um einiges geringer -> weniger Abwärme -> geringere Temperaturen bei selber Leistung -> leiser & geringere Strom Rechnung
Klar... 6GB VRAM... Aber jetzt von Zukunfssicherheit bei ner 1070 zu sprechen? Ich brauche nur mehr VRAM, wenn ich Spiele auf höheren Einstellungen spielen will... Bei neueren Games werde ich diese aber sowieso runter drehen müssen... Vor allem bei ner Mini wäre mir die geringere TDP wichtig!
Ninjuin28.05.2019 09:43

"Meine Empfehlung: Zotac GeForce GTX 1070 Mini, 8GB GDDR5 bei Saturn …"Meine Empfehlung: Zotac GeForce GTX 1070 Mini, 8GB GDDR5 bei Saturn aktuell für 259€"-> wieso?Ich habe eine GTX 1070 Zotac Extreme Core und eine MSI Gaming X 1660ti...Die 1660ti ist fast immer etwas schneller... Hat DDR6 VRAM... Und vor allem: die TDP ist um einiges geringer -> weniger Abwärme -> geringere Temperaturen bei selber Leistung -> leiser & geringere Strom RechnungKlar... 6GB VRAM... Aber jetzt von Zukunfssicherheit bei ner 1070 zu sprechen? Ich brauche nur mehr VRAM, wenn ich Spiele auf höheren Einstellungen spielen will... Bei neueren Games werde ich diese aber sowieso runter drehen müssen... Vor allem bei ner Mini wäre mir die geringere TDP wichtig!


Ich beziehe mich mit meiner Aussage NICHT auf diese EVGA Karte im speziellem, die Karte kenne ich nicht...
Beziehe mich auf die grundsätzlichen Vorteile der 1660ti
MrStiffler28.05.2019 09:42

Der Deal ist also ausschließlich für Leute die eine schlechtere Karte für m …Der Deal ist also ausschließlich für Leute die eine schlechtere Karte für mehr Geld kaufen möchten?



Joar so kann man es auslegen ^^.
Die Ersparnis ist im sinne von Mydealz da mit ~10%.

@Ninjuin

Keine der aktuellen GTX Karten ist zukunftssicher weil diese bei Raytracing einbrechen aber wann es soweit ist das man Spiele nur noch mit Raytracing angeboten bekommt weis keiner. Und wer auf sowas Wert legt muss mindestens eine 2070 holen um Spiele auch flüssig spielen zu können.

Hier und jetzt macht die 1070 einfach mehr sinn, weil günstiger, mehr VRAM und meistens etwas flotter.
Wer aber Wert auf neuste "Technik" Wert legt macht mit einer 1660 TI nichts verkehrt.
Bearbeitet von: "reishasser" 28. Mai
ryskin28.05.2019 09:35

Ist der Preis gut für die mini oder wird der noch fallen?



Preise werden i.d.R. immer fallen - es kommt auf den richtigen Moment an und ob man es jetzt unbedingt braucht
MrStiffler28.05.2019 09:42

Der Deal ist also ausschließlich für Leute die eine schlechtere Karte für m …Der Deal ist also ausschließlich für Leute die eine schlechtere Karte für mehr Geld kaufen möchten?



Was empfehlst du stattdessen? 230 Euro Blower Vega 56?
Für den 5-10% performance boost nehme ich dann doch lieber sowas wie ne 1660ti, die keine watt spikes hat, neuere Architektur hat und generell mehr FPS bei schlecht optimierten Spielen hat.
Ich hoffe die Mydealz Spezialisten werden mal verstehen, dass 6gb VRAM absolut ausreichend sind für 1080p. Und für mehr ist die Karte auch nicht gedacht.
Und ja, einige Spielen "nutzen" auch die 16gb VRAM der Radeon VII, allerdings nutzen wirklich in Anführungszeichen, da der VRAM einfach ausgelagert wird, aber nicht aktiv genutzt wird. Schaut euch mal Benchmarks von einer overclocked 980ti (6gb vram) vs 1070 an. Die 980ti gewinnt eigentlich immer und hat nie Probleme wegen des VRAMS.

Die Karte hier hat sogar GDDR6 vram, was nochmal deutlich besser ist.

Aber was erzähle ich hier überhaupt .. kauft weiter die Blower Vega (fürs Gästeklo wie man hier immer sagt ;)) und schaut eure kostenlosen livestreams.
Ich hab selber ne Zotac GTX 1070 TI MIni und würde Sie nicht weiterempfelen die werden alle viel zu Laut mit der Zeit.
ps4lover28.05.2019 10:16

Was empfehlst du stattdessen? 230 Euro Blower Vega 56?Für den 5-10% …Was empfehlst du stattdessen? 230 Euro Blower Vega 56?Für den 5-10% performance boost nehme ich dann doch lieber sowas wie ne 1660ti, die keine watt spikes hat, neuere Architektur hat und generell mehr FPS bei schlecht optimierten Spielen hat.



Wieso ich? Das war die Aussage des Dealerstellers.

Tatsächlich würde ich persönlich im Bereich bis 260€ immer noch die Vega 56 nehmen, da braucht man sich inzwischen bei Angeboten auch nicht mehr von Blowern föhnen zu lassen und Netzteile interessieren amd´s watt Spikes schon seit ~10 Jahren nicht mehr wirklich wenn es nicht der letzte Chinaböller ist.
reishasser28.05.2019 10:02

Joar so kann man es auslegen ^^.Die Ersparnis ist im sinne von Mydealz da …Joar so kann man es auslegen ^^.Die Ersparnis ist im sinne von Mydealz da mit ~10%.@NinjuinKeine der aktuellen GTX Karten ist zukunftssicher weil diese bei Raytracing einbrechen aber wann es soweit ist das man Spiele nur noch mit Raytracing angeboten bekommt weis keiner. Und wer auf sowas Wert legt muss mindestens eine 2070 holen um Spiele auch flüssig spielen zu können.Hier und jetzt macht die 1070 einfach mehr sinn, weil günstiger, mehr VRAM und meistens etwas flotter.Wer aber Wert auf neuste "Technik" Wert legt macht mit einer 1660 TI nichts verkehrt.


Darf ich fragen in welchem Szenario die 1070 schneller ist? Habe beide Karten zu Hause und konnte bis jetzt keins finden...
Hab aber auch jeweils sehr gut gekühlte Modelle...

Klar. Man sollte in der Preis Klasse auch nichts Zukunfts sicheres erwarten... Raytracing macht es Entwicklern leichter und wird in Zukunft an Bedeutung gewinnen...

Für Full HD reichen mir 6GB...
Und wie ich bereits sagte: Strom Verbrauch
Huhu, kann mir jemand eine Karte empfehlen? Das wäre mega nett. FULL HD mit um die 60 FPS wäre super. Muss auch nicht auf ULTRA laufen. Ich hab mir vor ein paar Monaten einen Mini PC selber gebaut und ich bräuchte noch ne GPU. Hab aber ein kleines Gehäuse. Im Endeffekt brauche ich eine LEISE Mini Karte, welche aber ne anstädnige Performance hat, falls das auf die 1660 hier zu trifft, würde ich die kaufen. Hatte sonst überlegt mit die 1070 Mini zu holen,welche seit Monaten immer mal wieder im Angebot ist. Wichtig ist mir vor allem, das die Karte leise ist. Dank euch
Kramer2128.05.2019 10:48

Huhu, kann mir jemand eine Karte empfehlen? Das wäre mega nett. FULL HD …Huhu, kann mir jemand eine Karte empfehlen? Das wäre mega nett. FULL HD mit um die 60 FPS wäre super. Muss auch nicht auf ULTRA laufen. Ich hab mir vor ein paar Monaten einen Mini PC selber gebaut und ich bräuchte noch ne GPU. Hab aber ein kleines Gehäuse. Im Endeffekt brauche ich eine LEISE Mini Karte, welche aber ne anstädnige Performance hat, falls das auf die 1660 hier zu trifft, würde ich die kaufen. Hatte sonst überlegt mit die 1070 Mini zu holen,welche seit Monaten immer mal wieder im Angebot ist. Wichtig ist mir vor allem, das die Karte leise ist. Dank euch



Für FullHD 60FPS würde auch die Non TI 1660 reichen. Oder eine 1600. Oder eine RX 580...
Da nvidia recht bald nach dem EOL einer Karte keine Optimierungen mehr für aktuelle Spiele in den Treiber einpflegt, würde ich per se immer davon abraten eine last gen Karte zu kaufen.

R.I.P. GTX 1070
Bearbeitet von: "Power5hoper" 28. Mai
Kramer2128.05.2019 10:48

Huhu, kann mir jemand eine Karte empfehlen? Das wäre mega nett. FULL HD …Huhu, kann mir jemand eine Karte empfehlen? Das wäre mega nett. FULL HD mit um die 60 FPS wäre super. Muss auch nicht auf ULTRA laufen. Ich hab mir vor ein paar Monaten einen Mini PC selber gebaut und ich bräuchte noch ne GPU. Hab aber ein kleines Gehäuse. Im Endeffekt brauche ich eine LEISE Mini Karte, welche aber ne anstädnige Performance hat, falls das auf die 1660 hier zu trifft, würde ich die kaufen. Hatte sonst überlegt mit die 1070 Mini zu holen,welche seit Monaten immer mal wieder im Angebot ist. Wichtig ist mir vor allem, das die Karte leise ist. Dank euch


RX 570 4gb reicht. Wenn es noch paar Jahre reichen soll RX 570 8gb.
SunMaker300028.05.2019 10:13

Preise werden i.d.R. immer fallen - es kommt auf den richtigen Moment an …Preise werden i.d.R. immer fallen - es kommt auf den richtigen Moment an und ob man es jetzt unbedingt braucht


Es sei denn AMD versucht mal wieder neue GPUs raus zu bringen, dann steigen die Nvidia Preise plötzlich
Kramer2128.05.2019 10:48

Huhu, kann mir jemand eine Karte empfehlen? Das wäre mega nett. FULL HD …Huhu, kann mir jemand eine Karte empfehlen? Das wäre mega nett. FULL HD mit um die 60 FPS wäre super. Muss auch nicht auf ULTRA laufen. Ich hab mir vor ein paar Monaten einen Mini PC selber gebaut und ich bräuchte noch ne GPU. Hab aber ein kleines Gehäuse. Im Endeffekt brauche ich eine LEISE Mini Karte, welche aber ne anstädnige Performance hat, falls das auf die 1660 hier zu trifft, würde ich die kaufen. Hatte sonst überlegt mit die 1070 Mini zu holen,welche seit Monaten immer mal wieder im Angebot ist. Wichtig ist mir vor allem, das die Karte leise ist. Dank euch


Von der Performance her reicht die Karte für Deine Anforderungen aus, "leise" ist immer relativ, es ist nicht die leiseste Karte mit dieser Performance, die Du kaufen kannst, das wäre vermutlich die 2060FE (die allerdings auch etwas mehr unter der Haube hat und dementsprechend teurer ist), sie ist allerdings auch nicht so laut wie einige AMD-Karten - wohlgemerkt alles unter Last, im Idle dürftest Du nichts hören.
ps4lover28.05.2019 10:19

Ich hoffe die Mydealz Spezialisten werden mal verstehen, dass 6gb VRAM …Ich hoffe die Mydealz Spezialisten werden mal verstehen, dass 6gb VRAM absolut ausreichend sind für 1080p. Und für mehr ist die Karte auch nicht gedacht.Und ja, einige Spielen "nutzen" auch die 16gb VRAM der Radeon VII, allerdings nutzen wirklich in Anführungszeichen, da der VRAM einfach ausgelagert wird, aber nicht aktiv genutzt wird. Schaut euch mal Benchmarks von einer overclocked 980ti (6gb vram) vs 1070 an. Die 980ti gewinnt eigentlich immer und hat nie Probleme wegen des VRAMS.Die Karte hier hat sogar GDDR6 vram, was nochmal deutlich besser ist.Aber was erzähle ich hier überhaupt .. kauft weiter die Blower Vega (fürs Gästeklo wie man hier immer sagt ;)) und schaut eure kostenlosen livestreams.


Metro Exodus als Beispiel braucht nur 3,5 GB VRAM auf Ultra Settings unter 1080p. Solange sich nichts verändert hat, muss doch Metro noch als Beispiel für die nächsten Games herhalten können. 6GB VRAM sollten dann wohl echt reichen aber in manchen Titeln kann halt auch mehr Sinn machen, so wie immer
Ninjuin28.05.2019 10:28

Darf ich fragen in welchem Szenario die 1070 schneller ist? Habe beide …Darf ich fragen in welchem Szenario die 1070 schneller ist? Habe beide Karten zu Hause und konnte bis jetzt keins finden...Hab aber auch jeweils sehr gut gekühlte Modelle...Klar. Man sollte in der Preis Klasse auch nichts Zukunfts sicheres erwarten... Raytracing macht es Entwicklern leichter und wird in Zukunft an Bedeutung gewinnen...Für Full HD reichen mir 6GB...Und wie ich bereits sagte: Strom Verbrauch



youtube.com/wat…8QM

Da werden Spiele und Apps gezeigt wo die 1070 schneller ist aber weis gerad nicht ob dort die teuerste 1660 TI Strixx mit OC von Asus lief oder die es runtergetaktet haben auf Referenz von Nvidia.

Ich selber hab in meinem System nach dem RTX Wahn statt einer 2080 nun wieder eine 1060 mit 6GB (110€ im Gebrauchtmarkt) drinne, auch die 3GB Version war für meine Ansprüche mehr als ausreichend.

Hab leider letztens bei einer 2060 in den WHD zu lange überlegt bei ~270€.

@Kramer21

ich empfehle dir eine 2060 mini die sind sehr flott und recht leise. Musst nur auf ein gutes Angebot warten.
youtube.com/res…itx
Bearbeitet von: "reishasser" 28. Mai
MrStiffler28.05.2019 10:23

Wieso ich? Das war die Aussage des Dealerstellers. Tatsächlich würde i …Wieso ich? Das war die Aussage des Dealerstellers. Tatsächlich würde ich persönlich im Bereich bis 260€ immer noch die Vega 56 nehmen, da braucht man sich inzwischen bei Angeboten auch nicht mehr von Blowern föhnen zu lassen und Netzteile interessieren amd´s watt Spikes schon seit ~10 Jahren nicht mehr wirklich wenn es nicht der letzte Chinaböller ist.



Da habe ich leider ganz andere Sachen gelesen. Selbst 4-5 Jahre alte Netzteile haben teils Probleme mit den Karten durch diese spikes (auch alte bequiet Netzteile z.B). Vega ist wirklich nen Preis-Leistungs Wunder, aber um ehrlich zu sein .. Die 5-10% performance Unterschied zu einer 1660ti wären es mir nicht wert. Dann doch lieber ne Karte die weniger Wärme produziert und einfach eine neuere Architektur hat.
Wenn man Vega overclocked, undervolted + das 64er Bios draufmacht kommt sie tatsächlich sogar an eine gtx 1080 heran, aber das wäre es mir wie gesagt nicht wert.
ps4lover28.05.2019 18:04

Da habe ich leider ganz andere Sachen gelesen. Selbst 4-5 Jahre alte …Da habe ich leider ganz andere Sachen gelesen. Selbst 4-5 Jahre alte Netzteile haben teils Probleme mit den Karten durch diese spikes (auch alte bequiet Netzteile z.B). Vega ist wirklich nen Preis-Leistungs Wunder, aber um ehrlich zu sein .. Die 5-10% performance Unterschied zu einer 1660ti wären es mir nicht wert. Dann doch lieber ne Karte die weniger Wärme produziert und einfach eine neuere Architektur hat.Wenn man Vega overclocked, undervolted + das 64er Bios draufmacht kommt sie tatsächlich sogar an eine gtx 1080 heran, aber das wäre es mir wie gesagt nicht wert.


Magst du die Quellen auch nennen mit den ganz anderen Sachen?
Tatsächlich gibt es kein vernünftiges Netzteil auf dem Markt das mir einer AMD Karte nicht klar kommen wird. Es stimmt zwar das der Graph der Leistungsaufnahme etwas unruhiger ist als bei einer Nvidia Karte, aber lange, lange davon entfernt einem normalen Netzteil Probleme zu bereiten.
Also entweder besaß deine Quelle eines der berüchtigten 800w 30€ China Netzteile oder du bist bei dem Gerücht dieses einen Herstellers hängengeblieben der mal ein paar viel zu hohe Werte bei AMD angab um zu begründen warum sich sein Produkt plötzlich abschaltet. Das wurde damals allerdings relativ schnell als Geschichten aus dem Märchenwald entlarvt.
Seasonic war das glaube ich.

Also ja, es gibt schon genug Gründe oder Argumente warum jemand rot oder grün bevorzugen mag, überlastete Netzteile spielen dabei aber keinerlei Rolle.
MrStiffler28.05.2019 19:05

Magst du die Quellen auch nennen mit den ganz anderen Sachen? Tatsächlich …Magst du die Quellen auch nennen mit den ganz anderen Sachen? Tatsächlich gibt es kein vernünftiges Netzteil auf dem Markt das mir einer AMD Karte nicht klar kommen wird. Es stimmt zwar das der Graph der Leistungsaufnahme etwas unruhiger ist als bei einer Nvidia Karte, aber lange, lange davon entfernt einem normalen Netzteil Probleme zu bereiten. Also entweder besaß deine Quelle eines der berüchtigten 800w 30€ China Netzteile oder du bist bei dem Gerücht dieses einen Herstellers hängengeblieben der mal ein paar viel zu hohe Werte bei AMD angab um zu begründen warum sich sein Produkt plötzlich abschaltet. Das wurde damals allerdings relativ schnell als Geschichten aus dem Märchenwald entlarvt.Seasonic war das glaube ich. Also ja, es gibt schon genug Gründe oder Argumente warum jemand rot oder grün bevorzugen mag, überlastete Netzteile spielen dabei aber keinerlei Rolle.



Darfst das gerne mal googlen "vega 56 power spike psu shutdown". Waren primär seasonics damals, aber auch bei anderen Netzteilen kann es wie gesagt zu Problemen kommen.
Würde mir einfach sowas nicht ins Haus holen, aber kann jeder selbst entscheiden.

Und Märchenwald ist da garnichts. Die Powerspikes sind absolut real
reddit.com/r/A…he/

"Bis zu 600 Watt" wenn auch nur für eine Millisekunde.Da ich nen älteres BeQuiet Netzteil habe würde ich mir den Mist nicht holen, zumal ich sowieso schon die ganze Zeit mit der r9 390 nen Stromfresser im Haus hatte. Und die Wärme im Raum im Sommer geht mir auch auf die Nerven.
ps4lover29.05.2019 01:06

Darfst das gerne mal googlen "vega 56 power spike psu shutdown". Waren …Darfst das gerne mal googlen "vega 56 power spike psu shutdown". Waren primär seasonics damals, aber auch bei anderen Netzteilen kann es wie gesagt zu Problemen kommen.Würde mir einfach sowas nicht ins Haus holen, aber kann jeder selbst entscheiden. Und Märchenwald ist da garnichts. Die Powerspikes sind absolut realhttps://www.reddit.com/r/Amd/comments/9zd1os/seasonic_updated_statement_after_the/"Bis zu 600 Watt" wenn auch nur für eine Millisekunde.Da ich nen älteres BeQuiet Netzteil habe würde ich mir den Mist nicht holen, zumal ich sowieso schon die ganze Zeit mit der r9 390 nen Stromfresser im Haus hatte. Und die Wärme im Raum im Sommer geht mir auch auf die Nerven.


Du kramst echt genau den einen Artikel raus der nachweißlich eben nicht wirklich der Wahrheit entsprach und argumentierst damit?
Ich würde dir ja jetzt deinen Rat mal zu googeln einfach zurück geben, da reicht ja schon der Bericht von Toms Hardware der direkt als erstes auftaucht aber ich glaube du willst einfach an etwas glauben, da kann man dann auch nicht mit Fakten gegenargumentieren, gibt ja auch immer noch Leute die meinen der Treibersupport von AMD wäre schlecht.

Für die anderen dann
tomshw.de/201…ab/
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text