Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
EVGA GeForce RTX 2080 SUPER BLACK GAMING
601° Abgelaufen

EVGA GeForce RTX 2080 SUPER BLACK GAMING

638,68€685€-7% Kostenlos KostenlosRakuten Angebote
67
eingestellt am 18. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Rakuten gibt es mit dem Code 7RAKUTEN0820, die EVGA GeForce RTX 2080 SUPER BLACK für 638€ statt 685€.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Sollten die Leaks ansatzweise stimmen wirft man Geld aus dem Fenster, wenn man sich jetzt eine 2000er Serie kauft. Mehr Leistung, ggf. mehr VRAM und vermeintlich ähnliche Preise. Ich warte auf die 3070 oder 3080 je nachdem wie der Leistungssprung von meiner GTX 1080 aussieht. 1 Monat warten und dann geht´s ab für 1 Mark
P.s. Nvidia hält die Preise künstlich oben obwohl die 3000er Serie schon in den Startlöchern steht.
Bearbeitet von: "Babo01" 18. Aug
3080ti komme Kommentare Inc.! Lieber noch warten?
Wie immer: für alle die jetzt unbedingt eine brauchen und nicht warten können -> gutes Angebot. Für alle die warten können macht es keinen Sinn
Lieber auf die 4070 bzw. 4080 warten.
67 Kommentare
3080ti komme Kommentare Inc.! Lieber noch warten?
Wie immer: für alle die jetzt unbedingt eine brauchen und nicht warten können -> gutes Angebot. Für alle die warten können macht es keinen Sinn
Wow, es geht langsam los
Lieber noch warten auf 3000er Serie Kommentare incoming.
Abwarten und die tatsächlichen Spezifikationen anschauen. 2080 Super und 3080 Ti sind sowieso nicht zu vergleichen.
Lieber noch warten 🥪
Also der Sprung 1080 zu 2080 (ohne Zusätze) war ja um die 20/25 %, mMn nicht sehr groß. Alle die noch mit ner 1080 Reihe fahren, lieber auf die 3000 Reihe warten, bei 50% mehr Leistung lohnt Sich das. Alle unter 1080 (1060/1060 und darunter), tolles Angebot.
Bearbeitet von: "RamboEatsPeople" 18. Aug
Sollten die Leaks ansatzweise stimmen wirft man Geld aus dem Fenster, wenn man sich jetzt eine 2000er Serie kauft. Mehr Leistung, ggf. mehr VRAM und vermeintlich ähnliche Preise. Ich warte auf die 3070 oder 3080 je nachdem wie der Leistungssprung von meiner GTX 1080 aussieht. 1 Monat warten und dann geht´s ab für 1 Mark
P.s. Nvidia hält die Preise künstlich oben obwohl die 3000er Serie schon in den Startlöchern steht.
Bearbeitet von: "Babo01" 18. Aug
ne, jetzt nicht mehr ...
Immer die gleichen Kommentare zu den RTX Deals... Mittlerweile sollte jeder wissen, das die 3000er Reihe bald kommt.
Blueeye18.08.2020 14:53

Immer die gleichen Kommentare zu den RTX Deals... Mittlerweile sollte …Immer die gleichen Kommentare zu den RTX Deals... Mittlerweile sollte jeder wissen, das die 3000er Reihe bald kommt.


No pain no gain
ich hab aktuell eine 2070 super als RMA und bekomme eine Gutschrift (480€) oder gleiche karte nochmal, meint ihr es macht Sinn 150€ für 2080s draufzulegen? es sind nur 10 fps im schnitt.. lohnt sich doch niemals für 33% teurer oder?

auf die 3er serie hab ich kein bock zu warten ... voll das kack timing
Bearbeitet von: "nikiiii" 18. Aug
nikiiii18.08.2020 14:57

ich hab aktuell eine 2070 super als RMA und bekomme eine Gutschrift (480€) …ich hab aktuell eine 2070 super als RMA und bekomme eine Gutschrift (480€) oder gleiche karte nochmal, meint ihr es macht Sinn 150€ für 2080s draufzulegen? es sind nur 10 fps im schnitt.. lohnt sich doch niemals für 33% teurer oder?


Nimm die Gutschrift und hol dir dann die 3070 o. 3080 wenn die Preise stehen
Babo0118.08.2020 14:59

Nimm die Gutschrift und hol dir dann die 3070 o. 3080 wenn die Preise …Nimm die Gutschrift und hol dir dann die 3070 o. 3080 wenn die Preise stehen


ja nur hab ich keine ersatzkarte und bis die 3070 kommt im Oktober, kann ich nicht mehr warten.. aahhh wasn kacktiming
Babo0118.08.2020 14:56

No pain no gain


Wers noch nicht mitbekommen hat ist selbst schuld und soll ruhig teuer kaufen
nikiiii18.08.2020 15:00

ja nur hab ich keine ersatzkarte und bis die 3070 kommt im Oktober, … ja nur hab ich keine ersatzkarte und bis die 3070 kommt im Oktober, kann ich nicht mehr warten.. aahhh wasn kacktiming


Dann: 2070 zum überbrücken, gebraucht verkaufen und dann 200€ drauflegen für die 3070
Warten auf ein preisfehler
Babo0118.08.2020 15:03

Dann: 2070 zum überbrücken, gebraucht verkaufen und dann 200€ drauflegen fü …Dann: 2070 zum überbrücken, gebraucht verkaufen und dann 200€ drauflegen für die 3070


ja mach ich auch so.. auch kann man dann warten bis die komponenten vielleicht fallen nach dem ersten release
nikiiii18.08.2020 15:04

ja mach ich auch so.. auch kann man dann warten bis die komponenten …ja mach ich auch so.. auch kann man dann warten bis die komponenten vielleicht fallen nach dem ersten release


Check
Leute wartet auf die 3000er Serie sonst werdet ihr den Kauf bereuen in 1-2 Monaten
Ich zocke immernoch auf meiner GTX970. Es wäre wirklich mal interessant, wie sich Warzone mit mehr als 50FPS spielt.
Lieber auf die 4070 bzw. 4080 warten.
nikiiii18.08.2020 14:57

ich hab aktuell eine 2070 super als RMA und bekomme eine Gutschrift (480€) …ich hab aktuell eine 2070 super als RMA und bekomme eine Gutschrift (480€) oder gleiche karte nochmal, meint ihr es macht Sinn 150€ für 2080s draufzulegen? es sind nur 10 fps im schnitt.. lohnt sich doch niemals für 33% teurer oder?auf die 3er serie hab ich kein bock zu warten ... voll das kack timing


Ist davon abhängig, was du für einen Monitor hast. Für 90% ist selbst die 2070s schon fast zu viel. Ich habe Uwqhd mit 120hz, deswegen sind die 15% Mehr Leistung schon wichtig gewesen. Wenn du aber nur Wqhd oder nur 144 Hz hast, oder weder noch, ist doch die 2070s ne echt super Karte.
nREK18.08.2020 15:12

Lieber auf die 4070 bzw. 4080 warten.


2000er Serie Besitzer detected
Xaxxon18.08.2020 15:13

Ist davon abhängig, was du für einen Monitor hast. Für 90% ist selbst die 2 …Ist davon abhängig, was du für einen Monitor hast. Für 90% ist selbst die 2070s schon fast zu viel. Ich habe Uwqhd mit 120hz, deswegen sind die 15% Mehr Leistung schon wichtig gewesen. Wenn du aber nur Wqhd oder nur 144 Hz hast, oder weder noch, ist doch die 2070s ne echt super Karte.


UWQHD also 1440p, aber nur 100hz nativ, daher bringt mir >100hz eh nicht. ich stimme dir zu wenn ich 120 oder 144hz hätte wäre es nicht cool.. allerdings bin ich auch vorbesteller für die Reverb G2 und da wären die paar fps hilfreich, aber auch die kommt erst im oktober, daher ist alles vom timing eher suboptimal
Gameshot_18.08.2020 15:14

2000er Serie Besitzer detected


Man soll dann kaufen wenn man es braucht und vor Feb.21 wird es keine custom Karten geben
Bearbeitet von: "dealdot" 18. Aug
dealdot18.08.2020 14:29

3080ti komme Kommentare Inc.! Lieber noch warten?



wenn du schon 2000€ im sparschwein bereit hast.
dealdot18.08.2020 15:21

Man soll dann kaufen wenn man es braucht und vor Feb.21 wird es keine …Man soll dann kaufen wenn man es braucht und vor Feb.21 wird es keine custom Karten geben


Die ersten custom Modelle werden schon im Nov, Dez diesen Jahres kommen laut den leaks.
nur zwei lüfter...hmm für mich ein indiz, dass man nicht das maximum aus der grafikkarte rausgeholt hat.
Abgesehen von der vernünftigen Ersparnis hier, ist der von Nvidia aufgerufene Preis für eine 2080 immer noch lächerlich.

Hoffen wir, dass sich das bald durch Konkurrenz durch AMDs Big Navi zumindest wieder etwas relativiert!
glebral2099118.08.2020 15:29

nur zwei lüfter...hmm für mich ein indiz, dass man nicht das maximum aus d …nur zwei lüfter...hmm für mich ein indiz, dass man nicht das maximum aus der grafikkarte rausgeholt hat.


Eins Vorweg, das Modell ist ok aber nicht das mit der besten Kühlung. Für den Preis finde ich es aber ok, wenn es unbedingt sofort eine neue Grafikkarte sein soll.

Ansonsten, die Anzahl der Lüfter alleine ist nicht unbedingt Aussagekräftig. Wichtig ist hier auch die Größe der Lüfter, 2x 95mm Lüfter auf einem großen Kühlkörper mit vielen Heatpipes können deutlich mehr leisten wie 3x 75mm Lüfter auf einem dünnen langgezogenen Kühlkörper. Die Größe ist auch nicht immer alles, XFX baut gerne auch Blender mit viel Plastik und wuchtiger Optik und darunter steckt dann nur ein dünner Kühlkörper der entsprechend wenig leistet.

Am besten, wenn man keine Tests hat, orientiert man sich 1x am Gewicht (800 Gramm vs. 1200 Gramm, da wurde schlicht am Material / Kühler gespart), falls bekannt an der Anzahl der Heatpipes, und bei den Lüftern auf den Durchmesse achten. Auf den 1. Blick auch gut auf Bildern zu erkennen, wenn der Kühler nicht höher wie die Slotblende ist, dann ist es i.d.r. auch eher ein kleiner Kühlkörper.
Bearbeitet von: "DealSchnappi" 18. Aug
Jani_Serra18.08.2020 14:33

Wie immer: für alle die jetzt unbedingt eine brauchen und nicht warten …Wie immer: für alle die jetzt unbedingt eine brauchen und nicht warten können -> gutes Angebot. Für alle die warten können macht es keinen Sinn


Das haben sie alle auch vor der RTX gesagt..
Seit dem haben sich die Preise aber kaum bewegt.

Einfach kaufen wenn man eine bracht und was günstiges findet... und gut.

Die Preise sind eh absurd.
Ist so und bleibt so..
Babo0118.08.2020 14:35

Abwarten und die tatsächlichen Spezifikationen anschauen. 2080 Super und …Abwarten und die tatsächlichen Spezifikationen anschauen. 2080 Super und 3080 Ti sind sowieso nicht zu vergleichen.


Kommt ja nicht nur die 3080 TI, sondern die komplette 3000er Reihe. Denke als Referenz hier wäre dann eher die 3070 zu nehmen.
e + VGA = EVGA


27492398-SUPf6.jpgilluminiert!
Bearbeitet von: "phoenix55" 18. Aug
Nächsten Monat kommt doch die neue von NVIDIA. Und man bekommt neuste Technick zum gleichen Preis. Die alten Karten werden jetzt haufenweise verkauft. AUf dem Gebrauchtmarkt bekommen die Leute die Karten auch nicht mehr verkauft.

Lieber noch 4 Wochen warten und neueste Technik kaufen. Mit bis zu 24 GB RAM.

Bis dahin besser das gute Wetter draußen genießen und dann im Winter einigeln.
Also schon krass das bald die 3000er Serie kommt. Eventuell sollte man warten. Vielleicht auch nicht. Jeder ist seines Glückes Schmied. 😬
glebral2099118.08.2020 15:29

nur zwei lüfter...hmm für mich ein indiz, dass man nicht das maximum aus d …nur zwei lüfter...hmm für mich ein indiz, dass man nicht das maximum aus der grafikkarte rausgeholt hat.


Das Maximum gibt's auch nur mit einer Wasserkühlung
SpamMan18.08.2020 16:02

Nächsten Monat kommt doch die neue von NVIDIA. Und man bekommt neuste …Nächsten Monat kommt doch die neue von NVIDIA. Und man bekommt neuste Technick zum gleichen Preis. Die alten Karten werden jetzt haufenweise verkauft. AUf dem Gebrauchtmarkt bekommen die Leute die Karten auch nicht mehr verkauft.Lieber noch 4 Wochen warten und neueste Technik kaufen. Mit bis zu 24 GB RAM.Bis dahin besser das gute Wetter draußen genießen und dann im Winter einigeln.


Soso nur komisch das als die RTX Karten rauskamen die Preise nicht nur leicht angehoben wurden (Nvidia wird reinlangen solang sie Marktführer sind) und damals der erhoffte Preisverfall bei den GTX Karten ausblieb.

Bin schon gespannt ob Nvidia mit der 3090 die 2000€ Marke sprengen wird - Titan lässt grüßen.
Bearbeitet von: "reishasser" 18. Aug
reishasser18.08.2020 17:21

Soso nur komisch das als die RTX Karten rauskamen die Preise nicht nur …Soso nur komisch das als die RTX Karten rauskamen die Preise nicht nur leicht angehoben wurden (Nvidia wird reinlangen solang sie Marktführer sind) und damals der erhoffte Preisverfall bei den GTX Karten ausblieb.Bin schon gespannt ob Nvidia mit der 3090 die 2000€ Marke sprengen wird - Titan lässt grüßen.


So sieht’s aus...
reishasser18.08.2020 17:21

Soso nur komisch das als die RTX Karten rauskamen die Preise nicht nur …Soso nur komisch das als die RTX Karten rauskamen die Preise nicht nur leicht angehoben wurden (Nvidia wird reinlangen solang sie Marktführer sind) und damals der erhoffte Preisverfall bei den GTX Karten ausblieb.Bin schon gespannt ob Nvidia mit der 3090 die 2000€ Marke sprengen wird - Titan lässt grüßen.


Dann kauft man halt nicht. Man muss ja nicht jeden mist mitmachen.

Die preise sind jetzt schon am limit.

was ich bisher gelesen habe deutet daraufhin, das neu technik bei faSt gleichen preisen kommen wird.

Siehe intel. Hyperthreading ist jetzt selbst bei i3 und i5 normal.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text