356°
ABGELAUFEN
EVGA Grafikkarte Geforce GTX 650 SuperClocked für 79,85€ @ ZackZack

EVGA Grafikkarte Geforce GTX 650 SuperClocked  für 79,85€ @ ZackZack

ElektronikZackZack Angebote

EVGA Grafikkarte Geforce GTX 650 SuperClocked für 79,85€ @ ZackZack

Preis:Preis:Preis:79,85€
Zum DealZum DealZum Deal
nächster Preis: 92,65 €

cdn.idealo.com/fol…jpg

Die EVGA Geforce GTX 650 SuperClocked ist eine Grafikkarte mit GeForce GTX 650 GPU von NVIDIA. Die GPU aus der "Kepler"-Familie basiert auf dem in 28 nm gefertigten GK107-Chip mit 384 Shadereinheiten und 1202 MHz Taktfrequenz. Der 1 Gbyte große GDDR5-Speicher ist über über einen 128-Bit-Speicherkontroller angebunden und arbeitet mit 1250 MHz (effektive Datenrate 5000 MHz). Die GeForce GTX 650 unterstützt NVIDIA PhysX, NVIDIA FXAA und TXAA, PureVideo HD und Adaptive Vertical Sync. Dank Unterstützung von Dolby TrueHD und DTS-HD Audio Bitstreaming ist die Karte auch für HTPCs interessant.
Hersteller-Nummer
01G-P4-2652-KR

Anschlussart
PCIe x16, PCIe-Version 3.0

Stromversorgung
Anschluss 1 x 6-Pin-Grafikkartenstromanschluss
max. Verbrauch ca. 65 Watt (bei Volllast)

Grafikchip
Bezeichnung NVIDIA GeForce GTX 650
Taktfrequenz 1202 MHz
Stream-Prozessoren 384
Shader-Takt 1202 MHz
Shader Model 5.0
Full Screen Anti Aliasing bis 32 fach
DirectX Version 11
OpenGL Version 4.3
CUDA Ja
PhysX Ja

Speicher
Kapazität 1024 MB vorhanden
Typ GDDR5
Taktfrequenz 5000 MHz
Speicheranbindung 128 Bit

Auflösungen
1024x768x32Bit 200 Hz
1280x1024x32Bit 170 Hz
1600x1200x32Bit 120 Hz
2048x1536x32Bit 85 Hz
2560x1600x32Bit 60 Hz (Dual Link)

MPEG2
Wiedergabe Ja
Encoding Nein

Direkte Anschlüsse
1 x Mini-HDMI ( 1.4a )
1 x DVI-I Ausgang
1 x DVI-D Ausgang
davon 1 x mit HDCP
davon 2 x Dual Link

Kompatibel zu
Windows XP, Windows Vista, Windows 7

Abmessungen (BxHxT)
111 mm x 40 mm x 152 mm

Besonderheiten
belegt 2 Slots, Hersteller-Referenzdesign

Bemerkung
mit Dual-Slot-Kühler und Axiallüfter

Beliebteste Kommentare

Preis für die Grafikkarte nicht schlecht, für die Leistung allerdings nicht so der Hit. Scheint ja auf dem Niveau einer AMD 7750 zu sein und die gibt's bereits ab 72€ und da gibt's noch nen Spiel für lau dazu. Die 7770 bietet für 88€ bereits gute 30% mehr Leistung und ebenfalls das kostenlose Spiel. Spannend sind für mich hier nur die geringen Maße.

Werte übrigens von computerbase.

Ein Ablaufdatum (selbst) einzugeben wäre aber echt mal was, läuft bei ZackZack ja stetig nur nen Tag.

26 Kommentare

jcxzy10.png

Preis für die Grafikkarte nicht schlecht, für die Leistung allerdings nicht so der Hit. Scheint ja auf dem Niveau einer AMD 7750 zu sein und die gibt's bereits ab 72€ und da gibt's noch nen Spiel für lau dazu. Die 7770 bietet für 88€ bereits gute 30% mehr Leistung und ebenfalls das kostenlose Spiel. Spannend sind für mich hier nur die geringen Maße.

Werte übrigens von computerbase.

Ein Ablaufdatum (selbst) einzugeben wäre aber echt mal was, läuft bei ZackZack ja stetig nur nen Tag.

Eine übertacktete Graka wird sehr viel wäremer --> höherer Stromverbrauch (Lüfter muss mehr arbeiten) und meistens geringere Lebensdauer.

Aber für den Preis in Ordnung.

sprite011

Eine übertacktete Graka wird sehr viel wäremer --> höherer Stromverbrauch (Lüfter muss mehr arbeiten) und meistens geringere Lebensdauer.Aber für den Preis in Ordnung.



Denke das weiß man wenn man so eine kauft und zudem muss man nicht selber übertakten und hat somit volle Herstellergarantie. Mir ist noch nie ne übertaktete Graka abgeraucht, weder selbst übertaktet, noch von Hause aus. Aber ne normale hat mal einen Kondensatortod sterben müssen. Außerdem kann man das mit dem lauteren Lüfter nicht pauschalisieren.

sprite011

Eine übertacktete Graka wird sehr viel wäremer --> höherer Stromverbrauch (Lüfter muss mehr arbeiten) und meistens geringere Lebensdauer.Aber für den Preis in Ordnung.



geringere Lebendauer ist egal. Die Hardware hält sowieso sehr lange. Da hat man längst wieder etwas aktuelleres verbaut.

Ist die besser als eine Gigabyte AMD 6850 OC ?

topaxx

Ist die besser als eine Gigabyte AMD 6850 OC ?


Nein, die 6850 liegt auf dem gleichen Niveau wie die aktuelle 7770 und diese ist etwa 35% schneller. Würdest also richtig Leistung verlieren...

lieber die 780gtx

Was wäre denn im Moment die günstigste Karte die 4 Monitore ansteuern kann?

topaxx

Ist die besser als eine Gigabyte AMD 6850 OC ?



Ok, danke für die Info

Die angebotene Graka ist keine "Ti" oder?

Start123456789

Die angebotene Graka ist keine "Ti" oder?


Richtig, sonst würde ein "Ti" dahinter stehen

Wird es für GTA 5 reichen?!

r0mULANIX

Was wäre denn im Moment die günstigste Karte die 4 Monitore ansteuern kann?


Über welche Anschlüsse verfügen die Monitore? Die AMD 7770 sollen das aber wohl schon können...

otiium

Wird es für GTA 5 reichen?!



Ist ja auch alles immer eine Frage der Auflösung und Qualitätseinstellungen.

Holt euch lieber ne 560 ti als B-Ware

r0mULANIX

Was wäre denn im Moment die günstigste Karte die 4 Monitore ansteuern kann?



Merci ... Monitor(e): HDMI & DVI (VGA vergessen wir mal)
Hab jetzt aus
geizhals.de/?cat=gra16_512&xf=1440_HD+7770+GHz+Edition~132_1024~3082_4&sort=p
mal die hier ja schon mal durchgefallene "Gigabyte Radeon HD 7770 GHz Edition OC", bei hardware versand.de ausgeguckt (kann ich im Shop in MS abholen)
für 85€

...scheint mir auch gemessen an diesem Deal die bessere Wahl
Wo krieg' ich nun noch 2 günstige Mini-Displayport auf HDMI/DVI ???

otiium

Wird es für GTA 5 reichen?!


Ja, wenn du dir dazu noch eine PS3 oder eine Xbox360 kaufst.

r0mULANIX

Wo krieg' ich nun noch 2 günstige Mini-Displayport auf HDMI/DVI ???



Ich glaub von Sapphire gibts aktive DisplayPort-DVI-Adapter, liegt bei etwa 25€ das Stück. Hat bei Amazon auch gute Kundenbewertungen.

Würde dir aber zu nem anderen Modell raten. Es gibt auch welche mit 2xDVI 1xHDMI und 1x Displayport, da braucht man bereits einen Adapter weniger bzw. kann mit einem HDMI-DVI-Kabel arbeiten und ist insgesamt günstiger. Vielleicht findet man dann sogar ein Modell mit leiser und besserer Kühlung.

Das mit den 4 Bildschirmen per Eyefinity hab ich in den zahlreichen Tests zum Erscheinen der 7770 gelesen.

Also für den Preis würde ich mir lieber ne gebrauchte GTX470 aus'm eGay nehmen. Die hat auf jeden Fall mehr Dampf und hat auch schon DX11.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text