EVGA Nvidia GeForce GTX 1060 SSC GAMING 3GB
284°Abgelaufen

EVGA Nvidia GeForce GTX 1060 SSC GAMING 3GB

209,98€253,80€-17%EVGA Angebote
48
eingestellt am 13. Jul
Falls wer eine Grafikkarte um die 200€ sucht:

EVGA GeForce GTX 1060 SSC GAMING, 03G-P4-6167-KR, 3GB GDDR5, ACX 3.0 & LED bei EVGA selbst im Angebot für 199,99€ + 9,99€ VSK. Der Preis wird im Warenkorb angezeigt.

Chiptakt: 1607MHz, Boost: 1835MHz
• Speicher: 3GB GDDR5, 2000MHz, 192bit, 192GB/s
• Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 1152/72/48
• Rechenleistung: 4228GFLOPS (Single), 132GFLOPS (Double)
• Fertigung: 16nm
• Leistungsaufnahme: 120W (TDP), keine Angabe (Leerlauf), 120W (Powertarget)
Schnittstelle: PCIe 3.0 x16
• Gesamthöhe: Dual-Slot
• Kühlung: 2x Axial-Lüfter (90mm)
• Anschlüsse: 1x DVI, 1x HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4
• Externe Stromversorgung: 1x 8-Pin PCIe
• Abmessungen: 267x111mm
• Besonderheiten: H.265 encode/decode, NVIDIA G-Sync, NVIDIA VR-Ready, HDCP 2.2, Zero-Fan-Modus, LED-Beleuchtung (weiß), Herstellergarantie: drei Jahre (Abwicklung über Händler oder Hersteller

PVG für eine 1060 3GB mit derart hohem Chiptakt ist 253,80€.
PVG für beliebige 1060 6GB ist 269,00 €.
PVG für genau das Modell ist 293,89 € (völlig wahnsinnig).
Zusätzliche Info
EVGA Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
NICHT KAUFEN NUR 3 GB
NİCHT KAUFEN TEUER
Turuqvor 18 m

Vorweg: ein HOT von mir.Es ist wohl richtig, dass für diese konkrete Karte …Vorweg: ein HOT von mir.Es ist wohl richtig, dass für diese konkrete Karte und solch hohen Chiptakt der Preis sehr gut ist. Zumal die aktuelle Marktlage erst anfängt sich zu entspannen.Zum Chiptank: soweit ich weiß, läuft nur die ROG Strix OC von Asus mir einem höheren Takt: 1645MHz, Boost: 1873MHz.Für jemanden, der keinen Wert auf aktuelle und kommende "AAA" Spiele legt und sich im Bereich LoL, Dota 2, CS:GO und co wohl fühl, ist es ein sehr guter Deal (bei den aktuellen Preisen).Ansonsten raten alle Review und Test von der 3Gb Variante ab, da der Grafikspeicher immer mehr an Wert gewinnen, während neuere Spiele immer mehr davon in Anspruch nehmen. Kann also sein, dass Spiele aus 2019-20 unnötig ausgebremst werden, weil sie nicht genug vom schnellen GDDR5 Speicher allokieren können.



Für jemanden der sich im Bereich LOL und Dota 2 bewegt reicht jede dedizierte Graka, teilweise sogar die integrierte Ryzen GPU... Wozu man dann 200€ ausgeben sollte ist mir schleierhaft.
Chiptakt hin oder her... RAM ist zu klein.
48 Kommentare
NİCHT KAUFEN TEUER
Chiptakt hin oder her... RAM ist zu klein.
NICHT KAUFEN NUR 3 GB
Kara_Belavor 2 m

NİCHT KAUFEN TEUER



allesmegavor 1 m

NICHT KAUFEN NUR 3 GB


Ramgröße steht im Titel und im Deal, PVGe sind im Deal
Naja....es gibt günstigere GTX 1060 3gb (wenn auch nur Single fan) und man bekommt für das Geld schon eine RX 570 4gb, welche zwar etwas langsamer ist, aber durch den VRAM zukunftssicherer.
Bearbeitet von: "MarzoK" 13. Jul
Lasset die Preise rieseln...
Kurz gedacht jetzt wird es heiß, dann die 3 GB gesehen :(,. Sowas bitte in 6GB für den Preis...
MarzoKvor 8 m

Naja....es gibt günstigere GTX 1060 3gb (wenn auch nur Single fan) und man …Naja....es gibt günstigere GTX 1060 3gb (wenn auch nur Single fan) und man bekommt für das Geld schon eine RX 570 4gb, welche zwar etwas langsamer ist, aber durch den VRAM zukunftssicherer.



ja kotzt mich auch an, dass die nicht 4 GB rein gemacht haben, aber Fakt ist, sie bringt mehr Leistung als eine 570
Vorweg: ein HOT von mir.

Es ist wohl richtig, dass für diese konkrete Karte und solch hohen Chiptakt der Preis sehr gut ist. Zumal die aktuelle Marktlage erst anfängt sich zu entspannen.
Zum Chiptank: soweit ich weiß, läuft nur die ROG Strix OC von Asus mir einem höheren Takt: 1645MHz, Boost: 1873MHz.
Für jemanden, der keinen Wert auf aktuelle und kommende "AAA" Spiele legt und sich im Bereich LoL, Dota 2, CS:GO und co wohl fühl, ist es ein sehr guter Deal (bei den aktuellen Preisen).

Ansonsten raten alle Review und Test von der 3Gb Variante ab, da der Grafikspeicher immer mehr an Wert gewinnen, während neuere Spiele immer mehr davon in Anspruch nehmen. Kann also sein, dass Spiele aus 2019-20 unnötig ausgebremst werden, weil sie nicht genug vom schnellen GDDR5 Speicher allokieren können.
Warum nicht 6GB?
3gm vram... Wow nvidia super
Einfach nicht mehr Zeitgemäß 👎🏻
Turuqvor 18 m

Vorweg: ein HOT von mir.Es ist wohl richtig, dass für diese konkrete Karte …Vorweg: ein HOT von mir.Es ist wohl richtig, dass für diese konkrete Karte und solch hohen Chiptakt der Preis sehr gut ist. Zumal die aktuelle Marktlage erst anfängt sich zu entspannen.Zum Chiptank: soweit ich weiß, läuft nur die ROG Strix OC von Asus mir einem höheren Takt: 1645MHz, Boost: 1873MHz.Für jemanden, der keinen Wert auf aktuelle und kommende "AAA" Spiele legt und sich im Bereich LoL, Dota 2, CS:GO und co wohl fühl, ist es ein sehr guter Deal (bei den aktuellen Preisen).Ansonsten raten alle Review und Test von der 3Gb Variante ab, da der Grafikspeicher immer mehr an Wert gewinnen, während neuere Spiele immer mehr davon in Anspruch nehmen. Kann also sein, dass Spiele aus 2019-20 unnötig ausgebremst werden, weil sie nicht genug vom schnellen GDDR5 Speicher allokieren können.



Für jemanden der sich im Bereich LOL und Dota 2 bewegt reicht jede dedizierte Graka, teilweise sogar die integrierte Ryzen GPU... Wozu man dann 200€ ausgeben sollte ist mir schleierhaft.
spl4shervor 5 m

Für jemanden der sich im Bereich LOL und Dota 2 bewegt reicht jede …Für jemanden der sich im Bereich LOL und Dota 2 bewegt reicht jede dedizierte Graka, teilweise sogar die integrierte Ryzen GPU... Wozu man dann 200€ ausgeben sollte ist mir schleierhaft.


Für den Fall, dass man in der Queue, oder wenn einem die Gaming Community auf die Eier geht, doch etwas mit Anspruch an die Hardware anmachen möchte und nicht unbedingt stabile 60fps bei 4k erwartet.
spl4shervor 53 m

Für jemanden der sich im Bereich LOL und Dota 2 bewegt reicht jede …Für jemanden der sich im Bereich LOL und Dota 2 bewegt reicht jede dedizierte Graka, teilweise sogar die integrierte Ryzen GPU... Wozu man dann 200€ ausgeben sollte ist mir schleierhaft.



die Karte packt z.B. GR: Wildlands mit medium-high, 60 fps
Bearbeitet von: "Ryker" 13. Jul
Rykervor 27 m

die Karte packt z.B. GR: Wildlands mit medium, 60 fps



Ich weiß was sie packt. Ich sage doch nur dass Leute die eh nur LOL etc spielen sowas garnicht brauchen, ist völlig überdimensioniert.
Mindestens 40€ zu teuer
Turuqvor 1 h, 15 m

...Zumal die aktuelle Marktlage erst anfängt sich zu entspannen...


Ihr unterliegt alle einem fatalen Denkfehler.

Es ist ein Unterschied, ob sich die "irren" Preise zurück entwickeln oder ob es eine echte Preissenkung gibt!
Ich sehe nur ersteres.
Irgendwie preislich immer noch unattraktiv, zumal 3GB. Ich habe einen ziemlichen Widerwillen für eine 2 Jahre alte Karte mehr zu bezahlen, als vor 2 Jahren
meckerliesevor 26 m

Irgendwie preislich immer noch unattraktiv, zumal 3GB. Ich habe einen …Irgendwie preislich immer noch unattraktiv, zumal 3GB. Ich habe einen ziemlichen Widerwillen für eine 2 Jahre alte Karte mehr zu bezahlen, als vor 2 Jahren


die Karte hat niemals weniger als 228 € bei geizhals. de gekostet
Rykervor 41 m

die Karte hat niemals weniger als 228 € bei geizhals. de gekostet



Ich schätze Geizhals, aber deine Suche sollte HIER anfangen!
Texturen-Streaming aus der Hölle wegen VRAM-Mangel, äussert sich in verzögertem/nie völlständigem Texturenladen, was wie Texturenmatsch aussieht. Bei Spielen die nicht mit dem Texturen-Streaming bescheissen wird es sogar richtig hässlich wie in
Wreckfest wo die GTX 1060 6GB 61,5 FPS und die GTX 1060 3GB 29,2 FPS erreicht und das bereits in FullHD (1080p)! pcgameshardware.de/Wre…53/

Für 720p ist die GTX 1060 3GB vielleicht noch zukunftssicher...
SparMaitrevor 17 m

Texturen-Streaming aus der Hölle wegen VRAM-Mangel, äussert sich in v …Texturen-Streaming aus der Hölle wegen VRAM-Mangel, äussert sich in verzögertem/nie völlständigem Texturenladen, was wie Texturenmatsch aussieht. Bei Spielen die nicht mit dem Texturen-Streaming bescheissen wird es sogar richtig hässlich wie in Wreckfest wo die GTX 1060 6GB 61,5 FPS und die GTX 1060 3GB 29,2 FPS erreicht und das bereits in FullHD (1080p)! http://www.pcgameshardware.de/Wreckfest-Next-Car-Game-Spiel-54915/Specials/Benchmark-Test-Review-1259053/Für 720p ist die GTX 1060 3GB vielleicht noch zukunftssicher...


"Hier hilft entweder der Verzicht auf MSAA oder auf die maximale Texturqualität "

außerdem stimmt doch entweder mit dem Spiel oder dem Test etwas nicht

ne r9 Fury X ist schlechter in dem Test als ne GTX 970
Bearbeitet von: "Ryker" 13. Jul
Rykervor 1 h, 4 m

die Karte hat niemals weniger als 228 € bei geizhals. de gekostet



dann hat geizhals ein Problem:

mydealz.de/dea…559

Das waren damals gute Angebote für eine 3GB (185 Euro) und eine 6GB (240 Euro) Karte mit 1060er Chipsatz.
meckerliesevor 2 m

dann hat geizhals ein …dann hat geizhals ein Problem:https://www.mydealz.de/deals/pny-geforce-gtx-1060-3gb-fur-185eur-oder-gigabyte-geforce-gtx-1060-windforce-oc-6gb-fur-240eur-media-markt-1002559Das waren damals gute Angebote für eine 3GB (185 Euro) und eine 6GB (240 Euro) Karte mit 1060er Chipsatz.


das ist die falsche Karte, hier geht es um eine EVGA 1060 SSC GAMING
bei mir geht der Bestellprozess nicht durch, dreht sich immer im Kreis

mit edge gehts
Bearbeitet von: "borgfish" 13. Jul
3gb ram
Da ist meine 980 besser
Was wird hier so ein Fass aufgemacht für ne Grafikkarte die UVP von 200€ hat.
Die Preisersparnis ist quasi gegen 0€ zu anderen angeboten.

Bei Mindfaktory gibts die 3GB von gainward für 209€+versand.
mindfactory.de/pro…tml
.Dazu gibt es nvidias boost 3.0 Die Karte wird eh höher boosten als die 1.700 MHz siehe test von gamestar...

"Die Gainward Geforce GTX 1060 taktet den GP106-Grafikchip in unseren Full HD- und WQHD-Benchmarks zwischen 1.848 und 1.873 MHz,"

Das war jetzt die 6GB Version aber die 3GB version wird sich ähnlich verhalten. Den untertschied zwischen den beiden Karten wirste kaum feststellen können vielleicht 2%.

Das was hier seit wochen gepostet wird sind keine guten Angebote für eine Grafikkarte die 2 Jahre auf dem markt ist. Das ist stand heute normal preis.

Alternativ single fans gibts für 200€.
Bearbeitet von: "Saltshak3r" 13. Jul
Absolute Kaufempfehlung meinerseits. 3gb reicht für die meisten Spiele. Und wer von einer 1060 6gb von zukunftssicher spricht hat mal überhaupt keine Ahnung, dafür bräuchte man schon ne 1070ti und mehr
Vor nem Jahr gabs beispielsweise eine Gigabyte 1060 inklusive Rocket League für 200 auf Amazon.
Wie kann man so etwas hier als Deal bezeichnen und auch noch Hot voten?
blink-182vor 1 h, 1 m

Vor nem Jahr gabs beispielsweise eine Gigabyte 1060 inklusive Rocket …Vor nem Jahr gabs beispielsweise eine Gigabyte 1060 inklusive Rocket League für 200 auf Amazon.Wie kann man so etwas hier als Deal bezeichnen und auch noch Hot voten?


Hast dir selber schon deine Frage beantwortet. Vor einem Jahr... ist schon einiges Passiert seit dem
blink-182vor 1 h, 26 m

Vor nem Jahr gabs beispielsweise eine Gigabyte 1060 inklusive Rocket …Vor nem Jahr gabs beispielsweise eine Gigabyte 1060 inklusive Rocket League für 200 auf Amazon.Wie kann man so etwas hier als Deal bezeichnen und auch noch Hot voten?


Zeitmaschinendeal haste?
Billiger FertigPCMediamarktschrott.. kein Mensch kauft sich für 200 euro ne 3 gb karte, da kann man sich gleich ne gebrauchte 970 für 120 holen..
Bearbeitet von: "Frankenwolf" 13. Jul
Frankenwolf13. Jul

Billiger FertigPCMediamarktschrott.. kein Mensch kauft sich für 200 euro …Billiger FertigPCMediamarktschrott.. kein Mensch kauft sich für 200 euro ne 3 gb karte, da kann man sich gleich ne gebrauchte 970 für 120 holen..


du meinst für 175 Euro
Rykervor 2 h, 50 m

das ist die falsche Karte, hier geht es um eine EVGA 1060 SSC GAMING



Das ist echt Dein Ernst? Der Takt der PNY von Chiptakt: 1506MHz, Boost: 1708MHz gegenüber "Deiner" EVGA mit Chiptakt: 1607MHz, Boost: 1835MHz ist soooo spürbar besser, dass Du meinst der "Aufpreis" von der PNY mit 185 Euro damals zu der EVGA jetzt mit 209 Euro wäre es wert? Aber dass es sich um eine Krückenkarte mit 3GB handelt, die noch nichtmal die hochaufgelösten Texturen von neueren Spielen vernünftig handlen kann ist natürlich kein Problem. Aber wenn auf der EVGA schon "Super Superclocked" draufsteht, dann muss die natürlich einfach deutlich besser sein.

OK, dann natürlich ein Superhot für Deinen EVGA-Deal von mir.
Bearbeitet von: "meckerliese" 13. Jul
Rykervor 28 m

du meinst für 175 Euro


? Ich hab mehrere 970 für 115-130 ersteigert bzw. ersteigern sehen. auf ebay kleinanzeigen bekommst die auch für locker 130.
meckerliesevor 35 m

Das ist echt Dein Ernst? Der Takt der PNY von Chiptakt: 1506MHz, Boost: …Das ist echt Dein Ernst? Der Takt der PNY von Chiptakt: 1506MHz, Boost: 1708MHz gegenüber "Deiner" EVGA mit Chiptakt: 1607MHz, Boost: 1835MHz ist soooo spürbar besser, dass Du meinst der "Aufpreis" von der PNY mit 185 Euro damals zu der EVGA jetzt mit 209 Euro wäre es wert? Aber dass es sich um eine Krückenkarte mit 3GB handelt, die noch nichtmal die hochaufgelösten Texturen von neueren Spielen vernünftig handlen kann ist natürlich kein Problem. Aber wenn auf der EVGA schon "Super Superclocked" draufsteht, dann muss die natürlich einfach deutlich besser sein.OK, dann natürlich ein Superhot für Deinen EVGA-Deal von mir.


Du hast behauptet Geizhals würde irren, schon vergessen?

Geh bitte woanders rummeckern.
Rykervor 23 m

Du hast behauptet Geizhals würde irren, schon vergessen?Geh bitte woanders …Du hast behauptet Geizhals würde irren, schon vergessen?Geh bitte woanders rummeckern.


... und Du woanders Erbsen zählen
3gb Variante Cold, da auch weniger shader als ne 6gb.
Bearbeitet von: "Qonqueror" 13. Jul
MarzoKvor 23 h, 28 m

Naja....es gibt günstigere GTX 1060 3gb (wenn auch nur Single fan) und man …Naja....es gibt günstigere GTX 1060 3gb (wenn auch nur Single fan) und man bekommt für das Geld schon eine RX 570 4gb, welche zwar etwas langsamer ist, aber durch den VRAM zukunftssicherer.


Die 570 hat nicht nur mehr RAM, die ist auch im Durchschnitt schneller als eine 1060 3GB.
Die 1060 3GB hat nur 1.152 aktive shader und nicht 1.280. Dadurch ist die Karte bei gleichem Takt bis zu 10% langsamer als eine 1060 6GB.

Das scheinen hier viele noch nicht zu wissen und stellen die 3GB mit der 6GB gleich... da war Nvidia wohl wieder erfolgreich mit der Täuschung obwohl das seit 2 Jahren bekannt ist.
Bearbeitet von: "Ungrateful.Pazuzu" 14. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text