Leider ist dieses Angebot vor 5 Minuten abgelaufen.
290°
24
Gepostet 3 Februar 2023

EVGA X15 MMO Gaming Maus (PixArt PMW 3389 bis 16.000dpi, LK Optical 70M, 18 Tasten, RGB, 2m USB-Kabel)

48,53€57,43€-15%
Kostenlos · Amazon Angebote
Barney's Profilbild
Geteilt von
Mitglied seit 2018
9.137
125.113

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mehr von PC Mäuse

Finde mehr Deals in PC Mäuse

Alle Deals anzeigen

Entdecke mehr Deals auf unserer Startseite

Sowas hätte ich mal zu meiner WoW-Prime Time vor 15 Jahren gebraucht!

Wobei, vielleicht kann man sich die Seitentasten ja auch mit praktischen Makros für Dealbeschreibungen belegen? Wie auch immer: Amazon verkauft die EVGA X15 MMO Gaming Mouse gerade für 48,53€ inkl. Versand statt 57,43€, was laut Keepa einen neuen Bestwert darstellt.

2124723_1.jpg
Für "normale" Zocker gibt es sicherlich sinnvollere Modelle, aber wer tatsächlich derart viele Tasten benötigt, dürfte hiermit laut dem Test von Rtings glücklich werden.

2124723_1.jpg
The Techne liefert einen Vergleich fünf derartiger Spezial-Modelle:



Hier geht es zur Produktseite des Herstellers.

Spezifikationen laut Geizhals
  • Bedienung Rechtshänder
  • Tasten 18 (gesamt), 4 (oben), 2 (haupt), 10 (links), 1 (rechts), 1 (Scrollrad, 3 Tastenfunktionen)
  • Scrollrad 4-Wege
  • Abtastung LED-rot/IR
  • Auflösung 16000dpi, reduzierbar auf 6400/5000/3200/1600/800dpi
  • Sensor PixArt PMW 3389
  • Taster LK Optical 70M
  • Abfragerate 8000Hz
  • Beleuchtung Multi-Color (RGB)
  • Verbindung kabelgebunden (2m), USB-A 2.0
  • Stromversorgung USB
  • Abmessungen (BxHxT) 71.7x42.7x123.5mm
  • Angenähertes Volumen 99cm³ (angenäherte Form)
  • Gewicht 110g (ohne Kabel)
  • Farbe schwarz
  • Besonderheiten Daumenauflage, Textilkabel, Onboard-Speicher, NVIDIA Reflex Compatible zertifiziert
Amazon Mehr Details unter Amazon

Zusätzliche Info
Bearbeitet von Barney, 3 Februar 2023
Sag was dazu

Auch interessant

24 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. baudau's Profilbild
    Als Linkshänder wie fast immer... Angeschmiert
    Horst_Dieter's Profilbild
    Es gibt die Razer Naga als Linkshänder Edition wieder. Ein bissl teurer, aber damit kann ich sogar wieder Shooter spielen (meine rechte ist seit einem Schlaganfall gelähmt). Daumentasten 1,2,3 und 5 auf A,W,D,S gemappt.
    razer.com/de-…ion
  2. KlausKoe's Profilbild
    Achtung: hatte selber die G600 mit 12 Tasten and der Seite, die Nynth und noch n billigen G600 Klon. Da ich Clawgrip verwende, hatte ich damit Probleme, da ich immer aus Versehen die Tasten drücke bzw mich dann nicht traute, die Maus richtig/fest anzufassen.

    Hab auch die G602/G604, die haben nur 6 Tasten an der Seite, aber auch viel Platz darunter, wo keine Tasten sind. Damit komme ich gut zurecht. Finde allerdings, dass das keine Gamingmäuse sind, da zu schwer.
    ToNKeY's Profilbild
    Zumindest die G602 (G604 müsste man ausprobieren) läuft auch mit nur einer Batterie (oder Akku) - reduziert das Gewicht ganz ordentlich. Nutze ich seit Jahren so. Die Batterielaufzeit ist im "langsamen" Modus immernoch dicke lang genug.
  3. YourTurn78's Profilbild
    Wie viele Tasten möchten sie auf ihrer Maus?
    Ja.
    -Jack-'s Profilbild
    motorisch bin ich bereits mit zwei Tasten komplett überfordert
  4. DerPendler's Profilbild
    bei den vielen Tasten wäre es doch sinnvoller, die Tastatur als Maus zu nutzen. All-In-One.
    Maus, Tastatur, Rasierer.
  5. HerrMohr's Profilbild
    Wer so eine Maus braucht ist mit seinen Leben düürsch
    sapereaude's Profilbild
    Oder arbeitet gerne kompfortable und zuegig mit Macros ... so wie ich.
    Allerdings benutze ich eine G700 und habe auch noch keinen konkuenzfaehigen Ersatz auf dem Markt gesehen.

    Nur wenn EVGA was macht koennte es durchaus durchdacht und brauchbar sein. Nur eben nicht fuer jeden ...
  6. ToNKeY's Profilbild
    Also wennn ich bedenke, wie wenige Spiele mit den 6 Daumentasten meiner Logitech G602 klar kommen, mal davon abgesehen, dass ich nur die Hälfte halbwegs bequem erreiche, ist es doch fraglich, wem so viele Daumentasten etwas nützen.

    Auf mich wirkt sie wie ein Klon der Logitech G600 und die konnte sich selbst zu WOW-Hochzeiten nicht wirklich durchsetzen. (bearbeitet)
    sapereaude's Profilbild
    Dann nutzt du nicht das Potential dieser "Macro"-Tasten ...
  7. sapereaude's Profilbild
    Mal als Hinweis an die Boah-so-viele-Tasten-Fraktion:
    Bei einer solchen Maus gehts weniger um die Anzahl, als um die Ergonomie UND die Software mit der diese Tasten programmiert werden koennen!

    Und da werden solche Eingabegeraete namlich als Hybrid fuer Arbeit und Gaming interessant!

    Ich habe ebenfalls einen Klauen-Griff und habe festgestellt, Tasten die horizontal gedrueckt werden muessen fuer mcih nicht funktionieren. Vertikal jedoch sehr gut und da darf dann aber der Druck der benoetigt wird nciht zu stark sein (war es bspw. bei der 604 - ging wieder zurueck).
    Aktuell ist die alte G700 noch mein Favorit, zumal die Software keine Online Verbindung braucht ... (bearbeitet)
  8. juanpablosans's Profilbild
    neulich habe ich eine für meinen PC bei amazon gekauft und sie kam offen und ohne Plastik
's Profilbild