EVOC PHOTOP 22L Kamerarucksack
71°Abgelaufen

EVOC PHOTOP 22L Kamerarucksack

169€199,90€-15%Foto Koch Angebote
3
eingestellt am 30. Mär
Hallo zusammen,

ich bin gerade auf der Suche nach einer Möglichkeit bei Wanderungen meine Kamera aber auch andere Sachen (Kleidung, Proviant etc.) mitzunehmen und praktisch in einem Rucksack zu haben. Dabei bin ich auf diesen Rucksack gestoßen. Anbei die Produktbeschreibung:

Dieser komfortable Rucksack bietet durch seine praktische Fächer-Aufteilung genug Platz für Ihre Ausrüstung und ist dadurch auch unterwegs sehr flexibel nutzbar.



Kurzprofil

  • Kamerarucksack und Daypack in Einem
  • Befestigung für: Stativ (seitlich)
  • Seitlicher Schnellzugriff
  • Kamerablock 9l (entnehmbar, separat nutzbar)
  • Kamerablock Aufteilung (individuell, gepolstert)
  • Organisationsfach mit Schnellzugriff
  • Notebook Fach (gepolstert)
  • Rückenfach (Passt für: Trinksystem 3 l oder Laptop)
  • Hüftgurttasche
  • Hüftgurt (extrabreit, gepolstert, abnehmbar, Höhen und Längen verstellbar von 70 - 120 cm)
  • Rückenteil inkl. Luftkanälen (verstärkt, gepolstert)


Produktbeschreibung zu EVOC Rucksack PHOTOP 22L slate heather

Der EVOC PHOTOP 22l ist ein Systemrucksack für System Kamera Equipment und kleinere DSLR der Ihnen, durch sein variables Innenleben, verschiedenste Einsatzmöglichkeiten bietet - der perfekte Fotorucksack für Ihre kompakte Fotoausrüstung.

Spezifikationen
22 l, 1550 g, 28 x 50 x 18 cm
Kamerafach: 26,5 x 20 x 12 cm
Zusätzliche Info

Gruppen

3 Kommentare
Ich hatte mir den Photop 22l in rot bei Bile24 für 99€ bestellt, der ging aber wieder zurück. Für Systemkameras ist der 9l Einsatz meiner Meinung nach zu groß. Ich habe eine Alpha 6300 mit verschiedensten Objektiven. Vom Meike 28 f2.8 bis zum Samyang 85 f1.8, bei keinem konnte ich die Kamera sinnvoll unterbringen. Es sind einfach zu wenig Trenner dabei und davon ist ein Teil auch noch angenäht und lässt sich somit nicht versetzen. Für eine Mittelgroße DSLR mit Standardzoom findet sich sicher eine passende Konfiguration. Alle nicht montierten Objektive kullerten bei mir dann in zu großen Fächern umher. Und auch die Kamera hatte zu viel Platz.
Zudem hatte ich ein besseres Tragesystem erwartet von einem Outdoor Hersteller, das können Fotohersteller sicher genau so gut.
Weekenvor 43 m

Ich hatte mir den Photop 22l in rot bei Bile24 für 99€ bestellt, der ging a …Ich hatte mir den Photop 22l in rot bei Bile24 für 99€ bestellt, der ging aber wieder zurück. Für Systemkameras ist der 9l Einsatz meiner Meinung nach zu groß. Ich habe eine Alpha 6300 mit verschiedensten Objektiven. Vom Meike 28 f2.8 bis zum Samyang 85 f1.8, bei keinem konnte ich die Kamera sinnvoll unterbringen. Es sind einfach zu wenig Trenner dabei und davon ist ein Teil auch noch angenäht und lässt sich somit nicht versetzen. Für eine Mittelgroße DSLR mit Standardzoom findet sich sicher eine passende Konfiguration. Alle nicht montierten Objektive kullerten bei mir dann in zu großen Fächern umher. Und auch die Kamera hatte zu viel Platz.Zudem hatte ich ein besseres Tragesystem erwartet von einem Outdoor Hersteller, das können Fotohersteller sicher genau so gut.


Danke für deinen Erfahrungsbericht Weeken. Wie hast du das ganze gelöst? Hast du eine Empfehlung?
Ich habe ihn mir mal bestellt und werde ihn testen.
Bearbeitet von: "Dreamcatcher3107" 30. Mär
Also ich hatte noch den 16l bestellt, da ist das Fach aber viel zu klein und eher für Kompaktkameras geeignet. Bis jetzt habe ich noch keinen Rucksack gefunden der mir gefällt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text