evoMouse (Laser-Projektions-Touchpad-Ersatz-Dings) bei Conrad für 19,99 plus 5,95 Versand (nochmals günstiger)
221°Abgelaufen

evoMouse (Laser-Projektions-Touchpad-Ersatz-Dings) bei Conrad für 19,99 plus 5,95 Versand (nochmals günstiger)

7
eingestellt am 1. Jul 2017
Gabs schon mehrfach hier als Deal, jetzt haut Conrad die letzten Exemplare noch mal günstiger raus. Bisheriger Bestpreis hier 38,26 Euro, Idealo derzeit 69,95.

Die evoMouse ist ein kleines Kästchen, das, über USB mit dem Rechner verbunden, mit einem Laser ein "Touchpad" projeziert. Mit den Fingern kann man dann den Mauszeiger steuern, klicken, zoomen und was man halt mit einem Touchpad so gut.

Vor Jahren war sowas ein cooles, neues Gadget und entsprechend teuer, diese Preise geistern teilweise noch durchs Netz. Ich fand sowas damals auch toll, aber viel zu teuer. Bei einem früheren Deal habe ichs mir dann zugelegt und fand es ganz lustig, aber nur wenig brauchbar (wie im alten Deal beschrieben).

Wer aber Kuriositäten sammelt oder sich aus anderen Gründen für das Teil interessiert, für den ist das jetzt wirklich ein günsiges Angebot. Neukunden, wenn's noch welche gibt, sollten sich noch 1 Artikel für mindestens 1 Cent in den Warenkorb legen und sich registrieren lassen, denn ab 20 Euro Einkaufswert bei der Erstbestellung werden ihnen dann die 5,95 Euro Versandkosten nicht berechnet. Außerdem gibt es bekanntlich 5,55, wenn man sich erstmals für den Newsletter anmeldet.

Auf den Deal gekommen bin ich, weil ich auf chinagadget.de (nein, gehöre nicht dazu ) gesehen hatte, dass es bei AliExpress ein Bluetooth-Projektions-Keyboard (QWERTY, mini-USB, eingebauter Akku) für 23.89 Euro gibt. Das ist vielleicht auch für manche interessant.

btw: wenn ich beim Erstellen des Deals mit Chrome zu einem anderen Tab wechsle, werden die Einträge für Dealpreis, Überschrift, Link zum Deal wieder gelöscht. Das ist etwas nervig.
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    8 Kommentare
    Laser-Projektions-Touchpad-Ersatz-Dings
    Ernsthaft, ich hätte keine Ahnung, wie man es nennt. Selbst nicht, nachdem ich das Video gesehen habe, um zu verstehen, was die da verkaufen
    Ganz ehrlich: Durch das Bild und die Bezeichnung "Laser-Projektions-Touchpad-Ersatz-Dings" wusste ich sofort, um was es sich handelt.
    Ich sehe schon die Leute fluchen, weil es so gut funktioniert.
    Irgendwie versucht das Teil zu kaufen... Wüsste gern ob man damit z.b. Schrift halbwegs gescheit aufzeichnen kann.
    Verfasser
    de13370r2. Jul 2017

    Irgendwie versucht das Teil zu kaufen... Wüsste gern ob man damit z.b. …Irgendwie versucht das Teil zu kaufen... Wüsste gern ob man damit z.b. Schrift halbwegs gescheit aufzeichnen kann.


    Glaub ich nicht, eher noch schlechter als mit einem Touchpad oder einer Maus. Wenn du Handschrift brauchbar erfassen willst, brauchst du meiner Meinung nach mindestens ein kleines Grafiktablett.

    Und wenn's flüssig in einer normalen Anwendung sein soll, einen modernen Tablet-PC wie das Surface und da ist meins (Surface pro 4, I5) mit Notes immer noch zu lahm um meine normale Schrift ohne "Abkürzungen" zu erfassen.

    Wie es mit Apple steht, kann ich nicht sagen, mein letzter Apple hatte einen 68030er- Prozessor und eine Maus mit einer Taste
    Bearbeitet von: "Sokkel" 2. Jul 2017
    Dann doch lieber das Xperia Touch!
    -florian-1. Jul 2017

    Ich sehe schon die Leute fluchen, weil es so gut funktioniert.



    Scheiße, es funktioniert so gut!! Bei amazon steht, dass man dieses Wunderwerk auch mit Bluetooth verbinden kann. Seitens des Herstellers wird das aber nirgends erwähnt, von daher nehme ich an amazon hat sich das ausgedacht?
    Verfasser

    14360770-3gAif.jpg
    de13370r6. Jul 2017

    Scheiße, es funktioniert so gut!! Bei amazon steht, dass man …Scheiße, es funktioniert so gut!! Bei amazon steht, dass man dieses Wunderwerk auch mit Bluetooth verbinden kann. Seitens des Herstellers wird das aber nirgends erwähnt, von daher nehme ich an amazon hat sich das ausgedacht?


    Die ich Zuhause habe, hat definitiv kein Buetooth, sieht aber genauso aus und heißt genauso. Das wird nur ein Fehler in der Amazon-Beschreibung sein.


    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text