[EWANTO]  Eneloop AA  8er Blister für 13,90€ und AAA 8er Blister  für 10,97€
1599°

[EWANTO] Eneloop AA 8er Blister für 13,90€ und AAA 8er Blister für 10,97€

13,90€18,65€-25%
83
aktualisiert 11. Jun (eingestellt 6. Jun)Bearbeitet von:"Musso"
Update 1
Beides wieder verfügbar!
Bei Ewanto gibt es den 8ter Pack Eneloop AA 1900 mAh und den 8ter Pack Eneloop AA 750 mAh mit dem Gutscheincode EWANTOSPAREN (Gibt 5%) für 13.90€ bzw AAA im 8ter Pack für 10,97€ Inkl. Versand. Briefversand!


AAA für 10,97 statt 16,23€
ewanto.de/energie/batterien-akkus/akkus/2885/panasonic-eneloop-aaa-akkus-8er-blister-750mah-micro-nimh-ready-to-use?number=L2696


AA für 13,90€ statt 18,65€
ewanto.de/energie/batterien-akkus/akkus/2539/panasonic-eneloop-aa-r6-akku-8er-blister-nimh


Ab 20€Umsatz erhält man eine Akkubox kostenlos dazu!
ewanto.de/det…957
Kann ausgewählt werden rechts neben der Gutscheineingabe!

Hersteller-Nr: BK-4MCCE/8BE
EAN: 5410853052692

  • Produktbezeichnung: BK-4MCCE/8BE
  • Mindestkapazität: 750
  • Spannung: 1,2V
  • Selbstentladung: bis zu 70 % Kapazität nach 10 Jahren
  • Lebenszyklen: 2100


Hersteller-Nr: BK-3MCCE/8BE
EAN: 5410853052647

  • eneloop AA 1900 mAh 8 Wideblister
  • Mindestkapazität: 1900 mAh
  • Spannung: 1,2 V
  • Lebenszyklen: 2100
  • Selbstentladung: bis zu 70 % Kapazität nach 10 Jahren


VGP: AA
idealo.de/pre…ice

VGP: AAA
idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/5595478_-micro-aaa-akku-nimh-k-4mcce-8be-panasonic.html

Ladegerät: z.B.

BC700
idealo.de/pre…tml

Eneloop Ladegerät
idealo.de/pre…tml
Zusätzliche Info
Ewanto verkauft die auch über Amazon für 12,82€ inkl. Versand.

LG

Gruppen

Beste Kommentare
AR88vor 1 h, 15 m

Habe selber das BC700 seit mehreren Jahren bei LSD-Akkus im Einsatz und …Habe selber das BC700 seit mehreren Jahren bei LSD-Akkus im Einsatz und das Ladegerät schaltet ab! Ich weiß ja nicht wo du die Info her hast. Meine LSD-Akkus sind immer noch top in Ordnung.



Nee die schaltet nicht ab, die schaltet auf Erhaltungsladung um und das killt LSD Zellen, hab hier selber massig von Leuten gelesen, die unter den Deals die Eneloops schlecht reden, weil die Akkus wohl nach wenigen Monaten bereits kaputt gegangen sind. Und alle hatten sie den BC700 im Einsatz.

Akkus nach dem Laden wahrscheinlich immer im Ladegerät gelassen, möglicherweise auch übers Wochenende, dann braucht man sich nicht wundern, wenn die Akkus kaputt gehen.

Schlabbeldiwauvor 1 h, 38 m

Empfehlung für ein gutes?



Wenn die Akkus nachhaltig und schonend geladen werden sollen, dann ganz klar das BQ-CC17 bzw. "Advanced" Ladegerät von Panasonic, der lädt die Akkus zwar langsam, dafür aber umso schonender und die Akkus werden auch richtig vollgeladen, bis der Ladevorgang komplett abschaltet, ohne auf Erhaltungsladung umzuschalten.

Dann gibts noch den BQ-CC55, der praktisch neben einer zusätzlichen optischen Anzeige über den Ladezustand, die Akkus noch schneller lädt, aber mittendrin, den Ladestrom mindert um die Akkus erneut vernünftig vollzuladen und zu schonen.

Ansonsten falls du auf die Anzeigen mit Kapazität etc. angewiesen bist, dann gibts den Opus BT-C700 bereits für 10€ weniger als den BC700: akkuteile.de/lad…14/ der hat aber meines Wissens auch Erhaltungsladung.

Ansonsten, falls du den Import nicht scheust, hat das Teil hier meine uneingeschränkte Empfehlung:
mydealz.de/dea…778
83 Kommentare
Top Preis! Schon 2 mal da bestellt und sehr schneller Versand, Päckchen war bei mir im Briefkasten!
gestern alarm gesetzt, heute der deal, danke
top danke. warte schon ne weile auf nen Deal
Hooot. Bin auch zufrieden von der letzten Bestellung
Top, danke!
Top, habe auch bestellt!! Meine allerersten Akkus, wuhu! Ladegerät warte ich noch auf ein günstigeres Angebot, aber das BC700 ist ja schon mehrfach hier angepriesen worden!
Nightcrawlervor 7 m

Top, habe auch bestellt!! Meine allerersten Akkus, wuhu! Ladegerät warte …Top, habe auch bestellt!! Meine allerersten Akkus, wuhu! Ladegerät warte ich noch auf ein günstigeres Angebot, aber das BC700 ist ja schon mehrfach hier angepriesen worden!


Das BC700 hält sich hier sehr hartnäckig obwohl für LSD Akkus das tödlichste Ladegerät überhaupt.

LSD Akkus vertragen keine Überladungen und der BC700 kann nun mal den Ladevorgang nicht abschalten, zudem ist das Teil für das was es kann imho sehr teuer.
11,58€ für das 8er AAA ist doch Normalpreis bei Ewanto?
Vor zwei Wochen so bestellt.

Bei den AA ist der Preis allerdings wirklich top.
Verfasser
Nightcrawlervor 11 m

Top, habe auch bestellt!! Meine allerersten Akkus, wuhu! Ladegerät warte …Top, habe auch bestellt!! Meine allerersten Akkus, wuhu! Ladegerät warte ich noch auf ein günstigeres Angebot, aber das BC700 ist ja schon mehrfach hier angepriesen worden!


Hab mir das hier bestellt:
idealo.de/pre…tml

Ja ich weiß ist teuer, (hab 35€ gezahlt) aber dachte mir direkt von Eneloop, einfache Bedienung und USB Anschluss kann nicht schlecht sein, bin bis jetzt sehr zufriedenmit dem, vorallem kein Netzteil direkt 230v ins Gerät also günstiges Kabel falls kaputt
Verfasser
irgendeinuservor 3 m

11,58€ für das 8er AAA ist doch Normalpreis bei Ewanto?Vor zwei Wochen so b …11,58€ für das 8er AAA ist doch Normalpreis bei Ewanto?Vor zwei Wochen so bestellt. Bei den AA ist der Preis allerdings wirklich top.


Kostet ja 10,93 aktuell, da die letzten ziemlich schnell ausverkauft waren, dachte ich mir poste ich es nochmal für die jenigen die das letzte mal leer ausgingen
Super - vielen Dank
Trevor.Belmont6. Jun

Das BC700 hält sich hier sehr hartnäckig obwohl für LSD Akkus das tö …Das BC700 hält sich hier sehr hartnäckig obwohl für LSD Akkus das tödlichste Ladegerät überhaupt.LSD Akkus vertragen keine Überladungen und der BC700 kann nun mal den Ladevorgang nicht abschalten, zudem ist das Teil für das was es kann imho sehr teuer.


Empfehlung für ein gutes?
also wer vor hat 2x8 (16) Akkus zu kaufen, kommt hiermit günstiger:
AA: ewanto.de/ene…273
AAA: ewanto.de/ene…box
zusätzlich hätte man 4 aufbewahrungsboxen. (bzw. 5)
Bearbeitet von: "White-Tiger" 6. Jun
Trevor.Belmont6. Jun

Das BC700 hält sich hier sehr hartnäckig obwohl für LSD Akkus das tö …Das BC700 hält sich hier sehr hartnäckig obwohl für LSD Akkus das tödlichste Ladegerät überhaupt.LSD Akkus vertragen keine Überladungen und der BC700 kann nun mal den Ladevorgang nicht abschalten, zudem ist das Teil für das was es kann imho sehr teuer.


Habe selber das BC700 seit mehreren Jahren bei LSD-Akkus im Einsatz und das Ladegerät schaltet ab! Ich weiß ja nicht wo du die Info her hast. Meine LSD-Akkus sind immer noch top in Ordnung.
AR88vor 8 m

Habe selber das BC700 seit mehreren Jahren bei LSD-Akkus im Einsatz und …Habe selber das BC700 seit mehreren Jahren bei LSD-Akkus im Einsatz und das Ladegerät schaltet ab! Ich weiß ja nicht wo du die Info her hast. Meine LSD-Akkus sind immer noch top in Ordnung.



Ich glaube man bezog sich auf die Erhaltungsladung (trickle charging)... die meisten Ladegeräte die ich kenne nutzen diese (so auch BC700). Ist also nicht "komplett" abgeschaltet sondern läuft mit einem sehr geringen Ladestrom weiter um die Akkus "frisch" zu halten. Es gibt scheinbar Menschen die behaupten dass NiMH Akku's keine Erhaltungsladung vertragen.

Zumindest würde ich auch raten die Akkus nicht wochenlang drinnen zu lassen, also zeitnah entnehmen.
Bearbeitet von: "White-Tiger" 6. Jun
White-Tigervor 22 m

Ich glaube man bezog sich auf die Erhaltungsladung (trickle charging)... …Ich glaube man bezog sich auf die Erhaltungsladung (trickle charging)... die meisten Ladegeräte die ich kenne nutzen diese (so auch BC700). Ist also nicht "komplett" abgeschaltet sondern läuft mit einem sehr geringen Ladestrom weiter um die Akkus "frisch" zu halten. Es gibt scheinbar Menschen die behaupten dass NiMH Akku's keine Erhaltungsladung vertragen.Zumindest würde ich auch raten die Akkus nicht wochenlang drinnen zu lassen, also zeitnah entnehmen.


Wenn die mal ne Stunde oder zwei da drin liegen ist das auch kein Problem. Wenn ich die über Nacht drin lasse und die dann 12-13 Stunden nachladen, und dass immer und immer wieder, dann gehen auch die besten Eneloop kaputt.
Genauso Tiefentladung. Mögen die einfach nicht. Wenn man das beachtet, kann man lange Freude an seinem Akkus haben.
AR88vor 1 h, 15 m

Habe selber das BC700 seit mehreren Jahren bei LSD-Akkus im Einsatz und …Habe selber das BC700 seit mehreren Jahren bei LSD-Akkus im Einsatz und das Ladegerät schaltet ab! Ich weiß ja nicht wo du die Info her hast. Meine LSD-Akkus sind immer noch top in Ordnung.



Nee die schaltet nicht ab, die schaltet auf Erhaltungsladung um und das killt LSD Zellen, hab hier selber massig von Leuten gelesen, die unter den Deals die Eneloops schlecht reden, weil die Akkus wohl nach wenigen Monaten bereits kaputt gegangen sind. Und alle hatten sie den BC700 im Einsatz.

Akkus nach dem Laden wahrscheinlich immer im Ladegerät gelassen, möglicherweise auch übers Wochenende, dann braucht man sich nicht wundern, wenn die Akkus kaputt gehen.

Schlabbeldiwauvor 1 h, 38 m

Empfehlung für ein gutes?



Wenn die Akkus nachhaltig und schonend geladen werden sollen, dann ganz klar das BQ-CC17 bzw. "Advanced" Ladegerät von Panasonic, der lädt die Akkus zwar langsam, dafür aber umso schonender und die Akkus werden auch richtig vollgeladen, bis der Ladevorgang komplett abschaltet, ohne auf Erhaltungsladung umzuschalten.

Dann gibts noch den BQ-CC55, der praktisch neben einer zusätzlichen optischen Anzeige über den Ladezustand, die Akkus noch schneller lädt, aber mittendrin, den Ladestrom mindert um die Akkus erneut vernünftig vollzuladen und zu schonen.

Ansonsten falls du auf die Anzeigen mit Kapazität etc. angewiesen bist, dann gibts den Opus BT-C700 bereits für 10€ weniger als den BC700: akkuteile.de/lad…14/ der hat aber meines Wissens auch Erhaltungsladung.

Ansonsten, falls du den Import nicht scheust, hat das Teil hier meine uneingeschränkte Empfehlung:
mydealz.de/dea…778
Cool, danke
Da sich hier ja einige mit Eneloops auskennen:

meine elektronische Küchenwaage verlangte letztens nach neuen Batterien, und da habe ich ihr zwei frisch aufgeladene Eneloops spendiert.
Die Waage quittierte dies jedoch mit einer fröhlichen "die sind aber leer"-Anzeige, obwohl die Akkus nachweislich voll waren.

Mußte dann letzten Endes doch normale Batterien einsetzen, bei denen sie dann nicht gemeckert hat.

Woran mag denn sowas liegen ?
Braetschekvor 35 m

Da sich hier ja einige mit Eneloops auskennen:meine elektronische …Da sich hier ja einige mit Eneloops auskennen:meine elektronische Küchenwaage verlangte letztens nach neuen Batterien, und da habe ich ihr zwei frisch aufgeladene Eneloops spendiert.Die Waage quittierte dies jedoch mit einer fröhlichen "die sind aber leer"-Anzeige, obwohl die Akkus nachweislich voll waren.Mußte dann letzten Endes doch normale Batterien einsetzen, bei denen sie dann nicht gemeckert hat.Woran mag denn sowas liegen ?


Hmm, kann mehrere Gründe haben:

1. Was für ein Ladegerät benutzt du? Manche nicht für Eneloops optimierte Lader Mädchen die nur zu 90-95% voll. Ist aber eher unwahrscheinlich, dass es daran liegt.

2. Die Waage hat einfach einen bescheidenen Wandler eingebaut, der auf Primärzellen mit 1,5 V ausgelegt ist.
Wenn du z.B. 3 Zellen brauchst, hat du bei Alkaline = 4,5 V. Bei drei Eneloops 3x 1,4(bis 1,45) = 4,2 V. Wenn die Waage halt ne Spannung von unter 4,2 als leer ansieht, tja Pech.

Hast du die Eneloops mal mit nem Multimeter gemessen? Sind die auch wirklich voll? 1,4x V sollen die in Ruhe haben.
Braetschekvor 40 m

Woran mag denn sowas liegen ?


Eneloops haben "nur" 1.2V während normale Batterien um die 1.5V haben, da kann es schon malpassieren das manche Geräte ihren Dienst quittieren.
Danke
Trevor.Belmont6. Jun

Eneloops haben "nur" 1.2V während normale Batterien um die 1.5V haben, da …Eneloops haben "nur" 1.2V während normale Batterien um die 1.5V haben, da kann es schon malpassieren das manche Geräte ihren Dienst quittieren.


Das ist die nominal-Kapazität.
Eneloops haben voll geladen 1,4x V.
18650er sind als 3,7V nominal gelistet, haben eine Endspannungslage von 4,2x V.
nishikitotovor 31 m

Das ist die nominal-Kapazität.Eneloops haben voll geladen 1,4x V.18650er …Das ist die nominal-Kapazität.Eneloops haben voll geladen 1,4x V.18650er sind als 3,7V nominal gelistet, haben eine Endspannungslage von 4,2x V.


Ja und Batterien haben wieder 1.8V im vollen Zustand, also immer noch mehr als Eneloops. Hab auch paar Geräte die funktionieren nicht mit Eneloops, weil Spannung zu niedrig
Bearbeitet von: "Trevor.Belmont" 6. Jun
Trevor.Belmont6. Jun

Ja und Batterien haben wieder 1.8V im vollen Zustand, also immer noch mehr …Ja und Batterien haben wieder 1.8V im vollen Zustand, also immer noch mehr als Eneloops. Hab auch paar Geräte die funktionieren nicht mit Eneloops, weil Spannung zu niedrig


Das bestreite ich ja nicht, nur halt die Angabe von 1,2 V bei vollen Akkus.
Hab das auch schon paar mal erlebt mit einigen Geräten.
Kann man immer gebrauchen, top Preis
Als Ladegerät kann ich XTAR VC4 empfehlen. Teuer aber gut.
Damit lassen sich auch diese teuren Lithiumakkus für die Reolink Argus Kameras und für Fotokameras perfekt laden.
Bearbeitet von: "Vonti" 7. Jun
Super Sache das! Bin mit 13 Stück "Bulk" + Gutschein auf über 20 Euro gekommen und so gab es eine Box mit dazu.
Batterien sind angekommen aber die Box hat gefehlt. Naja, habe ja noch genug...
Verfasser
Klaanervor 8 h, 11 m

Batterien sind angekommen aber die Box hat gefehlt. Naja, habe ja noch …Batterien sind angekommen aber die Box hat gefehlt. Naja, habe ja noch genug...


Schreib den Support an
AA ist verfügbar.
Verfasser
@mydealz_Helfer kannst du den Deal updaten? AA und AA sind wieder verfügbar!
Mal mitgenommen kann man immer gebrauchen
Danke. Bestellt.
Was heißt denn blister? Nur Mal ganz doof gefragt
irgendeinuser6. Jun

11,58€ für das 8er AAA ist doch Normalpreis bei Ewanto?Vor zwei Wochen so b …11,58€ für das 8er AAA ist doch Normalpreis bei Ewanto?Vor zwei Wochen so bestellt. Bei den AA ist der Preis allerdings wirklich top.



Dachte ich mir auch gerade. Zuletzt Ende März 8 x AAA für 11,83 gekauft - ganz ohne Gutschein.
ZeroCola89vor 3 m

Was heißt denn blister? Nur Mal ganz doof gefragt


Das nervige Plastik drumherum. (somit auch nicht lose verpackt)
Bei Medikamenten (z.B. Tabletten) würde es auch so heißen, wenn auch da meist nicht ganz so nervig xD
Bearbeitet von: "White-Tiger" 11. Jun
danke
Oder ab 18. Juni die Tronic von Lidl... für 3.69€ für 4 Stück.
17616868.jpg
Bearbeitet von: "xsjochen" 11. Jun
Verfasser
xsjochenvor 3 m

Oder ab 18. Juni die Tronic von Lidl... für 3.69€ für 4 Stück. [Bild]


Äpfel und Birnen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text