[Expert] Bose Soundtouch 300
343°Abgelaufen

[Expert] Bose Soundtouch 300

558,99€692,99€-19%expert Angebote
55
eingestellt am 5. AprBearbeitet von:"Pete1992"
In folgenden Expert Filialen gibt es im aktuellen Prospekt die Bose Soundtouch 300 Soundbar für 555€:

Brandenburg, Holzminden, Melle, Springe, Bünde, Höxter, Neustadt, Stadthagen, Flensburg, Laatzen, Nienburg, Weißenfels, Garbsen, Langenhagen, Rinteln, Wittenberg, Halle, Leipzig, Schwerin, Wunstorf

Idealo zeigt im Preisvergleich 692,99 an. Vor kurzem gab es im Bose Store Leipzig die Bar im Set mit Subwoofer für 999€, trotzdem hier einzeln bestimmt für den einen oder andren interessant.

Über den Deallink müsste es nach Auswahl von einer der oben genannten Filialen für den Preis bestellbar sein und für 3,99€ kann man sich die Bar nach Hause liefern lassen. Sonst natürlich auch vor Ort in den Filialen verfügbar.

Anbei noch der Link zum Prospekt:
expert.de/catalogue/2739145/werbung/html5.html
Zusätzliche Info

Gruppen

55 Kommentare
Stark kommt da etwa was neues von Bose oder warum ist die so oft im Angebot Momenten
Bearbeitet von: "pablo89" 5. Apr
Auch in allen anderen Märkten, die hinten auf dem Prospekt sind (ca. 20 Städte), denke ich
Verfasser
quittervor 7 m

Auch in allen anderen Märkten, die hinten auf dem Prospekt sind (ca. 20 …Auch in allen anderen Märkten, die hinten auf dem Prospekt sind (ca. 20 Städte), denke ich


Danke für den Hinweis, habe ich mal hinzugefügt!
Jemand Erfahrungen damit ?
azkvor 11 m

Jemand Erfahrungen damit ?


Würde mich auch interessieren.
habe das Teil heute live erlebt im Media Markt, das Teil ist der Hammer, allerdings in Verbindung mit dem Sub lief es da.
Klingt wirklich richtig richtig gut. Minimalistisches edles Design und Hammer Klang. Vor allem bei Filmen klasse!!! Allerdings hat Bose n bisschen Probleme was die HDMI ARC Steuerung angeht.
Bei uns z.B.:
 TV 4K an Bose per HDMI dann von der Bose in den ARC HDMI des TVs (Sony XE9005).
Schalte ich das  TV an, schaltet sich der Tv und die Soundtouch an. Schalte ich das  TV aus, geht zunächst alles aus, 10sec später schaltet sich die Bose von allein wieder an. Und damit auch alles andere. Schalte ich alles über den TV aus, bleibst auch aus.
Ja ich weiß: meckern auf hohem Niveau, allerdings finde ich, dass man in der Preisklasse bisschen mehr erwarten kann.
Also kurz und knapp:
+ guter Klang
+ tolles Design
+ erweiterbar auf 5.1

- leichte Probleme mit HDMI ARC
Hat nicht mal dts hd oder truehd Formate ...
Redaktion
Mk44y83vor 11 m

Klingt wirklich richtig richtig gut. Minimalistisches edles Design und …Klingt wirklich richtig richtig gut. Minimalistisches edles Design und Hammer Klang. Vor allem bei Filmen klasse!!! Allerdings hat Bose n bisschen Probleme was die HDMI ARC Steuerung angeht. Bei uns z.B.: TV 4K an Bose per HDMI dann von der Bose in den ARC HDMI des TVs (Sony XE9005). Schalte ich das  TV an, schaltet sich der Tv und die Soundtouch an. Schalte ich das  TV aus, geht zunächst alles aus, 10sec später schaltet sich die Bose von allein wieder an. Und damit auch alles andere. Schalte ich alles über den TV aus, bleibst auch aus. Ja ich weiß: meckern auf hohem Niveau, allerdings finde ich, dass man in der Preisklasse bisschen mehr erwarten kann. Also kurz und knapp:+ guter Klang+ tolles Design+ erweiterbar auf 5.1- leichte Probleme mit HDMI ARC


Das selbe Problem habe ich mit meinem Apple TV in Verbindung mit einem Onkyo Receiver und Samsung TV aber auch. Könnte gut sein, dass das am Apple TV liegt.:/
gamejaxvor 9 m

Hat nicht mal dts hd oder truehd Formate ...


Heißt auf deutsch? für den Preis gibts ja ab und zu ganze 5.1 Systeme mit Receiver / Boxen....

Hmm...
HDMI ARC ist das erste, was ich bei solchen Geräten deaktiviere. Je nach Konstellation macht das mehr Probleme als es nutzt.
Für 500€ direkt beim Böse Händler erhältlich. Erst Montag gekauft. Direkte Bestellung übers Telefon - mit kostenlosem Versand
timtimvor 13 m

Das selbe Problem habe ich mit meinem Apple TV in Verbindung mit einem …Das selbe Problem habe ich mit meinem Apple TV in Verbindung mit einem Onkyo Receiver und Samsung TV aber auch. Könnte gut sein, dass das am Apple TV liegt.:/


Hab das auch ohne  Tv getestet. Gleiches Problem 😔
OA7vor 10 m

Für 500€ direkt beim Böse Händler erhältlich. Erst Montag gekauft. Direkte …Für 500€ direkt beim Böse Händler erhältlich. Erst Montag gekauft. Direkte Bestellung übers Telefon - mit kostenlosem Versand


In welchem Bose store war das?
Das würde mich auch interessieren
Uwe46vor 14 m

In welchem Bose store war das?


bestimmt leipzig ich habe für das 5.1 set ( soundbar subwoofer und rears ) 1298€ bezahlt inkl. 5 jahres garantie. falls du dir eines dieser produkte kaufst oder auch das komplett paket bestehe auf die 5 jahres garantie. versand ist kostenlos

tel. nummer vom store: 0341 9939250‬
pablo89vor 2 h, 13 m

Stark kommt da etwa was neues von Bose oder warum ist die so oft im …Stark kommt da etwa was neues von Bose oder warum ist die so oft im Angebot Momenten


ich gehe sehr stark davon aus das die irgendwas in richtung dolby atmos bringen werden
Habe null Probleme mit HDMI ARC
Bose hängt per Arc am tv (LG) , Apple TV 4, steam link, Xbox one je per hdmi am tv.

Die Bose Fernbedienung steuert alle Geräte 1a, nur beim Apple TV funktionieren manche Funktionen nicht...

Sound ist für mein empfinden sehr gut (Wohnzimmer ca 30qm im Mehrfamilienhaus. Bass ist auf Stufe 4 eingestellt, kein zusätzlicher sub vorhanden.

Sehr gut ist auch die Steuerung per App für‘s webradio etc.

Die Optik ist auch um Welten besser als bei einem globigen 5.1 System mit AVR.
Weiteres Plus sind die wenigen Kabel, die nötig sind.

Nur die surroundspeaker hätte ich gerne dazu (wenn sie mal im Deal sind).
Die wären mir wichtiger als der sub.
timtimvor 2 h, 8 m

Das selbe Problem habe ich mit meinem Apple TV in Verbindung mit einem …Das selbe Problem habe ich mit meinem Apple TV in Verbindung mit einem Onkyo Receiver und Samsung TV aber auch. Könnte gut sein, dass das am Apple TV liegt.:/


Nein liegt an der Bose
Kangal1905vor 1 h, 41 m

ich gehe sehr stark davon aus das die irgendwas in richtung dolby atmos …ich gehe sehr stark davon aus das die irgendwas in richtung dolby atmos bringen werden


Ja Zeit wird’s nachdem schon so ziemlich jede andere große Firma was am Markt hat.
Würde mich persönlich nur nerven wenn ich 1000 € oder mehr ausgebe und dann sofort das alte System hab.

Und für alle die darüber nachdenken.
Soundtouch 300 ohne SUB kann man vergessen. Und lasst euch nicht von der Bose Demo im Markt blenden.
Einfach mal Musik über BT anmachen, dann sieht man was wirklich möglich ist mit dem Teil (Vorallem ohne sub fehlt einfach was)
pablo89vor 56 m

Ja Zeit wird’s nachdem schon so ziemlich jede andere große Firma was am Ma …Ja Zeit wird’s nachdem schon so ziemlich jede andere große Firma was am Markt hat.Würde mich persönlich nur nerven wenn ich 1000 € oder mehr ausgebe und dann sofort das alte System hab.Und für alle die darüber nachdenken.Soundtouch 300 ohne SUB kann man vergessen. Und lasst euch nicht von der Bose Demo im Markt blenden.Einfach mal Musik über BT anmachen, dann sieht man was wirklich möglich ist mit dem Teil (Vorallem ohne sub fehlt einfach was)


da hast du auf alle fälle recht aber wenn man so nach der preis politik von bose geht dann wird das neue atmos system als 5.1 locker nen tausender mehr kosten als das jetztige soundtouch 5.1 system. und dazu muss man für den atmos effekt nen atmos fähigen zu spieler haben wo ich denke ( habe keine ahnung schätze nur ) nochmal bestimmt 300-500€ für lis wird angeblich soll das wohl die xbox one s können das wären im idealfall 150€ ca. bei teufel z.b. kostet ne wireless atmos anlage 3500€ und das ist schon ein heftiger preis. und habe mir das samsung system angeguckt und haptisch war es für mich nur schrott und die rears sind riesig im verhältniss zu den bose rears und der subwoofer von samsung ist wirklich press pappe mit textil bespannt und er sah schrecklich aus.

ich gehe mal davon aus das atmos bei bose 2500€ - 3000€ kosten wird
Hier verwechseln aber einige ARC mit HDMI-CEC... 😬
Uwe46vor 8 h, 6 m

In welchem Bose store war das?


Berlin im KaDeWe hab das komplett Set mit dem Bass für 999,- genommen einfach anrufen und Anfragen - super nette Mitarbeiter.
OA7vor 1 h, 16 m

Berlin im KaDeWe hab das komplett Set mit dem Bass für 999,- genommen …Berlin im KaDeWe hab das komplett Set mit dem Bass für 999,- genommen einfach anrufen und Anfragen - super nette Mitarbeiter.


Ok danke für die Info. Werde mal nach dem Sub fragen... die Soundtouch habe ich schon
Kann man die mit einer Soundtouch 10 verbinden?
razrrrvor 1 h, 24 m

Kann man die mit einer Soundtouch 10 verbinden?


Sollte über die SoundTouch App gehen. Habs selbst aber noch nicht ausprobiert. Hat der wer Erfahrungen? Die Frage würde sich bei mir auch stellen...
k0bEvor 15 m

Sollte über die SoundTouch App gehen. Habs selbst aber noch nicht …Sollte über die SoundTouch App gehen. Habs selbst aber noch nicht ausprobiert. Hat der wer Erfahrungen? Die Frage würde sich bei mir auch stellen...


Also ich habe jetzt gelesen, dass es wohl asynchron läuft
razrrrvor 11 m

Also ich habe jetzt gelesen, dass es wohl asynchron läuft


Wo das ??
Hm, ich hab das Konzept (Multiroom) so verstanden, dass man es natürlich zusammen schließen kann.

Ich warte definitiv noch auf Air Play 2 - Ist in der neuen BETA ja wieder drin.
Dann brauch man keine Apps, und es geht nativ.

dann entscheide ich mich zwischen BOSE, SONOS, und HEOS.

Ich hörte, dass die Soundtouch 10, 20, 30, aber ganz gut Klang erzeugen sollen...
OA7vor 5 h, 44 m

Berlin im KaDeWe hab das komplett Set mit dem Bass für 999,- genommen …Berlin im KaDeWe hab das komplett Set mit dem Bass für 999,- genommen einfach anrufen und Anfragen - super nette Mitarbeiter.



hey was hast du denen denn für ein Angebot vorgelegt? Hatte da gerade mal angerufen und die meinten, dass die nur bei Angeboten mitziehen und dafür dann halt Prsopekt oder so bräuchten
pablo89vor 12 h, 50 m

Ja Zeit wird’s nachdem schon so ziemlich jede andere große Firma was am Ma …Ja Zeit wird’s nachdem schon so ziemlich jede andere große Firma was am Markt hat.Würde mich persönlich nur nerven wenn ich 1000 € oder mehr ausgebe und dann sofort das alte System hab.Und für alle die darüber nachdenken.Soundtouch 300 ohne SUB kann man vergessen. Und lasst euch nicht von der Bose Demo im Markt blenden.Einfach mal Musik über BT anmachen, dann sieht man was wirklich möglich ist mit dem Teil (Vorallem ohne sub fehlt einfach was)


Das sehe ich anders. Da ich in einem Mehrfamilienhaus lebe und ich mich mit meinen Nachbarn gut stellen möchte, genügt mir die Bar vollkommen. Natürlich wäre es mit SUB besser, aber ohne SUB ist es auch ABSOLUT in Ordnung.

Auch wenn eine Bar mit ATMOS kommt, dann glaube ich, es wäre zusätzlich zur 300, ähnlich wie bei SONOS mit der Playbar und der Playbase (auch wenn es da nicht um Atmos geht)!
Aufjedenfall denke ich nicht, dass Bose die doch große Community der ST300 einfach im Stich lässt und Updates einstellt!


Man kann die st300 ganz normal mit den ST10 und 20 und 30 verbinden und auch parallel laufen lassen. Bei der Wiedergabe über die APP und Spotify gibt es keine Verzögerung. In dem Forumpost geht es anscheint darum, Die ST10 als Fernsehlautsprecher zu verwenden ähnlich bei Sonos mit dem Play1 als Rearspeaker. Dafür gibt es bei Bose aber extra die invisible 300
Bearbeitet von: "Gjj" 6. Apr
kerakhvor 1 h, 34 m

hey was hast du denen denn für ein Angebot vorgelegt? Hatte da gerade mal …hey was hast du denen denn für ein Angebot vorgelegt? Hatte da gerade mal angerufen und die meinten, dass die nur bei Angeboten mitziehen und dafür dann halt Prsopekt oder so bräuchten


Ich hatte den kein Angebot vorgelegt - ein Kollege hatte das selbe Angebot bekommen . Ich hab ansonsten noch ne Rechnung die kann ich dir gerne zur Verfügung stellen sagst biste ein Kollege von mir und hättest das gerne zum selben Preis lg
OA7vor 1 h, 5 m

Ich hatte den kein Angebot vorgelegt - ein Kollege hatte das selbe Angebot …Ich hatte den kein Angebot vorgelegt - ein Kollege hatte das selbe Angebot bekommen . Ich hab ansonsten noch ne Rechnung die kann ich dir gerne zur Verfügung stellen sagst biste ein Kollege von mir und hättest das gerne zum selben Preis lg


Das wäre schon sehr cool ✌
Warum gibt es keine Preis? Schon ausverkauft?
Kangal1905vor 22 h, 29 m

da hast du auf alle fälle recht aber wenn man so nach der preis politik …da hast du auf alle fälle recht aber wenn man so nach der preis politik von bose geht dann wird das neue atmos system als 5.1 locker nen tausender mehr kosten als das jetztige soundtouch 5.1 system. und dazu muss man für den atmos effekt nen atmos fähigen zu spieler haben wo ich denke ( habe keine ahnung schätze nur ) nochmal bestimmt 300-500€ für lis wird angeblich soll das wohl die xbox one s können das wären im idealfall 150€ ca. bei teufel z.b. kostet ne wireless atmos anlage 3500€ und das ist schon ein heftiger preis. und habe mir das samsung system angeguckt und haptisch war es für mich nur schrott und die rears sind riesig im verhältniss zu den bose rears und der subwoofer von samsung ist wirklich press pappe mit textil bespannt und er sah schrecklich aus. ich gehe mal davon aus das atmos bei bose 2500€ - 3000€ kosten wird


Der Unterschied ist dass die Samsung rears Atmos enabled speaker zusätzlich zu den normalen rears im Lautsprecher verbaut haben. Deswegen sind diese größer und die Empfangs Einheit ist ja auch direkt verbaut.
Bei den Bose hast du nur Standard rear Lautsprecher und noch zwei große Netzteile.
Ich finde Bose und Sonos absolut überteuert.
1800 für ne 5.1 Anlage die eigentlich schon 2 Jahre alt ist und keinerlei hd Surround Formate unterstützt geschweige denn Atmos oder dts x.
Zusätzlich haben beide Anlagen entweder gar keine oder keine zuverlässig funktionierende hdmi CEC Steuerung.
Bearbeitet von: "pablo89" 7. Apr
pablo89vor 1 h, 18 m

Der Unterschied ist dass die Samsung rears Atmos enabled speaker …Der Unterschied ist dass die Samsung rears Atmos enabled speaker zusätzlich zu den normalen rears im Lautsprecher verbaut haben. Deswegen sind diese größer und die Empfangs Einheit ist ja auch direkt verbaut.Bei den Bose hast du nur Standard rear Lautsprecher und noch zwei große Netzteile.Ich finde Bose und Sonos absolut überteuert.1800 für ne 5.1 Anlage die eigentlich schon 2 Jahre alt ist und keinerlei hd Surround Formate unterstützt geschweige denn Atmos oder dts x.Zusätzlich haben beide Anlagen entweder gar keine oder keine zuverlässig funktionierende hdmi CEC Steuerung.


mit den lautsprechern von samsung gebe ich dir zu 100% recht aber da bose nur audio spezialisiert ist vertraue ich da dem sound mehr. bei dem samsung set hatte ich auch bedenken das der sub nicht wirklich was taugen könnte. aber ich habe beide sets noch nicht zuhause warte noch auf meine bose anlage. und wiederrum denke ich das bose später preisstabiler ist beim wieder verkauf wenn man mal was anderes haben möchte und dazu noch die 5 jahres garantie ist auch nochmal ein punkt gewesen warum es die bose geworden ist. ich rede definitiv die samsung k950 nicht schlecht weil wie gesagt hatte sie noch nicht zuhause und konnte sie im markt auch nirgendwo probe hören. ich habe z.b. die lg dsh9 soundbar zuhause die wird ins schlafzimmer wandern wenn die bose da ist ich sehe lg und samsung als direkte konkurrenten und als identischen hersteller ich muss sagen das die lg dsh9 z.b. die teufel cinebase welche ich vor der lg dsh9 hatte um klassen schlägt obwohl teufel auch nur sound spezialisiert ist. also kann es auch gut sein das die samsung viel viel besser ist als bose. ich hoffe das ich den kauf des bose sets nicht bereuen werde denn bei der teufel habe ich den kauf mehr als bereut. hatte glück sie nach 2 jahren nutzung für 6€ gewinn verkauft habe zu können wo bei es pures glück war keinen verlust zu machen
Die Bose Stores ziehen übrigens bei dem Preis mit, wenn ihr auf das Angebot hinweist.

Versandkostenfrei.
Kangal1905vor 21 h, 12 m

mit den lautsprechern von samsung gebe ich dir zu 100% recht aber da bose …mit den lautsprechern von samsung gebe ich dir zu 100% recht aber da bose nur audio spezialisiert ist vertraue ich da dem sound mehr. bei dem samsung set hatte ich auch bedenken das der sub nicht wirklich was taugen könnte. aber ich habe beide sets noch nicht zuhause warte noch auf meine bose anlage. und wiederrum denke ich das bose später preisstabiler ist beim wieder verkauf wenn man mal was anderes haben möchte und dazu noch die 5 jahres garantie ist auch nochmal ein punkt gewesen warum es die bose geworden ist. ich rede definitiv die samsung k950 nicht schlecht weil wie gesagt hatte sie noch nicht zuhause und konnte sie im markt auch nirgendwo probe hören. ich habe z.b. die lg dsh9 soundbar zuhause die wird ins schlafzimmer wandern wenn die bose da ist ich sehe lg und samsung als direkte konkurrenten und als identischen hersteller ich muss sagen das die lg dsh9 z.b. die teufel cinebase welche ich vor der lg dsh9 hatte um klassen schlägt obwohl teufel auch nur sound spezialisiert ist. also kann es auch gut sein das die samsung viel viel besser ist als bose. ich hoffe das ich den kauf des bose sets nicht bereuen werde denn bei der teufel habe ich den kauf mehr als bereut. hatte glück sie nach 2 jahren nutzung für 6€ gewinn verkauft habe zu können wo bei es pures glück war keinen verlust zu machen


Stimm ich dir in allen Punkten zu.
Die Bose ist aber es gibt m.E Anlagen mit besserem Preis-Leistungs Verhältnis
pablo89vor 1 h, 6 m

Stimm ich dir in allen Punkten zu.Die Bose ist aber es gibt m.E Anlagen …Stimm ich dir in allen Punkten zu.Die Bose ist aber es gibt m.E Anlagen mit besserem Preis-Leistungs Verhältnis


ich hatte halt 3 als fovoriten gehabt die samsung k950, teufel trios 5.1 L und die bose und es wurde dann die bose zu mal samsung eine neue atmos anlag bringt zum sommer das wird dann die n950 mit side firering lautsprechern in der soundbar aber so lange wollte ich jetzt nicht mehr warten sie soll zum sommer kommen. ich hoffe mal das die bose zufrieden stellt. nochmal zu meiner lg dsh 9 finde die soundbar echt geil vom sound her und das für 142€ denke das es zu dem kurz nichts besseres gibt
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Pete1992. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text