Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Expert Lokal - Neuss, Viersen, Dinslaken etc.] SanDisk Plus 480 GB SSD
292° Abgelaufen

[Expert Lokal - Neuss, Viersen, Dinslaken etc.] SanDisk Plus 480 GB SSD

44€50,99€-14%expert Angebote
6
eingestellt am 27. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hi,

expert bietet in einigen Filialen die sandisk ssd plus 480gb für 44 Euro an... Vergleichspreis wäre online expert selbst mit 50,99 Euro inkl. Versand

  • 2,5" (6,35cm) interner SSD-Speicher
  • Speicherkapazität: 480 GB
  • Geschwindigkeit: max. 535 MB/s lesen
  • Geschwindigkeit: max. 445 MB/s schreiben

1440451-qEuit.jpg
Zusätzliche Info
44 € / 0,480 TB = 91,7 €/TB
Modell: SanDisk SSD Plus, 480 GB, SATA, 2,5 Zoll (SDSSDA-480G-G26)
Format: 2,5 Zoll
Schnittstelle: SATA III (6 Gbit/s brutto, 600 MB/s netto)
sequentiell lesen: 535 MB/s • schreiben: 445 MB/s
IOPS 4K lesen/schreiben: too bad to mention
Speichermodule: 2D-NAND-3-bit-Flash ("TLC"), 15 nm, SanDisk/Toshiba
Controller: Silicon Motion SM2256S, 4 Kanäle
DRAM-Cache: keiner
TBW: keine Angabe
Herstellergarantie: drei Jahre
PVG und weitere Info bei Geizhals: geizhals.de/san…v=e

Die SanDisk SSD Plus hat keinen DRAM-Cache, veralteten 2D-3-bit-Flash-Speicher ("TLC") und einen lahmen SM2256S-Controller. Daher ist sie sehr langsam für eine SSD und unter bestimmten Bedingungen sogar langsamer als eine Festplatte.
Zitate aus einem Testbericht:
"It's safe to [say] at this point that SanDisk's super low cost TLC SSD's are the worst performing SSDs currently on the market." [2016-06-07]
"Terrible write transfer rates are inherent to SMI's SM2256 controller, which is THE reason no SM2256 powered SSD has ever received a TweakTown recommendation. When an SSD can't even write a large chunk of data as fast as even low performing spinning disk drives, it's not something we will ever be able to recommend to our readers."
"SMI's SM2256 4-channel controller consistently delivers lackluster performance that only gets worse in the absence of an onboard DRAM cache."
Quelle: tweaktown.com/rev…tml

UserBenchmark: SanDisk SSD Plus 480 GB vs. Crucial MX500 500 GB: ssd.userbenchmark.com/Com…385

Gruppen

6 Kommentare
23051567-VIBAl.jpg Eventuell auch interessant; wenn einige Filialen gute lokale Xbox Angebote haben
Ist ein guter Preis für Menschen ohne Ansprüche
BuenosDealas27.09.2019 12:04

Ist ein guter Preis für Menschen ohne Ansprüche


Warum? Ist die nichts so tolles?
Wenn wir ehrlich sind, dann verwenden 98% der Nutzer SSDs auf eine Art und Weise, bei der die Unterschiede zwischen einer solchen SSD und einer teuren NVME M2 überhaupt nicht ins Gewicht fallen und das zusätzliche Geld besser in mehr Speichervolumen investiert ist.

Die meisten Leute kaufen sie sich für die schnelle Windows-Bootzeit im 'Vergleich zur HDD, die nicht vorhandene Geräuschentwicklung und die kürzere Ladedauer von Inhalten in Computerspielen und Anwendungen.

Die allerschäbigsten SSDs mal ausgenommen, sind selbst die Unterschiede bei den Übertragungsraten für Menschen, die alle paar Wochen mal nen Ordner mit ein paar GB Inhalt verschieben, einfach unwichtig. Was interessiert es den Normalverbraucher ob die SSD zwei oder vier mal so schnell wie eine HDD schreibt. Er freut sich so oder so über die Vorteile und macht halt was anderes während der Fortschrittsbalken im Hintergrund ist. Oder ob die Lebensdauer 100 oder 120TB beträgt, wenn man die SSD aller Wahrscheinlichkeit Jahre bevor diese Marke erreicht ist, sowieso wieder austauscht weil die alte Kapazität mittlerweile obsolet ist.
Matmartin27.09.2019 13:35

Wenn wir ehrlich sind, dann verwenden 98% der Nutzer SSDs auf eine Art …Wenn wir ehrlich sind, dann verwenden 98% der Nutzer SSDs auf eine Art und Weise, bei der die Unterschiede zwischen einer solchen SSD und einer teuren NVME M2 überhaupt nicht ins Gewicht fallen und das zusätzliche Geld besser in mehr Speichervolumen investiert ist.Die meisten Leute kaufen sie sich für die schnelle Windows-Bootzeit im 'Vergleich zur HDD, die nicht vorhandene Geräuschentwicklung und die kürzere Ladedauer von Inhalten in Computerspielen und Anwendungen.Die allerschäbigsten SSDs mal ausgenommen, sind selbst die Unterschiede bei den Übertragungsraten für Menschen, die alle paar Wochen mal nen Ordner mit ein paar GB Inhalt verschieben, einfach unwichtig. Was interessiert es den Normalverbraucher ob die SSD zwei oder vier mal so schnell wie eine HDD schreibt. Er freut sich so oder so über die Vorteile und macht halt was anderes während der Fortschrittsbalken im Hintergrund ist. Oder ob die Lebensdauer 100 oder 120TB beträgt, wenn man die SSD aller Wahrscheinlichkeit Jahre bevor diese Marke erreicht ist, sowieso wieder austauscht weil die alte Kapazität mittlerweile obsolet ist.


Also doch das richtig für mich
Brauch eine für den Laptop. Will keine HDD weil er mobil sein soll.
Bei (zwanzig) 20 bin ich dabei - Du auch?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text