Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[EXPERT] METZ BLUE 65DQ3652A 4K Ultra HD TV (65", Smart TV, HDR, WLAN, Triple-Tuner, DVB-C/S2/T2 HD, 4xHDMI, 2xUSB, CI+-Slot, Bluetooth)
554° Abgelaufen

[EXPERT] METZ BLUE 65DQ3652A 4K Ultra HD TV (65", Smart TV, HDR, WLAN, Triple-Tuner, DVB-C/S2/T2 HD, 4xHDMI, 2xUSB, CI+-Slot, Bluetooth)

659,87€930€-29%expert Angebote
30
aktualisiert 21. Nov 2019 (eingestellt 20. Nov 2019)Bearbeitet von:"Pflieger"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Jetzt 100€ günstiger! Kann man mal machen
Ein recht gut ausgestatteter 65" TV von METZ.

PVG Google:
google.de/sea…937

  • LCD-TV mit 165 cm (65'') Bildschirmdiagonale
  • 4K Ultra HD mit 3840 x 2160 Pixel
  • Triple Tuner: DVB-C, DVB-S2, DVB-T2 HD
  • HDR10/HLG, USB-Recording
  • Smart TV, Apps: Netflix, YouTube und mehr
  • VESA-Norm: 400 x 200 mm
  • 4x HDMI, 2x USB, 1x CI+-Slot, integriertes WLAN, LAN, Bluetooth®
  • Abmessungen (BxHxT): ca. 145,4 x 92,1 x 28,5 cm mit Fuß

Alle Ihre Lieblingsinhalte in einem TV: Die Q36-Reihe von METZ überzeugt mit gestochen scharfer UHD-Auflösung für beste Unterhaltung. Ob Games, Sport, Serien oder Blockbuster-Filme: der Android-TV hat sie alle. Der fixe Quad Core (64 bit) Prozessor liefert dabei eine stets rasante Performance ab. Die eingebaute Soundbar mit 2-Wege-Bassreflexsystem setzt mit kristallklarem und nach vorne abstrahlendem Sound dem Fernsehgenuss die Krone auf. WLAN, zahlreiche Anschlüsse und ein Triple Tuner für alle gängigen Empfangsarten runden den Q36 ab.

• UHD-Auflösung (3840 x 2160p) mit HDR-Unterstützung und 10bit Farbtiefe
• Android™ 8.0 Oreo™ mit Zugriff auf vielfältige Inhalte inkl. Sprachsteuerung
• DTS TruSurround- und Dolby-Sound
• Drahtlose Verbindung mit integriertem WLAN
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Habe mir im August einen TV bei Expert bestellt. Meine Erfahrung:

1. Nach ca 2 Wochen kam die Nachricht, dass es den Fernseher zu dem Preis leider nicht mehr gibt (erst nach meiner Nachfrage).

2. Mir wurde ein Alternativvorschlag gemacht (gleicher TV zu dem neuen, höheren Preis, aber mit Differenzbetragerstattung). Habe ich zugestimmt.

3. Gleicher Verlauf wie bei 1., nur dass es den TV diesmal angeblich garnicht mehr gab.

4. Mir wurde ein neues Alternativangebot gemacht. Diesmal ein anderes Modell, wieder etwas teurer als der Ursprungspreis des Ursprungmodells, wieder mit "Differenzbetragerstattung". Ich habe Zähneknirschend zugestimmt.

5. Nach weiteren ca. 3 Wochen Wartezeit hole ich den TV aus dem Lager etwa 50km entfernt ab, da der spediteur (GEL, hat 40€ gekostet) nicht fähig ist, mir das Gerät zu Liefern (Aussage GEL: "wir haben einen Fahrzeugengpass").

6. Warten auf Erstattung. Erstattung kommt, aber 100€ zu wenig (es wurde die Differenz zum inzwischen wieder deutlich teureren, ersten Modell erstattet).

7. Kundendienst zum x-ten mal kontaktiert. Antwort: "da können wir leider nichts machen".

Fazit: NIE wieder Expert. Absolut unprofessioneller und unfähiger Verein.
Kindl8820.11.2019 15:20

Habe mir im August einen TV bei Expert bestellt. Meine Erfahrung:1. Nach …Habe mir im August einen TV bei Expert bestellt. Meine Erfahrung:1. Nach ca 2 Wochen kam die Nachricht, dass es den Fernseher zu dem Preis leider nicht mehr gibt (erst nach meiner Nachfrage).2. Mir wurde ein Alternativvorschlag gemacht (gleicher TV zu dem neuen, höheren Preis, aber mit Differenzbetragerstattung). Habe ich zugestimmt. 3. Gleicher Verlauf wie bei 1., nur dass es den TV diesmal angeblich garnicht mehr gab.4. Mir wurde ein neues Alternativangebot gemacht. Diesmal ein anderes Modell, wieder etwas teurer als der Ursprungspreis des Ursprungmodells, wieder mit "Differenzbetragerstattung". Ich habe Zähneknirschend zugestimmt.5. Nach weiteren ca. 3 Wochen Wartezeit hole ich den TV aus dem Lager etwa 50km entfernt ab, da der spediteur (GEL, hat 40€ gekostet) nicht fähig ist, mir das Gerät zu Liefern (Aussage GEL: "wir haben einen Fahrzeugengpass").6. Warten auf Erstattung. Erstattung kommt, aber 100€ zu wenig (es wurde die Differenz zum inzwischen wieder deutlich teureren, ersten Modell erstattet). 7. Kundendienst zum x-ten mal kontaktiert. Antwort: "da können wir leider nichts machen".Fazit: NIE wieder Expert. Absolut unprofessioneller und unfähiger Verein.


Haha, scheint wohl gang und gebe zu sein dass der Laden unfähig ist. Hatte ein Produkt als neu bestellt. Kam jedoch schon geöffnet und mit eingelösten Codes an (demnach gebraucht und sicher nicht neu). Nach hin und her konnte ich es endlich zurückschicken. Nach 1,5 Monaten immernoch keine Erstattung. Also Geld über PayPal geholt, ging dann auch Recht zügig. Ende des Jahres (bestellt Sommer 2018, also Ende 2018) kam dann ein Inkassobrief dass ich eine ausstehende Rechnung über X€ habe und diese (+Gebühren) begleichen soll. Ich bei Expert angerufen und gefragt was zur Hölle ein Inkassobüro von mir will. Haben die Rücksendung angeblich nie erhalten. Hatte zum Glück noch den Hermes Beleg - hatte per Mail die Sendungsnummer gesendet und seitdem nie wieder was von denen gehört. Absoluter Drecksladen.
Metz = Mercedes
Metz Blue = Smart
SaPu20.11.2019 14:21

Metz Blue?! noch nie gehört...Kann einer seine Erfahrung mit …Metz Blue?! noch nie gehört...Kann einer seine Erfahrung mit der Marke (und evtl. diesem Modell) teilen


habe seit 3 wochen den METZ blue 55DG2A52B 139 cm (55") LCD-TV mit LED-Technik, bin zufrieden denke das der fast Baugleich ist mit dem 65Zoll Modell der Beschreibung nach, Android Lade/Startzeiten könnten schneller sein, Bild und Ton bin ich für die Preisklasse (bei Euronics im Angebot 333€) sehr zufrieden, bin der Meinung er kann mit der Samsung 7179 Serie von Bild und Ton locker mithalten, was aber immer Nutzer ansichtssache ist.Zu beachten Netflix Taste dabei und Netflix, aber im Playstore gibt es keine AmazonPrimeVideo app, müste über APK Datei nachinstalliert werden (steht in der Anleitung APK installieren bedeute Garantieverlust)
Gerätespeicher bei meinen 55Zoll 16GB....unterstütz USB Recording auf externe Platte.
Hoffe damit weitergeholfen zu haben.
30 Kommentare
Metz Blue?! noch nie gehört...

Kann einer seine Erfahrung mit der Marke (und evtl. diesem Modell) teilen
Bearbeitet von: "SaPu" 20. Nov 2019
SaPu20.11.2019 14:21

Metz Blue?! noch nie gehört...Kann einer seine Erfahrung mit …Metz Blue?! noch nie gehört...Kann einer seine Erfahrung mit der Marke (und evtl. diesem Modell) teilen


Übrigens: Metz expandiert gerade international, Metz Classic soll bald in China verfügbar sein. In den DACH-Ländern, weiteren Teilen Zentraleuropas, Südosteuropas sowie Indien, Hongkong und neuerdings Südkorea ist die Marke METZ blue bereits eingeführt – mit jeweils länderspezifischen Produkt-Line-Ups und entsprechender für den lokalen Anspruch relevanten Ausstattung, angesiedelt im Midrange-Segment des jeweiligen Marktes. Weitere Länder folgten noch 2019. Langfristig soll METZ blue weltweit verfügbar sein.
Quelle:
Bericht
Bearbeitet von: "irongate984" 20. Nov 2019
Keine Angaben dazu ob 100hz real oder nicht, edge-lit wird er vermutlich sein. Kein dolby vision oder hdr 10+. 10bit könnten hier auch 8bit +frc sein.... Zuviele Unsicherheitsfaktoren.
sind/war Metz nicht längstens insolvent
oder klebt da nur das Metz-Papperl auf einem TV-Gerät ala Telefunken, Grundig & Co.
SaPu20.11.2019 14:21

Metz Blue?! noch nie gehört...Kann einer seine Erfahrung mit …Metz Blue?! noch nie gehört...Kann einer seine Erfahrung mit der Marke (und evtl. diesem Modell) teilen



Im Jahr 2015 stieg der chinesische Elektronikriese Skyworth bei Metz ein, übernahm die TV-Gerätesparte und die Markenrechte an Metz.
Don_Norbert20.11.2019 14:46

Im Jahr 2015 stieg der chinesische Elektronikriese Skyworth bei Metz ein, …Im Jahr 2015 stieg der chinesische Elektronikriese Skyworth bei Metz ein, übernahm die TV-Gerätesparte und die Markenrechte an Metz.


Was ja nicht heißt, dass es ein schlechter TV ist.
Jetzt kostet ein 65 Zoll von Metz weniger als einer mit 32 Zoll ?

idealo.de/pre…tml
Metz = Mercedes
Metz Blue = Smart
Habe mir im August einen TV bei Expert bestellt. Meine Erfahrung:

1. Nach ca 2 Wochen kam die Nachricht, dass es den Fernseher zu dem Preis leider nicht mehr gibt (erst nach meiner Nachfrage).

2. Mir wurde ein Alternativvorschlag gemacht (gleicher TV zu dem neuen, höheren Preis, aber mit Differenzbetragerstattung). Habe ich zugestimmt.

3. Gleicher Verlauf wie bei 1., nur dass es den TV diesmal angeblich garnicht mehr gab.

4. Mir wurde ein neues Alternativangebot gemacht. Diesmal ein anderes Modell, wieder etwas teurer als der Ursprungspreis des Ursprungmodells, wieder mit "Differenzbetragerstattung". Ich habe Zähneknirschend zugestimmt.

5. Nach weiteren ca. 3 Wochen Wartezeit hole ich den TV aus dem Lager etwa 50km entfernt ab, da der spediteur (GEL, hat 40€ gekostet) nicht fähig ist, mir das Gerät zu Liefern (Aussage GEL: "wir haben einen Fahrzeugengpass").

6. Warten auf Erstattung. Erstattung kommt, aber 100€ zu wenig (es wurde die Differenz zum inzwischen wieder deutlich teureren, ersten Modell erstattet).

7. Kundendienst zum x-ten mal kontaktiert. Antwort: "da können wir leider nichts machen".

Fazit: NIE wieder Expert. Absolut unprofessioneller und unfähiger Verein.
Kindl8820.11.2019 15:20

Habe mir im August einen TV bei Expert bestellt. Meine Erfahrung:1. Nach …Habe mir im August einen TV bei Expert bestellt. Meine Erfahrung:1. Nach ca 2 Wochen kam die Nachricht, dass es den Fernseher zu dem Preis leider nicht mehr gibt (erst nach meiner Nachfrage).2. Mir wurde ein Alternativvorschlag gemacht (gleicher TV zu dem neuen, höheren Preis, aber mit Differenzbetragerstattung). Habe ich zugestimmt. 3. Gleicher Verlauf wie bei 1., nur dass es den TV diesmal angeblich garnicht mehr gab.4. Mir wurde ein neues Alternativangebot gemacht. Diesmal ein anderes Modell, wieder etwas teurer als der Ursprungspreis des Ursprungmodells, wieder mit "Differenzbetragerstattung". Ich habe Zähneknirschend zugestimmt.5. Nach weiteren ca. 3 Wochen Wartezeit hole ich den TV aus dem Lager etwa 50km entfernt ab, da der spediteur (GEL, hat 40€ gekostet) nicht fähig ist, mir das Gerät zu Liefern (Aussage GEL: "wir haben einen Fahrzeugengpass").6. Warten auf Erstattung. Erstattung kommt, aber 100€ zu wenig (es wurde die Differenz zum inzwischen wieder deutlich teureren, ersten Modell erstattet). 7. Kundendienst zum x-ten mal kontaktiert. Antwort: "da können wir leider nichts machen".Fazit: NIE wieder Expert. Absolut unprofessioneller und unfähiger Verein.


Läuft bei Dir!
Metz Classic und Metz Blue sind zwei verschiedene Firmen unter dem Dach von Skyworth.

Metz Classic Fernseher werden nach wie vor in Deutschland zusammen geschraubt, wird nur im Fachhandel vertrieben, mit sehr gutem Support und sind Qualitativ hochwertig.

Metz Blue Fernseher werden in Polen gefertigt, laufen bisher ausnahmslos mit Android 8.0, die Qualität finde ich sehr gut, es fehlen aber Ausstattungsmerkmale wie Doppeltuner, kein variables HDR Format (Macht eh wenig Sinn aber das muss jeder für sich entscheiden), weniger Anschlüsse als andere (USB oder HDMI), dafür ist der Preis relativ klein.
Kindl8820.11.2019 15:20

Habe mir im August einen TV bei Expert bestellt. Meine Erfahrung:1. Nach …Habe mir im August einen TV bei Expert bestellt. Meine Erfahrung:1. Nach ca 2 Wochen kam die Nachricht, dass es den Fernseher zu dem Preis leider nicht mehr gibt (erst nach meiner Nachfrage).2. Mir wurde ein Alternativvorschlag gemacht (gleicher TV zu dem neuen, höheren Preis, aber mit Differenzbetragerstattung). Habe ich zugestimmt. 3. Gleicher Verlauf wie bei 1., nur dass es den TV diesmal angeblich garnicht mehr gab.4. Mir wurde ein neues Alternativangebot gemacht. Diesmal ein anderes Modell, wieder etwas teurer als der Ursprungspreis des Ursprungmodells, wieder mit "Differenzbetragerstattung". Ich habe Zähneknirschend zugestimmt.5. Nach weiteren ca. 3 Wochen Wartezeit hole ich den TV aus dem Lager etwa 50km entfernt ab, da der spediteur (GEL, hat 40€ gekostet) nicht fähig ist, mir das Gerät zu Liefern (Aussage GEL: "wir haben einen Fahrzeugengpass").6. Warten auf Erstattung. Erstattung kommt, aber 100€ zu wenig (es wurde die Differenz zum inzwischen wieder deutlich teureren, ersten Modell erstattet). 7. Kundendienst zum x-ten mal kontaktiert. Antwort: "da können wir leider nichts machen".Fazit: NIE wieder Expert. Absolut unprofessioneller und unfähiger Verein.


Haha, scheint wohl gang und gebe zu sein dass der Laden unfähig ist. Hatte ein Produkt als neu bestellt. Kam jedoch schon geöffnet und mit eingelösten Codes an (demnach gebraucht und sicher nicht neu). Nach hin und her konnte ich es endlich zurückschicken. Nach 1,5 Monaten immernoch keine Erstattung. Also Geld über PayPal geholt, ging dann auch Recht zügig. Ende des Jahres (bestellt Sommer 2018, also Ende 2018) kam dann ein Inkassobrief dass ich eine ausstehende Rechnung über X€ habe und diese (+Gebühren) begleichen soll. Ich bei Expert angerufen und gefragt was zur Hölle ein Inkassobüro von mir will. Haben die Rücksendung angeblich nie erhalten. Hatte zum Glück noch den Hermes Beleg - hatte per Mail die Sendungsnummer gesendet und seitdem nie wieder was von denen gehört. Absoluter Drecksladen.
@team Update, jetzt 659,87€
Kindl8820.11.2019 15:20

Habe mir im August einen TV bei Expert bestellt. Meine Erfahrung:1. Nach …Habe mir im August einen TV bei Expert bestellt. Meine Erfahrung:1. Nach ca 2 Wochen kam die Nachricht, dass es den Fernseher zu dem Preis leider nicht mehr gibt (erst nach meiner Nachfrage).2. Mir wurde ein Alternativvorschlag gemacht (gleicher TV zu dem neuen, höheren Preis, aber mit Differenzbetragerstattung). Habe ich zugestimmt. 3. Gleicher Verlauf wie bei 1., nur dass es den TV diesmal angeblich garnicht mehr gab.4. Mir wurde ein neues Alternativangebot gemacht. Diesmal ein anderes Modell, wieder etwas teurer als der Ursprungspreis des Ursprungmodells, wieder mit "Differenzbetragerstattung". Ich habe Zähneknirschend zugestimmt.5. Nach weiteren ca. 3 Wochen Wartezeit hole ich den TV aus dem Lager etwa 50km entfernt ab, da der spediteur (GEL, hat 40€ gekostet) nicht fähig ist, mir das Gerät zu Liefern (Aussage GEL: "wir haben einen Fahrzeugengpass").6. Warten auf Erstattung. Erstattung kommt, aber 100€ zu wenig (es wurde die Differenz zum inzwischen wieder deutlich teureren, ersten Modell erstattet). 7. Kundendienst zum x-ten mal kontaktiert. Antwort: "da können wir leider nichts machen".Fazit: NIE wieder Expert. Absolut unprofessioneller und unfähiger Verein.



Sind das nicht quasi selbstständige Händler bzw. eine Einkaufsgemeinschaft? Wäre dann ja eher die Schuld Deines konkreten Händlers.
Kindl8820.11.2019 15:20

Habe mir im August einen TV bei Expert bestellt. Meine Erfahrung:1. Nach …Habe mir im August einen TV bei Expert bestellt. Meine Erfahrung:1. Nach ca 2 Wochen kam die Nachricht, dass es den Fernseher zu dem Preis leider nicht mehr gibt (erst nach meiner Nachfrage).2. Mir wurde ein Alternativvorschlag gemacht (gleicher TV zu dem neuen, höheren Preis, aber mit Differenzbetragerstattung). Habe ich zugestimmt. 3. Gleicher Verlauf wie bei 1., nur dass es den TV diesmal angeblich garnicht mehr gab.4. Mir wurde ein neues Alternativangebot gemacht. Diesmal ein anderes Modell, wieder etwas teurer als der Ursprungspreis des Ursprungmodells, wieder mit "Differenzbetragerstattung". Ich habe Zähneknirschend zugestimmt.5. Nach weiteren ca. 3 Wochen Wartezeit hole ich den TV aus dem Lager etwa 50km entfernt ab, da der spediteur (GEL, hat 40€ gekostet) nicht fähig ist, mir das Gerät zu Liefern (Aussage GEL: "wir haben einen Fahrzeugengpass").6. Warten auf Erstattung. Erstattung kommt, aber 100€ zu wenig (es wurde die Differenz zum inzwischen wieder deutlich teureren, ersten Modell erstattet). 7. Kundendienst zum x-ten mal kontaktiert. Antwort: "da können wir leider nichts machen".Fazit: NIE wieder Expert. Absolut unprofessioneller und unfähiger Verein.


Manchmal hat man kein Glück, das andere Mal hat man einfach nur Pech
chibbe21.11.2019 14:50

Manchmal hat man kein Glück, das andere Mal hat man einfach nur Pech …Manchmal hat man kein Glück, das andere Mal hat man einfach nur Pech


Mahatma Ghandi, Mahatma Garnix
Bearbeitet von: "Pflieger" 21. Nov 2019
Don_Norbert20.11.2019 14:46

Im Jahr 2015 stieg der chinesische Elektronikriese Skyworth bei Metz ein, …Im Jahr 2015 stieg der chinesische Elektronikriese Skyworth bei Metz ein, übernahm die TV-Gerätesparte und die Markenrechte an Metz.


....daher sieht man jetzt wohl auch e-scooter von metz durch die gehend fahren.

kann sich wohl einreihen in aeg, blaupunkt, telefunken und, und, und....
joar so ist des halt, wenn man nicht bei amazon bestellt. Die Preise sind zwar immer gut bei anderen,aber wenn mal was ist, gibts den besten Kundenservice halt nur bei amazon (So sehr man auch den laden hassen mag, aber so ists halt^^) Zumal es aktuell die verlängerte Rückgabegarantie bis 30.01.2020 gibt
Bearbeitet von: "Frankenwolf" 21. Nov 2019
Frankenwolf21.11.2019 14:56

joar so ist des halt, wenn man nicht bei amazon bestellt. Die Preise sind …joar so ist des halt, wenn man nicht bei amazon bestellt. Die Preise sind zwar immer gut bei anderen,aber wenn mal was ist, gibts den besten Kundenservice halt nur bei amazon (So sehr man auch den laden hassen mag, aber so ists halt^^)


Ja,dem muss man leider zustimmen.... Armutszeugnis für die anderen...aber ich bestelle auch gerne bei Saturn,MM eher weniger, die sind eigentlich auch ganz ok...
SaPu20.11.2019 14:21

Metz Blue?! noch nie gehört...Kann einer seine Erfahrung mit …Metz Blue?! noch nie gehört...Kann einer seine Erfahrung mit der Marke (und evtl. diesem Modell) teilen


habe seit 3 wochen den METZ blue 55DG2A52B 139 cm (55") LCD-TV mit LED-Technik, bin zufrieden denke das der fast Baugleich ist mit dem 65Zoll Modell der Beschreibung nach, Android Lade/Startzeiten könnten schneller sein, Bild und Ton bin ich für die Preisklasse (bei Euronics im Angebot 333€) sehr zufrieden, bin der Meinung er kann mit der Samsung 7179 Serie von Bild und Ton locker mithalten, was aber immer Nutzer ansichtssache ist.Zu beachten Netflix Taste dabei und Netflix, aber im Playstore gibt es keine AmazonPrimeVideo app, müste über APK Datei nachinstalliert werden (steht in der Anleitung APK installieren bedeute Garantieverlust)
Gerätespeicher bei meinen 55Zoll 16GB....unterstütz USB Recording auf externe Platte.
Hoffe damit weitergeholfen zu haben.
jannie91120.11.2019 14:46

sind/war Metz nicht längstens insolvent oder klebt da nur das …sind/war Metz nicht längstens insolvent oder klebt da nur das Metz-Papperl auf einem TV-Gerät ala Telefunken, Grundig & Co.


Genau dies, es gab mal eine Zeit da war Metz der beste Fernseher, schon lange vorbei, jetzt nur noch ein gekaufter Name.
markus-maximus21.11.2019 15:39

Genau dies, es gab mal eine Zeit da war Metz der beste Fernseher, schon …Genau dies, es gab mal eine Zeit da war Metz der beste Fernseher, schon lange vorbei, jetzt nur noch ein gekaufter Name.



Das waren dann aber Röhrenzeiten.
Ohje Leute ... Ja der Preis für 65 Zoll ich weiß... für Leute für die Größe alles ist.. Pumper, Wichtigtuer, Gernegroß...
Eine chinesischer Metz wie? Früher haben die ihre Geräte im Vergleich zur Konkurenz fürs 4fache verkauft. Dafür war die Bildqualität aber exzellent. Weiß jemand ob sie mittlerweile eine vernünftige Software mitliefern? Die war trotz des 3000€+ Preisschilds nämlich absoluter Schrott bezüglich der Bedingung, Geschwindigkeit und Features.
Bearbeitet von: "b_ape" 21. Nov 2019
So was wie Grundig und Blaupunkt jetzt
Expert nein Danke nie wieder - 32 Zoll LG Monitor zum Saturnpreis vor Ort bestellt da der ausgestellte schon Macken hatte - Es kam ein Gebrauchtgerät in OVP welcher auch noch einen Fehler hatte . Immerhin lief die Rückgabe problemlos in dem Laden vor Ort.

Ich frage mich echt wie die sich halten die haben Preise weit hinter MM und Saturn.
Bearbeitet von: "stevve33" 21. Nov 2019
karstenen21.11.2019 15:11

habe seit 3 wochen den METZ blue 55DG2A52B 139 cm (55") LCD-TV mit …habe seit 3 wochen den METZ blue 55DG2A52B 139 cm (55") LCD-TV mit LED-Technik, bin zufrieden denke das der fast Baugleich ist mit dem 65Zoll Modell der Beschreibung nach, Android Lade/Startzeiten könnten schneller sein, Bild und Ton bin ich für die Preisklasse (bei Euronics im Angebot 333€) sehr zufrieden, bin der Meinung er kann mit der Samsung 7179 Serie von Bild und Ton locker mithalten, was aber immer Nutzer ansichtssache ist.Zu beachten Netflix Taste dabei und Netflix, aber im Playstore gibt es keine AmazonPrimeVideo app, müste über APK Datei nachinstalliert werden (steht in der Anleitung APK installieren bedeute Garantieverlust)Gerätespeicher bei meinen 55Zoll 16GB....unterstütz USB Recording auf externe Platte.Hoffe damit weitergeholfen zu haben.



Oder man nimmt direkt den Amazon fire tv Stick 4k und der kann dann auch Dolby Vision und HDR 10+ (für die, die es denn wirklich brauchen)
Klaus_Löhrer21.11.2019 15:48

Das waren dann aber Röhrenzeiten.


Japp, keine 100hz und auch nicht Flat...gebogen und Röhre..

Habe alles mit gemacht von s/w über Farb, zum Metz, zum Philips 32" mit 100hz Röhre und flachem Display. Zum HD Ready 46" Samsung LCD, zum 55" LED und nun 77" Oled.

Als junger Mensch kennt man nur das aktuelle.
markus-maximus22.11.2019 12:04

Japp, keine 100hz und auch nicht Flat...gebogen und Röhre.. Habe alles mit …Japp, keine 100hz und auch nicht Flat...gebogen und Röhre.. Habe alles mit gemacht von s/w über Farb, zum Metz, zum Philips 32" mit 100hz Röhre und flachem Display. Zum HD Ready 46" Samsung LCD, zum 55" LED und nun 77" Oled.Als junger Mensch kennt man nur das aktuelle.



Den 77er OLED haben wohl wenige Zuhause stehen. Egal ob jung oder alt.
Bearbeitet von: "Klaus_Löhrer" 22. Nov 2019
Leider abgelaufen... mir wird der für 895€ angezeigt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text