Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
GARMIN Vivoactive HR schwarz Smartwatch
211° Abgelaufen

GARMIN Vivoactive HR schwarz Smartwatch

133,95€173,18€-23%expert Angebote
12
eingestellt am 20. Mai
Bei Expert bekommt ihr aktuell die Garmin Vivoactive HR Smartwatch in Schwarz für 133,95 € inklusive Versand.

Nächster Idealo Preis: 173,18 €

Details:
  • integrierte Herzfrequenzmessung am Handgelenk
  • Fitness-Tracker informiert über Uhrzeit, Schritte, Distanz, Kalorien, Tagesziel, etc.
  • Anzeige von Smart Notifications wie E-Mails, Nachrichten, Anrufe und Benachrichtigungen von sozialen Medien
  • Kompatibel mit iOs/Android
  • GPS-fähig
  • Individuelle Gestaltung mit kostenlosen Displaydesigns, Widgets und Apps aus unserem Connect IQ-Store
  • Akku-Laufzeit von bis zu 8 Tagen im Uhrmodus oder von bis zu 13 Stunden bei Verwendung von GPS
  • Integrierte Sport Apps (Laufen, Schwimmen, Radfahren, Golfen, Skifahren/Snowboarden, Rudern usw.)
  • Datenanalyse via Garmin Connect
  • Wasserdicht bis 5 ATM (entspricht dem Prüfdruck in 50 m Wassertiefe)
Zusätzliche Info

Gruppen

12 Kommentare
Zu teuer für den alten Schinken... Und scheinbar auch defektanfällig
Was für ein Disignausrutscher von Garmin.
solution8520.05.2019 11:25

Was für ein Disignausrutscher von Garmin.


Findst? Die hat wenigstens mal ein gutes Display, was will ich mit einem runden Display, macht überhaupt kein Sinn.
Hab das Ding, find es super, tolle Funktionen, nur is mir nach einem halbe Jahr der "Bandfesthaltegummi" gerissen... Mal den Support anschreiben
solution8520.05.2019 11:25

Was für ein Disignausrutscher von Garmin.


Ich empfinde eher die Runde Garmins, ähnlich wie die Polar Vantages als Design-Ausrutscher.
Also Design ist ja Geschmack Sache. Ich finde eckig auch besser aber ich denke auch das die Uhr in die Jahre gekommen ist. Nicht das man damit nicht trainieren könnte aber allein der GPS und Puls Sensor sollten von gestern sein.
...bereits ausverkauft
floau20.05.2019 13:11

Ich empfinde eher die Runde Garmins, ähnlich wie die Polar Vantages als …Ich empfinde eher die Runde Garmins, ähnlich wie die Polar Vantages als Design-Ausrutscher.


Deswegen haben auch so gut wie alle Smartwatch Hersteller, nur noch runde Uhren im Angebot.
solution8520.05.2019 13:58

Deswegen haben auch so gut wie alle Smartwatch Hersteller, nur noch runde …Deswegen haben auch so gut wie alle Smartwatch Hersteller, nur noch runde Uhren im Angebot.


Das ist ja auch keine Smartwatch sondern eine Sportuhr. Und ja, leider werden die Sportuhren gerade alle rund.

Bei den Smartwatches sieht es anders aus: bspw. Apple als Marktführer.
floau20.05.2019 15:27

Das ist ja auch keine Smartwatch sondern eine Sportuhr. Und ja, leider …Das ist ja auch keine Smartwatch sondern eine Sportuhr. Und ja, leider werden die Sportuhren gerade alle rund.Bei den Smartwatches sieht es anders aus: bspw. Apple als Marktführer.


Bei Apple könnte die Uhr auch dreieckig sein, und die Leute würden sie kaufen.

Die Vivoactiv Reihe will eigentlich die Lücke zwischen Smartwatch und Sportuhr schließen. Das ändert aber nicht daran. das die Uhr hässlich wie die Nacht ist. Als reine Sportuhr ist sie aus meiner Sicht zu Stark beschnitten, von den Sportfunktionen her. Da bieten die 9xx und Fenix Reihe doch noch ein paar nette Features, welche bei der Vivoactiv Reihe weg gelassen wurden. Der Nachfolger ist optisch deutlich ansprechender.

Rechteckige Smart und Sportuhren haben sich nicht durchgesetzt. Und das Apple Marktführer ist wage ich zu bezweifeln. Android hat inzwischen mehr Marktanteile.
solution8520.05.2019 15:52

Bei Apple könnte die Uhr auch dreieckig sein, und die Leute würden sie k …Bei Apple könnte die Uhr auch dreieckig sein, und die Leute würden sie kaufen.Die Vivoactiv Reihe will eigentlich die Lücke zwischen Smartwatch und Sportuhr schließen. Das ändert aber nicht daran. das die Uhr hässlich wie die Nacht ist. Als reine Sportuhr ist sie aus meiner Sicht zu Stark beschnitten, von den Sportfunktionen her. Da bieten die 9xx und Fenix Reihe doch noch ein paar nette Features, welche bei der Vivoactiv Reihe weg gelassen wurden. Der Nachfolger ist optisch deutlich ansprechender.Rechteckige Smart und Sportuhren haben sich nicht durchgesetzt. Und das Apple Marktführer ist wage ich zu bezweifeln. Android hat inzwischen mehr Marktanteile.


Bei den Smartwatches ist Apple der Konkurrenz meilenweit enteilt, sowohl betreffend Verkaufszahlen wie auch Usability
solution8520.05.2019 15:52

Bei Apple könnte die Uhr auch dreieckig sein, und die Leute würden sie k …Bei Apple könnte die Uhr auch dreieckig sein, und die Leute würden sie kaufen.Die Vivoactiv Reihe will eigentlich die Lücke zwischen Smartwatch und Sportuhr schließen. Das ändert aber nicht daran. das die Uhr hässlich wie die Nacht ist. Als reine Sportuhr ist sie aus meiner Sicht zu Stark beschnitten, von den Sportfunktionen her. Da bieten die 9xx und Fenix Reihe doch noch ein paar nette Features, welche bei der Vivoactiv Reihe weg gelassen wurden. Der Nachfolger ist optisch deutlich ansprechender.Rechteckige Smart und Sportuhren haben sich nicht durchgesetzt. Und das Apple Marktführer ist wage ich zu bezweifeln. Android hat inzwischen mehr Marktanteile.


Geschmäcker sind verschiedenen. Ich kenne einige Sortler, welche das Design der V800 (oder auch m400 / m430) lieben und die Vantage optisch nicht mögen. Aber scheinbar, verspricht sich Polar mit den Vantages auch mit dem Design mehr Kunden.

Zurück zu dieser Uhr: mir gefällt sie optisch besser als Fenix und Co. Technisch wäre ich aber natürlich eher bei den anderen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text