Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Extel Tischventilator 30 cm, weiß [Globus Baumarkt online]
234° Abgelaufen

Extel Tischventilator 30 cm, weiß [Globus Baumarkt online]

15€17,99€-17%Globus Baumarkt Angebote
11
eingestellt am 1. SepBearbeitet von:"Nietzsche"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Aktuell bekommt ihr vom Globus Baumarkt (Online) den Extel Tischventilator 30 cm in weiß frei Haus für 15 Euro geliefert. Der Vorteil des Globus Baumarktes ist, dass er im Falle einer Rückgabe oder eines Garantieanspruches sehr kulant ist.
PVG: Bei Ebay kostet er 17,99 Euro.
Der Tischventilator FT30A verfügt über drei Geschwindigkeitsstufen, um den Luftstrom nach Bedarf zu regeln.
  • Leistungsstufen: 3
  • Ø: 30 cm
  • Oszillation: 70°
  • neigbarer Kopf 25°
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Jens201501.09.2019 16:38

Und was genau wäre daran jetzt schlimm? Man kann ja gerne gen Norden …Und was genau wäre daran jetzt schlimm? Man kann ja gerne gen Norden ziehen wenn man es kühler möchte oder gen Süden wenn länger wärmer gefragt ist.Und auch ohne CO2 & Co. hatten wir hier immer periodisch Eiszeiten und Warmzeiten. Das was Du erzählt wird vermutlich die nächsten 10 Jahre nicht mehr passieren weil halt ein Ausreißer und so heiß fand ich diesen Sommer jetzt auch nicht (1 Woche annähernd 40 Grad - letztes Jahr war wesentlich heftiger)


Klar, jeder kann jederzeit überall hinziehen, weil niemand soziale Strukturen aufbaut und absolut jeder über ausreichende finanzielle Mittel und Qualifikationen verfügt. Interessant wie du gleich Schnappatmung bekommst, weil jemand erwähnt, dass sich das Klima ändert. Dieser Jahr schlägt bisher statistisch jegliche Rekorde, aber mit Sicherheit sind deine Anekdoten und deine gefühlte Wahrnehmung sehr viel belastbarer.
11 Kommentare
Antizyklisch™
Xer001.09.2019 15:09

Antizyklisch™

Naja, In so manchen Dachgeschoßen brodelt es noch ganz schön. Kalendarisch ist zwar der Sommer rum, doch die Temperaturen bleiben meistens auch im September noch hoch.
Nietzsche01.09.2019 16:22

Naja, In so manchen Dachgeschoßen brodelt es noch ganz schön. Kalendarisch …Naja, In so manchen Dachgeschoßen brodelt es noch ganz schön. Kalendarisch ist zwar der Sommer rum, doch die Temperaturen bleiben meistens auch im September noch hoch.


Kalendarisch ja. Meteorologisch sieht das ganze anders aus. 2017 bin ich am 28. September noch an den Badesee zum schwimmen gefahren.
Ich warte nur darauf, dass wir irgendwann selbst noch im Oktober Badewetter haben werden
Prozosch01.09.2019 16:28

Kalendarisch ja. Meteorologisch sieht das ganze anders aus. 2017 bin ich …Kalendarisch ja. Meteorologisch sieht das ganze anders aus. 2017 bin ich am 28. September noch an den Badesee zum schwimmen gefahren.Ich warte nur darauf, dass wir irgendwann selbst noch im Oktober Badewetter haben werden



Und was genau wäre daran jetzt schlimm? Man kann ja gerne gen Norden ziehen wenn man es kühler möchte oder gen Süden wenn länger wärmer gefragt ist.

Und auch ohne CO2 & Co. hatten wir hier immer periodisch Eiszeiten und Warmzeiten.

Das was Du erzählt wird vermutlich die nächsten 10 Jahre nicht mehr passieren weil halt ein Ausreißer und so heiß fand ich diesen Sommer jetzt auch nicht (1 Woche annähernd 40 Grad - letztes Jahr war wesentlich heftiger)
Prozosch01.09.2019 16:28

2017 bin ich am 28. September noch an den Badesee zum schwimmen …2017 bin ich am 28. September noch an den Badesee zum schwimmen gefahren.Ich warte nur darauf, dass wir irgendwann selbst noch im Oktober Badewetter haben werden


Auf was warten? Schwimmen kann man das ganze Jahr.
Ideal für Weicheier.

22774998-BXAR4.jpg
Jens201501.09.2019 16:38

Und was genau wäre daran jetzt schlimm? Man kann ja gerne gen Norden …Und was genau wäre daran jetzt schlimm? Man kann ja gerne gen Norden ziehen wenn man es kühler möchte oder gen Süden wenn länger wärmer gefragt ist.Und auch ohne CO2 & Co. hatten wir hier immer periodisch Eiszeiten und Warmzeiten. Das was Du erzählt wird vermutlich die nächsten 10 Jahre nicht mehr passieren weil halt ein Ausreißer und so heiß fand ich diesen Sommer jetzt auch nicht (1 Woche annähernd 40 Grad - letztes Jahr war wesentlich heftiger)


Klar, jeder kann jederzeit überall hinziehen, weil niemand soziale Strukturen aufbaut und absolut jeder über ausreichende finanzielle Mittel und Qualifikationen verfügt. Interessant wie du gleich Schnappatmung bekommst, weil jemand erwähnt, dass sich das Klima ändert. Dieser Jahr schlägt bisher statistisch jegliche Rekorde, aber mit Sicherheit sind deine Anekdoten und deine gefühlte Wahrnehmung sehr viel belastbarer.
Prozosch01.09.2019 16:28

Kalendarisch ja. Meteorologisch sieht das ganze anders aus.


Umgekehrt ist richtig. Meteorologisch ist der Sommer rum, kalendarisch erst in drei Wochen (und das ist das sinnvollere Maß, da es sich nach den Stand der Sonne richtet) .
fpga01.09.2019 17:05

Klar, jeder kann jederzeit überall hinziehen, weil niemand soziale …Klar, jeder kann jederzeit überall hinziehen, weil niemand soziale Strukturen aufbaut und absolut jeder über ausreichende finanzielle Mittel und Qualifikationen verfügt. Interessant wie du gleich Schnappatmung bekommst, weil jemand erwähnt, dass sich das Klima ändert. Dieser Jahr schlägt bisher statistisch jegliche Rekorde, aber mit Sicherheit sind deine Anekdoten und deine gefühlte Wahrnehmung sehr viel belastbarer.



Naja, indem man jeden Sommer Tausende von Klimageräten, Ventilatoren, Luftentfeuchter usw. kauft trägt man sicherlich zur Energieeffizienz bei und schont das Klima. Um hier so ein Teil für 15 Euro kaufen zu können fahren viele Schiffe aus China ihre Container nach Europa, von den Arbeitsbedingungen und der Herstellung des Plastematerials reden wir erst mal gar nicht. Vom entstehenden Stromverbrauch im Betrieb und dessen Herstellung reden wir auch mal nicht.

Effizienter ist da schon mein Vorschlag dahin zu ziehen wo es einem klimatisch dann eben besser passt statt sinnlos Energie in Büros oder privat zu verschwenden wenn man eher der Schwitztyp ist.

Und es wäre mir neu, daß Du mit dem Zeitpunkt Deiner Geburt auf einen Ort fest genagelt bist und Dich nicht mehr von diesem lösen kannst. Gerade heutzutage ist dies durch die kulturelle Vermischung viel einfacher als noch vor 50 Jahren - und zumindest englisch wirst Du in der Schule auch gelernt haben. Und was hindert Menschen daran neue soziale Kontakte aufzubauen?

Alles ziemlich engstirnig Deine Sichtweise und ich wüsste jetzt nicht wo ich Schnappatmung bekommen habe. Ich habe nur darauf hin gewiesen, daß es auch vor der industriellen Revolution Eis- und Warmzeiten gegeben hat die eben nicht durch Einflüsse der Industrialisierung (Beginn der Aufzeichnung Deiner belegbaren Wetterdaten von ca. 100 Jahren gegenüber einem Vergleichszeitraum von Millionen von Jahren) schon statt gefunden hatten (auch belegbar übrigens).
Bearbeitet von: "Jens2015" 1. Sep
Ist doch kein Deal. 30er tischventilatoren kosten in jedem Baumarkt zwischen 13 und 15 € .
Ich finde nicht, dass Globus kulant ist bei Rückgaben wegen Garantieansprüchen. Das ist immer ein Theater bei den Damen am Service Schalter.
gethsemani01.09.2019 21:38

Ich finde nicht, dass Globus kulant ist bei Rückgaben wegen …Ich finde nicht, dass Globus kulant ist bei Rückgaben wegen Garantieansprüchen. Das ist immer ein Theater bei den Damen am Service Schalter.

Hatte noch nie Probleme. Ich habe sogar kurz vor Garantierende das Geld für eine Flex (Noname) zurückbekommen. Die Flex war fast 2 Jahre unter extremen Einsatzbedingungen im Hausbau eingesetzt. Sie war nicht nur Schrott sondern sah auch äußerlich so aus. Da die Flex nicht mehr im Programm war, bot die freundliche Dame mir gleich an, das Geld auszuzahlen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text