Externe 750GB USB 3.0 Festplatte (2,5") im Magnesium-Gehäsue für 79,99€ @Gravis
-28°Abgelaufen

Externe 750GB USB 3.0 Festplatte (2,5") im Magnesium-Gehäsue für 79,99€ @Gravis

35
eingestellt am 9. Mär 2011
Den Deal gabs am 03.03 schon mal,
aber aktuell VERSANDKOSTENFREI, also 5,99 billiger!!!
Nachteil: Wartezeit wegen erhöhter Nachfrage.

3% Cashback über qipu

Sehr stylische externe Festplatte im Magnesium Gehäuse.
Preisvergleich (125€) ist sinnlos, da sie nur bei 2 Händlern geführt wird. Allerdings bezahlt man hier logischerweise fürs Design und die Verarbeitung (~17€).

Ist einem das Design egal, geht es natürlich auch schon deutlich günstiger los:
geizhals.at/deu…nd/?cat=hdx25&xf=6_750~840_USB+3.0&sort=p

Die Freecom Mobile Drive Mg ist als MAC Festplatte gedacht und ist somit auf HFS+ formatiert. Wer sie an einem PC nutzen will, muss sie also erst noch formatieren.

35 Kommentare

Verfasser

Bevor die ersten blöden Kommentare kommen.
Das ist eine USB 3.0 Platte in 2,5 Zoll.
Und aus Magnesium!

Link geht nicht?!

Admin

gravis.de/akt…rz/
3% Cashback über qipu

Ich frag mal, weil ichs nicht weiß:
Bringt USB 3.0 überhaupt Änderungen hinsichtlich der Übertragungsgeschwindigkeit? Die Umdrehungen pro Minute bleiben schließlich gleich.

Blade

Ich frag mal, weil ichs nicht weiß:Bringt USB 3.0 überhaupt Änderungen hinsichtlich der Übertragungsgeschwindigkeit? Die Umdrehungen pro Minute bleiben schließlich gleich.



Bei 2,5' Platten ist das wirklich fraglich, müsste man mal durchmessen. Bei 3,5' Platten merkt man den Unterschied schon relativ deutlich, definitiv - wenn du eben USB 3 auch am Rechner hast.

ja is auf jeden fall schneller.

usb 2.0 macht meistens nur so 25 MB/s
usb 3.0 ist der speed so um die 100 MB/s theoretisch gehen wohl 5 GBit/s

Allerdings kann man usb 3.0 speed nur mit usb 3.0 ports erreichen.
Sprich: du müsstest deinen pc aufrüsten mithilfe einer pci express - usb 3.0 Controllercard.

bzw. bei Laptops mit einer ExpressCard das ist aber nicht ganz komfortabel.

Verfasser

Da kann man mal sehen, wie abhängig ein Deal vom Publikum ist.
Der exakt gleiche Deal, nur 6 Euro TEURER, wurde am 03.03. als HOT mit 74° bewertet.
Hier sind wir aktuell cold bei -22°

Erklärt mir das mal jemand???

naja .. momentan ist die Western Digital Passport mit USB 3.0 750 gb für 80€ zu haben.

das ist attraktiver.

Verfasser

dango

naja .. momentan ist die Western Digital Passport mit USB 3.0 750 gb für 80€ zu haben.das ist attraktiver.



Eine Plastikgehäuse-Festplatte ist attraktiver als eine aus Magnesium für den gleichen Preis?

dango

naja .. momentan ist die Western Digital Passport mit USB 3.0 750 gb für 80€ zu haben.das ist attraktiver.



Metall ist schwerer als Plastik ;).

Metall leitet Wärme besser ab als Plastik, deswegen ist der Deal halt Cold...btw HOT!

Das ist relativ egal, da solch kleine Festplatten eh nicht sonderlich warm, bzw. heiß werden.

Interessant finde ich das Material aber deshalb, da man in Notsituationen Streifen abschaben und verbrennen kann. Ich erinnere mich grau im Chemieunterricht erfahren zu haben, dass Magnesium sehr hell, und sogar unter Wasser, verbrennt. So könnte man auf einer einsamen Insel bsw. Flugzeuge auf sich aufmerksam machen.

UltraGhost

Interessant finde ich das Material aber deshalb, da man in Notsituationen Streifen abschaben und verbrennen kann. Ich erinnere mich grau im Chemieunterricht erfahren zu haben, dass Magnesium sehr hell, und sogar unter Wasser, verbrennt. So könnte man auf einer einsamen Insel bsw. Flugzeuge auf sich aufmerksam machen.



Welche Flugzeuge fliegen denn schon unter Wasser?

UltraGhost

Interessant finde ich das Material aber deshalb, da man in Notsituationen Streifen abschaben und verbrennen kann. Ich erinnere mich grau im Chemieunterricht erfahren zu haben, dass Magnesium sehr hell, und sogar unter Wasser, verbrennt. So könnte man auf einer einsamen Insel bsw. Flugzeuge auf sich aufmerksam machen.



Geil, dann geb ich doch gleich mal ein Hot

Danke für die Erinnerung, hab bestellt...

ich bin mir ob des besonderen materials magnesium im unklaren.

was ist denn das besondere an so einem Gehäuse?

dango

ja is auf jeden fall schneller. usb 2.0 macht meistens nur so 25 MB/susb 3.0 ist der speed so um die 100 MB/s theoretisch gehen wohl 5 GBit/s


allmystery.de/dat…224,jesus-facepalm-facepalm-jesus-epic-demotivational-poster-1218659828.jpg" alt="uh65410,1283127224,jesus-facepalm-facepa">

Da kauft man doch wieder dia Katze im Sack.
Was ist da für eine Platte (Hersteller und Modell) verbaut?
Habe auf der Seite leider nichts gefunden.

Wer einfach nur auf der Suche nach einem schicken weißen USB 2.0 Gehäuse ist, der sollte sich ggf. mal das von ICY Box anschauen:

Preisvergleich ICY BOX® IB-220STU-WH

Untere Schale ist aus Vollmetall, obere aus Kunststoff mit blauen LED's.
Sieht sehr schick aus, ist günstig und man kann seine eigene (vorhandene) HDD verbauen.

271825.gif

dango

ich bin mir ob des besonderen materials magnesium im unklaren.was ist denn das besondere an so einem Gehäuse?

leicht, stabil (hoffentlich) und dünn
in der 320er Version ist eine Hitachi verbaut - Modell hier könnte (diesmal wirklich reine Vermutung) eine WD Skorpio Black sein (schafft max. 100MByte/s), wenn man von den übertriebenen 130MByte/s laut chip-Artikel ausgeht (damit meinen sie nur die max. Übertragung des Controllerchips)

@HideAndSeek - deinen Witz habe ich nicht ganz verstanden - was war an dangos Aussage falsch?

Nachtrag: die HDD ist offiziell für den Mac konzipiert (deswegen der Aufpreis (120€)) - Win User müssten noch mal neu formatieren - zum Deal: durch den Magnesiumeinsatz + USB3.0 ist der Preis hot


@Igoku
Danke für den Link, aber wo hast du das mit der WD Platte her?
Klingt interessant.

Windowsuser mit notorischer Unlust zum formatieren können sich auch einen HFS+ Treiber installieren.
In der Praxis aber Blödsinn, da die meisten kostenpflichtig sind.

anonymikus

@IgokuDanke für den Link, aber wo hast du das mit der WD Platte her?Klingt interessant.

das ist reine Spekulation (habe keine Fakten diesbezüglich) - wäre nur die interessanteste Kombination für dieses Produkt

Super Gut auf jeden fall HOT !!!! :-)

ich hoffe ich bekomme den Nachlass auch wen ich schon vor 3 tagen bestellt habe !! erstmal ne nette mail hin geschrieben ! :-)

Ah, schade.
Die Platte hätte es nämlich wirklich interessant gemacht, aber der Preis ist ja auch so schon gut.

wird dann doch eine Hitachi sein (hat ebenfalls 9,5mm Bauhöhe)
HTS547575A9E384

@Igoku:

wie kommst du eigentlich drauf, dass in so nem Teil eine High-End Platte verbaut ist? Deine Vermutung finde ich ziemlich lächerlich. Da wird die Platte drin sein, die zu dem jeweiligen Zeitpunkt die Billigste war. Zumal nichtmal mit der Performance geworben wird.

wird dann doch eine Hitachi sein (hat ebenfalls 9,5mm Bauhöhe)
HTS547575A9E384

Und warum auf einmal ne Hitachi? Du hast doch überhaupt keinen Anhaltspunkt sondern rätst nur, lol.

UltraGhost

Und warum auf einmal ne Hitachi? Du hast doch überhaupt keinen Anhaltspunkt sondern rätst nur, lol.

fasse es kurz zusammen - ich war der Meinung die Hitachi hätte das 12,5mm Format - eine andere 750GB Variante von Hitachi gibt es nicht - deswegen hätte sich Freecom nach einem anderen Hersteller umsehen müssen (die verbauen sonst sehr oft Hitachi) - WD in Kombination mit für "MacUser" in Kombination mit USB3.0 in Kombination mit 120€ wäre dort die optimale Variante gewesen

Ich verstehe den ganzen Hype um USB3 nicht. Gerade Mac-User sind doch mit FireWire bestens versorgt und das schon seit über 5 Jahren. Für aktuelle 2,5er reicht das immer noch.
Trotzdem natürlich Hot

@dango
Auch wenn die Schnittstelle diese Geschwindigkeit übertragen könnte, heisst das noch lange nicht, dass die Platte auch so schnell liefert.
--> Werbehype

@igoku
damit dürfte Deine Frage zum Sarkasmus auf Seite 1 auch beantwortet sein ;-)

----------

Besucher

Ich verstehe den ganzen Hype um USB3 nicht. Gerade Mac-User sind doch mit FireWire bestens versorgt und das schon seit über 5 Jahren. Für aktuelle 2,5er reicht das immer noch. Trotzdem natürlich Hot@dangoAuch wenn die Schnittstelle diese Geschwindigkeit übertragen könnte, heisst das noch lange nicht, dass die Platte auch so schnell liefert.--> Werbehype@igokudamit dürfte Deine Frage zum Sarkasmus auf Seite 1 auch beantwortet sein ;-)

von Faktor 2 bis 2,5 lässt sich trotzdem ausgehen, so dass sich USB3.0 lohnt - bei 750GB macht sich das bemerkbar - der Hype bei USB3.0 entsteht dadurch, dass eine weitaus höhere Anzahl an Gerätschaften (im Vergleich zu eSata oder Firewire) mit FullSpeed angeschlossen werden können + weitere Einsatzzwecke abseits von Datenspeicherlaufwerken

Mmh, das Argument mit der Vielfalt möglicher Geräte mag in der Zukunft zutreffen, gegenwärtig sehe ich da noch nicht viel. Dafür werden die Aufpreise für USB3 bald gegen Null gehen. Daher lohnt sich IMHO das Warten noch. Zudem haben alle meine Geräte FW per default im Lieferumfang ;-)

Den Geschwindigkeitszuwachs sehe ich allerdings nicht. Ich kenne derzeit keine 2,5er, die den Firewire mit bis zu 100MB/s beliefern könnte (ausser natürlichh SSD).

Im Hinblick auf Flexibilität kann FW bequem mithalten, da er auch wie Ethernet genutzt werden kann (theoretische Leitungslänge 100m, Host/Client-Modes etc.)

Ich denke auch durch die Masse/Menge werden USB 3.0 Gehäuse bald verbreiteter sein als Firewaire, dadurch wird bestimmt auch der Preis sinken.

So, der UPS Mann war grad da... Drin ist, wie schon vermutet, die Hitachi 5K750-750 HTS 547575A9E384, Typ TS5SAD750.
VSK-frei und als kleine Wiedergutmachung für die ca. 10 Tage Wartezeit ein 4GB USB Stick, ebenfalls Fabrikat Freecom beigelegt. Alles bestens.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text