346°
ABGELAUFEN
Externe Festplatte 8.9 cm (3.5") 4 TB Intenso Memory Center Schwarz USB 3.0 für 110,12 EUR inkl. Versand

Externe Festplatte 8.9 cm (3.5") 4 TB Intenso Memory Center Schwarz USB 3.0 für 110,12 EUR inkl. Versand

ElektronikConrad Angebote

Externe Festplatte 8.9 cm (3.5") 4 TB Intenso Memory Center Schwarz USB 3.0 für 110,12 EUR inkl. Versand

Preis:Preis:Preis:110,12€
Zum DealZum DealZum Deal
Die oben genannte Platte gibt es jetzt wieder bei Conrad versandkostenfrei für 119 EUR. Mit dem Gutscheincode SPAREN14 (8,88 EUR Rabatt) kommt man auf einen Dealpreis von 110,12 EUR.

Dies ist zwar nicht der absolute Bestpreis, aber angesichts der in letzter Zeit wieder leicht gestiegenen Preise für Festplatten meines Erachtens nach ein guter Deal.

25 Kommentare

Die habe ich vor einigen Wochen bei Media Markt in Berlin rumliegen sehen.
Wurden gerade ausgepackt.
Preis damals 99€
Kein Plan was sie jetzt da kosten

Taugt die Platte denn was? Benötige eine 4TB Externe.

sparfish

Taugt die Platte denn was? Benötige eine 4TB Externe.



Bei Amazon gibt es für diese Platte mittlerweile 659 Rezensionen. Die Durchschnittsbewertung liegt bei 4,2 von 5 Sternen.

siehe hier: amazon.de/Int…TY6

Preis hot - Intenso not...

Ich schätze mal, dass hier wieder eine Seagate-Platte drin stecken wird.
In meiner letzten externen Intenso war ne 3 TB 7200 RPM Seagate drin, die leider nicht lange gehalten hat. Da ich nach dem Schlappmachen nichts mehr lesen oder schreiben konnte und auf der Platte das letzte Backup aller hochsensiblen privaten und geschäftlichen Daten war, habe ich auf Garantieansprüche verzichtet.

Laut Amazon Rezensionen ist sowas wohl nicht nur mir passiert und daher werde ich in Zukunft die Finger von Intenso+Seagate lassen, auch wenn der Preis noch so sehr locken mag.

Funktioniert besser, als das wd mybook, dem haufenweise die Controller abrauchen. Auch das Toshiba Canvio ist, trotz der vielen n00b-Kommentare auf Amazon, stabil. Viele stört bei dem das Geräusch...ich persönlich finde es klasse.

Gibt es denn vorschläge für andere 4tb externe ?

Ich suche momentan.

Wenn es günstig ist wären auch 3tb ok

Wenn ne 7200er verbaut wird, dann wird das Gehäuse sicher sehr warm Hat jemand Erfahrungen bezüglich Betriebstemperatur und -geräusch?

Preislich gut ...aber viel gutes hör ich ja nicht.

Such auch endlich mal wieder eine bei der ich das Gehäuse ganz einfach auseinander bauen kann.
Die letzte die ich gekauft hab hat nen "Siegel" drauf, was wohl total wichtig für die Garantie ist.
Dumm nur dass das Teil irgendwann mal locker an dem Gehäuse hing ohne meine Zuarbeit. oO

Arca

Preis hot - Intenso not... Ich schätze mal, dass hier wieder eine Seagate-Platte drin stecken wird. In meiner letzten externen Intenso war ne 3 TB 7200 RPM Seagate drin, die leider nicht lange gehalten hat. Da ich nach dem Schlappmachen nichts mehr lesen oder schreiben konnte und auf der Platte das letzte Backup aller hochsensiblen privaten und geschäftlichen Daten war, habe ich auf Garantieansprüche verzichtet. Laut Amazon Rezensionen ist sowas wohl nicht nur mir passiert und daher werde ich in Zukunft die Finger von Intenso+Seagate lassen, auch wenn der Preis noch so sehr locken mag.



Zeig mir mal ein Modell, bei dem das nicht passiert...meist liegt's am User, der die Platte gerne mal einfach so abzieht, aber den Schreibcache unbedingt aktiviert haben will...ich wette, daß die Platte vollständig in Ordnung war...selbst die Daten noch vorhanden. Mal mit Testdisk drüber? chip.de/dow…tml. Was sagt Crystaldisk?

S3ThCoLe

Preislich gut ...aber viel gutes hör ich ja nicht. Such auch endlich mal wieder eine bei der ich das Gehäuse ganz einfach auseinander bauen kann. Die letzte die ich gekauft hab hat nen "Siegel" drauf, was wohl total wichtig für die Garantie ist. Dumm nur dass das Teil irgendwann mal locker an dem Gehäuse hing ohne meine Zuarbeit. oO




Kauf dir lieber 4* 2,5'' HGST 7k1000 und 4 Inateck-Gehäuse...denn alle externen 3,5er laufen instabil, was eher daran liegt, daß die Hersteller keine Controller für's Gehäuse hinbekommen.

GokuTV

...denn alle externen 3,5er laufen instabil, was eher daran liegt, daß die Hersteller keine Controller für's Gehäuse hinbekommen.



Solch einen Rotz habe ich schon lange nicht mehr gehört.
Ich habe 4 Intenso von 1.5TB bis 3TB im Einsatz. Bisher habe ich noch keinen Fehler oder "instabiles laufen" feststellen können. Ich nutze seit Jahren Intenso. Die Kleinen werden immer durch größere, neuere Platten ersetzt.



Wer glück hat bekommt 5 TB statt 4TB in manchen ist eine toshiba md04aca500 verbaut. Diese hat 5 TB

GokuTV

...denn alle externen 3,5er laufen instabil, was eher daran liegt, daß die Hersteller keine Controller für's Gehäuse hinbekommen.




Du verkaufst den Müll wohl. Schleich dich. Ihr Händler bringt einem nur die Kotze hoch. Geh arbeiten, denn Handel ist keine Arbeit, sondern immer Betrug. Die Leute sind besser aufgehoben, wenn sie den kritischen Stimmen im Netz folgen, statt sich von euch eine 'rosarote' Brille aufsetzen zu lassen...denn wenn ihre Daten futsch sind, haben sie eurer Meinung nach Pech... Für Platten und Rechner müsste es längst 5 Jahre Gewährleistung geben, aber offenbar wird die hiesige Legislative zu gut geschmiert...

Die Amazon Bewertungen beziehen sich auf unterschiedliche Größen (2,3 und 4 TB)

In den Bewertungen schreibt jemand das laut Software CrystalDiskInfo 6.1.14 folgende HDD drin ist:

Eingebaut ist eine WDC WD40EZRX-00SPEB0, 4000,7 GB, 5400 U/min, Firmware 80.00A80. Laut Internetseite der Western Digital Technologies, Inc. handelt es sich dabei um das Produkt "4 TB WD Caviar Green SATA Hard Drive" (ohne Garantie von Western Digital, dafür von Intenso).



Arca

und auf der Platte das letzte Backup aller hochsensiblen privaten und geschäftlichen Daten war, habe ich auf Garantieansprüche verzichtet.



jaja schon klar, 4 TB privater und geschäftlicher "Daten"

saarnfm

Wer glück hat bekommt 5 TB statt 4TB in manchen ist eine toshiba md04aca500 verbaut. Diese hat 5 TB


das geht ja schon los wie bei den CPUs

KantElefant

jaja schon klar, 4 TB privater und geschäftlicher "Daten"

Arca

und auf der Platte das letzte Backup aller hochsensiblen privaten und geschäftlichen Daten war, habe ich auf Garantieansprüche verzichtet.

Wer lesen kann und das gelesene Verstehen kann, ist klar im Vorteil. Nur als Hinweis - dort steht kein Wort darüber, dass es viele Daten waren.

GokuTV

...denn alle externen 3,5er laufen instabil, was eher daran liegt, daß die Hersteller keine Controller für's Gehäuse hinbekommen.



Nein, ich bin kein Händler, sondern Verbraucher. Das sollte man anhand der Pins an meinem Profil klar sein.
Aber das Goku kommt mir seltsam bekannt vor.

Davon ab, du hast wohl nen Zombie geknutscht oder was?
Handel ist Betrug, sagts du.
Wieso bist du dann überhaupt hier.
Hier ist nur Handel.
Aldi, Lidl, Rewe und Co sind auch nur Handel. Kannst den Angestellten ja sagen, dass sie nicht arbeiten. Mal sehen wann du dann kassiert wirst.

Du Spacken, erst ein paar Stunden dabei und schon Müll am seibeln. Ich hoffe, deine IP ist wenigstens echt.oO

Ist dieser Gutschein kombinierbar mit Qipu (denke eher nicht) oder Payback (habe hier noch keine Erfahrung machen können und bin erst neuling im Payback Programm)

Arca

und auf der Platte das letzte Backup aller hochsensiblen privaten und geschäftlichen Daten war, habe ich auf Garantieansprüche verzichtet.



Wenn von den 4TB nur 10MB privat waren ist das auch ein Grund nicht mehr einzuschicken, auch wenn Du es nicht blicken willst.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text