955°
ABGELAUFEN
Externe Festplatte Intenso Memory Center 3TB USB 3.0 für 79,90€ @eBay
93 Kommentare

oh mann soll ich hier schwach werden, oder auf die 4 tb version für 110 € warten ?

Sorry, Link vergessen. Hab's editiert. Thx penna

Lieber schwach werden, die 4TB dauern noch

Top Preis ich nutze sie selber und bin bis jetzt zufrieden

weiß man, welche Platte verbaut ist ? WD oder Seagate

4 Deals in 5 Jahren.
4 Kommentare in 5 Jahren.

Wenn Maggus was sagt, schweigt die Welt!

Bei mir war ne Seagate Barracuda (3000 irgendwas) mit 7200rpm drin.

Ist bei Intenso natürlich keine Garantie daß das immer so sein wird. Die Platte hab ich dann mit der 1TB aus meinem Desktop getauscht, das Gehäuse läßt sich mit einem scharfen Spachtel (ich hab ein Käsemesser genommen) öffnen.

Laut Hauptseite.... nur 5400 rpm
Der zuverlinkende Text
kann sein das es auch andere Variante gibt wo eine andere festplatte drinne ist.

Selbst 5200 rpm ist für den Preis noch akzeptabel. Wartet man eben paar Minuten....

Bei meiner zuletzt gekauften war eine Seagate mit 7200 rpm drin.

Boah, 3TB?!
Kann man die schön nutzen für eine NAS-Festplatte?!

Bei mir war ne Toshiba drin

dmarc73

Bei mir war ne Seagate Barracuda (3000 irgendwas) mit 7200rpm drin. Ist bei Intenso natürlich keine Garantie daß das immer so sein wird. Die Platte hab ich dann mit der 1TB aus meinem Desktop getauscht, das Gehäuse läßt sich mit einem scharfen Spachtel (ich hab ein Käsemesser genommen) öffnen.



Ist aber doch doof, wenn die innerhalb der Garantie kaputt geht, oder? Da muss sie doch komplett sein und das sie mal mit 'nem Käsemesser geöffnet wurde, wird man doch sehen.

Tja, no Risk no Fun

Angebot ist hot!


Hab die auch im Einsatz unter Windows 8.1, bin allerdings nicht so zufrieden. Die geht ständig aus (Stromsparfunktion wahrscheinlich) und dann sofort wieder an. Kennt jemacht 'ne Lösung dafür? Schon an unterschiedlichen USB 3.0 Ports getestet (einmal die vom Board und von der PCIe Erweiterungskarte).

HOT!

Scheint der morgige eBay WOW! Deal zu sein. :P

dmarc73

Bei mir war ne Seagate Barracuda (3000 irgendwas) mit 7200rpm drin. Ist bei Intenso natürlich keine Garantie daß das immer so sein wird. Die Platte hab ich dann mit der 1TB aus meinem Desktop getauscht, das Gehäuse läßt sich mit einem scharfen Spachtel (ich hab ein Käsemesser genommen) öffnen.


Also bei Festplatten und USB-Sticks verzichte ich meistens lieber auf die Garantie, als dass ich die voll mit meinen Daten zum Hersteller zurück schicke. Es sei denn, ich verschlüssele sie komplett

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text