354°
fahrbares Einsteiger Rennrad für 349,-€

fahrbares Einsteiger Rennrad für 349,-€

Home & LivingDECATHLON Angebote

fahrbares Einsteiger Rennrad für 349,-€

Preis:Preis:Preis:349€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei decathlon ist das Einsteiger Rennrad Triban 500 um 50,-€ gesenkt. Unser Junior fährt das Rad. Rahmen, Gabel und Anbauteile sind nicht das Leichteste, die Microshift Schaltung funktioniert aber 1a, lässt sich fast so knackig wie ne Campa schalten, besser als Shimanos Tiagra, ich selbst bin Campa Fan. Haben das Rad als 2XS 26" da, wiegt ziemlich genau 10kg. Klickpedale sind auch dabei. Habe mich damals für das Rad entschieden wegen der Schaltung und der Rahmengröße. Bremsen sind umgelabelte Tektro. Positiv anzumerken ist auch der compacte Lenker mit dem 2-farbigen Lenkerband. Lässt sich gut fahren und sieht gut aus. Junior wollte wieder ne Microshift Schaltung, gibt leider wenig Alternativen. Mit ner Tiagra kam er nicht zurecht. Wer sich auskennt und noch paar Gramm sparen will, kauft sich ne Carbongabel (nur für die 700c Modelle) für 30,-€ in der Bucht, bringt locker 500g.

Lieferbare Größen: 2XS, XS -> 650c
L, XL und 2XL -> 700c

Normalpreis 399,-€, hab es für den Preis selbst diese Jahr gekauft.
Preis jetzt 349,-€ bei Abholung im decathlon Store
Versand kostet zzgl. 10,-€

5% shoop möglich "Bei DECATHLON erhältst Du Cashback auf die Bestellungen eines Freundes, den Du über den Shoop-Link geworben hast."

Testbericht (danke an griszka )

cyclingweekly.co.uk/rev…0se

Daten:

Rahmen
Sloping-Rahmen aus 6061er T6-Aluminium, mit Hülsen für einen integrierten Steuersatz. Kurze Geometrie, 1,9 kg in Größe 57, stabiler Rahmen. Erhältlich in fünf Größen für Fahrer mit einer Körpergröße von 1,65 m bis 2,00 m.

GabeFederung
Optimierte gerade Gabel aus Hi-Ten-Stahl für mehr Komfort und Präzision. 1⅛"-Aheadset-Vorbau für hohe Stabilität und Steifigkeit.

Antrieb/Schaltung
Sehr präzise, robuste Microshift-8-Gang-Schaltung, besonders ergonomisch für Komfort: Der Hebel ist für Hände jeder Größe bequem bedienbar. Microshift Umwerfer und Schaltwerk: sehr präzise Schaltung Kassette: 12x25.

Tretlager/Kassette
Sunrace-Kassette 8fach 12x25, Prowheel Once-Kurbelsatz 50/39/30, Kurbellänge: XXXS: 160 mm, XXS/XS/S/M: 170 mm, L/XL/XXL: 175 mm

Bremsen
B'TWIN Sport-Bremskörper mit Doppelgelenk für mehr Leistung

Lenker/Vorbau/Steuersatz
Neuer, ergonomischer B'TWIN Sport-Lenker für mehr Griffigkeit und hervorragenden Komfort. Lenkerbreite (Mitte/Mitte): XXXS, XXS: 380 mm, XS/S: 400 mm, M/L: 420 mm, XL/XXL: 440 mm

Reifen
Hutchinson Equinox 700x23C

Laufräder
B'TWIN Sport-Laufräder mit 32 Speichen, Naben Aero 32

Sattel/Sattelstütze
Innovativer B'TWIN Ergo-Fit-Sattel, B'TWIN Sport-Sattelstütze aus Aluminium, Durchmesser: 29,8 mm, Länge: 350 mm

Pedale
VP 383 mit Cleats

Gewicht
10,9 kg in Größe M ohne Pedale

Beste Kommentare

Ganz klar Hot. Es braucht nicht jeder ein 6,5 Kilo Carbon Gefährt.
Mehr Bike-Deals!

Ist doch Quatsch.
Was soll das Ding? Microshift Schaltung, B-Twin Bremsen? Was soll das sein?
Das Teil sieht aus wie ein Rennrad, ist aber keines.
Für 350€ bekommt man ein top gebrauchtes Rennrad mit 105er und Carbongabel.
Finger weg von dem Ding. Punkt.

42 Kommentare

500€ - 50€ = 349€? Interessante Rechnung

"fahrbares"?

Mir eicht es mein Rad zu schieben :P

"Wer sein Rad liebt, der schiebt."

Der junior ist mir ja einer, hehe

Ist doch Quatsch.
Was soll das Ding? Microshift Schaltung, B-Twin Bremsen? Was soll das sein?
Das Teil sieht aus wie ein Rennrad, ist aber keines.
Für 350€ bekommt man ein top gebrauchtes Rennrad mit 105er und Carbongabel.
Finger weg von dem Ding. Punkt.

Cubyvor 1 m

500€ - 50€ = 349€? Interessante Rechnung



Das Rad heisst Triban 500

therealpinkvor 3 m

Ist doch Quatsch.Was soll das Ding? Microshift Schaltung, B-Twin Bremsen? Was soll das sein? Das Teil sieht aus wie ein Rennrad, ist aber keines.Für 350€ bekommt man ein top gebrauchtes Rennrad mit 105er und Carbongabel.Finger weg von dem Ding. Punkt.



schon mal ne Microshift gefahren??? Bremsen sind umgelabelte Tektro
Bearbeitet von: "chibbe" 18. Dezember 2016

therealpinkvor 9 m

Ist doch Quatsch.Was soll das Ding? Microshift Schaltung, B-Twin Bremsen? Was soll das sein? Das Teil sieht aus wie ein Rennrad, ist aber keines.Für 350€ bekommt man ein top gebrauchtes Rennrad mit 105er und Carbongabel.Finger weg von dem Ding. Punkt.

Warum ist es kein Rennrad? Wegen Schaltung und Bremsen? Wann ist ein Rennrad ein Rennrad?

Ganz klar Hot. Es braucht nicht jeder ein 6,5 Kilo Carbon Gefährt.
Mehr Bike-Deals!

Microshift und tiagra ist einfsch kein Vergleich. Hatte die microshift STI letztens mal bei decathlon ausprobiert. Geht schon irgendwie, aber schwergängiger und mit zusätzlichem hebel zum runterschalten auch nicht zeitgemäß. Die tiagra hat ausserdem innenverlegte Züge und 2x10. Beides hier nicht vorhanden. Dafür sind die Griffe sehr schmal, also super für kleine Hände!
Bearbeitet von: "ultrah" 19. Dezember 2016

ultrahvor 5 m

Microshift und tiagra ist einfsch kein Vergleich. Hatte die microshift STI letztens mal bei decathlon ausprobiert. Geht schon irgendwie, aber schwergängiger und mit zusätzlichem hebel zum runterschalten auch nicht zeitgemäß. Die tiagra hat übrigens innenverlegte Züge und 2x10. Beides hier nicht vorhanden. Würde in der Preisklasse eher ein Fitnessbike nehmen, STI sind für den Preis einfsch zu teuer.


Bist halt softer Shimano Fahrer, ich mag gerade die knackigen Schaltvorgänge von Campa. Stimmt, die innenverlegten Züge hat die aktuelle Tiagra, trotzdem finde ich das Schaltprinzip der Microshift klasse und besser als Shimano. Allerdings geht nichts über Campa

Persönliche Präferenzen sind das eine, Microshift ist faktisch einfach (noch) nicht auf einem Level mit den höheren Gruppen von Shimano. Ich hoffe dass sich das noch ändert, der Markt könnte einen weiteren starken Hersteller gut gebrauchen.

Nachtrag: Sehe grade dass microshift doch auch bessere STI Im Angebot hat, Arsis und Centos scheinen in Ordnung zu sein! Die hier verbauten Griffe sind aber definitiv Holzklasse
Bearbeitet von: "ultrah" 19. Dezember 2016

Ich will damit nicht sagen dass man das Teil nicht fahren kann, ist vermutlich schon in Ordnung. Nur der Vergleich zur Tiagra hinkt.

[Zitat]
Wer sich auskennt und noch paar Gramm sparen will, kauft sich ne Carbongabel für 30,-€ in der Bucht, bringt locker 500g.
[Zitat Ende]

Wer sich auskennt, kauft ganz sicher keine Carbon-Gabel für 30 Euro bei Ebay.
Wenn die bricht, sind schwerste Stürze programmiert.

chibbevor 7 h, 52 m

Das Rad heisst Triban 500

Okay - das ist ein Argument

IceDealevor 9 h, 56 m

"fahrbares"? Mir eicht es mein Rad zu schieben :P"Wer sein Rad liebt, der schiebt."



Aber würde es dann nicht ein "Schiebrad" sein...?...

Kommentare wie " so viel kosten grad mal vernünftige Bremsen" incoming ^^

ein Fahrrad das fahrbar ist? Wow,ich bin beeindruckt.

Also ich hab mal nen Bericht gelesen, dass man für den Preis als Anfänger nicht viel falsch machen kann , wenn man ein Rennrad kaufen will. Für den Preis hat es ne gute Ausstattung. Normalerweise musst du 1000 € für nen einigermaßen bis gutes RR zahlen.
hier gibt es noch 2 Reviews zu den Decathlon-Bikes (auf englisch):


Triban 500 SE cyclingweekly.co.uk
Triban 500 SE road.cc


SaBoDealzvor 3 h, 27 m

[Zitat] Wer sich auskennt und noch paar Gramm sparen will, kauft sich ne Carbongabel für 30,-€ in der Bucht, bringt locker 500g.[Zitat Ende] Wer sich auskennt, kauft ganz sicher keine Carbon-Gabel für 30 Euro bei Ebay. Wenn die bricht, sind schwerste Stürze programmiert.

Meinst vom Händler die Gabeln brechen nicht? Es gibt neue Carbongabeln in der Bucht, mit bissl Glück für etwa 30,-€, verstehe nicht was daran falsch ist. Meine am Custom Crosser hielt 3 Jahre...

Falls jemand mein Nox Crossfire in schwarz/gold mit Carbongabel, Campa Schaltung und Laufräder sieht, es gibt 100,-€ Belohnung, den Typen möchte ich aber lebend dazu...
Bearbeitet von: "chibbe" 19. Dezember 2016

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text